Jutta Schütz

Low Carb - Weniger Kohlenhydrate - der Gesundheit zuliebe

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die kohlenhydratarme Ernährungsform Low Carb ist ein großer Schritt in Richtung eines wesentlich gesünderen Lebens und ein Weg aus dem größten Ernährungsdilemma (Getreidezeit) unserer Zeit.
Viele Ernährungsexperten streiten sich immer häufiger, welche Ernährung denn gesund sei. Die einen sagen Vollkorn- und Getreideprodukte, sowie viel Rohkost soll Hauptbestandteil der täglichen Ernährung sein, andere hingegen raten genau von dieser Ernährungsweise ab. Was ist nun richtig? Fakt ist nun einmal, dass genau jene Vollkorn- oder Getreideprodukte uns gesundheitliche Schäden zufügen können. Getreide gehört zwar schon seit etwa 10.000 Jahren zur Ernährung des Menschen, doch wird es allein durch diesen Zeitfaktor nicht automatisch zu einem gesunden Bestandteil der Ernährung. Das zeigt sich anhand der immer mehr werdenden Diabetikern und Darmerkrankten in den Industrieländern.

Schnelles Low Carb für den täglichen Hunger

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Millionen Menschen fragen sich täglich, was koche ich heute? Mit über 500 Rezepten, bietet das LOW-CARB Kochbuch eine riesen Auswahl an deutsche, exotische und orientalische Speisen. Alle Rezepte sind sorgfältig und nur mit ausgewählten Zutaten angereichert und mit passenden Gewürzen abgerundet. Fleisch- oder Fischfans, Suppen- oder Salatfreunde, für jeden Geschmack ist sicherlich etwas dabei. Selbstverständlich gibt es auch eine beachtliche Menge an vegetarische Gerichte und eine Vielzahl von Backrezepten. Außerdem Quark- und Joghurtspeisen, Süßes und Herzhaftes für Zwischendurch, Frucht- und Schokoladenaufstriche, Dipps und Chips, Eis und Getränke - alles nur in einem Kochbuch. Alle Kochanleitungen sind kohlenhydratarm geprägt, jedoch können kohlenhydratreiche Beilagen, wie Kartoffeln, Nudeln und Reis jederzeit dazu serviert werden. Aber Vorsicht, viele kohlenhydratreiche Nahrungsmittel lassen nicht nur den Blutzuckerspiegel rasant ansteigen, auch Verdauungsstörungen können sie auslösen. Das LOW-CARB Kochbuch mit seinen 555 kohlenhydratarmen Rezepten verhindert im Körper diesen Prozess.

Am 31. Oktober ist Halloween - Das Fest der Hexen, Geister und Dämonen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Es ist die einzige Nacht des Jahres, in der Hexen und Geister leibhaftig auf der Erde herumspuken, so der Sage nach. Halloween soll ursprünglich ein Fest der Kelten im alten England gewesen sein. Sie sollen demnach das Ende des Sommers in Verbindung mit einem Totenfest gefeiert haben. Dazu verkleideten sie sich und zündeten große Feuer an, um böse Geister zu vertreiben. Dieses Brauchtum schwappte nach Amerika mit der Einwanderung der Iren Mitte des 19. Jahrhunderts und wird bis heute auf vielfältiger Art und Weise gefeiert. Auch viele Deutsche sind diesem Kult längst verfallen. Sie feiern Halloweenpartys mit gruseligem Hausschmuck und mit furchterregenden Verkleidungen.

Ein Ratgeber für Einsteiger in die Seelenkunde - Kurze Einblicke in die menschliche Psyche

