Tourismus

Tourismus

Trotz Corona: Carnival Cruise Line gibt Startschuss für weiteren Neubau

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Der aktuell herausfordernden Lage im internationalen Tourismusgeschäft zum Trotz hat Carnival Cruise Line (www.carnivalcruiseline.de) jetzt den Startschuss zum Bau eines neuen Kreuzfahrtschiffes gegeben.

Mit dem traditionellen ersten Stahlschnitt für die künftige Carnival Celebration setzte der Marktführer auf der Meyer Turku-Werft ein Zeichen, dass die Branche bald wieder bessere Zeiten erwartet.

Der Neubau ist das Schwesterschiff der kürzlich fertiggestellten Mardi Gras (5.200 Passagiere), die als erstes Flottenmitglied mit einem umweltschonenden Flüssiggasantrieb (LNG) ausgestattet wurde, der auch bei der Carnival Celebration Verwendung finden wird.

Das gilt gleichfalls für BOLT, dem bislang einzigen Roller Coaster auf einem Kreuzfahrtschiff. Die spektakuläre Achterbahn sorgt ab November 2022 auch bei den Passagieren der Carnival Celebration für Adrenalinschübe.

Zum Einsatz kommt der zweite Cruiser der neuen Excel-Klasse nach der Überführung zunächst für Fahrten ab/bis Port Miami, wo Carnival den eigens für die Reederei gebauten neuen Terminal F exklusiv nutzen wird.

Welcome back! Guyana auf dem Weg zum touristischen Neustart – Zertifizierte Anbieter erfüllen hohe Hygieneanforderungen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mettmann – Guyana macht auf dem Weg zum erfolgreichen Restart des aufgrund der Corona-Pandemie darniederliegenden Incoming-Tourismus große Fortschritte. Das südamerikanische Land, das eine behutsame und ökologisch orientierte Entwicklung der internationalen Gästezahlen verfolgt, hat in den vergangenen Wochen und Monaten ein Maßnahmenpaket umgesetzt, in dessen Folge sowohl für Reisende wie für deren Gastgeber größtmögliche gesundheitliche Sicherheit gewährleistet werden soll.

In Ergänzung entsprechender Informationskampagnen, Schulungen und Trainingsmaßnahmen der Guyana Tourism Authority (GTA) hat diese in Zusammenarbeit u.a. mit der Nationalen COVID-19-Task Force einen zweistufigen Prozess für die Wiedereröffnung von touristischen Anlagen entwickelt und implementiert.

So müssen Anbieter zunächst eine Übersicht ihrer den gestiegenen Hygieneanforderungen angepassten Arbeits- und Service-Prozesse zur Begutachtung der GTA vorlegen. In einem weiteren Schritt werden diese dann vor Ort durch ein Inspektionsteam überprüft, dem auch Vertreter der nationalen Gesundheitsbehörde angehören. Die Zertifizierung der Betriebe erfolgt schließlich unter dem Vorbehalt, dass die entsprechenden Maßnahmen auch weiterhin strikt eingehalten werden.

Gletscher-Kreuzfahrten 2022: Princess-Cruises wieder mit großen Alaska-Angebot

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Princess Cruises (www.princesscruises.de) hat das Angebot an Kreuzfahrten nach Alaska sowie durch japanische Gewässer im Jahr 2022 zur Buchung freigeschaltet.

Die Reederei ist Marktführer bei Reisen in den hohen Norden des amerikanischen Kontinents. Seit mehr als 50 Jahren bietet das Unternehmen seinen Passagieren Fahrten durch faszinierende Fjorde und entlang majestätischer Gletscher des 49. US-Bundestaates.

Während der 2022er-Saison (Mai-September) werden insgesamt sechs Schiffe der Princess-Flotte von vier Häfen aus auf zwölf unterschiedlichen Routen in Richtung Alaska aufbrechen. Dabei stehen Interessierten nicht weniger als 140 Abfahrtstermine zur Verfügung.

