Tourismus

Tourismus

Sleep well-Expertin Agnes Wehr rät, wie man in den Ferien erholsamen Schlaf findet

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Urlaubszeit ist - auch Schlafenszeit, und Entspannung ist das beste Souvenir.“

„Ferien und mehr Zeit für einen erholsamen Schlaf, das gehört für viele zusammen. Doch wer sich im Urlaub erholen will, muss sehr wach sein, um sich nicht stressen zu lassen“, sagt Schlaf-Expertin Agnes Wehr, die für die ätherische Schlafessenz Sleep well spricht. Sie präsentiert einige Tipps, gut in den Urlaub zu starten, ihn ausgeruht zu verleben und wohlbehalten heimzukommen. „Mit etwas Zeitmanagement lässt sich die Urlaubszeit zur Rekonvaleszenz von Leib und Seele nutzen“. Dabei gilt, so Wehr: „Urlaubszeit ist - auch Schlafenszeit.“ Sie verweist auf den Urlaubsreport 2019 der DAK-Krankenkasse: Sonne und Natur waren für 75 bzw. 66 Prozent der Befragten wichtig. Neben Sport oder Fitnesstraining (62 Prozent) war auch „viel Schlafen“ das, was einen guten Urlaub ausmacht und Alltagssorgen vergessen lässt (49 Prozent).

Princess Cruises schickt 2023 sechs Schiffe nach Alaska – Gletscherfahrten und Cruisetouren im Mittelpunkt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Nachdem es in diesem Sommer Pandemie-bedingt nur zu einigen wenigen Reisen in den hohen nordamerikanischen Norden reichte, können Freunde von Gletscher-Kreuzfahrten nun wieder längerfristig planen. Dank der frühzeitigen Präsentation des Alaska-Programms 2023 bietet Princess Cruises (www.princesscruises.de) ihren Gästen die Möglichkeit, den persönlichen Traumurlaub in aller Ruhe vorzubereiten.

Mit erneut sechs Schiffen wird die US-Reederei, die nun schon zum 14. Mal in Folge als „Best Cruise Line in Alaska“ ausgezeichnet wurde, im übernächsten Jahr das Naturparadies ansteuern.

Auf dem Programm stehen dabei 146 Abfahrten, die von vier verschiedenen Häfen ausgehen (Anchorage, Seattle, San Francisco und Vancouver) und auf unterschiedlichen Routen insgesamt fünf Gletscherregionen (Glacier Bay National Park, Hubbard Glacier, College Fjord, Tracy Arm Fjord, Endicott Arm sowie Dawes Glacier) anlaufen.

Unter den Angeboten befinden sich auch die beliebten Routen durch die Inside Passage. So werden beispielsweise während der elftägigen Fahrten ab/bis San Francisco drei Häfen sowie die Eisriesen im Glacier Bay National Park und am Dawes Gletscher besucht.

Wohlfühlnest im Baumwipfel

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Camping Resort Zugspitze lädt ab sofort ins Baumhaus ein / Extravagante Unterkunft mit viel Komfort / Ergänzung des Fünf-Sterne-Angebots

Urlaub im Baumhaus mit Blick auf Deutschlands höchsten Berg? Möglich macht’s das Camping Resort Zugspitze. Ab sofort haben Gäste der Fünf-Sterne-Anlage in Grainau bei Garmisch-Partenkirchen beste Aussichten auf dieses extravagante Urlaubserlebnis. „Mit unserem exklusiven Baumhaus krönen wir unser Fünf-Sterne-Angebot mit Stellplätzen, Berghütten und Schlaffässern in besonderer Weise.“, erklärt Geschäftsführer Werner Wilhelm.

Komplett ausgestattet
Die exponierte Lage auf einer Anhöhe des vielfach ausgezeichneten Campingplatzes ist wie geschaffen für die ungewöhnliche Unterkunft. In der mächtigen Baumgruppe ist genügend Platz für das komfortable Domizil, das komplett ausgestattet ist mit einem modernen Bad, Küche mit Essplatz, Wohn- und Schlafbereich. Gäste genießen ein geschmackvolles Wohlfühlmobiliar. Sogar für eine Sonnenterrasse ist im Baumwipfel Platz. „Alleine der Ausblick von dem Freisitz ist atemberaubend.“, verspricht Tourismusmanager Wilhelm. Entworfen, gebaut und den Bau begleitet hat Architekt Max Lieser, Sohn des Eigentümers vom Camping Resort Zugspitze.

