Literatur

Die Bücherwelt bietet wirklich alles

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Bücherwelt bietet wirklich alles, was das Herz begehrt. Egal ob als Geschenk oder für das eigene Buchregal. Es gibt für jeden Geschmack das passende Werk. Vielleicht ist sogar schon bei den folgenden Tipps genau das Buch dabei, was Sie schon immer gesucht haben.
Bestellen Sie jetzt das Buch Ihrer Wahl versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag.
https://www.karinaverlag.at/

Mystica Venezia
Eine verschwundene Braut, ein Sensenmann als Gondoliere, eine blinde Malerin, ein seltsames Zeichen an einer Mauer und ein geheimnisvoller Orden, Guido hat sich seine Hochzeitsreise nach Venedig dann doch etwas anders vorgestellt. Verzweifelt macht er sich gemeinsam mit seiner Schwägerin Ana Karina in den Wirren des Karnevals, der durch die engen Gassen der Lagunenstadt tobt, auf die fast aussichtslose Suche nach Christina Maria und stößt dabei auf eine uralte Legende.

Für viele gehört zum Urlaubsglück auch ein gutes Buch

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Urlaubszeit ist auch Lesezeit. Für viele gehört zum Urlaubsglück auch ein gutes Buch. Wo sonst hat man die nötige Zeit, in eine interessante Geschichte einzutauchen. Fernab von allem Stress und Hektik.
Bestellen Sie jetzt das Buch Ihrer Wahl versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag.
https://www.karinaverlag.at/

Barfuß im Himmel
Karine Moebius hat mir ihrem Debütroman "Niemals ohne Lippenstift" gleich den "Best Author"-Preis gewonnen. Endlich erscheint ihr zweites Buch und eines kann man sicher sein – es begeistert die LeserInnen sicher genau so, wenn nicht noch mehr.
Zum Inhalt:
Drei Frauen – drei Schicksale.
So unterschiedlich wie die Erdenleben der Protagonistinnen waren, sind auch ihre Erlebnisse im Himmel. Drei Schutzengel haben alle Hände voll zu tun, um ihren Schützlingen zur Seite zu stehen und mit ihnen eine ordnungsgemäße Rückschau zu halten.
Diese Geschichte verrät, warum im Himmel gesungen und getanzt wird, aber auch, was passiert, wenn ein Schutzengel nicht ganz bei der Sache ist und seine Aufsichtspflicht verletzt.
Und wer ist eigentlich dieser Herr Kommissar, der Anna auf Schritt und Tritt folgt?

Bücher, die von Ihnen gelesen werden wollen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Greifern Sie doch mal wieder zum Buch. Die folgenden Buchtipps warten nu darauf, von Ihnen gelesen zu werden.

Luhg Holiday
Dieser Sammelband vereint zwei spannende Geschichten:
Willkommen im Luhg Holiday
Als Familie Kohlmann wegen eines vorausgesagten Schneesturms ganz spontan im Hotel Luhg Holiday einkehrt, ahnt sie noch nicht, was sie dort erwartet. In dem alten unheimlichen Haus scheint nichts mit rechten Dingen zuzugehen, und schon bald finden sich die drei Kinder und ihre Eltern im unglaublichsten Abenteuer ihres Lebens wieder.
Auf Wiedersehen im Luhg Holiday
Auf einer Urlaubsreise in den Süden fahren Sabrina, Gudrun und Betty im Nebel gegen einen Baum und müssen im Luhg Holiday einkehren. Das Hotel hat sich verändert, denn es sind 7 Jahre vergangen, seitdem Sabrina mit ihrer Familie dort unfreiwillig ihre Ferien verbrachte.
Wer ist der nette junge Mann, der sich nach dem Unfall so rührend um sie kümmert und doch ein düsteres Geheimnis mit sich trägt? Und was ist aus den Ghulen geworden, die das Luhg Holiday verwalteten? Ein spannendes Abenteuer wartet auf die Freundinnen. Werden sie der Gefahr entkommen, die dort hinter den düsteren Mauern auf sie lauert?
Eine Gruselkomödie der Sonderklasse und ein besonderes Lesevergnügen für die ganze Familie.
ISBN-13: 978-3743152625

Mit einem Buch abschalten und entspannen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Handy aus und ein Buch in die Hand. So sieht Erholung aus.

