Reisen

Türkei Urlaub – Mehr als nur Sun und Beach

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco die Vielfalt der Türkei erleben

Kiel, 18.04.2019. Die Türkei hat weitaus mehr als nur „Sun und Beach“ zu bieten. Das Land ist eines der an historischen Orten und kulturellen Highlights reichsten Länder der Welt. Die Geschichte von rund 10.000 Jahre intensiven kultureller Entwicklungen erwarten die Reisenden; von der Jungsteinzeit über Hethiter, Griechen, Römer, Seldschuken und Osmanen bis in die jüngste Zeit reichen die vielfältigen historischen Zeugnisse. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Aktiv in den Urlaub starten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco wandernd die Welt erleben

Kiel, 15.04.2019. „Die Landschaft erobert man mit den Schuhsohlen, nicht mit den Autoreifen” – davon war der französische Schriftsteller Georges Duhamel (1884 – 1966) überzeugt. Wer einmal eine Landschaft oder auch eine Stadt zu Fuß „erwandert“ oder mit dem Fahrrad „erfahren“ hat, wird dem zustimmen. Reisende, die auf ihrer Reise immer wieder selbst aktiv werden, erleben andere Länder und Kulturen oft noch unmittelbarer und intensiver. Länder erleben – dieses Motto ist auf jeder Aktivreise des Kieler Reiseveranstalters besonders präsent. Aufgrund der steigenden Nachfrage hat Gebeco die Aktivreisen weiter ausgebaut und 19 neue Reisen entwickelt. Aktuell bietet Gebeco insgesamt 62 Wanderreisen, 19 Radreisen und fünf Trekkingreisen an. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Usbekistan für Alleinreisende

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco die Magie des Orients ohne Einzelzimmerzuschlag erleben

Kiel, 05.04.2019. Authentisch, gastfreundlich und sicher: Usbekistan ist das neue Gesicht des Orients. „Wir begrüßen die zahlreichen Maßnahmen, die die usbekische Regierung unternimmt, um die Entwicklung des Tourismus zu fördern“, sagt Ury Steinweg CEO von Gebeco, „Auch wir möchten einen Beitrag dazu leisten.“ Um das Reisen in der Nebensaison für Alleinreisende attraktiver zu machen, verzichtet Gebeco in den Monaten Juli und November 2019 sowie März 2020 auf den Einzelzimmerzuschlag. Für Alleinreisende, die an einer Gebeco Gruppenreise nach Usbekistan teilnehmen wollen, verringern sich durch den Wegfall des Einzelzimmerzuschlags die Reisekosten erheblich. „Im Hochsommer kann es zwar sehr heiß werden, allerdings ist dies eine trockene Hitze, die für uns Europäer recht verträglich ist, sodass die Reise trotzdem ein fantastisches Erlebnis wird“, so Steinweg. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Reisen mit Ritalin: Was zu beachten ist

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ritalin gilt in den meisten Ländern als Betäubungsmittel. Oft gelten verschärfte Regeln beim Grenzübertritt, wenn man mit solchen Substanzen ins Ausland reisen möchte – bis hin zur Todesstrafe für die unerlaubte Einfuhr. Daher fragen sich Personen, die auf das Medikament angewiesen sind, was bei Auslandsreisen mit Ritalin zu beachten ist. Zwar darf man das Medikament in den meisten Fällen in der für die Zeitspanne des Aufenthalts benötigten Menge mit sich führen, doch es gibt, abhängig von der Destination, manchmal stark abweichende Bestimmungen.

Die Regeln der Schengen-Staaten sind einfach. Bei Auslandsaufenthalten bis zu 30 Tagen wird vom behandelnden Facharzt ein Dokument ausgestellt, das den therapeutischen Bedarf bestätigt. Das Formular wird von der Bundesopiumstelle zur Verfügung gestellt. Das Schriftstück ist vom zuständigen Gesundheitsamt zu beglaubigen. Ausschlaggebend für den Zuständigkeitsbereich ist die Adresse der Praxis des verordnenden Arztes. Zu den Vollanwenderstaaten des Abkommens und den Nicht-EU-Schengengebieten zählen derzeit (Oktober 2016): Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich (ohne Überseegebiete), Griechenland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn.

