berlin

Ausstellung „DenkMal energetisch“ im Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am Donnerstag, dem 26.10.2017, ab 19.00 Uhr laden das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf und das Informations- und Kompetenzzent-rum für zukunftsgerechtes Bauen ein zur Eröffnung der Ausstellung „Wege und Möglichkeiten zum energieeffizienten denkmalgeschützten Gebäude“ im Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität, Fasanenstraße 87a.

Programm:
• 19.00 Uhr, Empfang und Führung durch das Effizienzhaus Plus
• 19.30 Uhr, Begrüßung, Einführung (Bezirksstadtrat Oliver Schruoffeneger)
• 19.50 Uhr, Energieeffiziente Modernisierung und Denkmalschutz - wie funktioniert das? (Peter Schrage-Aden, Aktionskreis Ener-gie e.V.)
• Anschließend Diskussion und Besuch der Ausstellung

Die Ausstellung vom 26.10.2017 bis zum 18.01.2018 mit einer Auswahl der besten Beispiele aus der Ausstellung „DenkMal energetisch“ zeigt den Besucher*innen während der Öffnungszeiten donnerstags und samstags von 13.00 bis 18.00 Uhr, wie sich Baugeschichte, Baukultur und Energieeffizienz mit dem Klimaschutz unter einem Dach vereinen lassen. Der Eintritt ist frei.

DevOpsDays 2017 – Programm online!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am 18. Und 19. Oktober lädt Open Source Spezialist NETWAYS als Mitorganisator der deutschen DevOpsDays nach Berlin ein. Neben Vorträgen bekannter IT-Experten, steht vor allem die Stärkung der Community im Vordergrund. Nun steht das komplette Programm.

Nürnberg, den 12.09.2017

Die DevOpsDays Berlin sind Teil einer Reihe weltweiter Konferenzen zu verschiedenen Themen aus der Softwareentwicklung und zum Betrieb von IT-Infrastrukturen, sowie den Schnittstellen zwischen beidem. Hier liegt der Fokus vorrangig auf Automatisierung, Tests, Sicherheit und der Organisationskultur.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Entwickler und Administratoren, die in agilen Umgebungen übergreifend arbeiten bzw. arbeiten möchten. Neben den Vorträgen bieten Ignite Talks und Open Spaces viel Raum zur Behandlung spezifischer Themen, die die Teilnehmer auch selbst mit einbringen sollen.

Das Vortragsprogramm beginnt mit der Präsentation von Jason Diller zu „Long-lived DevOPs and the Pit of Success“. Es folgen weitere Vorträge hochklassiger Referenten wie Baruch Sadogusky („DevOps @Scale (Greek Tragedy in 3 Acts)“), Ken Mugrage („It's not Continuous Delivery if you can't deploy right now), Michael Koltsov („Serverless for the open source adepts“), Josh Kirkwood („Getting paid to sleep - trying to fix on-call“) und Andrea Giardini („DevOps moves fast, how can you move faster?“)

Typographie für Professionals aus der Design-, Werbe- und Verlagszene

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

(29.8.2017) Unsere Kommunikationsmittel, unsere Kommunikationszielgruppen sowie unsere Lese- und Betrachtungsgewohnheiten sind so vielfältig, different und schnelllebig geworden, dass Typographie heute sowohl Aspekte des Designs, des Handwerks, der Technologie als auch der Wissenschaft berücksichtigen muss. Typographie bedeutet heute also nicht mehr, Buchstaben zu tippen, sondern Gedanken und Sprache sichtbar und verständlich zu machen; in der Art, dass Inhalt, Schrift und Bild ein optisch und didaktisch befriedigendes Ganzes ergeben.

Das Seminar „Typographie im Grafik- und Kommunikationsdesign" vermittelt den Teilnehmern/innen grundlegende und kontemporäre Kenntnisse der angewandten Typographie. Darüber hinaus aktualisiert es bereits vorhandenes typographisches Wissen, insbesondere für die crossmediale Verlags-, Wirtschafts- und Unternehmenskommunikation. Es ist praxisorientiert und öffnet den Teilnehmern/innen neue Perspektiven, um den typographischen Workflow von Designbüros, Kommunikationsagenturen und Verlagen zu optimieren.

OpenAir auf dem Breitscheidplatz mit 2schneidig

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit tiefgehenden Songs und coolen Beats ist Martin Rietsch alias Sänger und Rapper 2schneidig am Freitag, 26. Mai 2017, live on Stage auf der OpenAir -Bühne am Berliner Breitscheidplatz. Mit einem ca. einstündigen Konzert wird 2schneidig ab 16 Uhr im Rahmen des Kirchentages im Herzen der Bundeshauptstadt performen.