Carnival Cruise Line forciert den Restart – Bis 21. Oktober 15 Schiffe im Einsatz – Mindestens 95% geimpfte Passagiere an Bord

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Carnival Cruise Line (www.carnivalcruiseline.de) drückt aufs Tempo. Nachdem seit Anfang Juli die ersten Schiffe der US-Reederei wieder mit Passagieren von Florida aus in See stechen, plant die US-Reederei in den kommenden Wochen die sukzessive Rückkehr von mehr als der Hälfte ihrer Flotte.

So sollen bis zum 21. Oktober 15 der aktuell 24 Schiffe des Marktführers wieder im Einsatz sein. Die Abfahrtshäfen liegen dabei ausschließlich im Süden der USA (in Florida und am Golf von Mexiko Florida) sowie in Kalifornien. Ziele sind die Karibik, die Mexikanische Riviera und Alaska.

Die Reisen richten sich in erster Linie an vollständig gegen Covid-19 Geimpfte, die mindestens 95% der Passagiere ausmachen werden. Die Zahl Nicht-Geimpfter an Bord wird in jedem Fall die 5%-Grenze nicht überschreiten, wobei diese Gäste einer Reihe von Tests sowie verschiedenen Einschränkungen vor und während der Kreuzfahrt unterliegen. Im Zusammenspiel mit den umfangreichen Hygienemaßnahmen auf den Schiffen sollen so unbeschwerte Tage auf See ermöglicht werden.

Vor dem Hintergrund der für Europäer zurzeit noch geltenden Beschränkungen bei Reisen in die USA sind Buchungen der neuen Kreuzfahrtangebote in Deutschland, Österreich und der Schweiz erst für Abreisen ab dem 1. Oktober möglich.

In der Corona-Zeit Urlaub ohne Massentourismus - Wellness-Kurzurlaub im ruhigen Wellnesshotel in Polen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In der Corona-Zeit Urlaub ohne Massentourismus:

Im Zeitalter von Corona und Virus-Gefahren wächst in vielen Reisenden der Wunsch, im Urlaub Ruhe und Einsamkeit genießen zu können und dabei nicht auf die Annehmlichkeiten eines komfortablen Aufenthalts verzichten zu müssen. Der Wellnessreisen-Spezialist Polen-Wellnessurlaub.de bietet viele abgelegene, ruhige Wellnesshotels in Polen an, ob an der Ostsee, am See oder auf dem Land, die sich mitten in der Natur befinden.

Im Wellnesshotel kann man die Seele baumeln lassen und neue Kräfte tanken:

Ein Kurzurlaub in einem Wellnesshotel ist genau das Richtige, um dem stressigen Alltag zu entfliehen und die Lebenskraft innerhalb kurzer Zeit wieder in Schwung zu bringen. Mit ausgiebigen Wellnessanwendungen kommt die Energie zurück. Wirksame Massagen entspannen und schaffen optimale Voraussetzungen für Wohlbefinden und Vitalität. Ein Peeling frischt den Körper auf und eine entsprechende Maske gibt der Haut die Feuchtigkeit zurück. Ein entsprechendes Wellnessprogramm, Saunagänge, ausgedehnte Spaziergänge und viel Ruhe machen uns wieder fit für den Alltag.

Günstiger Wohlfühl-Kurzurlaub in Polen beim Reisespezialist Polen-Wellnessurlaub.de:

In der Corona-Zeit Urlaub ohne Massentourismus: Günstiger Urlaub an der Ostsee mit Wohlfühlfaktor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In der Corona-Zeit Urlaub ohne Massentourismus:

Im Zeitalter von Corona und Virus-Gefahren wächst in vielen Reisenden der Wunsch, im Urlaub Ruhe und Einsamkeit genießen zu können und dabei nicht auf die Annehmlichkeiten eines komfortablen Aufenthalts verzichten zu müssen. Der Wellnessreisen-Spezialist Polen-Wellnessurlaub.de bietet viele abgelegene, ruhige Wellnesshotels in Polen an, ob an der Ostsee oder am See, die sich mitten in der Natur befinden.

