Sonstiges

Sonstiges

Reizdarm - Schluss mit Verdauungsproblemen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Reizdarmpatienten sind oftmals psychische Belastungen wie Angst, Panikattacken oder Stress ausgesetzt. Diese Faktoren in Kombination mit einer falschen Ernährung können den Darm aus dem Gleichgewicht bringen. Reizdarmpatienten, die unter ständigen Durchfällen leiden, sollten ballaststoffreiche Kost und vermeintlich gesunde Ernährungsprodukte, wie z.B. fertige Müslis, das Getreide und leider auch viel Zucker enthält, meiden. Auch die Empfehlung sich nach der Ernährungspyramide des DGE - Deutsche Gesellschaft für Ernährung - zu ernähren, ist bei einem Reizdarm nicht sinnvoll. Hierbei kommt es zu einer erhöhten Vergärung im Darm, daraus bilden sich Darmgase (Blähungen) und es führt zu vermehrten schmerzhaften Ausscheidungen. Hier kann nur eine Ernährungsumstellung helfen, die diese Vergärungsprozesse im Darm deutlich reduzieren.

Autorin Sabine Beuke litt jahrelang unter einem Reizdarm, sie beschreibt kurz in ihrem Buch „Low Carb bei Reizdarm“ ihren Weg zur Heilung. Berichtet über die Wirkung von Ballaststoffen, klärt den Zusammenhang zwischen Verdauungsprobleme und kohlenhydratreicher Nahrung. Sie gibt Tipps, wie man Lebensmittel besser und verdaulicher zubereitet und bietet ihren Lesern 45 kohlenhydratarme Rezepte. Die Backwaren, die Hauptgerichte, die Beilagen und die Nachspeisen schmecken nicht nur sehr lecker, sie sind vor allem gut verträglich und leicht verdaulich - gelten somit als darmfreundlich.

Tags: 

Alkohol - Suchtentwicklung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In Deutschland ist Alkohol eine gesellschaftlich akzeptierte Droge: durchschnittlicher Konsum pro Kopf und Jahr ca. 118 l Bier, 24 l Wein/Sekt, 6 l Spirituosen. Zu beachten ist allerdings, dass 50 % des Alkohols von nur 7 % der Bevölkerung getrunken wird. D.h. 93 % trinken wenig oder nichts, während der Rest den Löwenanteil verbraucht (und wahrscheinlich ein Alkoholproblem hat).

Laut WHO ist Alkoholabhängigkeit eine chronische Verhaltensstörung, bei der Alkohol über das sozial verträgliche, für Individuum und Gesellschaft ungefährliche Maß hinausgeht und die Gesundheit und die soziale Eingliederung in Familie und Arbeitswelt stört.

Das Verhältnis Männer zu Frauen beträgt 3 : 1.

Drei Formen problematischen Trinkens:

Riskanter Konsum: ca. 5 Mio. in Deutschland, Konsum reiner Alkohol/Tag über 12 g (Frau, entspricht ca. 0,3 l Bier oder 0,15 l Wein/Sekt) und 24 g (Mann, entspricht ca. 0,5 l Bier oder 0,3 l Wein/Sekt).

Schädlicher Konsum: ca. 2,7 Mio. in Deutschland, erste körperliche, psychische oder soziale Schäden ohne dass die Abhängigkeitskriterien erfüllt sind.

Abhängigkeit: ca. 1,6 Mio. in Deutschland.

