berlin

Professionelles Coaching mit echtem Mehrwert

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wer das Gefühl hat, sich - in persönlicher oder beruflicher Hinsicht - in einer "Sackgasse" zu befinden, der tut gut daran, sich auf die Suche nach Hilfe und professioneller Unterstützung zu begeben. Denn mit einem starken Partner an der Seite ist es doch viel einfacher, eine Lösung für die vorhandenen Probleme - und somit einen guten Ausweg aus der (gedanklichen) "Sackgasse" - zu finden. Christian Uhl - systemischer Coach, Supervisor, Mangementcoach und Lehrcoach mit eigener Praxis in Berlin- verfügt über eine mehr als 20jährige Berufserfahrung und hat sich insbesondere als Berater von Führungskräften in den verschiedensten Bereichen von Wirtschaft und Verwaltung einen Namen gemacht. Unter seinen Klienten befinden sich international operierende Automobilkonzerne genauso wie Abgeordnete des Deutschen Bundestages und Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Gesundheits- und Sozialwesen (um nur einige wenige Beispiele zu nennen).

Christian Uhl - mit fundiertem Coaching hin zu Erfolg und Zufriedenheit

PAPERO Bags - vegan und umweltfreundlich

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Minimalistisch, vegan und nachhaltig – Das sind die Qualitäten der urbanen Taschen und Rucksäcke von PAPERO. In Zeiten der Erderwärmung und des Klimawandels sind Lösungen für mehr Umweltbewusstsein gefragt wie nie. Wer zum Umweltschutz beitragen und hundertprozentig ein gutes Gewissen beim Konsumverhalten möchte, dem seien die stylischen Taschen und Rucksäcke von PAPERO empfohlen. Sie bestehen zu 100 Prozent aus reißfestem Papier, sind biologisch abbaubar und federleicht. Die Lieferung erfolgt kostenlos und schnell. Das Projekt stammt aus Bayern. Für jedes gekaufte Produkt wird ein Teil der Erlöse für ein Aufforstungsprodukt des Vereins PRIMAKLIMA gespendet. Die Taschen bestehen aus den nachwachsenden Rohstoffen Celullose und Naturlatex. Das Papier wird in Deutschland von einem ISO 9001 Qualitäts- und ISO 14001 Umweltmanagementsysteme zertifiziertem Unternehmen produziert, welches sich auf die Herstellung von recyclebaren und nachwachsenden Materialien spezialisiert hat. Das FSC-Siegel bestätigt die Rohstoffgewinnung aus verantwortlicher Forstwirtschaft. Wer etwas für die Umwelt tun möchte und statt Tierhaut lieber einen tierleidfreien Lifestyle unterstützt, für den sind die Rucksäcke, Taschen und Geldbörsen von PAPERO eine tolle Alternative. Die Taschen von PAPERO Bags tragen das PETA Vegan Siegel. Alle PAPERO Artikel sind chemiefrei und unbeschichtet. Metallbestandteile sind nickel- und bleifrei. Die Verpackung von PAPERO ist komplett plastikfrei.

MCM Investor Management AG: Start-Up soll zum Immobilientraum verhelfen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Es ist wie Tinder für Immobilien: Eine Start-Up versucht den Immobilientraum wahr werden zu lassen, indem es Wohnungssuchende und Vermieter zusammenbringt

Magdeburg, 06.03.2019. „Das Start-Up „Housy“ hat etwas Revolutionäres geschaffen: Quasi das Tinder für Immobiliensuchende und Vermieter, die sich bei Interesse matchen können“, so die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG. Die Gründer von Housy sind Sebastian Melchert und Raymond Naseem – beide Urberliner, die bei einer gemeinsamen Wohnungssuche in Berlin schmerzlich feststellen mussten, wie schwer das eigentlich mittlerweile ist. „Bei Housy muss niemand seine Zeit verschwenden, sondern Mieter legen von vorne herein Suchkriterien fest. Auch der potentielle Vermieter kann im Vorfeld entscheiden, ob der Interessent überhaupt in Frage kommt. So wird der teilweise veraltete Prozess der Wohnungssuche ganz neu definiert und vereinfach“, so die MCM Investor Management AG weiter.

