Tourismus

Tourismus

Nachhaltiges Reisen: Guten Gewissens urlauben im 4-Sterne Hotel Jardín Tecina

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, August 2017 – Ein immergrüner Lorbeerwald vereinzelt durchbrochen von glitzernden Sonnenstrahlen und den leuchtenden Farben subtropischer Tiere und Pflanzen – so schön ist La Gomera, die Perle des Atlantiks. In diesem kostbaren Paradies bemühen sich sowohl Bewohner als auch Besucher, das empfindliche ökologische Gleichgewicht aufrechtzuerhalten. Urlauber, die die Natur lieben und denen Nachhaltigkeit und Umweltschutz besonders am Herzen liegen, finden im 4-Sterne Hotel Jardín Tecina im sonnigen Süden der Insel ihr Traumziel.

Guten Gewissens genießen die Gäste des familienfreundlichen Hotels delikate, nachhaltige Menüs, finden ein lauschiges Plätzchen im 70.000 Quadratmeter großen Botanischen Garten oder relaxen ab September 2017 im neuen Freiluft-Spa „Ahemon“. Ahemon kommt übrigens aus der Sprache der Guanchen und bedeutet „Wasser“. Für kleine und große Entdecker gibt es geführte Ausflüge in die „Eco Finca Tecina“. Dieses ökologische Gartenbauprojekt des Resorts setzt neue Maßstäbe im Bereich umweltfreundlicher Landwirtschaft: Das hier angebaute Obst und Gemüse ist gänzlich frei von chemischen Düngemitteln. Renommierte Köche zaubern daraus exquisite, erntefrische und zu 100 Prozent biologische Kompositionen. Besonderes Highlight: Feinschmecker verleben ein romantisches Candlelight-Dinner – vegan oder mit Fleisch – in einer einzigartigen „Cave for two“ über dem Club Laurel.

Alles Aal an der Adria

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vom 29. September bis zum 15. Oktober feiert das Adriaseebad Comacchio die „XIX. Sagra dell’Anguilla“, das große Volksfest rund um den Aal
Es zählt zu den kulinarischen Top-Events von Comacchio und ist weit darüber hinaus berühmt: die „Sagra dell’Anguilla“, das große Volksfest rund um den Aal. Zum 19. Mal wird es nun schon begangen, vom 29. September bis zum 15. Oktober. Ausgefallene Fischdelikatessen werden unter freiem Himmel angeboten und machen die „Sagra“ zusammen mit einem unterhaltsamen Rahmenprogramm zu einem Ereignis, das weit über die Region hinaus bekannt und berühmt ist.
Comacchio liegt nur knapp 50 km von der UNESCO-Renaissance-Stadt Ferrara entfernt, in der Emilia-Romagna, die für ihre exquisite Gastronomie und für die Hochwertigkeit ihrer landwirtschaftlichen Produkte besonders berühmt ist. Um hier mit einem kulinarischen Volksfest hervorzustechen, muss man einiges zu bieten haben. Und das hat die „Sagra dell’Anguilla“.

Maggioni Tourist Marketing in neuem Gewand

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Seit dem 10. Juli hat „Maggioni Tourist Marketing“ eine neue Internetpräsenz. Damit einhergehend hat die Agentur für Marketing und Kommunikation in der Tourismusbranche ihr Team verändert. In Zusammenarbeit mit dem Verlag Kiepenheuer & Witsch wurde erstmalig eine Krimireise nach Italien entwickelt.

Gebeco bringt Weltmetropolen näher

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kiel, 03.08.2017. Gebeco bietet Begegnungen mit Menschen auf Augenhöhe. Egal ob in der Wüste Marokkos oder in der Welthauptstadt des Tangos. Eines ist allen Reisen gemein: die Art, sie zu erleben. Nämlich mit allen Sinnen, authentisch, intensiv und inspirierend. So tauchen die Gäste in fremde Kulturen ein, bauen Brücken in neue unbekannte Welten. Jede Reise wird von Experten vor Ort sorgfältig nach Gebeco-Kriterien entwickelt. Kompetente, Deutsch sprechende Reiseleiter geben ihr Fachwissen dann gerne an interessierte Besucher weiter. Mit Herz und Seele. Nähere Informationen zu der Reise sowie Buchungsmöglichkeiten erhalten Sie auf der Gebeco-Internetseite und im Reisebüro.