Für die Diagnose Alkoholabhängigkeit sollten mindestens drei der folgenden Kriterien sollen innerhalb eines Jahres erfüllt sein:

Zwang zu trinken (Starker Drang)

Vernachlässigung anderer Interessen (zu Gunsten des Trinkens)

Entzugserscheinungen (u.a. Nervosität, zittern, schwitzen)

Wenn es im Bauch kneift, drückt und schmerzt - Darmflora in Disharmonie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Viele Menschen plagen sich mit täglichen Bauchschmerzen und Durchfällen herum. Halten diese Beschwerden an, sollte ein Arztbesuch Aufklärung schaffen. Manchmal verschwinden die Darmprobleme wie von selbst. Aber Vorsicht, diese Symptome zu ignorieren, die deutliche Warnzeichen des Körpers sind, sollte man dennoch nicht. Denn oft steckt ein Grund hinter diesen Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl oder schmerzhafte Diarrhöen. Hierbei könnte es sich um eine Disharmonie der Darmflora handeln, oder um einen Colon irritabile - Reizdarmsyndrom. Ist die Darmgesundheit aus dem Gleichgewicht, kann das den ganzen Organismus belasten.

Im menschlichen Darm befinden sich etwa einhundert Billionen Bakterien, sie unterstützen nicht nur die Verdauung, sondern übernehmen wichtige Aufgaben im Bereich der Immunabwehr. Allerdings kann es vorkommen, dass die Zahl der schädlichen Darmbakterien zunimmt und die Oberhand in der eigenen Darmflora übernimmt. Mögliche Ursachen für Störungen der Darmflora sind Infektionen, Einnahme von Antibiotika, Operationen oder Fehlernährung.

Tags: 

Citalopram in der Behandlung der Alzheimer-Krankheit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gesteigerter Bewegungsdrang und das unablässige Wiederholen gleichartiger Handlungen sind klassische Begleiterscheinungen einer Demenzerkrankung. US-amerikanischen Wissenschaftlern ist in einer randomisierten klinischen Studie der Nachweis gelungen, dass das Antidepressivum Citalopram diese Symptome vermindert. Doch gleichzeitig verschlechtert die Medikation die kognitiven Fähigkeiten der Patienten und führt zu einer Verlängerung des QT-Intervalls im EKG, was auf Risiken für das Herz-Kreislaufsystem hindeutet.

Bei zahlreichen Menschen, die an Demenz erkrankt sind, zeigt sich neben der motorischen Unruhe eine gesteigerte Aggressionsbereitschaft, was die Pflege - sowohl durch Angehörige als auch durch professionelle Kräfte - erschwert. In stationären Einrichtungen ist in solchen Fällen die Verschreibung von Neuroleptika ein gängiges Verfahren. Dessen Effektivität ist Gegenstand kontroverser Diskussionen, seit Forscher festgestellt haben, dass derartige Medikamente mit einem erhöhten Sterberisiko einhergehen. Als Ausweichlösung schlagen einige Experten den Einsatz des selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmers (SSRI) Citalopram vor. In den Vereinigten Staaten ist dieser Wirkstoff das meistverordnete Antidepressivum bei Senioren.

Valocordin-Diazepam bei sozialen Angststörungen nur als Notlösung geeignet

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Peter K.* denkt oftmals sehnsuchtsvoll an die Zeiten zurück, in denen er noch ein halbwegs normales Leben führte. Als er auf Partys ging, ohne verrückt zu werden bei dem Gedanken, sich anderen Menschen stellen zu müssen, die nur darauf harren, ihn zu verspotten. Von Kindheit an litt er unter zeitweiliger Schüchternheit und mit 10 Jahren an einer sozialen Angststörung. Doch nun geht es rapide bergab! Jede Geburtstagsfeier, jede Ankündigung eines Besuchs versetzt ihn in Panik. Zwar treten die Symptome schubweise auf und es gibt Phasen, in denen es ihm besser geht. Doch aus »Angst vor der Angst« vermeidet er es von vornherein, Einladungen zu geselligen Aktivitäten verbindlich anzunehmen. Wenn es sich nicht vermeiden lässt, greift er zu Valocordin-Diazepamtropfen, die ihm ein Arzt verschrieben hat.