Einmal mehr enthält das Programm auch sogenannte Cruisetouren; See- und Landarrangements, bei denen eine einwöchige Alaska-Kreuzfahrt mit drei- bis siebentägigen Aufenthalten an Land kombiniert wird. Intensiver lässt sich die Region nicht erkunden.

Zur Auswahl steht mit der Discovery Princess auch das neue Flaggschiff der Marke, dessen Jungfernfahrt für November 2021 geplant ist.

Ebenfalls einen starken Auftritt legt Princess Cruises vor den Küsten Japans hin. Zwischen Juli und September 2022 wird die passenderweise in Nippon gebaute Diamond Princess von Yokohama (Tokio) sowie Kobe aus 35 Mal zu Zielen in Japan und weiteren drei Ländern der Region starten.

Princess-Flotte wird komplett „smart“ – Zum Restart verfügen alle Schiffe über die innovative MedallionClass-Technologie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Princess Cruises (www.princesscruises.de) hat die Corona-bedingte Zwangspause dazu genutzt, weitere sieben Schiffe mit der innovativen MedallionClass-Technologie auszustatten. Damit verfügt zum für Anfang April des kommenden Jahres geplanten Restart die gesamte Flotte der US-amerikanischen Reederei über die „smarte“ Technik.

Zentraler Bestandteil ist dabei das OceanMedallion, ein Wearable, das Passagieren und Crew eine Vielzahl an Kommunikationsmöglichkeiten bietet. Vor dem Hintergrund der erweiterten Sicherheitsmassnahmen an Bord unterstützt die Technologie das umfassende Hygienekonzept der Reederei dank zahlreicher berührungsloser Funktionen sowie einer breiten Palette an personalisierten Informationen.

So erfolgt der Ein- und Ausschiffungsprozess künftig nahezu vollständig kontaktlos. Notwendige Reise- und Gesundheitsdokumente können bereits im Vorfeld der Kreuzfahrt sicher über die MedallionClass-App hochgeladen werden. Damit werden grössere Gästeansammlungen beim Boarding vermieden. Auch die verpflichtende Sicherheitsübung vor dem Auslaufen wird dank der neuen Technik individualisiert und damit entzerrt.

Princess Cruises plant Restart für kommenden April – US-Reederei kreuzt 2022 mit fünf Schiffen in Europa

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Während Corona-bedingt aktuell nur wenige Kreuzfahrtschiffe unterwegs sind, wird bei den Hochsee-Reedereien mit größter Energie am erfolgreichen Restart gearbeitet. So plant Princess Cruises (www.princesscruises.de) die Wiederaufnahme von Kreuzfahrten für den kommenden April. Bis Ende 2021 stehen immerhin rund 270 Abfahrten zur Auswahl. Ein umfassendes Hygienekonzept soll dafür sorgen, dass Passagiere ebenso sichere wie erholsame Tage an Bord verbringen können. Informationen zu den entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen finden sich unter www.princesscruises.de/de/gesundheit-auf-kreuzfahrt-de.

Zudem hat Princess das Programm für 2022 veröffentlicht. Augenfällig ist darin der starke Auftritt des Unternehmens in europäischen Gewässern. Nicht nur, dass Princess Cruises mit gleich fünf Schiffen in der Alten Welt präsent sein wird. Mit der Enchanted Princess präsentiert sich erneut das derzeit jüngste Flottenmitglied (Indienststellung September 2020) den hiesigen Kreuzfahrtfans. Zwischen April und September wird der Cruiser von Kopenhagen aus in zwölf Tagen Skandinavien und Russland ansteuern.