Zum 500jährigen Reformationsjubiläum zieht der Deutsche Evangelische Kirchentag in diesem Jahr unter dem Motto „Du siehst mich“ Besucher aus ganz Deutschland vom 24. bis 28. Mai nach Berlin und in die Lutherstadt Wittenberg. Mit Konzerten, Podiumsgesprächen, Ausstellungen und Workshops präsentieren Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Medien ein vielfältiges Programm. So ist es auch ein Fest der Begegnung, das Menschen unterschiedlicher Herkunft, unterschiedlichen Alters und Religion zusammenführt. Zukunftsorientierte Fragestellungen stehen dabei in den offenen Dialogen im Vordergrund.

2schneidig live auf Sommergartenbühne der Berliner Messe

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am Donnerstag, 25. Mai 2017 ist Martin Rietsch alias Sänger und Rapper 2schneidig live on Stage auf der OpenAir –Bühne im Sommergarten der Berliner Messe. Mit einem einstündigen Konzert wird 2schneidig ab 18 Uhr im Rahmen des Kirchentages auf dem ICC-Gelände der Bundeshauptstadt performen.

Mit mitreißenden Beats und tiefsinnigen Songtexten, die bewegen, überzeugt 2schneidig sein Publikum seit vielen Jahren und kann mittlerweile auf 1500 Auftritte zurückblicken. Seine Botschaften in Deutsch und Englisch verpackt er in einen Mix aus Pop, R’nB, Soul, Funk und HipHop. Er tourte bereits in Thailand, auf den Philippinen, in Südafrika, Burundi, Mosambik und Brasilien, trat im Berliner Olympiastadion, der Stuttgarter Porschearena, und der Frankfurter Jahrhunderthalle auf. In Europa war er mehrfach zu Gast in osteuropäischen Ländern wie Ungarn, Italien oder der Slowakei. Zu Beginn des Monats hatte er ein Showwochenende in Nizza.

Reiseportal: Traumhaftes-Deutschland.de

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ferien, Freizeit & Urlaub in Deutschland erleben!

Unter diesem Motto empfehlen wir auf unserem Reiseportal die schönsten Urlaubsregionen, Reiseziele und Angebote für Freizeit und Übernachtungen in Deutschland. Lernen Sie im Urlaub Deutschland von seinen schönsten Seiten kennen und genießen Sie mit Eagle-Reise-Service die beliebtesten Reiseziele in Deutschland.

Wer hätte das gedacht: Etwa 30 Prozent der Deutschen verbringen ihren Haupturlaub im eigenen Land. Somit steht Deutschland noch höher im Kurs als Spanien, Italien oder Frankreich. Denn touristisch hat die Bundesrepublik einiges zu bieten: Vielfalt von den Alpen bis zum Meer, von historischen Fachwerkorten bis hin zu pulsierenden Metropolen, von romantischen Flusstälern bis zu den Naturparks der Mittelgebirge.

Lieblingsziel Nummer eins ist Bayern, dicht gefolgt von der Ostseeküste. UNESCO-Städte-Geheimtipps wie Bamberg und Weimar, malerische Wander- und Radwege an Mosel und Rhein oder eine Strandauszeit auf den Ostfriesischen Inseln - Deutschland hat für alle etwas zu bieten.

Urlaub in Deutschland hat ganzjährig seinen Reiz und das zu jeder Jahreszeit. Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?

OSDC 2017 – Letzte Tickets erhältlich

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Für die Veranstaltung, sowie die Workshops am ersten Tag sind noch Restkarten verfügbar. Die Open Source Data Center Conference 2017 findet vom 16.-18. Mai in Berlin statt.

Nürnberg den, 09.05.2017

Zwei Wochen vor der Konferenz sind nur noch wenige Tickets erhältlich. Die Anmeldung zur Konferenzteilnahme sowie zu einem der drei Intensiv-Workshops am Vortag der Veranstaltung erfolgt über die offizielle Webseite unter: www.osdc.de

Die englischsprachige Konferenz ist eine der europaweit führenden Veranstaltungen zum Einsatz von OS-Software in großen IT-Umgebungen sowie Rechenzentren. Getreu ihrem Motto: „Simplifying Complex IT Infrastructures with Open Source“ ist die OSDC die Plattform, um sich über den neuesten Stand der aktuellen Entwicklungen im Data Center Bereich zu informieren. Das Vortragsprogramm konzentrieren sich 2017 auf die vier Themenbereiche:

CONTAINERS AND MICROSERVICES
CONFIGURATION MANAGEMENT
TESTING, METRICS AND ANALYSIS
TOOLS & INFRASTRUCTURE

Die Generation Y im Blick

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wie ein Mittelständler aus Erlangen direkt in Bildungseinrichtungen geht und gezielt um junge Talente wirbt.