Einmalige Dschungel-Erlebnisse

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco den Urwald hautnah erleben

Kiel, 15.03.2019. Sich einmal wie Mowgli mit den Wildtieren auf Augenhöhe begeben oder wie ein Star im Dschungelcamp leben: In Sri Lanka, Brasilien oder auf Borneo erkunden Gebeco Gäste gemeinsam mit ihrem Reiseleiter die tropischen Regenwälder. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Gebeco Reiseforum jetzt online

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ein Forum für Inspiration und Reiseplanung

Kiel, 13.02.2019. Der Kieler Reiseveranstalter Gebeco hat die eigene Website um ein neues Service Tool erweitert: Das Gebeco Reiseforum. „Unser Reiseforum ist ein Ort, an dem sich unsere Gäste untereinander austauschen, Reiseempfehlungen aussprechen und ihre Mitreisenden kennenlernen können“, sagt Ury Steinweg, CEO von Gebeco. Gebeco Gäste und interessierte Reisende, können folgende Hauptfunktionen des Forums nutzen: Reiseberichte anderer Reisende lesen, Mitreisenden-Suche, Zimmerpartner-Suche und die Rubrik „Tipps und Fragen“.

Zu Gast im Land des roten Drachen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco das ländliche China erwandern

Kiel, 01.02.2019. China hat viele Gesichter. Im Reich der Mitte leben fast doppelt so viele Menschen wie in ganz Europa. Jede Region hat ihre eigenen Höhepunkte und Besonderheiten. Der größte Unterschied findet sich zwischen dem Leben in den Städten und auf dem Land. „Mit unserer neuen Reise ,Begegnungen mit Land und Leuten in Südchina‘ haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Gästen eine andere Seite von China zu zeigen“, sagt Ury Steinweg CEO von Gebeco. „Gemeinsam mit ihrer Reiseleitung ist unsere Gruppe zu Gast in Dörfern und lernt die Traditionen und Lebensweisen der verschiedenen Ethnien kennen.“ Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Mehr als Gyros und Zaziki

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco auf kulinarischen Streifzügen durch Griechenland reisen

Kiel, 25.01.2019. „Griechenland ist mehr als Gyros und Zaziki, viel Fisch, Meeresfrüchte, Oliven und frisches Gemüse gehören ebenfalls dazu“, sagt Thomas Bohlander, Geschäftsführer bei Gebeco, „Es geht aber um weitaus mehr, als nur um die Zutaten, das merkt man sofort an dem hohen Stellenwert, den das Essen in der griechischen Gesellschaft einnimmt“. Traditionen, uralte Riten und Normen werden im gemeinsamen Mahl sichtbar. „Daher haben wir das neue Dr. Tigges Themenjahr unter das Motto ,So is(s)t die Welt‘ gestellt. Die Seele eines Landes lernen Reisende am Besten in der Küche, auf den Märkten und zu Tisch kennen“, erklärt Bohlander. Auf kulinarischen Streifzügen lädt Gebeco ein, Griechenland nochmal ganz neu zu entdecken. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Visumfreiheit für Usbekistan

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gebeco begrüßt allgemeine Visumfreiheit für deutsche Usbekistan-Reisende

Kiel, 18.01.2019. Ab Januar ist die Einreise nach Usbekistan für deutsche, österreichische und schweizerische Staatsbürger visumfrei, sofern ein Aufenthalt 30 Tage nicht übersteigt. „Diese Nachricht zum Jahresbeginn haben wir mit großer Freude aufgenommen“, sagt Ury Steinweg CEO von Gebeco, „Die Visumfreiheit bedeutet eine große Erleichterung für uns und unsere Kunden.“ Diese können ihre Reise nun wesentlich flexibler und kurzfristiger planen. Zudem entfällt die Visagebühr. „Usbekistan hat den Tourismus als einen wichtigen Wachstumsfaktor für die Wirtschaft definiert. Davon profitieren unsere Reisenden,“ so Steinweg, „Wir haben bereits vor Beginn der neuen Reisesaison auf die positive Entwicklung des Tourismus in Usbekistan reagiert und unser Reiseangebot dementsprechend ausgeweitet. Auch nutzen wir ab April die neue Nonstop-Flugverbindung am Samstag von Frankfurt nach Urgentsch für viele unserer Reisen.“ Gebeco führt derzeit sieben Usbekistan-Reisen im Programm, darunter auch eine 13-Tage Wanderreise. „Bei zwei unserer Usbekistan-Erlebnisreisen gibt es eine Besonderheit, sie zeigen neben Usbekistan auch die Nachbarländer Tadschikistan und Kirgistan“, erklärt Steinweg.

Das ganze Jahr Neujahr feiern

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gebeco bringt Reisende zu Neujahrsfesten rund um den Globus

Kiel, 04.01.2019. Silvester verschlafen? Kein Problem! Der Kieler Reiseveranstalter Gebeco führt Reisende zu Orten, an denen auch Mitten im Jahr Neujahr gefeiert wird. Ob beim Neujahrsfest in Thailand, im Iran oder in Usbekistan – Reisende erleben die faszinierenden Feste mit viel Trubel, Musik und Tanz hautnah mit. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Seiten