Das Resort & MediSpa Imperiall - Günstige Unterkunft an der Ostsee mit Wohlfühlfaktor:

Das Resort & MediSpa Imperiall bietet den perfekten Rahmen für einen ruhigen und komfortablen Ostseeurlaub. Das im Jahr 2014 erbaute Resort liegt direkt am Meer im kleinen beschaulichen Badeort Sianozety in Hinterpommern. Auf dem eingezäunten mit viel Grün Resortgelände befinden sich unterschiedliche Unterkünfte, ein Buffet-Restaurant, 3 Bars, viele Freizeiteinrichtungen, ein Spa- und Wellnessbereich und ein Parkplatz. Die Empfangshalle mit der Rezeption sowie das Buffet-Restaurant, der Nachtclub und das Spa mit dem Schwimmbadbereich befinden sich im Hauptgebäude, das mit dem Hotelgebäude miteinander verbunden ist. Die Gästezimmer des weitläufigen Resorts verteilen sich auf mehrere Wohngebäude und Ferienhäusern und sind allesamt komfortabel und zeitgemäß ausgestattet.

Abgelegenes, ruhiges Hotel Marena an der polnischen Ostsee - Günstiger Wellnessurlaub bei Polen-Wellnessurlaub.de

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Im Zeitalter von Corona und Virus-Gefahren wächst in vielen Reisenden der Wunsch, im Urlaub Ruhe und Einsamkeit genießen zu können und dabei nicht auf die Annehmlichkeiten eines komfortablen Aufenthalts verzichten zu müssen. Der Wellnessreisen-Spezialist Polen-Wellnessurlaub.de bietet viele abgelegene, ruhige Wellnesshotels in Polen an, ob an der Ostsee oder am See, die sich mitten in der Natur befinden.

Hotel Marena - Ein ruhiges Wellnesshotel mit allem Komfort inmitten der bewaldeten Küstenlandschaft der polnischen Ostsee:

Das Hotel Marena ist ein idyllisch gelegenes Wellnesshotel in Miedzywodzie und der ideale Rückzugsort für Ruhesuchende, Wellnessbegeisterte und Naturliebhaber. Es liegt direkt am Wolliner Nationalpark auf der Insel Wollin in unmittelbarer Nähe zum Ostseestrand, umgeben von einem duftenden Kiefernwald.

Das Hotel Marena bietet seinen Gästen geschmackvoll eingerichtete Gästezimmer und Suiten mit modernem Komfort, ein hauseigenes À-la-carte-Restaurant, eine Bar, eine Sonnenterrasse mit Liegestühlen und einen Garten mit Outdoor Fitnessgeräten sowie einen modernen Spa- und Wellnessbereich. Die Wellnessabteilung mit einem vielfältigen Angebotsspektrum verspricht Wellness und Entspannung auf hohem Niveau. Die Spa-Anlage mit schönem Hallenbad und Saunalandschaft ist die ideale Ergänzung für ein Wohlfühlerlebnis der Extraklasse.

In der Corona-Zeit Urlaub ohne Massentourismus: Wellness, Ruhe und Natur im Landhaus genießen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In der Corona-Zeit Urlaub ohne Massentourismus genießen:

Im Zeitalter von Corona und Virus-Gefahren wächst in vielen Reisenden der Wunsch, im Urlaub Ruhe und Einsamkeit genießen zu können und dabei nicht auf die Annehmlichkeiten eines komfortablen Aufenthalts verzichten zu müssen. Der Wellnessreisen-Spezialist Polen-Wellnessurlaub.de bietet viele abgelegene, ruhige Wellnesshotels in Polen an, ob an der Ostsee, am See oder auf dem Land, die sich mitten in der Natur befinden.