Auf der Sonnenseite des Lebens – im 4 Sterne Hotel Meran

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Sonnenburg“ – wie der Name verrät – Das sonnenverwöhnte Hotel Meran

Ganz in der Nähe der historischen und kulturreichen Stadt Meran liegt das Hotel „Sonnenburg“. Ob Kurzurlaub oder ausgedehnter Familienurlaub, hier sind Sie genau richtig. Ob Wandern in den Bergen oder bummeln in der Kurstadt Meran, hier findet jeder seinen Spaß. Ganz in der Nähe finden Sie eine Seilbahn, die Sie das Wandergebiet auf dem Vigiljoch bringt. Von dort aus haben Sie weiter die Möglichkeit mit dem Sessellift bis auf 1.814 Meter Höhe zu gelangen und einen atemberaubenden Ausblick zu genießen.

Zu jeder Jahreszeit ein großartiges Erlebnis, rund um das Hotel in Meran

Langeweile gibt es nicht. In Meran gibt es unzählige Aktivitäten, die Sie unternehmen können. Ganz gleich, was Sie suchen. Wenn Sie den Tag aktiv gestalten möchten, können Sie Wandern gehen, die Region mit dem Rad erkunden oder Golf spielen. Auf dem Weg Ihrer Wanderungen haben Sie die Möglichkeit in eine der vielen bewirtschafteten Hütten einzukehren. Dort genießen Sie hausgemachte Südtiroler Spezialitäten.

Wellnesshotel in Meran

Neues vom „Singer“ Sporthotel Tirol

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Genussvolle Momente im 4 Sterne Hotel Tirol

Das 4 Sterne Hotel „Singer“, mit dem Zusatztitel „Superior“, ist inzwischen ein echter Geheimtipp für Genießer geworden - und das zu Recht – Denn die Küche verwöhnt seine Gäste mit original tiroler Köstlichkeiten und dem besten internationaler Spezialitäten. Außerdem gibt es die Möglichkeit, À-la-carte Menüs im Restaurant „Singer’s Tiroler Stube“ zu genießen. Bei schönem Wetter bietet es sich an, auf der Sonnenterrasse zu schlemmen. Und am Abend kann man den Tag noch an der Hotelbar, mit Galerie- und Kaminhalle, ausklingen lassen. Es lohnt sich, einige der regionalen Weine zu probieren und auf das Leben anzustoßen. Im Hoteleigenen Weinkeller lagern sich 8500 Flaschen Wein aus aller Welt, die alle mit viel Liebe und Leidenschaft produziert wurden.

Sauna und Spa im Wellnesshotel Berwang

Gutes Essen und eine aktive Freizeitgestaltung sind wesentliche Erholungsfaktoren. Doch auch der Körper sehnt sich danach, zu entspannen und rundum verwöhnt zu werden. Das Spa Hotel Singer besitzt einen großzügigen Wellnessbereich, welcher sich über 3 Etagen erstreckt. Auch der 10.000qm große Alpen-Relax-Garten hat seine ganz besonderen Reize. Neben wohltuende Saunen und entspannenden Ruhebereichen gibt es noch ein Bistro und grandiose Ausblicke auf die umwerfenden Landschaften Tirols.

Ein herzliches Willkommen im Berwang Hotel Singer

Immer eine Reise wert – Winterurlaub Ötztal

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Besondere Spezialitäten des alpinen „Post“ Hotels Ötztal

Einmal etwas Neues probieren, sich einfach überraschen und verwöhnen lassen – am liebsten im Ötztal. Schon lange ist unser Restaurant eine beliebte Adresse um sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Nach einem langen ereignisreichen Tag auf der Skipiste, kann dort der Abend mit seinen Liebsten schön verbracht werden. Besonders empfehlenswert sind dabei unsere Ötztaler Spezialitäten, die frisch für Sie von unserem Küchenchef zubereitet werden. Ist besonders gutes Wetter, kann auch gerne auf unserer Sonnenterrasse für den Kaffee und Kuchen mittags Platz genommen werden.

Ruhe und Entspannung im Wellnesshotel Ötztal

Urlaubshungrige und ruhesuchende Gäste kommen im alpinen Naturhotel in Vent voll und ganz auf ihre Kosten. Neben zahlreichen Saunen, wie der finnischen Sauna, einer Zirbensauna oder einem Dampfbad, können Sie mit einer Tasse warmen, wohltuenden Tee im Ruheraum die Stille genießen. Für unsere Wasserliebenden Gäste lädt Sie unser Hotel mit Hallenbad Sie ein, ein paar kleine Bahnen zu ziehen.