Buchtipps:
Lebt wohl, Familienmonster
Seit frühester Kindheit musste ich in meiner Familie gegen reale Monster kämpfen. In diesem Buch beschreibe ich, welche Auswirkungen der jahrelange Kampf auf mein bisheriges Leben hatte und wie ich es geschafft habe, mich von den Dämonen meiner Vergangenheit erfolgreich zu befreien.
Lesermeinung: Heidi Dahlsen schreibt nicht einfach nur Bücher, sondern füllt diese mit Lebensgeschichten. Für sie ist das Schreiben eine Form des Verarbeitens ihrer Erlebnisse.
Sie möchte aufwecken und wachrütteln, die Menschen sensibilisieren und mit Vorurteilen gegenüber psychischen Erkrankungen aufräumen. Sie wünscht sich, dass von diesen Krankheiten betroffene Menschen von der Gesellschaft toleriert, akzeptiert und vor allem in die Gesellschaft integriert werden. Bei allen in ihre Bücher gepackten Emotionen, Informationen und Abrechnungen gelingt es ihr noch, den Leser zu unterhalten.
ISBN-13: 978-3746705859

Liegt das Bernsteinzimmer doch auf dem Grund der Ostsee? Polnische Taucher planen neue Expedition!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Nachricht schlug im Herbst 2020 wie eine Bombe ein: Hobbytaucher hatten vor Polens Küste das Wrack der „Karlsruhe“ entdeckt. Tomasz Stacura, Leiter der Expedition, warnt jetzt allerdings vor zu hohen Erwartungen: Angesichts der vielen Hypothesen zum Verbleib des Bernsteinzimmers, liege die Wahrscheinlichkeit, dass es sich im Wrack der Karlsruhe befindet nur bei ein bis zwei Prozent.
12. April 1945 gehörte Pillau, am Frischen Haff direkt vor Königsberg gelegen zu den letzten Orten in Ostpreußen, die noch nicht von der Roten Armee erobert worden waren. Im Hafen warteten mehr als 400.000 Flüchtlinge verzweifelt auf ein Schiff welches sie nach Danzig, auf die gegenüberliegende Halbinsel Hela oder nach Kiel bringen würde. Eines dieser Schiffe war die „Karlsruhe“. Mit rund 1100 Menschen an Bord stach sie am 12. April 1945 in See. Am Tag darauf wurde sie von sowjetischen Fliegern bombardiert und sank. Nur 150 Menschen überlebten die Katastrophe.

Vom Manuskript zum Buch

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

"ModernLinePublishing" ist der perfekte Verlag auf dem Weg zur Veröffentlichung und spezialisiert auf Erstschreiber/innen.

Was bedeutet "ModernLinePublishing" für Autor*innen?
Das erste Buch eines Autors ist sein Entrée in die Welt der Literatur. Das Team vom Karina-Verlag unterstützt die Autor*innen bei allen Arbeitsschritten, gestaltet das Cover, korrigiert die Texte und bringt das Werk in ein perfektes Layout. Publikation, ISBN, Veröffentlichung und Verfügbarkeit im Buchhandel sind dabei selbstverständlich.

1941 wurde das Bernsteinzimmer nach Königsberg verbracht, aber was passierte danach?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Was passierte 1943 mit dem Bernsteinzimmer?
Wer in Micha H. Echts Roman "MI-SIX: Operation Bernsteinzimmer" genauer nachliest, erfährt wie das Bernsteinzimmer von Brandenburg nach Russland und von Leningrad nach Königberg kam.
Viel interessanter jedoch, was passiert danach?

Das Bernsteinzimmer wurde Ende 1941 an den Kurator des Königsberger Schlossmuseums, Dr. Alfred Rohde übergeben. Rohde, ausgewiesener Bernsteinexperte schrieb in einer Veröffentlichung dazu: „Das Bernsteinzimmer Friedrich I. war aus Sankt Petersburg nach Königsberg zurückgekehrt, in des Wortes bester und tiefster Bedeutung, zurück in die Heimat des Bernsteins.“

Die Kunst der Kurzgeschichte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Walter-Uwe Weitbrecht verfasst moderne Fabeln und regionale Mini-Krimis
Kurzgeschichten sind die ideale Lektüre für Leute mit wenig Zeit. Ob als Gute-Nacht- Geschichte, in der U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit oder zwischendurch auf dem heimischen Sofa – hier findet sich wohl dosiert Spannung, Humor und Leidenschaft. Der Autor Walter-Uwe Weitbrecht beherrscht die Kunst dieser kleinen Erzählungen.
In „Der tanzende Elch“ (ISBN 978-3-95716-219-9) belebt Walter-Uwe Weitbrecht die Kultur der Fabel mit neuen, witzigen Ideen. Da gerät ein Frosch mit einer Beschwerde in die Klauen der Bürokratie. Der Elch erwacht nach der Mittsommer- Feier mit einem dicken Brummschädel. Oder der starke Büffel wird kleinlaut, wenn der Elefant vor ihm steht. 38 moderne Fabeln und weitere 12 märchenhafte Geschichten laden zum Schmunzeln und zum Staunen ein. Es ist ein im Wortsinne fabelhaftes Buch für die ganze Familie - fröhliche Unterhaltung mit Tiefgang.

Seiten