Ritterlich Urlauben im Ritterhof dem Hotel in Seis am Schlern

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bergpanoramen zu Fuß erreichbar im Hotel Seis
Die Dolomiten sind vom Genießerhotel Südtirol nur einen Katzensprung entfernt und nur wenige Schritte sind es bis zur Seiser-Alm-Bahn, mit der es direkt in die sagenhafte Berge gehen kann. Dort kann man im Winter und im Sommer aktive Urlaubstage verbringen oder den Blick weit schweifen lassen. Gäste sind also eingeladen ihr Auto stehen zu lassen und die Umgebung des Ritterhofes zu Fuß, auf dem Fahrrad oder auf Skiern zu erkunden. Stammgäste wissen: Das lohnt sich!

Natürlich gemütlich übernachten im Hotel Seis am Schlern
Eins haben die Zimmer im Hotel Seiser Alm gemeinsam: den einmaligen Blick auf die Dolomiten. Alle Zimmer sind mit Naturholzboden ausgelegt und bestechen mit ihrer urigen Gemütlichkeit. Dabei wirken die Zimmer und Suiten trotzdem modern und offen. Erholsamen Nächten steht also nichts im Weg. Für zusätzlichen Komfort sorgen TV, Telefon und kostenloser WLAN-Zugang.

Das 4 Sterne Hotel Valentinerhof – ein Seiser Alm Hotel der Extraklasse

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Hotel Kastelruth zwischen moderner Architektur und traditioneller Gemütlichkeit
Das Hotel Seiseralm ist mehr als nur ein Gebäude, in dem Gäste übernachten. International ausgezeichnet, bekommen Sie die perfekte Kombination aus moderner Architektur und die Schönheit der Natur. Unser Seiser Alm Hotel wurde 2012 mit dem European Hotel Design Award in London ausgezeichnet. Wir bieten Ihnen exklusiven und modernen Wohnkomfort, dabei lädt eine gemütliche Sitzecke mit Kamin zum Entspannen ein. Die hohen Fensterfronten lassen dabei immer einen Blick auf die faszinierenden Berge der Dolomiten zu. Genau zwischen den Dörfern Seis am Schlern und Kastelruth, befindet sich unser Hotel in der perfekten Lage für einen Bergurlaub. Auch wenn Sie auf der Suche nach einem Aktivurlaub sind kommen Sie in unserem Seiser Alm Hotel garantiert auf Ihre Kosten. Rund um die Seiser Alm befinden sind 450 Kilometer Wanderwege, die auf Sie warten.

Zimmer mit Ausblick im Hotel Seiseralm
Im Hotel Seis am Schlern legt man Wert darauf, dass jedes Detail stimmt. Die Suiten zeichnen sich durch den atemberaubenden Ausblick auf die Bergkulisse der Dolomiten aus. In all unseren Zimmern sollte Ihnen das Wohlfühlen absolut leichtfallen. Die moderne Einrichtung wird mit natürlichen Materialien kombiniert und sorgt sofort für ein einzigartiges Gefühl.

Das Berghotel Sexten zwischen Natur und Wellness – das 4 Sterne Hotel St. Veit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Im Hotel in Sexten die Natur erkunden
Wer Urlaub in Südtirol macht, kommt an einer richtigen Wanderung nicht vorbei. Der nächste Wanderweg ist im Hotel in Sexten ebenso nah und schnell gefunden. Damit auch Ihre Wanderungen zu einem Erlebnis werden, die Sie nicht so schnell vergessen, haben wir eine interaktive Wanderkarte für Sie bereitgestellt. So kommen Sie nie vom Weg ab und kommen auch ohne Probleme wieder zu Ihrem Berghotel in Sexten zurück.