Die Generation Y hat andere Präferenzen bei der Jobwahl als ältere Generationen. Was zählt, sind interessante Herausforderungen, Flexibilität oder die Work-Life-Balance. Unternehmen, die das verstehen, stellen sich darauf ein. Und sie engagieren sich an den richtigen Orten – zum Beispiel bei der Hochschulkontaktmesse Ansbach.

„Wer die besten Leute aufbauen will, muss bei den jungen Talenten anfangen“, stellt Hans-Jürgen Krieg fest. Er ist Unternehmenssprecher von hl-studios aus Erlangen, einer der führenden Agenturen für Industriekommunikation in Deutschland. Doch: Wer heute die Besten will, muss einiges bieten. Und das sind in erster Linie nicht die Gehälter. Für die Generation Y zählen Dinge wie die Work-Life-Balance, die Einzigartigkeit und das Wertesystem eines Unternehmens sowie seine Art im Markt zu agieren. „Unternehmen, die am Puls des Marktes sein wollen, stellen sich darauf ein“, so Krieg.

Open Source Data Center Conference – Programm online

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Vortragsprogramm der diesjährigen Open Source Data Center Conference steht fest. Erstmals gibt es auch eine Konferenz-App mit allen wichtigen Informationen rund um die Konferenz.

Nürnberg den, 12.04.2017

Den Auftakt der englischsprachigen Konferenz bilden am 16. Mai drei Workshops, in denen die Teilnehmer sich vertieftes Praxiswissen aneignen und dieses in unterschiedlichen Anwendungsszenarien einsetzen. Als Themen stehen „Graylog – Centralized Log Management“, „Mesos Marathon – Orchestrating Docker Containers“ sowie „Terraform – Infrastructure as Code“ zur Auswahl.

Am 17. Mai beginnt das breit gefächerte Vortragsprogramm. Die vier Schwerpunktthemen

CONTAINERS AND MICROSERVICES
CONFIGURATION MANAGEMENT
TESTING, METRICS AND ANALYSIS
TOOLS & INFRASTRUCTURE

garantieren eine ausgewogene Mischung an Fachvorträgen. Zu den Programmhighlights zählen Präsentationen namhafter Open Source Experten bekannter Firmen wie Elastic, Chef, CoreOS, RedHat, HashiCorp, Travis CI, Cisco, Inuits und vielen mehr.

Erstmalig präsentiert der Veranstalter auch eine App zur Konferenz, über die alle wichtigen Informationen zu Referenten, Vorträgen, Workshops und Abendveranstaltung jederzeit abrufbar sind. Die OSDC-App steht ab sofort kostenlos zum Download bereit.

OSDC 2017 - Programm online

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Programm der Open Source Data Center Conference 2017, die vom 16. – 18. Mai, in Berlin stattfindet, steht fest.

Nürnberg den, 21.03.2017

Der Themenfokus der englischsprachigen Konferenz liegt in diesem Jahr auf den Themenbereichen CONTAINERS AND MICROSERVICES, CONFIGURATION MANAGEMEN, TESTING, METRICS AND ANALYSIS sowie TOOLS & INFRASTRUCTURE.

Einflussreiche Vertreter aus der Open Source Community zählen auch dieses Jahr wieder zu den bestätigten Referenten. Mit dabei sind unter anderem OS Experten wie Mathias Meyer (Travis CI), Seth Vargo (HashiCorp.), Mandi Walls (Chef), James Shubin (Red Hat), Casey Callendrello (CoreOS) und Monica Sarbu (Elastic).

Die zu den international etablierten Open Source Veranstaltungen zählende Konferenz findet bereits zum 9. Mal in Berlin statt und richtet sich an erfahrene Anwender, Administratoren, Entwickler und Architekten.

Zusätzliches Fachwissen können die Teilnehmer in drei Workshops, am 16.05., erlangen. Die Themen sind Graylog – Centralized Log Management, Mesos Marathon – Orchestrating Docker Containers und Terraform – Infrastructure as Code. Die Tickets können als Add-on zu den Konferenzpaketen gebucht werden.

Alle Informationen zur Konferenz, den Workshops sowie den Tickets sind über die offizielle Veranstaltungswebseite unter www.osdc.de abrufbar.

Seiten