Medien

Medien

Star-Act Alphaville unterstützt Talent Tammo im großen Finale von The Voice of Germany

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit ihren weltweit erfolgreichen, legendären Hits wie „Forever Young“, „Big In Japan“ oder auch „Sounds Like A Melody“ zählt Alphaville nach fast 40 Jahren Bandgeschichte zu den größten deutschen Synth-Pop-Exporten und bekanntesten Bands der deutschen Pop-Geschichte, die auch international große Erfolge gefeiert hat. Alphaville prägt die aktuelle Musikszene bis heute wie nicht nur die zahlreichen Cover namhafter junger Künstler u.a. von „Forever Young“ beweisen, sondern auch das im September veröffentlichte Album „Eternally Yours“ (VÖ: 23.09.2022 / Edel Neue Meister): Die Neueinspielung der größten Hits der Band inklusive des neuen Titel-Songs in grandiosen Orchesterarrangements konnte sich direkt auf Platz 2 der Offiziellen Album-Charts platzieren.
 
Als einer von vier exklusiven Star-Acts wird Alphaville-Frontsänger Marian Gold heute Abend zur Primetime beim großen The Voice Of Germany-Finale der aktuellen Staffel (Ausstrahlung 20:15h / Sat.1) gemeinsam mit dem Talent Tammo (Team Rea Garvey) bei seiner Performance des Alphaville-Klassikers „Forever Young“ live auf der Bühne stehen.
 

Musicforum.de - Musik und Film im Netz

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Seit kurzer Zeit ist die Webseite Musicforum online erreichbar im Internet. Viele Interessierte der Musikgeschichte können da etwas recherchieren oder mit den Autoren und Autorinnen in Kontakt kommen. Musiker, Musikerinnen und Bands haben sehr viele Fans, sodass das Musicforum genug Potenzial zum Wachsen hat. Egal welchen Wunsch Sie im Bereich der Musik oder der Filme im Netz haben, wenden Sie sich einfach an das neu geschaffene Musicforum.

Die Webseite Musicforum ist übersichtlich aufgebaut, sie unterteilt sich in folgende Kategorien:

- Bands
- Musiker
- Geschichte der Musik
- Geschichte
- Film

Für mich bist du tot

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Dieses Buch beschreibt das außergewöhnliche Leben einer Frau und Mutter.
Aufgewachsen in der DDR unter schwierigen Bedingungen, alleinerziehend.
Ihr Sohn bedeutet ihr alles, bis er sich eines Tages von ihr ohne eine Nennung von Gründen, total abwendet. Für sie bricht eine Welt zusammen, nichts ist mehr wie vorher.

Mehr Informationen zu diesem Buch findet man unter der Homepage der
Autorin Elisabeth Charlotte.
Https://elisabeth-charlotte-autorin.de

Das neue Buch von Marian Sommer: „Börsenfilme verstehen“

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


Obwohl Filme über die Börsen zumeist spannend und unterhaltsam sein können, sind die im Film geführten fachlichen Diskurse für den Laien oftmals schwer zu verstehen. Mit seinem neuen Buch hat Autor Marian Sommer es sich zur Aufgabe gemacht, Licht ins Dunkel zu bringen.

Das Buch vermittelt in einfacher Sprache die wichtigsten Finanzprodukte aus den bekanntesten Filmen über die Börse und erklärt die Aufgaben einer Investmentbank. Im Anschluss werden Filme wie, The Wolf of Wall Street, The Big Short, Der Große Crash oder auch der weniger bekannte Film High Speed Money – die Nick Leeson Story genauer unter die Lupe genommen. Und das immer mit der Frage im Hinterkopf, was eigentlich gemeint ist, wenn es um die Börse geht. Besondere Beachtung gilt auch dem Charakter Gordon Gekko, bekannt aus den Filmen Wall Street und dem Nachfolger Wall Street: Money Never Sleeps.

Das Buch soll unterhalten, verzichtet dabei aber nicht auf die Erläuterungen der vielen kleinen Details, an die der Zuschauer beim ersten Hinschauen gar nicht gedacht hat. Durch die genauen Analysen werden auch fachliche Filmfehler herausgefiltert:

Schlafexpertin Agnes Wehr über den Schlafstörenfried Fernseher

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Unbekannte Fernseh-Stimmen können erholsamen Schlaf stören“.

Ungewohnte Stimmen aus dem Fernsehgerät können die Aktivität des Gehirns erhöhen, es in eine Art Alarmbereitschaft versetzen und den Schlaf stören. Denn: Das Gehirn kann die namenlosen akustischen Botschaften aus dem Off nicht zuordnen, wenn der Zuschauer oder die Zuschauerin die TV-Sendung mit geschlossenen Augen an sich „vorbeidämmern“ lässt. Agnes Wehr, Schlaf-Expertin aus Hamburg, interpretiert eine Studie von Forschern und Forscherinnen aus Salzburg und Basel, die das Journal of Neuroscience jetzt veröffentlichte.

So ist es möglicherweise wenig erholsam, vor einem TV-Krimi einzuschlafen oder eine Talkrunde mit (ausnahmsweise einmal neuen Gästen) ohne Sicht an sich vorbeiziehen zu lassen: Unbekannte TV-Stimmen können Spannung und Unsicherheiten des Fernsehpublikums Zuhause fördern. Denn, so die Studie: Das Gehirn schenkt den Fremden im TV während der für die Entspannung wichtigen NREM-Schlafs, der ersten Schlafphase vor der Traumschlaf-Phase REM, erhöhte Aufmerksamkeit. Non-REM-Schlaf bezeichnet die drei Schlafphasen, in denen etwa das typische Augenflackern der REM-Phase fehlt bzw. weniger ausgeprägt ist.