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Dieser Ratgeber ist besonders geeignet für interessierte Laien, die keine Grundvorkenntnisse in der Psychologie besitzen und sich dennoch mit dieser komplexen Wissenschaft vertraut machen möchten.
Psychologie ist ein Begriff aus der Seelenkunde, auch Geisteswissenschaft genannt und erklärt das Erlebte und beschreibt das menschliche Verhalten. Wer auf der Suche ist nach einer Einführung in die »Wissenschaft der Seelenkunde«, wird im Buch „Psychologie - kurz und knapp verpackt“ fündig. Dieses Buch beschreibt sehr komprimiert einen Rundgang durch alle Themen und Randgebiete der Psychologie. Die Autorinnen Schütz und Beuke geben Einblicke in ein buntes Leben oder die Philosophie des Lebens und beschäftigen sich mit, Burnout, Mobbing, Borderline, ADHS, Seele, Sexualität, Selbst- und Unterbewusstsein, Eifersucht, Magersucht, Ernährung…, um nur einige zu benennen. Das Buch bietet über 40 psychologische Themen, die Texte sind für Laien in einer verständlichen Sprache aufbereitet und in kompakter Form zusammengefügt.
Wie trifft ein Mensch seine Entscheidungen? Werden bestimmte Verhaltensmuster schon in der Kindheit geprägt? Kann man sein Verhalten verändern? Können psychische Erkrankungen sich negativ auf die physische Gesundheit auswirken? Viele Fragen und jede Menge Antworten zu finden im Buch:
PSYCHOLOGIE KURZ UND KNAPP VERPACKT - Hilfreiches Wissen für die Seele
Autoren: Jutta Schütz und Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand GmbH, Norderstedt

Gruppe 48: Literaturwettbewerb

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am Sonntag, 10. September 2017 fand im Werkstattgebäude von Schloss Eulenbroich in Rösrath der erste mit Preisen dotierte Literaturwettbewerb der Gruppe 48 statt. Die "Dr. Jürgen Rembold Stiftung" spendete das Preisgeld von jeweils 1000 Euro für die beiden Gewinnerinnen "Tina Drenkelfort und Regine Böge" in den Sparten Lyrik und Prosa.

Die Jury hatte in einem anonymisierten Verfahren aus 520 gültigen Einsendungen sechs Texte ausgewählt, drei in der Kategorie Lyrik und drei Prosastücke.

Es wurden zwei Siegerinnen gekürt:
• Tina Drenkelfort gewann den Preis in der Rubrik Prosa und
• Regine Böge konnte sich in der Lyrik durchsetzen.

Die "Gruppe 48" hat sich der Förderung guter deutscher Literatur verschrieben.
Gegründet wurde sie am 13. Februar 2016 und sieht sich in loser Nachfolge der legendären Gruppe 47, an dessen Konzept sie sich orientiert.
Sie möchte ihr Ziel vor allem durch einen jährlichen Wettbewerb erreichen.
http://www.die-gruppe-48.net
http://www.die-gruppe-48.net/aktueller-Wettbewerb

Porträt von Dr. Jürgen Rembold in der Zeitschrift rösrath erleben erschienen:
http://www.bauer-thoeming.de/roesratherleben/artikel/560/

Verdauungsprobleme durch falsche Essgewohnheiten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Was viele Menschen nicht wissen, dass die Ernährungsweise im Leben eines Menschen eine große Rolle für die eigene Gesundheit spielt. Schon in der Kindheit entstehen oftmals falsche Essgewohnheiten, die sie sich im erwachsenen Alter negativ auf die Gesundheit auswirken könnte. Folgende Krankheiten können dadurch entstehen Magen- und Darmerkrankungen, Diabetes, Migräne bis hin zum Krebs.

Verdauungsprobleme durch falsche Essgewohnheiten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Was viele Menschen nicht wissen, dass die Ernährungsweise im Leben eines Menschen eine große Rolle für die eigene Gesundheit spielt. Schon in der Kindheit entstehen oftmals falsche Essgewohnheiten, die sie sich im erwachsenen Alter negativ auf die Gesundheit auswirken könnte. Folgende Krankheiten können dadurch entstehen Magen- und Darmerkrankungen, Diabetes, Migräne bis hin zum Krebs.

Magnesium - kleines Mineral mit großer Wirkung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Viele Gesundheitsprobleme entpuppen sich als Folgeerscheinungen eines weit verbreiteten Magnesiummangels. Magnesium ist für den Menschen lebensnotwendig. Ein Mangel hat oft negative Auswirkungen.