Orientalische Ostern - Rezepte aus dem Morgenland

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Köstlichkeiten zum Osterfest aus den Kochbüchern: Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche - Scheherazades LOW CARB Rezepte.
Das Osterfest mit kulinarischen Köstlichkeiten aus 1001 Nacht erleben. Die morgenländische Küche ist bekannt für seine Vielfalt an Speisen mit ihren verführerischen Düften. Die unterschiedlichen Gewürze, wie z.B. Ras el Hanout, Garam Masala und Baharat sorgen für den typischen orientalischen Geschmack. Ebenso Ingwer, Chilis oder afrikanische Würzpaste Harissa sind beliebte Zutaten und passen wunderbar zu Geflügel-, Rind- und Lammgerichten. Fischgerichte bekommen eine besondere Note mit frischen Kräutern und einem Schuss Kokosmilch. Natürlich gehören auch Datteln, Mandeln, Feigen und Kokosnüsse zu den Gaumenfreuden. Es sind beliebte Zutaten für Vorspeisen, süße Gewürzkuchen, diverse Braten und zum Verfeinern von Soßen.

Die folgenden Kochbücher beinhalten orientalische Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten, deshalb auch für Diabetiker und Reizdarm Patienten geeignet. Lassen Sie und ihre Gäste sich auf kulinarischer Art zu Ostern in den Orient entführen und neue Geschmackserlebnisse kennenlernen.

Wellness in Polen - Günstiger Kurzurlaub zum Entspannen bei Polen-Wellnssurlaub.de

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Berlin, März 2017 – Ein Kurzurlaub ist ideal zum Entspannen und Abschalten. Und ein kurzer Ausflug in eine Wellness-Oase ist genau das Richtige, um die Lebenskraft wieder in Schwung zu bringen. Mit ausgiebigen Wellnessanwendungen kommt die Energie zurück. Wirksame Massagen entspannen und schaffen optimale Voraussetzungen für Wohlbefinden und Vitalität. Ein Peeling frischt den Körper auf und eine entsprechende Maske gibt der Haut die Feuchtigkeit zurück.

Polen gilt als echter Geheimtipp für qualitativ hochwertigen Wellnessurlaub zu sehr günstigen Preisen im Vergleich zu Westeuropa. Preisbewusste Urlauber können sich im östlichen Nachbarland komfortabel erholen und in Ihrem erfrischenden Wellnessurlaub rundum verwöhnen lassen und dabei bares Geld sparen.

Perfekt abgestimmte und vielfältige Arrangements für einen Wellness-Kurzurlaub in Polen bietet exklusiv der Wellnessreisen-Spezialist Polen-Wellnessurlaub.de auf seiner Website an. Ausgelegt auf unterschiedliche Aufenthaltsdauern und individuelle Geschmäcker ist bei den Arrangements für jeden etwas Passendes dabei. Während des Urlaubs sind viele Inklusivleistungen im Preis schon inbegriffen, so kann man den Wellnessaufenthalt ganz entspannt genießen - ohne Extrakosten.

Günstiger Wellnessurlaub im Frühling an der Ostsee: Vier-Sterne-Hotel Skal

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Berlin, März 2017 - Im Frühling bietet sich besonders ein Wellnessurlaub an, der uns aus der Winter-Lethargie erweckt. Mit ausgiebigen Wellnessanwendungen kommt die Energie zurück. Wirksame Massagen entspannen und schaffen optimale Voraussetzungen für Wohlbefinden und Vitalität. Ein Peeling frischt den Körper auf und eine entsprechende Maske gibt der Haut die Feuchtigkeit zurück. Ein entsprechendes Wellnessprogramm, Saunagänge, ausgedehnte Spaziergänge und viel Ruhe versprechen uns frisch und fit in die warmen Monate zu starten.

Polen gilt als echter Geheimtipp für qualitativ hochwertigen Wellnessurlaub zu sehr günstigen Preisen im Vergleich zu Westeuropa. Preisbewusste Urlauber können sich im östlichen Nachbarland komfortabel erholen und in Ihrem erfrischenden Wellnessurlaub rundum verwöhnen lassen und dabei bares Geld sparen. Vor allem die polnische Ostsee erlebt einen enormen Wellness-Boom. In den letzten Jahren entstanden hier zahlreiche Spa- und Wellnesshotels, in denen Wellness und Genuss großgeschrieben werden.