"Für mich bist du tot" - eine Lebensgeschichte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ein ist ein trauriges Phänomen, welches immer mehr zunimmt. Gemeint ist der totale und plötzliche Kontaktabbruch von erwachsenen Kindern zu ihren Eltern. Ohne Nennung von Gründen, ohne eine Erklärung. Für die Eltern ist es ein Trauma.
Was treibt diese Kinder dazu, was fühlen sie, wie können sie damit leben?
Dieses Buch ist etwas Besonderes. Offen und ehrlich wird hier genau dieses Thema angesprochen, welches in unserer Gesellschaft ein Tabu darstellt. Doch es passiert immer häufiger in der Familie, in der Nachbarschaft, im Freundeskreis. Aber es wird verschwiegen, verdrängt und ignoriert. Man redet nicht darüber.
Der Titel "Für mich bist du tot" ist erschreckend. Und doch wurde dieser Satz genau so gesagt. Warum es zu dieser schmerzlichen Aussage kommen konnte, ob es vorauszusehen oder gar zu vermeiden war, erzählt diese äußerst aktuelle und offen geschriebene Autobiografie der Autorin Elisabeth Charlotte.
Mehr Infos zum Buch unter: https://elisabeth-charlotte-autorin.de

Das passende Buch für sich finden

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Buchmarkt bietet alles, was das Leserherz begehrt. Für jeden Geschmack ist das passende Werk dabei. Aber gerade weil es so eine enorme Bandbreite gibt, fällt es nicht immer leicht, sich für eine Lektüre zu entscheiden. Der Karina-Verlag bietet auch ein großes Sortiment. Stöbern Sie doch einfach auf der Webseite. Bestimmt finden Sie genau das Buch, was Sie schon immer gesucht haben.

Ab sofort können Sie Bücher aus dem Online-Shop des Karina-Verlages auch mit Kreditkarte und PayPal bezahlen. Der Verlag verrechnet im Moment KEINE Gebühren und KEINE Versandkosten.
https://www.karinaverlag.at/

Buchtipps aus dem Verlag:
Mystica Venezia
Eine verschwundene Braut, ein Sensenmann als Gondoliere, eine blinde Malerin, ein seltsames Zeichen an einer Mauer und ein geheimnisvoller Orden, Guido hat sich seine Hochzeitsreise nach Venedig dann doch etwas anders vorgestellt. Verzweifelt macht er sich gemeinsam mit seiner Schwägerin Ana Karina in den Wirren des Karnevals, der durch die engen Gassen der Lagunenstadt tobt, auf die fast aussichtslose Suche nach Christina Maria und stößt dabei auf eine uralte Legende.

Wieviel Leid kann ein Mensch ertragen?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mitteilung:
„Für mich bist du tot“
Dieses Buch beschreibt einen ungewöhnlichen Lebensweg einer starken Frau und Mutter. Aufgewachsen in der DDR unter ärmlichen Verhältnissen. Viel Leid und wenig Freude begleiten die heranwachsende Protagonistin. Doch sie lässt sich nicht unterkriegen. Jahre nach dem Fall der Mauer geschieht etwas Unfassbares, ihre Welt bricht zusammen. Ihr einziger Sohn bricht den Kontakt zu ihr ohne eine Erklärung ab. Ein schmerzliches Phänomen, was in unserer Gesellschaft immer mehr zunimmt. Doch es wird nicht darüber gesprochen, es wird von den Eltern verdrängt, verheimlicht.

Ein lesenswertes und informatives Buch.
Erhältlich überall im Onlinehandel auch als E-Book.
ISBN: 978374638635
Autorin: Elisabeth Charlotte

Für mich bist du tot - Eine Autobiografie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Diese Lebensgeschichte hat es in sich. Ein Schicksal, was sich kein Mensch wünscht. Und doch geschieht es in unserer Zeit immer häufiger, nur wird es verheimlicht, totgeschwiegen, die Betroffenen leiden still. Es geht um plötzlichen Kontaktabbruch von erwachsenen Kindern zu ihren Eltern und die ewige Frage nach dem WARUM.
Die Autorin erzählt offen über ihr Leben, über ihre Kindheit, ihr Erwachsenwerden bis hin zu dem Schicksalsschlag, der ihr Leben auf den Kopf stellt.
Ein lesenswertes und informatives Buch.

Autorin: Elisabeth Charlotte
Hompage: www.fürmichbistdutot.com

Eine ungewöhnliche Lebensgeschichte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Autorin Elisabeth Charlotte schildert offen ihr Leben und das ihrer Geschwister.
Sie hatten es nicht leicht, viele Schicksalsschläge pflasterten ihren Weg.
Nach dem Mauerfall wendete sich ihr Leben, jedes der Geschwister schlug einen anderen Weg ein. Auch die Autorin schien endlich ihr Glück gefunden zu haben.
Doch dann passierte etwas, was ihr Leben völlig auf den Kopf stellt. Sie will nicht mehr leben.
Dies Buch erzählt viel, weckt Erinnerungen an vergangene und vergessene Zeiten und greift Tabuthemen auf. Probleme, die bis heute verschwiegen werden. Es wird aus Scham nicht darüber geredet.

Autorin Elisabeth Charlotte
Website: www.fürmichbistdutot.com

Seiten