Produkte

Produkte

Liturgische Bücher: Ein Ozean des Wissens

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Liturgische Bücher sind bei verschiedenen Feiern und Massen der katholischen Kirche erforderlich. Diese Bücher stammen aus heiligen Schriften. Das Buch der Evangelien, das Buch der Apostel und das Buch der Psalmen sind die drei wichtigsten liturgischen Bücher, die in katholischen Kirchen weit verbreitet sind.

  • Buch der Evangelien

Das Buch der Evangelien besteht aus den vier Evangelien - Matthäus, Markus, Lukas und Johannes. Diese sind in Abschnitte, die als Perikopen bekannt sind, angeordnet. Der Priester hält dieses Buch auf dem Heiligen Tisch und es wird genauso behandelt wie die heiligen Ikonen. Das Buch der Evangelien wird während der Sonntags-Eucharistie benutzt. Dieses liturgische Zubehör ist auch für andere Feiern von Vorteil, wo der Diakon nicht anwesend ist. Die „Riten der Ordination“ ist ein weiterer Anlass, wo das Buch des Evangeliums im Laufe der Jahre seinen Platz gefunden hat. Im Falle der Diakonat-Ordination wird das Buch der Evangelien dem neu ordinierten Diakon vorgestellt. Es repräsentiert sein Büro und seinen Dienst. Das Buch wird während der Ordination über dem Oberhaupt des Bischofs gehalten, während das Gebet der Ordination gesungen wird. Während einer Messe wird das Buch der Evangelien gewöhnlich vom Diakon getragen und wird später auf den Altar gelegt.

Handy Werkzeuge bei Screen Shop

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wer Glück hat, der kann im Bekanntenkreis oder auf eBay immer wieder defekte High-End Smartphones erstehen. Warum ist das Glück? Weil man entweder diese Defektgeräte als Ersatzteillager nutzt, oder das passende Ersatzteil bei Screen Shop ersteht. Wer ständig Smartphones repariert, der soll jedoch einmal das passende Werkzeug haben. Wer bei Screen Shop z.B. eine Display Reparaturbox für das iPhone ersteht, der hat in dieser schon passende Werkzeuge. Es gibt jedoch weit mehr Handy Werkzeug. Es gibt Saugnapfzangen, Pinsel, Lupen, Skalpelle, Pinzetten, Wärmekissen oder Halterungen. Je nach Hersteller und Modell sind es verschiedene Werkzeuge, mit denen einem die Reparatur noch sicherer und schneller von der Hand geht. Wer einmal seinen Arbeitstisch gut ausstattet, der kann schnell auch die Smartphones der Freunde reparieren und hier und da mal einen Gegengefallen einfordern. Gerade bei gefragten Modellen wird selbst für Defektgeräte noch gutes Geld gezahlt, da viele in ihrer Freizeit nicht grundlos Smartphones reparieren.

Kostenlos testen bei den HÖREX HörExperten: weltweit erste kontaktlos aufladbare Hörgeräte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

(Kreuztal, 12. September 2017) Keine Lust mehr auf Batterien? Eine Alternative bieten aufladbare Hörgeräte. Sie sind einfach in der Handhabung und zudem umweltfreundlich. Hörgeräteträger können das weltweit erste induktiv, also kontaktlos aufladbare Hörgerät bei teilnehmenden HÖREX HörExperten kostenlos testen.

Normale Hörgeräte benötigen im Laufe ihrer Lebensdauer mehrere Hundert Batterien. Je nach Intensität der Nutzung bedeutet das für Hörgeräteträger: Sie müssen regelmäßig Batterien wechseln. Vielen ist das lästig, und gerade älteren Menschen fällt die Handhabung häufig schwer. „Hörgeräte sind heute viel kleiner als früher“, so Gerd Müller, Hörakustikermeister und Vorstandsmitglied bei der HÖREX. „Für die Optik ist das prima, da viele Geräte kaum zu sehen sind. Das Öffnen und Schließen der kleinen Batteriefächer kann aber mitunter ein Problem sein – gerade für Senioren und Menschen mit Behinderung.“

Mengenabweichungen mit Differenzliste erkennen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit der Differenzliste von MWM-Libero, einem Programm für Aufmaß, Mengenermittlung sowie Bauabrechnung des Bonner Softwarehauses MWM Software & Beratung GmbH, kann das ausführende Unternehmen die ursprünglich ausgeschriebenen und beauftragten Leistungsverzeichnismengen mit den erfassten oder abgerechneten Mengen darstellen. Während der laufenden Baumaßnahme gibt diese Liste auch den noch zu erwartenen Auftragsbestand aus. Da bei größeren Projekten die Listen umfangreich sein können, bietet das Programm auf Anwenderwunsch jetzt Filtermöglichkeiten. Auswertungen wie „Zeige mir nur die Positionen, die noch nicht abgerechnet sind!“ oder „Zeige mir nur die Positionen, die weniger als 90 % Abrechnungssumme haben!“ sowie „Zeige mit die Positionen mit Nullmengen!“ sind vom Anwender schnell zu erstellen. So können Unstimmigkeiten geklärt und Mengen und Positionen, die früher vergessen wurden, wie zum Beispiel das Auf- und Abbauen von Verkehrsschildern, mit dieser Vorgehensweise erfasst und abgerechnet werden.