Im polnischen Landhaus Wellness, Ruhe und Natur genießen:

Für Ruhesuchende und Naturliebhaber bietet das Landhaus an der Rega einen idealen Rückzugsort - fernab von der Hektik und dem Stress der Städte, abseits überlaufender Seebäder und doch nah an der Ostsee. Das Landhaus ist ein stilvolles, ländliches Hotel mit einem traditionellen und altpolnischen Flair. Das Hotel liegt in Nowielice in Westpommern, nur wenige Autominuten vom Deeper (polnisch Mrzezyno) Ostseestrand entfernt, auf einem großen Grundstück von 6 ha, umgeben von saftig grünen Wiesen und Feldern. Das ehemalige Gutshaus wurde umfassend saniert und modernisiert und zu einem Wellnesshotel umgestaltet, das modernen Wohnkomfort mit einem stilgerechten Ambiente verbindet.

Entspannender Urlaub im Landhaus an der Rega mit dem Reisespezialist Polen-Wellnessurlaub.de:

Princess Cruises präsentiert Europa-Programm 2023 – US-Reederei läuft mit fünf Schiffen über 30 Länder an

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Mit gleich fünf Schiffen will die amerikanische First Class-Reederei Princess Cruises (www.princesscruises.de) im Jahr 2023 ihr Europa-Programm bestreiten. Dabei wird der US-Anbieter 115 Destinationen in mehr als 30 Ländern ansteuern.

Im Fokus steht neben ein- bis zweiwöchigen Fahrten durch die Britische Inselwelt und Seereisen nach Skandinavien und zum russischen St. Petersburg (8 bis 29 Tage) auch ein vielfältiges Hochsee-Angebot im Mittelmeerraum. Einstiegshäfen für die 8- bis 23tägigen Cruises sind hier Barcelona, Rom, Athen sowie London. Die Ziele im Europäischen Nordmeer und an den Küsten der Ostsee werden von Kopenhagen und London aus angelaufen.

Aber auch wer Häfen in der „Alten Welt“ mit einer Atlantiküberquerung kombinieren möchte, wird im 2023er-Programm von Princess Cruises fündig. So geht es z.B. am 23. November von Rom aus mit der Island Princess in Richtung Fort Lauderdale. Während der 29-tägigen Kreuzfahrt macht das Schiff u.a. Station in Athen, Jerusalem, Salerno, Malaga und Casablanca, ehe der Kurs über den „Großen Teich“ gen Florida führt.

Das Beste aus zwei Welten für die Gesundheit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kurhaus Hotel Bad Bocklet bietet traditionsreiche Kur- und Kneippanwendungen / Authentisches Ayurveda und Spiritualität als Besonderheit / Wiedereröffnung 11. Juni

Kneippguss oder Kräuterstempelmassage? Wechselguss oder Wellness? Lymph-drainage oder Lomi Lomi Nui Massage? Das Kurhaus Hotel Bad Bocklet verwöhnt seine Gäste wieder ab dem 11. Juni mit dem Besten aus zwei Welten: mit traditions-reichen Kur- und Kneippanwendungen und mit authentischem Ayurveda aus Indien. Als Krönung gibt es Wellness in großer Vielfalt im neu eröffneten Spa/Badehaus.

Kurpark als Kraftquelle
Seit dem 18. Jahrhundert dreht sich in den historischen Prachtanlagen mitten im Kurpark des Bayerischen Staatsbades alles um die Gesundheit. Die parkähnliche weitläufige Gartenanlage ist ideal für Menschen, die zur Ruhe kommen und neue Kraft tanken wollen. Pünktlich zur Wiedereröffnung am 11. Juni präsentieren sich die Außen- und Innenanlagen von Biedermeierbauten und Park komplett modernisiert.

Moderne Zimmer und zeitgemäße Küche
Die einzigartige Fassade blieb erhalten. Hinter den historischen Mauern jedoch ist das Haus kaum wiederzuerkennen. Gäste genießen nun eine elegante Hotelatmosphäre mit freundlich eingerichteten Zimmern mit WLAN-Anbindung, Flachbild-TV und vielen weiteren Annehmlichkeiten. Das Küchenteam im neu möblierten Restaurant bietet regionale, frische Küche sowie als Besonderheit vegetarische und ayurvedische Kost.

Seiten