Kunst

Kunst

Keith Tynes geladen in Monte Carlo

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Keith Tynes geladen in Monte Carlo
A Christmas Celebration – die Weihnachtskonzerte des Mr. „Only You“ Keith Tynes

Erstmals wurde Keith Tynes, Soul- und Gospelsänger aus Berlin, in Monte Carlo auf die Charity Gala des Elite Club Monaco als Sänger geladen.
Der Elite Club Monaco gehört dem Ritterorden der Königsfamilie.
Prominenz aus allen Nationen war geladen, um am 26. Oktober ein gutes Werk zu Gunsten von kranken und behinderten Kindern zu tun.
Die Gäste wurden mit einem Show-Programm der Extra-Klasse verwöhnt!
Keith Tynes wurde mit frenetischen Beifall gefeiert und kam glücklich und zufrieden wieder nach Berlin.

Diesen Ausnahmekünstler können Sie am 14. Und 15. Dezember mit Band live im Gotischen Sal der Zitadelle erleben.
Jedes Konzert wird einzigartig und sind jeweils doch sehr verschieden.

Keith Tynes ist ein ausdrucksstarker Gesangsvirtuose, mit einer Stimme über dreieinhalb Oktaven.
Er stand mit Größen wie „The Weather Girls“, Gloria Gaynor, Stevie Wonder, Keith Sweat und Joe Lynn Turner auf der Bühne.
Keith begeistert sein Publikum mit gefühlvollen und unvergleichlichen Jazz und Soulinterpretationen.
Als Mitglied der legendären US-Band „The Platters“ tourte er rund um die Welt und sang Riesenhits wie „Only You“, „The Great Pretender“ und „Smoke Gets In Your Eyes“.

Die Anmelderunde für den OfG Design Award 2019 geht in die heiße Phase

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Noch bis zum 15. November haben GestalterInnen und Kreative Zeit, ihre Arbeiten für den „OfG Design Award 2019“ einzureichen, einem internationalen Wettbewerb, den die renommierte Online-Schule für Gestaltung (OfG) ins Leben gerufen hat. In vier Kategorien können die Teilnehmer ihr Talent unter Beweis stellen, um die begehrte Auszeichnung zu gewinnen.

Lippstadt, 29.10.2019 - Der Countdown läuft: Noch bis zum 15. November nimmt die OfG-Fachjury kreative und gestalterische Arbeiten für den OfG Design Award 2019 entgegen. „Your mind creates this world“ lautet das Motto des diesjährigen Wettbewerbes der renommierten Online-Schule für Gestaltung, der in die vier Kategorien „Grafikdesign“, „3D-Design“, „Fotografie“ und „Illustration“ unterteilt ist. Das Motto kann grafisch, abstrakt, realistisch, fotografisch, typografisch, gezeichnet, gemalt, reduziert, extrovertiert oder über Metaphern dargestellt werden, in eine Story eingebunden, künstlerisch und frei umgesetzt - der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt.
Einzige Regel: Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin darf nicht mehr als eine Arbeit pro Kategorie einreichen. Und natürlich ist die Teilnahme an dem Wettbewerb kostenlos.

THE FIRST DIMENSION. FULCRUM – der kickSTART einer fantastischen Comic-Reise

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Künstliche Intelligenz, Geister, neue Technologien, das Böse in der Maschine und die Frage, ob jemand einen Weltpräsidenten wählen würde, der selbst eine KI ist – damit könnte sich bald das neue Comic-Buch „THE FIRST DIMENSION. FULCRUM.“ beschäftigen. Ein zentraler Punkt wird dabei sein, wie Liebe überall sein kann und alles zusammenhält. Aktuell läuft dafür auf Kickstarter eine Finanzierungskampagne.

