Wirtschaft

Wirtschaft

dSales Plus und @-yet starten gemeinsames Angebot „GO² Market“

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Marketing- und Vertriebs-Experten von dSales Plus und das renommierte IT-Sicherheitsunternehmen @-yet haben mit „GO² Market“ ein gemeinsames Angebot gestartet. Es richtet sich an ausländische Unternehmen, die auf den deutschsprachigen Markt expandieren und dort Fuß fassen möchten. Ein erster Schwerpunkt von GO² Market liegt auf Firmen aus Israel – generell sind aber alle internationalen Interessenten willkommen.

MEERBUSCH/LEICHLINGEN, 01.07.2022 – Jeder Markt hat seine ganz individuellen Gesetzmäßigkeiten, Bestimmungen und Gesetze. Erprobte Mechanismen, die im Mutterland eines Unternehmens den Erfolg garantieren, können unter Umständen in Deutschland nicht wie gewohnt funktionieren, zudem erschweren Unmengen neuer Regeln und Paragrafen einen gelungenen, reibungslosen Start. Im Zuge der digitalen Transformation werden Prozesse außerdem immer stärker optimiert, automatisiert und logischerweise digitalisiert – viele Gründe, die eigene IT-Infrastruktur sowie Prozesslandschaft effizient und sicher zu gestalten und den neuen Gegebenheiten anzupassen. Das alles kostet Zeit und Geld, und bindet Manpower, die woanders wesentlich dringender benötigt wird.

Lösungspaket Onlinetools SHK-Branche – Komplett-Portfolio

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

thermregio erweitert kontinuierlich das Lösungsportfolio: Zwei weitere Onlinetools runden das Portfolio der Digitalprofis mit Wurzeln im Handwerk für die gesamte SHK-Branche schlüssig ab.

A. Heizungsrechner
Das bewährte Onlinetool Heizungsrechner nutzen aktuell viele SHK-Betriebe, um der durch die Ukraine-Krise ausgelösten und noch immer anhaltenden Flut der Anfragen nach einer neuen Heizung zu begegnen. Verbraucher erhalten über das Tool binnen weniger Stunden eine erste präzise Offerte zur preislichen Orientierung der geplanten Heizungsmodernisierung.
Interessenten können sich mit wenigen Angaben zum Gebäude und der bestehenden Heizungssituation ein Angebot für gleich zwei unterschiedliche Brennstoffvarianten anfordern. Diese Offerte umfasst neben den technischen Komponenten auch alle Arbeitsschritte, die zur Installation der neuen Heiztechnik erforderlich sind.

Hersteller kooperieren: EVO & KEYENCE digitalisieren gemeinsam Produktion und Logistik

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Durlangen, den 20.06.2022. Die EVO Informationssysteme GmbH kooperiert mit der
KEYENCE Deutschland GmbH. Nach umfangreichen Tests und dem praktischen Einsatz bei
Kunden hat die Kombination der intuitiven EVO-Apps mit den leistungsfähigen Industrie-
Scanner vom KEYENCE überzeugt. Der Einsatz der nutzerfreundlichen EVO Apps und die
Scanleistung unter widrigen Industriebedingungen garantieren die zuverlässige
Identifizierung und Prozessdokumentation in Wareneingang, Produktion und Lager.

Preisänderungen rationell und automatisiert im ERP-System umsetzen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Durlangen, den 25.05.2022. In Zeiten volatiler Materialpreise sind Produzenten häufiger
gezwungen, die Materialpreisänderungen an Endkunden weiterzugeben. Das ist mit einem hohen
Datenpflegeaufwand verbunden, den der Anwender der ERP-Software von EVO sich ersparen kann.
Denn für die EVOcompetition-Software steht ab sofort ein neues Tool bereit: der
Datenpflegeassistent für Verkaufspreise an Kunden und Kundengruppen.

Grundstoffe, Metalle, Frachtraten, Zulieferprodukte: Aktuell wird der Einkauf in der
verarbeitenden Industrie mit regelrechten Preissprüngen in vielen Bereichen konfrontiert. Um
kostendeckend produzieren zu können, müssen die Verkaufspreise schnell und rationell
angepasst werden. Das betrifft in der Regel zahlreiche Produkttypen und -varianten und ist
entsprechend aufwändig.

Marktplatz-Software – So dringen Unternehmen endlich ins Internet vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Trend zum eigenen Webshop hält an. Grund dafür ist, dass es inzwischen viele Software-Lösungen gibt, die regelrecht easy zu bedienen sind, und zwar ohne einen Experten beauftragen zu müssen. Eine dieser Lösung ist Marktplatz-Software conedix-anzeigenmarkt.

Unaufhaltsamer Trend

Abels & Kemmner ruft zur Teilnahme an Arbeitsgemeinschaft für Fertigungssteuerung und Disposition mit SAP® auf

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Herzogenrath/Aachen, 25. Mai 2022 – Abels & Kemmner ruft zusammen mit dem Bildungsanbieter AWF zur Teilnahme an der aktuell in Gründung befindlichen Arbeitsgemeinschaft „Fertigungssteuerung und Disposition mit SAP®“ unter der fachlichen Leitung von Dr. Bernd Reineke auf. Ziel dieser kooperativen und gemeinschaftlich finanzierten AG ist es, ihre Mitglieder in die Lage zu versetzen, die administrativen Produktions- und Logistikprozesse mit gezielt eingesetzten SAP-Transaktionen weitgehend zu vernetzen und zu automatisieren. Hierzu ist es erforderlich, die Möglichkeiten von SAP im Detail zu kennen und optimale Parameter zur Automatisierung und Verbesserung der Planungs- und Dispositionsprozesse zu nutzen. In Zeiten von Industrie 4.0, die darauf abzielt, die Produktions- und Logistikprozesses mit Einsatz von zuverlässigen Sensoren und intelligenten Systemen zu optimieren, müssen auch die administrativen Prozesse datenbasiert und automatisiert ablaufen.