voiXen zündet Feuerwerk auf der CCW 2019

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Berlin, 14.02.2019 Das Berliner Unternehmen voiXen zündet mit zahlreichen neuen Funktionen in seiner Sprachanalyse-Software ein Feuerwerk für den Kundenservice an. Anlässlich der CCW 2019, der internationalen Kongressmesse für innovativen Kundendialog in Berlin, werden zahlreiche neue - auf KI (Künstlicher Intelligenz) und NLP (Natural Language Processing) basierende - Möglichkeiten im Kundenservice erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Call for Papers für die DevOpsDays Berlin

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die DevOpsDays kommen wieder nach Berlin! Der Call for Papers ist offen. Gesucht sind Vorträge rund um die DevOps Organisationskultur. Vorträge können bis 15. Juli 2019 eingereicht werden.

Nürnberg, 14.02.2019

Während der DevOpsDays Berlin, vom 27. - 28. November 2019, dreht sich in der Kalkscheune Berlin wieder alles um Softwareentwicklung, Systemadministration, IT-Infrastrukturen und die Zusammenarbeit an den Schnittstellen. Die Organisatoren sind derzeit auf der Suche nach Referenten. Der Call for Papers läuft noch zum bis 15. Juli 2019. Beiträge können über www.papercall.io/2019-berlin eingereicht werden.

Wie die meisten DevOpsDays bietet Berlin eine Kombination aus kuratierten, 30-minütigen Vorträgen, Ignites und selbstorganisierten Open Space Inhalten.

Themen stammen oft aus den Bereichen Automation, Testing, Sicherheit und Organisationskultur. Die Veranstalter favorisieren vor allem Vorträge zur DevOps-Kultur. Auch einige "Hands-On"-Workshops wird es geben. Hier wiederum eignen sich technische Themen, die ebenfalls im Rahmen des CFP gesucht sind.

Die Konferenzsprache ist Englisch. Veranstaltungsort ist die Kalkscheune, Johannisstr. 2, 10117 Berlin, am Mittwoch, 27. November 2019 und Donnerstag, 28. November 2019.

MCM Investor Management AG: Mietpreisbremse kaum wirksam in Berlin

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In Berlin steigen die Mietpreise enorm – so sind sie trotz Mietpreisbremse 7,5 Prozent teurer

Magdeburg, 30.01.2019. Die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg machen auf eine interessante Analyse der Mietplattform Housing Anywhere aufmerksam: Demnach seien die Mietpreise in den europäischen Großstädten im Vergleich zum Vorjahr enorm gestiegen. Zum Jahresende erstellt Housing Anywhere den European Rent Index, welcher die europäischen Studenten-Metropolen vergleicht. Hierbei geht es vor allem um den Einfluss von Studenten und sogenannten „Young Professionals“. „Europäische Metropolen sind wie ein Magnet für junge Menschen. Allein durch Förder- und Austauschprogramme, wie Erasmus, werden die Städte vernetzter und die Nachfrage an Wohnraum ist ungebrochen. So verzeichnet vor allem Berlin enorme Zuwächse“, erklärt die MCM Investor Management AG weiter.

WTG und Call+Care sorgen für optimalen Kundenservice

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg/Berlin, den 23. Januar 2019 – Die WTG hörte bei den Anforderungen genau zu und implementierte eine maßgeschneiderte Call Center Lösung bei der Call+Care Agentur für Kundendialog in Hamburg. Dies ermöglicht der Call+Care eine ebenso umfassende wie sichere Multi-Channel-Kommunikation mit ihren Kunden und deren Kunden – leistungsstarke Statistik-Tools helfen dabei, den Kundenservice zu optimieren.

Die richtige Kundenkommunikation ist ein, wenn nicht der wesentliche Faktor beim Erfolg eines Dienstleisters. Mit dieser Prämisse im Hinterkopf beauftragte die Hamburger Agentur für Kundendialog Call+Care die WTG mit der Implementierung einer leistungsstarken Call Center Lösung. Als Bindeglied zwischen ihren Kunden und deren Kunden bietet die Agentur 360°-Kundenservice: Neben der Entwicklung erfolgreicher Dialogkonzepte betreibt Call+Care im Kundenauftrag mehrere Service Center – mit stetig steigendem Anrufaufkommen. Die Zukunftsfähigkeit der neuen Kommunikationslösung war deshalb ein ebenso wichtiges Thema wie ihre Verlässlichkeit. Beide Anforderungen erfüllte die WTG mit dem Design der neuen Avaya Call Center Lösung und stellte darüber hinaus genau die richtigen Tools für eine detaillierte Auswertung der Kundenkommunikation zur Verfügung. WTG setzt als langjähriger Avaya Partner auf einen führenden Anbieter von Contact Center Lösungen, die für optimales Benutzererlebnis ebenso wie für herausragende Kundenerfahrung stehen.