Vor rund sieben Jahren begannen die Autoren von THE FIRST DIMENSION. FULCRUM. mit dem Konzipieren und Schreiben der Geschichte. Am Beginn, so sagen die Erschaffer selbst, wussten sie nicht, wohin sie die Geschichte und die Charaktere führen würden. Der Weg, den sie mit Zeichenstift, Kreativität und ihrer Leidenschaft einschlagen würden, war einfach unvorhersehbar.

Die Welt von THE FIRST DIMENSION. FULCRUM. ist eine wahrhaft futuristische. Die natürliche Intelligenz des Menschen gebar in dieser Welt eine künstliche. Diese arbeitet für den Menschen, will sich aber nun von diesem emanzipieren, will sich lossagen, will ein selbstbestimmtes Leben führen. Da kein Mensch weiß, ob oder wie man diesen Wunsch erfüllen soll, kommt es zu Spannungen.

Terminhinweis – GIUSEPPE VENEZIANO FAKE REALITY – 17. Oktober bis 29. November 2019 Galerie Kronsbein München

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der harmlos-liebenswerte Goofy mit einer Pistole in der Hand, neben ihm der in einer Blutlache liegende Mickey Mouse, Jünger beim letzten Abendmahl mit Smartphones, ein leicht bekleidetes Mädchen mit dem Perlenohrring oder ein Verschnitt von Van Goghs Sonnenblumen, die einem Sprayer zum Opfer fallen – Giuseppe Venezianos Zeichnungen sind teils subtile, teils groteske, aber in jedem Fall kritische, provokante Interpretationen bekannter Werke der Kunstgeschichte.

Zum zweiten Mal stellt der in seiner Heimat Italien gefeierte, international bekannte und vielfach prämierte Künstler, in der Galerie Kronsbein aus. Als Mitglied der Künstlergruppen „Italian Newbrow“ und „Italian New Pop“ gilt der studierte Architekt als einer der führenden Vertreter des Neuen Pop Art. Anders als Andy Warhol wagt Veneziano eine intelligente, kompromisslose Demontage gefeierter Idole, statt sie harmlos augenzwinkernd in einem neuen Licht zu präsentieren. Damit verleiht der zeitgenössische Künstler der Pop-Art-Bewegung eine völlig neue Daseinsberechtigung.

Die Galerie Kronsbein München zeigt Giuseppe Venezianos Œuvre,
vom 17. Oktober bis 29. November 2019.

„Traumtheater Salome“ - Ausflug in die magische Welt der Träume und der Phantasie - München: 26. November 2019 bis 31. Januar 2020

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Zum 40-jährigen Jubiläum gastiert das Traumtheater Salome von Harry Owens vom 26. November 2019 bis zum 31. Januar 2020 mit seinem außergewöhnlichen THEATERTEMPEL DER TRÄUME in München in der Parkstadt Schwabing. Das aufwendige Bühnenspektakel entführt in die Welt der Träume und der Phantasie. 15 Künstler aus aller Welt, u.a. aus Deutschland, Argentinien, Russland, Spanien und Odessa/UKR verzaubern mit atemberaubender und unglaublicher Akrobatik, Zauberei, Jonglierkunst, Humor, Tanz, Musik und Poesie. Virtuos verschmilzt das traumhaft durchkomponierte Programm zu einem Gesamtkunstwerk mit mystischer Note. Harry Owens, Poet und Erzähler, lädt die Zuschauer ein, in seiner magischen Welt der Phantasie den Träumen freien Lauf zu lassen. Dieses sinnliche, geheimnisvolle Erlebnis zieht Jung und Alt in einen magischen Bann.

Abschieds-Gastspiel in München
Seit 1984 gastierte das Traumtheater mit vollem Haus gleich achtmal in München – zuletzt 1998. Das Gastspiel München ab dem 26. November ist jedoch der Start seiner Abschiedstournee, die 2020 nach München nur noch in Köln, Berlin und Hamburg die Zuschauer begeistern wird.

