Wirtschaft

Wirtschaft

hl-studios: die schöne neue Leichtigkeit auf der SPS 2017

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Digitalisierung ist selbst für Fachleute komplex und kompliziert. Dass das nicht sein muss, hat hl-studios jetzt eindrucksvoll auf der SPS in Nürnberg gezeigt.

An Digitalisierung kommt heute niemand mehr vorbei. Vor allem nicht die Industrie. Weil Digitalisierung alles schneller macht und einfacher, intelligenter, transparenter und noch viel mehr. Aber fragt man nach, was Digitalisierung konkret bedeutet: Sendepause. Weil Digitalisierung sehr komplex ist, auch für den Kopf. Doch das war gestern. Jetzt hat das Thema eine schöne neue Leichtigkeit. Weil eine Agentur es neu gedacht hat. Auf der SPS, der europäischen Fachmesse für Automatisierung in der Industrie, hat hl-studios, die Agentur für Industriekommunikation, gezeigt, wie das geht. Wie Digitalisierung einfach wird. Auch für den Kopf. Mit Neugier, Spiel und Spaß und attraktiven Inszenierungen. Mit Dingen, die man so noch nicht gesehen hat.

Green Value SCE über die Förderung der Erneuerbaren Energien durch Genossenschaften

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Suhl, 04.12.2017. Als wesentliche Felder der Genossenschaften in Deutschland vermuten viele den Bau und Betrieb von Wohnungen. „Dies ist, ohne Zweifel, auch ein wichtiges Aufgabenfeld für Genossenschaften. Unterschätzt wird aber deren Rolle bei der Umgestaltung der Energiewirtschaft in Deutschland“, so die Verantwortlichen der Green Value SCE - einer Europäischen Genossenschaft mit Sitz in Suhl. Green Value hat – wie der Name schon vermuten lässt – seinen Schwerpunkt in der Förderung ökologisch vertretbarer und nachhaltiger Investments.

Zunehmend wichtiges Einsatzgebiet von Genossenschaften
Alleine im Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverband e. V. (DGRV) sind dabei nach eigenen Angaben 850 Energiegenossenschaften organisiert. Rund 180.000 Menschen engagieren sich in genossenschaftlichen Erneuerbare-Energien-Projekten, von der Energieproduktion bzw. -versorgung über den (Wärme)-Netzbetrieb bis hin zur Vermarktung. Immer mehr Menschen beteiligen sich in Deutschland an Genossenschaften zum Ausbau Erneuerbarer Energien und treiben damit die Energiewende voran. Aktuell halten bereits mehr als 80.000 Bürger in Deutschland Anteile an gemeinschaftlich betriebenen Anlagen zur regenerativen Strom- und Wärmeerzeugung. „Die Bedeutung von Energiegenossenschaften wird in der Wahrnehmung aber immer noch unterschätzt“, meint Green Value SCE.

Wellbutrin | Order Cod Eo13f

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 
Looking for a wellbutrin? Not a problem! Guaranteed Worldwide Shipping Discreet Package Low Prices 24/7/365 Customer Support 100% Satisfaction Guaranteed. Visit This Website...

Tags:

Doxazosin | Non Prescriptin Cheap

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 
Looking for a doxazosin? Not a problem! Guaranteed Worldwide Shipping Discreet Package Low Prices 24/7/365 Customer Support 100% Satisfaction Guaranteed. Visit This Website...

Tags:

Pantos realisiert Webauftritt "Brexit-Kompendium".

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Seit 2013 betreut die Münchner Agentur Pantos das Deutsche Aktieninstitut e.V., die Interessenvertretung der kapitalmarktorientierten Unternehmen, Banken, Börsen und Investoren, in allen Fragen des Corporate Design und der Kommunikation in Print und Online. Dazu gehören auch das Magazin „Kurvenlage“, die Imagebroschüre und der Corporate-Webauftritt.

Das Deutsche Aktieninstitut zeichnet jetzt als Initiator für die neue Website www.brexit-kompendium.de verantwortlich. Auf dieser Webseite bündelt das Deutsche Aktieninstitut zusammen mit anderen renommierten deutschen Wirtschaftsverbänden in einer Art Nachschlagewerk die Anliegen der deutschen Wirtschaft zum Thema Brexit. Den politischen Entscheidungsträgern und der Öffentlichkeit wird so ein einfacher Zugang zu Problemanalysen und konkreten Lösungsvorschlägen zu Brexit-Themen ermöglicht.

PR-Bild Award 2017: Preisverleihung am 23. November in Hamburg

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am 23. November verleiht news aktuell in Hamburg den PR-Bild Award 2017. Bereits zum zwölften Mal kürt die dpa-Tochter die besten PR-Bilder des Jahres. Rund 1.000 Fotos haben Unternehmen und Organisationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingereicht. 60 Motive schafften es auf die Shortlist. TV-Moderatorin Jule Julia Gölsdorf (n-tv, NDR) moderiert im Hamburger Grünspan die Verleihung des begehrten Branchenpreises.

„Visuelles Storytelling gehört heute zu jeder erfolgreichen PR-Kampagne – und wird immer professioneller. Das haben die eingereichten Bilder eindrucksvoll bewiesen. Wir sind begeistert von so viel Kreativität, aber auch von der handwerklichen Qualität der Arbeiten“, sagt Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von news aktuell. „ Mit dem PR-Bild Award wollen wir den Stellenwert der PR-Fotografie weiter stärken. Wir sind stolz darauf, dass sich unser Preis inzwischen als feste Größe in der Kommunikationsbranche etabliert hat!“

Rund 1.000 Fotos hat die Jury aus Medien- und PR-Experten gesichtet. Aus den besten 60 Einreichungen wurde eine Shortlist erstellt, über die Kommunikationsfachleute und Journalisten abgestimmt haben. Die Stimmen von Jury und Öffentlichkeit entscheiden gemeinsam über die Sieger, die am 23. November bekannt gegeben werden.

Seiten