Die Differenzliste, auch als Liste der „Über- und Unterschreitungen“ oder „Soll-Ist Vergleich“ bezeichnet, bietet verschiedene Arten und Darstellungen zum Beispiel mit integrierten Grafiken sowie ab sofort auch eine Variante für den Export in Excel. So können die Anwender nun die Daten entsprechend ihrer individuellen Anforderungen grafisch aufbereiten.

Das CAR-SPECIAL® V.24 auf der VISCOM 2017 - Fahrzeugvorlagen für die neue E-Generation

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vom 18. Bis zum 20. Oktober findet in Düsseldorf die VISCOM, die Fachmesse für visuelle Kommunikation, statt. Mit dabei, die creativ collection® mit dem neuen CAR-SPECIAL® V.24 in HALLE 13 Stand E09.

Die creativ collection® befindet sich voll im Trend der mobilen Zukunft und der damit einhergehenden Werbemöglichkeiten. Elektrofahrzeuge spielen hier eine wachsende Rolle. Deshalb haben zahlreiche Elektroautos und andere, neue Konzepte Einzug erhalten.

Beispiele sind der neue Tesla Model 3, der neue Hyundai Ioniq und der brandaktuelle e.GO Life. Der selbstfahrende Elektrobus Olli von Local Motors, welcher in Berlin erprobt wird, sowie der StreetScooter Work, der erste in Serie gebaute Elektrotransporter von der Deutschen Post. Auf moderner Brennstoffzellen-Technologie basiert der aktuelle Hyundai ix35. Zudem besticht die Aktualität des neuen CAR-SPECIAL® V.24 bei allen neuen Fahrzeugvorlagen mit neuem Design.

Neben der diesjährigen Neuerscheinung bei Fahrzeugzeichnungen hat sich auch das Service-Angebot rund um das Thema Fahrzeugbeschriftung nochmals verbessert.
Dazu zählt das Online-Design & Präsentationstool CAR-SIGNER®, jetzt mit integrierter 3D-Präsentation. E-Mobilität und E-Präsentation gehen hier Hand in Hand.
Auf der diesjährigen VISCOM in Düsseldorf können sich Interessierte vor Ort bei einem persönlichen Gespräch informieren und beraten lassen.

Grimm Gastrobedarf empfiehlt den Kontaktgrill

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Fleisch vom Grill lässt sich schnell und mit gutem Geschmack zubereiten, wenn der richtige Gastrogrill verwendet wird. Grimm Gastrobedarf empfiehlt deswegen den elektrischen Kontaktgrill, der das Fleisch direkt von unten und oben erhitzt. Diese Form zu grillen ist besonders energiesparend und sauber, da die Energie sich zwischen den Heizplatten bündelt und das Fett direkt in eine Auffangwanne abfließen kann. Das Fleisch kann schnell auf passende Stufe gegrillt werden. Ob es innen noch blutig oder gut durch sein soll, mit dem richtigen Koch am Kontaktgrill wird alles perfekt.

Beachflags von Werbepart OHG - Mobile Fahnensysteme seit 23 Jahren!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Firma Werbepart bietet seit 23 Jahren Beachflags in verschiedensten Größen und Formen. Die mobilen Fahnensysteme lassen sich individuell bedrucken und kommen im Indoor- und Outdoorbereich zum Einsatz. Speziell für den mobilen Einsatz konzipiert, lassen sich die Fahnen auf ein geringes Packmaß reduzieren und sind leicht und kompakt beim Transport. Für die Produktion werden ausschließlich Qualitätsstoffe aus Deutschland verwendet. Für einen fotorealistischen Druck und eine korrekte Darstellung des Motivs sorgt modernste Digitaldrucktechnik. Der Fahnenstoff ist waschbar und der Druck resistent gegenüber Umwelteinflüssen wie UV-Strahlung. Jede Beachflag ist auch im Einzeldruck erhältlich.

Beachflags, Fahnen und Flaggen
Durch ihre zeitlose Form bieten Beachflags eine moderne Werbemöglichkeit im Bereich der Fahnenwerbung. Die farbechte Darstellung der Motive macht aus jeder Fahne eine unübersehbare Werbefläche bei Veranstaltungen im Freien oder auch auf Messen und Verkaufsausstellungen im Indoorbereich.
Die Beachflag wird in den zwei Standardmodellen (gerade Form, Tropfenform) oder als Megaflag angeboten. Die Flaggen sind in verschiedenen Größen bis zu einer Gesamthöhe von 5,40 m erhätllich. Werbepart bietet verschiedene Komplettsets, welche je nach Verwendungszweck unterschiedliche Befestigungsmaterialien beinhaltet. Schlauchgewichte, Verlängerungen oder Transporttaschen sind optional erhältlich.