Happy Birthday Michael Jackson - am 29. August hätte der "King of Pop seinen 61. Geburtstag gefeiert!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am 29. August wäre Michael Jackson 61 Jahre alt geworden!

Das Musical-Team von “BEAT IT!” gedenkt dem „King of Pop“
Die Hommage an den größten Solokünstler aller Zeiten geht 2020 wieder auf Tour!

Am 29. August 2019 wäre Michael Jackson , der vor 10 Jahren verstarb, 61 Jahre alt geworden - ein Tag, an dem ihm wieder Millionen von Fans gedenken werden. Für das Team von „BEAT IT! - Das Musical über den King of Pop!“ ist es daher eine große Ehre, das Leben des „King of Pop“ gespickt mit all seinen großen Hits im Rahmen einer spektakulären Bühnenshow nacherzählen zu dürfen. Vor genau einem Jahr, anlässlich des 60. Geburtstags, feierte die Show von Erfolgsproduzent Oliver Forster in Berlin eine glamouröse Premiere. Bei der anschließenden Tour durch Deutschland und Österreich begeisterte die Show über 180.000 Zuschauer. Am 14. Januar 2020 startet die neue Tour in Offenburg. Über 60 Shows sind im deutschsprachigen Raum geplant. Tickets für das zweieinhalbstündige Hitfeuerwerk zu Ehren des erfolgreichsten Solokünstlers aller Zeiten gibt es unter www.beat-it-show.com

Die Geschichte vom kleinen Michael bei den „Jackson 5“ bis hin zum „King of Pop“

Banksys Waffen, Superman & mehr in der Münchner Residenz - Galerie Kronsbein mit Urban & Pop Art Werken bei der 10. Münchner HIGHLIGHTS

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die auf Pop & Urban Art spezialisierte Galerie Kronsbein ist erstmals bei der HIGHLIGHTS (16. - 20. Oktober 2019 – Stand A3) vertreten und setzt gleich ein Premieren Highlight. Denn die Münchner Galerie zeigt provokante Urban Art Werke wie von Künstler Banksy bei der Kunstmesse in den historischen Räumen der Münchner Residenz.

Galeriegründer und Kunstmäzen Dirk G. Kronsbein freut sich Werke der jüngsten Kunst Strömung beizutragen: „Urban Art verinnerlicht Charakteristika der Pop Art und entwickelt sie weiter. Urban Art nutzt, verziert und erweitert den öffentlichen Raum, übt soziale Kritik, bricht, bildet und erneuert Meinungen“.

Zu den „Highlight“ Werken der Highlights zählt sicherlich das Galeriewerk „Heavy Weaponry“, eines der Schlüsselwerke des Urban-Art-King Banksy. „La Pietà di Superman” vom „Italian New Pop“ Künstler Giuseppe Veneziano ist ein Beispiel für seine oft subtile, groteske und immer kritische und provokante Interpretation bekannter Werke der Kunstgeschichte. Ikonen stürzt Giuseppe Veneziano in seiner kunsthistorischen Interpretation vom Podest, damit sich der Betrachter ein eigenes Bild macht. Im Gegensatz dazu werden Pop Art Werke von etablierten Künstlern wie Tom Wesselmann und Andy Warhol zu sehen sein.

Die Galerie Kronsbein:

Limitiert & Abgefahren: Cristalino Añejo Tequila Der Limited-Edition-Tequila von PADRE AZUL in Kooperation mit Swarovski & „Prison Art“

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Innsbruck, Tequlia (Mexico), August 2019 – Der extravagante Luxus-Geschenktipp für Connaisseure und Trendsetter: Der Premium Tequila Padre Azul Cristalino Añejo!

Die auf 1000 Flaschen limitierte Sonderedition wird in Kooperation mit Swarovski und der mexikanischen Benefizorganisation „Prison Art“ in reiner Handarbeit hergestellt. Swarovski fertigt den exklusiven Verschluss: einen Totenkopf aus edlem Kristallglas mit eingravierter Nummer.