Lösungspaket Onlinetools SHK-Branche

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

thermregio erweitert kontinuierlich das Lösungsportfolio: Zwei weitere Onlinetools runden das Portfolio der Digitalprofis mit Wurzeln im Handwerk für die gesamte SHK-Branche schlüssig ab.

A. Klimaanlagen-Rechner
Im Frühjahr 2022 entwickelte thermregio einen Klimaanlagen-Rechner, mit dem Interessenten sich für ein Wohnhaus oder kleine gewerbliche Objekte ein erstes Preisangebot einholen können. Nach nur vier Klicks erhält der User umgehend die Offerte – inklusive sämtlichen Materialpositionen wie auch allen Arbeitsleistungen einer Montage der Klimaanlage. Berücksichtigt werden dabei, je nach Auswahl, Einzel- oder Splitmodelle in den Ausführungen Wand-, Decken- oder Truhengerät.

Ein zugrunde liegendes standardisiertes Leistungsverzeichnis definiert alle Arbeitsleistungen sowie den erforderlichen Materialbedarf.

Hochleistungsmineralien: Ceresana veröffentlicht neuen Report zum Weltmarkt für Füllstoffe

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ohne Steine keine Energiewende: mineralische Füllstoffe helfen dabei, Autos leichter, Biokunststoffe haltbarer, Windräder und Solaranlagen wetterfester zu machen. Viele Materialien, besonders technische Kunststoffe, werden durch unlösliche Zusatzstoffe nicht nur billiger, sondern für anspruchsvolle Anwendungen überhaupt erst einsetzbar. Ceresana hat bereits zum sechsten Mal die gesamte Füllstoff-Industrie analysiert. Die Marktforscher erwarten für den weltweiten Füllstoffmarkt einen Umsatzanstieg von durchschnittlich 4,8 % pro Jahr: Der Verbrauch von natürlichem Calciumcarbonat (GCC), gefälltem Calciumcarbonat (PCC), Kaolin, Talk, Wollastonit, Glimmer, Carbon Black (Industrieruß) und sonstigen Füllstoffen wird im Jahr 2030 voraussichtlich mehr als 80 Millionen Tonnen erreichen.

Funktionale Füllstoffe für Kunststoffe

k3 schließt Restrukturierung bei internationaler Transport & Logistik Firma ab

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wiesbaden, 6. Mai 2022. k3 mapa hat erfolgreich ein Restrukturierungs-Projekt bei einer internationalen Transport & Logistik Firma beendet. Während des Projektes wurde die Kostenstruktur optimiert, die Liquidität verbessert und die Profitabilität angehoben. Im Abschlußgespräch hob der CEO seine große Zufriedenheit mit dem Projekt hervor.

Im Jahr 2020 musste die Transport & Logistik Firma Umsatzverluste ausweisen. Es wurde zu spät auf veränderte Rahmenbedingungen reagiert. Ein Restrukturierungs-Projekt zur Anpassung an die neuen Gegebenheiten war notwendig und der Geschäftsführer entschied dieses mit externer Unterstützung umzusetzen.

Zu Beginn des Projektes wurde vom Geschäftsführer eine sehr preiswerte Unternehmensberatung ausgewählt – aber schon sehr früh wieder entlassen: „Sie waren zwar preiswerter als andere Wettbewerber, aber sie haben nun wirklich gar nichts umgesetzt.“. Anschließend – während der Druck des Marktes zur Restrukturierung spürbar stieg – wurde die Verpflichtung einer Premium Preis Beratung ins Auge gefasst – aber die Idee wurde schnell wieder aufgegeben: “Wir brauchten keinen dreifach MBA / Dr., der uns aus seinem Elfenbeinturm die Welt mit hübschen Powerpoint Seiten erklärt. Wir benötigten einen erfahrenen, gebildeten, humorvollen, erfolgsorientierten Berater, der weiß wie man die Mannschaft führt und Verbesserungen umsetzt. Deswegen haben wir k3 als Beratung ausgewählt.”

Robuste Bau-Zulieferer: Ceresana analysiert den europäischen Markt für Fenster und Türen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Preise für Baumaterialien steigen rasant. Noch ist die Corona-Krise nicht recht vorbei, da beschert der Ukraine-Konflikt der ansonsten soliden Bauindustrie die nächste Herausforderung. Ceresana hat bereits zum vierten Mal den europäischen Markt für Fenster und Türen untersucht, die in Gebäuden zum Einsatz kommen. Die aktuelle Industrieanalyse verzeichnet auch Gewinner: Während die Nachfrage nach Fenstern und Türen in Europa im Jahr 2022 insgesamt voraussichtlich leicht um rund 1 Prozent zurückgeht, rechnen die Marktforscher ab 2024 mit einer deutlicheren Erholung. Hoffnung macht besonders der „Green Deal“ der Europäischen Union.

Mehr Energieeffizienz für Europa

Seiten