Skiurlaub Ötztal

Von Ruhe und Natur umgeben - im Wellnesshotel bei Bozen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Geheimtipp von Genießern, für Genießer – die gute Küche in der Unterkunft bei Meran

Das gute Gefühl des Eingeladen- und Willkommenseins und des gemeinsamen Genießens, ist das, was Gäste des Hotel Pfeiss so sehr schätzen. Dieser Genuss setzt sich zusammen aus qualitativ hochwertiger Kulinarik, einem beeindruckenden Weinsortiment, vielen Ruhe- und Erholungsmöglichkeiten, Genusswanderungen und einer gemütlichen Atmosphäre. Die Kulinarik überzeugt durch kreative Kombinationen, mit denen unser Küchenteam täglich neue Genusserlebnisse zaubert. Die meisten Zutaten stammen dabei aus eigenem Anbau und aus Südtirol, denn Genuss wird im Hotel Pfeiss großgeschrieben.

Zeit für sich – Zeit zum Entspannen – im 4 Sterne Hotel Meran

Perfekt gelegen ist das Hotel Pfeiss, nur wenige Kilometer von Bozen und Meran entfernt. Hier warten Abwechslung, Abenteuer und viele kulturelle Sehenswürdigkeiten auf Sie. Das Hotel in Lana ist außerdem ein wunderbarer Ort der Ruhe und Erholung. Neben einem großen Wellnessbereich mit Sauna, Solarium und auch Massagen, wartet ein großer Garten auf unsere Gäste. Ein weiteres Highlight ist unser neuer Outdoorpool inmitten unserer großzügigen Liegewiese. Auch die faszinierende Meraner Bergwelt und das mediterrane Flair in der Umgebung des Hotels ermöglichen optimale Entspannung.

Eins der bestgelegenen Hotels bei Meran

Das Besondere am Berwang Hotel

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Rundum glücklich und Verwöhnt im 4 Sterne Wellnesshotel Tirol

Im Hotel Singer trifft Luxus auf Herzlichkeit. Die Gastgeberfamilie Singer leitet das Hotel seit vielen Jahren mit viel Leidenschaft und Herzlichkeit. Das Wohl der Gäste hat oberste Priorität. Für die perfekte Kulisse sorgt die Natur von ganz allein. Das Hotel Singer liegt auf der sonnigen Seite der Zugspitze und bietet damit einen atemberaubenden Ausblick auf die Naturlandschaft rund um Das Hotel. Ein exklusiver Rückzugsort für einen unvergesslichen und erholsamen Urlaub in Tirol. Eines der beliebten Ausflugsziele rund um das Hotel ist mit Sicherheit das berühmte Schloss Neuschwanstein. Auch in der Burgenwelt Ehrenberg gibt es mit der highline179, der längsten Hängebrücke der Welt, ein besonderes Highlight.

Kulinarik im Wellnesshotel Berwang

Die Küche des Gourmethotels Singer verwöhnt seine Gäste mit original tiroler Spezialitäten, gepaart mit internationaler Kulinarik. Außerdem gibt es die Möglichkeit, À-la-carte Menüs im Restaurant „Singer’s Tiroler Stube“ zu genießen. Bei schönem Wetter bietet es sich an, auf der Sonnenterrasse zu schlemmen. Und am Abend kann man den Tag noch an der Hotelbar, mit Galerie- und Kaminhalle, ausklingen lassen. Es lohnt sich, einige der regionalen Weine zu probieren und auf das Leben anzustoßen. Im Hoteleigenen Weinkeller lagern sich 8500 Flaschen Wein aus aller Welt, die alle mit viel Liebe und Leidenschaft produziert wurden.

Seiten