Die Flasche selbst gestalteten ehemalige Häftlinge der mexikanischen Benefizorganisation „Prison Art“. Diese Organisation des erfolgreichen Bankers Jorge Cueto, der unverschuldet ins Gefängnis kam, hilft ehemaligen Häftlingen in Mexico, die Wiedereingliederung in ein normales Leben durch kreatives Artwork zu gewährleisten. Die Idee kommt bombig an. Denn Tattoos und Urban Art sind auf den Kunstmärkten etabliert und haben längst Einzug in die Luxuswelt gehalten. Der Markt mit der Tattookunst boomt daher auch bei „Prison Art“. So verzieren heute die Ex-Häftlinge eines der gefährlichsten Gefängnisse dieser Welt Luxustaschen, stylische Bikerjacken und die Tequila-Sondereditionen von Padre Azul mit edler Tattoo-Kunst. Ein Teil des Erlöses der Padre Azul Cristalino Añejo Sonderedition wird an „Prison Art“ gespendet.

22. August 2019 Sion Hill & NOSOYO - Eintritt kostenlos

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Hot Spot für Live-Musik: die AC Lounge Terrasse

Berlin, 13. August 2019 – Die neuen und beliebten AC Sessions Konzerte - donnerstags ab 19:00 Uhr auf der AC Hotel Humboldthain Lounge Terrasse mit Live-Musik der Berliner Kreativszene – kündigen Änderungen im Programm an: Am 22. August 2019 findet eine Künstler-Rochade statt. Dafür dürfen sich die Gäste auf ein zusätzliches Konzert am 29. August freuen.

AC Sessions - Das Programm: jeweils ab 19:00 Uhr – Eintritt kostenlos

15. August 2019 James Chatburn
James Chatburn ist ein australischer Soul Sänger, Songwriter und Produzent. Seine Musik ist eine Mischung aus Soul, Blues und Indietronic und wird aus einer Vielzahl von Musikstilen kombiniert, um einen einzigartig innovativen Future-Soul-Sound zu liefern.

22. August 2019 Sion Hill & NOSOYO
Sion Hill, der bürgerlich Nathan Johnston heißt, ist ein aus Irland stammender Singer-Songwriter, der als Newcomer die Musikszene kräftig aufmischt. Sein Debüt-Album "Elephant" mit Einflüssen von Folk, Jazz und Pop fand bei Kritikern und Publikum großen Anklang.
NOSOYO besteht aus den Mitgliedern Daim de Rijke und Donata Kamarz. Charakterisch für die Band ist die Kombination von Indie-Pop-Hymnen, hypnotischem Elektro-Folk, schweren Synth-Basslines und geschichteten Vocals.

Theater auf dem Wasser in Arona am Lago Maggiore

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vom 3. bis zum 8. September verwandelt sich das Wasser des Lago Maggiore in eine Bühne. Die 9. Ausgabe des Festivals „Il teatro sull’acqua“, Theater auf dem Wasser, unter der Leitung von Dacia Maraini bringt Poesie und Spektakel auf den See. Nicht nur die Einwohner von Arona fiebern dem Festival entgegen, das über Sprachgrenzen hinweg seinen Zauber entfaltet

In der norditalienischen Region Piemont, am Lago Maggiore, befindet sich das kleine Städtchen Arona. Malerisch am Südwestufer des Sees gelegen, ist der Ort bei Touristen sehr beliebt. Schlendern ist hier angesagt. Die gemütlichen, verwinkelten Gassen verlocken zum Einkauf und münden auf die zentrale, alte Piazza del Popolo, ein Schmuckstück am Lago Maggiore. Hier steht das beeindruckende Rathaus mit seinen einladenden, offenen Arkaden und hier befindet sich auch der alte Hafen, in dem die Schiffe über eine Rampe zu Wasser gelassen werden, und eröffnet einen weiten Blick auf den malerischen See.

Seiten