Menschen, die ein sehr geringes Maß an Magnesium im Blut aufweisen, haben zusätzlich ein erhöhtes Risiko an Diabetes zu erkranken, so eine Studie aus den USA. Das Insulin wirkt durch den Mangel schlechter, so die Forscher. Magnesium ist ein kleines, aber durchaus für den Körper ein sehr wichtiges Mineral. Es reguliert zahlreiche Stoffwechselprozesse, steuert die Muskeln und dient dem Herz-Kreislaufsystem. Eine typische Magnesium-Unterversorgung kann sich wie folgt äußern: Verspannungen, Muskel- bzw. Wadenkrämpfe, Lidzucken, Kopfschmerzen, innere Unruhe, Herz-Rhythmusstörungen, Erschöpfung, Reizbarkeit, Rückenprobleme, Kribbeln in den Fingern, bis hin zur einer Depressionsentwicklung.

Der Sommer ist ideal für eine Low Carb Party

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die warme Jahreszeit lädt geradezu draußen zum Sitzen und zum gemeinsamen Essen mit der Familie und Freunde ein. Eine Grillparty oder ein Brunch mit vielen Gästen, sollte gut geplant werden, damit alle Teilnehmer im Anschluss zufrieden und satt sind. Hierbei könnte Ihnen das Buch „Low Carb Party“ ein nützlicher Helfer sein. Es zeigt Ihnen, wie Sie mit leckeren Low Carb und vegetarischen Rezepten, den Geschmack Ihrer Gäste treffen werden. Von süß bis herzhaft, exotisch, deftig oder mediterran, grillen oder brunchen ist geradezu ideal, um mit vielen verschiedenen Kleinigkeiten jedermanns Geschmack zu treffen. Im Low Carb Party Buch bestehen die Rezepte hauptsächlich aus kohlenhydratarmen Zutaten. Natürlich können kohlenhydratreichere, wie Brot, Kartoffel- oder Nudelsalate dazu serviert werden.

Das Wort „Brunch“ setzt sich zusammen aus breakfast (Frühstück) und Lunch (Mittagessen). Im 17. Jahrhundert wurde erstmals über einen Brunch berichtet und man versteht darunter ein geselliges Zusammentreffen mit Freunden an einem späten Vormittag. Konkrete Vorschriften wie die Speisenzusammenstellung sein soll gibt es nicht, da alles an kalten und warmen Köstlichkeiten serviert werden kann, was gefällt.

Gesundes Essen - Einfach nach Low Carb leben

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Erklärung zu dem Wort „Low Carb“ und dessen Bedeutung: Low Carb (LC) ist ein englischer Begriff und bedeutet: „weniger Kohlenhydrate“ und steht für eine „kohlenhydratarme Ernährungsweise“. Es geht darum, die Kohlenhydratzufuhr in der täglichen Nahrung deutlich zu reduzieren.
Low Carb ist einfach ausgedrückt, eine kohlenhydratarme Ernährungsweise, die ohne Zucker und möglichst auch ohne Mehl und Stärke auskommt. Weshalb ist der Verzicht, bzw. die Reduktion von Kohlenhydrate für eine gesunde Ernährung so wichtig? Die Kohlenhydrate wandeln sich im Körper in Zucker (Glukose) um – sie werden bei der Verdauung in kleine Zuckermoleküle zerlegt und durch die Darmwände ins Blut übernommen. Dadurch haben wir dann Zucker (Glukose) im Blut und der Blutzucker steigt.
Nahrungsmitteln, die einen hohen Anteil an Kohlenhydrate haben, werden unverzüglich vom Körper aufgenommen. Dadurch steigt der Blutzuckerspiegel rasant an und das Insulin wird schnell und reichlich ausgeschüttet, um den Zucker (Glukose) aus dem Blutkreislauf in die Körperzellen zu verteilen. Die komplexen Kohlenhydrate, die in Gemüse, Salat und Samen stecken, zerlegt der Körper in mehrere Zuckermoleküle und braucht deshalb mehr Zeit für die Gewinnung von Glukose, die nur nach und nach ins Blut fließt - somit steigt der Blutzuckerspiegel nur allmählich an und bleibt über längere Zeit konstant.

Seiten