Das im Jahr 2016 eröffnete Vier-Sterne-Wellnesshotel (Landeskategorie) Skal bietet besonders günstige Angebote für Urlaub und Wellness an der Ostsee. Es ist der ideale Rückzugsort für Ruhesuchende, Wellnessbegeisterte und Naturliebhaber. Das Hotel befindet sich im beschaulichen Badeort Ustronie Morskie und liegt ruhig am Ortsrand in der Näher von einem Park und vielen Radwegen, etwa 150 m vom feinsandigen Strand entfernt.

Erstklassiger Wellnessurlaub an der Ostsee mit dem Last-Minute-Angebot: 4-Sterne Wellnesshotel Lidia

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Berlin, März 2017 - Polen gilt als echter Geheimtipp für qualitativ hochwertigen Wellnessurlaub zu sehr günstigen Preisen im Vergleich zu Westeuropa. Preisbewusste Urlauber können sich im östlichen Nachbarland komfortabel erholen und in Ihrem erfrischenden Wellnessurlaub rundum verwöhnen lassen und dabei bares Geld sparen.

Das 4-Sterne-Wellnesshotel Lidia gehört zu den besten Wellnesshotels an der polnischen Ostsee (HolidayCheck.de: 90% Weiterempfehlung). Hier erwarten Urlauber Entspannung pur und alles Gute rund um Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden. Für gesundheitsbewusste Menschen und Liebhaber der orientalischen Massagen wird ein spezielles orientalisches Arrangement zur Verfügung gestellt, um ihren Wünschen und Anforderungen bestens gerecht zu werden. Der Gesundheit zuliebe verbindet das perfekt abgestimmte Arrangement „Wellnesszeit Ayurveda Zauber“ das Angenehme mit dem Nützlichen: Eine Kombination aus zwei ayurvedischen Massagen, Sitzungen in der Salzgrotte und Saunagänge steigert die körperliche und geistige Vitalität, bringt den Körper in Schwung, kräftigt die Abwehr des Körpers, fördert das allgemeine Wohlbefinden. Ein Wellnessbad mit Zugabe von ätherischen Ölen und die Schönheitsbehandlung „REGENERANT“ bringen zudem Körper und Seele wieder in Einklang.

Krank durch Fastfood

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bremen - Viele Jugendliche bevorzugen eine schnelle Fastfood Mahlzeit und selbstverständlich ein großes „to go“ Softgetränk in der Hand - Schokolade und Chips ersetzen die Zwischenmahlzeiten. Die Fastfood Generation ist geboren. Junge Leute setzen somit ihre Gesundheit aufs Spiel, kaum einer von ihnen denkt darüber nach, welche Krankheiten durch falsche Essgewohnheiten entstehen können.
Wen wundert es, wenn immer mehr junge Menschen über das zunehmende Gefühl des Unwohlseins klagen. Viele Arztpraxen verzeichnen in den letzten Jahren einen Anstieg an Patienten, die zu der Gruppe „Fastfood-Generation“ gehört. Ihre Blutwerte seien katastrophal, so die Aussage eines Bremer-Ernährungsmediziners im Jahr 2014.
Aber woran liegt es, dass falsche Essgewohnheiten sich ausbreiten? Heutzutage wird in immer weniger Familien gemeinsam gegessen, geschweige denn frisches Essen zubereitet. Die Mikrowelle oder der Backofen, sie kommen in der Küche viel eher zum Einsatz zum Aufwärmen von industriell produzierter Fertignahrung. Hier spielen die Eltern eine fatale Rolle, sie geben ihren Sprösslingen eine falsche Ernährungserziehung mit auf ihren zukünftigen Lebensweg. Heranwachsende können beim Auszug aus dem elterlichen Haus nicht einmal ihre eigenen Kochlöffel schwingen. Somit schließt sich der Fastfood-Kreislauf mit fatalen Folgen für die Gesundheit.

Tags: 

Seiten