Stylische Ideen für Ihren Büroschrank

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eine Studie der Cass Business School hat gezeigt, dass 64% der befragten Männer und 73% der befragten Frauen angaben, dass Design am Arbeitsplatz Ihren Arbeitstag beeinflusst (Forbes, THE IMPACT OF ART IN THE WORKPLACE, 2016). Farben, egal ob kräftig oder nur zart vorhanden, können Wunder bewirken. Schon das Dekorieren von einem Büroschrank kann einen positiven Effekt auf Ihren Arbeitsplatz haben. Hier ist eine Liste mit Ideen, wie Sie Büroschränke in einen tollen Ablageplatz verwandeln.
Werden Sie kreativ:
Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, konstruieren Sie ein Origami-Stück aus verschiedenen Formen. Oder arbeiten Sie mit Schablonen. Befestigen Sie die Schablone mit Klebeband am Schrank und sprühen Sie mit der Farbe Ihrer Wahl darüber. Lassen Sie die Farbe trocknen und entfernen Sie zum Schluss die Schablone. Wiederholen Sie diesen Prozess, bis Sie den ganzen Schrank damit bedeckt haben.
Provisorischer Tisch:
Sie brauchen nur eine einfache Holzplatte und einen Stahlschrank. Es ist eine tolle und kreative Lösung, falls Sie lieber etwas Einzigartiges im Büro stehen haben möchten. Sie können die Tischplatte bemalen und dann auf zwei gleichgroße Stahlschränke legen. Schränke und Platte sollten die gleiche Farbe haben. Sie nutzen damit Ihren Platz effektiv und können all Ihre Sachen in Ihrer Nähe ablegen.
Bringen Sie Farbe ins Spiel:

Stylische Ideen für Ihren Büroschrank

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eine Studie der Cass Business School hat gezeigt, dass 64% der befragten Männer und 73% der befragten Frauen angaben, dass Design am Arbeitsplatz Ihren Arbeitstag beeinflusst (Forbes, THE IMPACT OF ART IN THE WORKPLACE, 2016). Farben, egal ob kräftig oder nur zart vorhanden, können Wunder bewirken. Schon das Dekorieren von einem Büroschrank kann einen positiven Effekt auf Ihren Arbeitsplatz haben. Hier ist eine Liste mit Ideen, wie Sie Büroschränke in einen tollen Ablageplatz verwandeln.
Werden Sie kreativ:
Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, konstruieren Sie ein Origami-Stück aus verschiedenen Formen. Oder arbeiten Sie mit Schablonen. Befestigen Sie die Schablone mit Klebeband am Schrank und sprühen Sie mit der Farbe Ihrer Wahl darüber. Lassen Sie die Farbe trocknen und entfernen Sie zum Schluss die Schablone. Wiederholen Sie diesen Prozess, bis Sie den ganzen Schrank damit bedeckt haben.
Provisorischer Tisch:
Sie brauchen nur eine einfache Holzplatte und einen Stahlschrank. Es ist eine tolle und kreative Lösung, falls Sie lieber etwas Einzigartiges im Büro stehen haben möchten. Sie können die Tischplatte bemalen und dann auf zwei gleichgroße Stahlschränke legen. Schränke und Platte sollten die gleiche Farbe haben. Sie nutzen damit Ihren Platz effektiv und können all Ihre Sachen in Ihrer Nähe ablegen.
Bringen Sie Farbe ins Spiel:

SPEDION App: Neues Feature ermöglicht Eingabe in Lademittelverwaltung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Krombach, 23. August 2017 – Mit der SPEDION App für androidbasierte Endgeräte bietet die SPEDION GmbH eine vollumfängliche Telematiklösung, die Fuhrparkbetreibern ein deutlich effizienteres Management ermöglicht. Die kontinuierliche Weiterentwicklung des bedarfsgerecht skalierbaren Systems garantiert höchst praxisnahe Funktionen. Die aktuelle Version 6.32 wartet mit verschiedenen Ergänzungen auf, unter anderem mit der Möglichkeit einer auftragsbezogenen Eingabe der Lademittel.

Die SPEDION GmbH ist seit 2003 Berater und Spezialist für Telematiksysteme im Speditionswesen. Das Unternehmen mit Sitz in Krombach entwickelt innovative Lösungen mit nur geringen Investitionskosten, plant und implementiert bedarfsangepasste Systeme für ein hoch effizientes Fuhrparkmanagement. Mit der Eigenentwicklung SPEDION App bieten die Spezialisten eine mobile, hochfunktionale und individuell skalierbare Pay-per-use-Lösung für Android-Geräte. Die Applikation liefert zu jedem Fahrer oder Fahrzeug alle relevanten Informationen wie Fahrer- und Fahrzeugnummer, Status der Lenk- und Ruhezeiten, letzte Tätigkeit oder verbleibende Fahrzeit. Anwender haben zusätzlich die Möglichkeit, Nachrichten und Anhänge wie Fotos zu übermitteln. Seit Herbst 2016 verknüpft die SPEDION App die Funktion „erwartete Ankunftszeit laut Navi (ETA)“ unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrslage mit den „tatsächlichen Lenk- und Ruhezeiten (LRZ)“.

Seiten