Neuer Video-Stadtführer: Wo wohnt es sich am besten in Berlin?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Black Label Immobilien dreht für seine Kunden informative Video-Blogs

Black Label Immobilien hat eine Reihe von Berliner Stadtführern und Vlogs (Video-Blogs) auf YouTube hochgeladen, mit denen Immobilienkäufer und Interessenten die richtige Nachbarschaft für sich entdecken können. In Berlin gibt es 12 verschiedene Bezirke, von denen jeder seine eigene Regierung, Stimmung und Persönlichkeit hat. Für diejenigen, die neu in der Stadt sind, kann die Entscheidung, wo sie wohnen sollen, schon ein wenig überwältigend sein.
Um den Prozess zu vereinfachen, hat Black Label visuelle Guides erstellt, die die bestehenden Videos zum Kauf und Verkauf von Immobilien in Berlin fantastisch ergänzen. Sehen Sie sich die Berliner Video-Blogs hier an: https://www.youtube.com/playlist?list=PLQROq2LUqVJxPgA4MAkVSOODRiozOFJIw.

Keine Entlastung der Verbraucher beim Kauf von Immobilien in Sicht

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wähler werden mit dem Bestellerprinzip bei Kaufimmobilien für dumm verkauft

Beim jüngsten Gesetzesentwurf, das Bestellerprinzip nun auch bei Kaufimmobilien anzuwenden, würden Immobilienbesitzer und der Staat gleichermaßen als Gewinner hervorgehen. Die Maklerprovision soll dabei auf zwei Prozent gedeckelt und vom Verkäufer übernommen werden. Zur Eigentumsförderung trägt dieser Gesetzesentwurf der Grünen und Teilen der SPD allerdings nicht bei und ist schlichtweg politische Augenwischerei. Wenn dieses Gesetz durchkommt, haben durchschnittliche Verdiener noch weniger Chancen ins Eigentum zu kommen. Verkäufer erhalten hingegen einen Freifahrtschein die Immobilienpreise noch mehr in die Höhe zu treiben.

Käufer und Makler stehen dann also als große Verlierer da. Etwa 100.000 Makler würden bei diesem gesetzlichen Eingriff in den freien Markt 72 Prozent ihres Einkommens verlieren. Die meisten würden sogar pleitegehen, weil sie die Gehälter ihrer Angestellten nicht mehr bezahlen könnten.

Schulfahrt in die Hauptstadt Deutschlands - Berlin

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Als Kapitale des wiedervereinigten Deutschlands bietet eine Schülerfahrt nach Berlin einerseits ein Eintauchen in die Vergangenheit Deutschlands und zum anderen eine multikulturelle, lebendige und ausgefallene Großstadt in konstantem Austausch. Man kann in Berlin Kunst, Geschichte und Politik parallel erleben und in Cafés um den Potsdamer Platz an der früheren Berliner Mauer in die Metropole der vielen Seiten einzutauchen. Das Reiseziel für die kommende Studienfahrt und ein Muss für jeden Schüler ist eine Fahrt in die deutsche Hauptstadt!

Studienfahrt in die Hauptstadt Deutschlands- Was es zu sehen gibt

Das DDR-Museum Berlin

Die Historie der einstigen DDR kann im DDR-Museum auf einmalige Weise entdeckt werden. Da die Ausstellungsstücke Objekte aus dem täglichen Leben der Bürger darstellen, kann man sich intensiv und interaktiv mit der Vergangenheit der Diktatur auseinandersetzten und Klischees skeptisch unter die Lupe nehmen. Es ist möglich in einem Trabi zu sitzen, Kleidungsstücke aus den Schränken zu nehmen und in der Küche Schubladen aufzumachen. In Deutschland ist das Konzept des DDR-Museum einmalig. Aus diesem Grund steht einem Erlebnis der besonderen Art mit der Geschichte des einstigen Ostens nichts mehr im Weg!

Holocaust-Mahnmal

Seiten