Die Küche im Hotel Hochpustertal
Zu einem Urlaub im Berghotel Sexten gehört leckeres Essen einfach dazu. Typisch mediterrane Gerichte und alpine Spezialitäten werden mit frischen und erlesenen Zutaten aus der Umgebung zubereitet, damit Sie Ihre Mahlzeiten bei uns genießen können. Und es ist nicht nur besonders lecker, sondern auch gesund. Bei uns findet jeder Gaumen das richtige Essen. Auch Allergiker und Diabetiker die nicht auf die kulinarische Küche im Urlaub verzichten möchten, kriegen ein eigenes Gericht gezaubert.

Sommerurlaub mit Stil im 3 Sterne Hotel Europa Splendid – das Hotel in Meran

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Stilvoll Urlauben im Hotel in Meran
Für den Urlaub in Meran gibt es eine Adresse zum Wohlfühlen – das Europa Splendid. Damit sich auch wirklich jeder Gast wohlfühlt, gibt es unterschiedliche Zimmer – manche mit Himmelbett, einige im romantischen Jugendstil und einige im modernen Chic. Damit es auch für Wiederholungsbesucher immer eine Überraschung gibt, wurden die Bäder nach und nach renoviert und die Eingangshalle wurde zur Lobby für Kunstaustellungen. Außerdem überzeugt das Unique Penthouse in der 5. Etage mit einem unvergleichlichen Ausblick über die Stadt Meran. Egal wo sich die Gäste aufhalten, der noble und elegante Stil zieht sich durch das gesamte Hotel.

DanCenter eröffnet die Ferienhaus-Saison 2018

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, Juni 2017 – Viele skandinavische Ferienhäuser sind individuell ausgestattet und liegen an den schönsten Plätzen – oft direkt am Meer, in den Bergen oder am See. Urlauber, die ihr Lieblingshaus mit Kamin, Sauna oder Whirlpool auch für die kommende Saison beim Marktführer DanCenter sichern möchten, können schon jetzt buchen.

Ab 5. Juli sind die DanCenter Ferienhäuser in den beliebten Urlaubsdestinationen Dänemark, Norwegen, Schweden und Deutschland in allen Reisebüros und Ferienhausportalen sowie unter www.dancenter.de/saisoneröffnung buchbar. In Vorfreude auf den künftigen Urlaub sichern sich DanCenter-Fans ihre Lieblingshäuser traditionell früh. Vor allem die Feier- und Brückentage um Ostern und Pfingsten sowie die langen Sommerferien sind gefragt. Wer sich sein Ferienhaus Dänemark zur gewünschten Zeit sichern möchte, sollte daher zeitnah mit der Urlaubsplanung beginnen.

2017 Passenger IT Trends Survey: Fluggäste schätzen neue Technologien an jedem Abschnitt ihrer Reise

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

NEUE TECHNOLOGIEN STEIGERN ZUFRIEDENHEIT VON FLUGGÄSTEN

GENF – 27. Juni 2017 – Passagiere sind mit ihrer Flugreise wesentlich zufriedener, wenn sie technische Self-Service Dienste – insbesondere bei der Gepäckaufgabe und bei der Passkontrolle – nützen können. Zu diesem Ergebnis kommt die heute veröffentlichte SITA Passenger IT Trends Survey 2017, eine weltweite Umfrage, die der IT-Anbieter SITA mit Unterstützung von Air Transport World seit einigen Jahren durchführt. Die Erhebung zeigt, dass Passagiere mit ihren bisherigen Reiseerfahrungen sehr zufrieden sind und diese auf einer Skala von 10 Punkten mit 8,2 bewerten. Neue Technologien wie mobile Dienste und die digitale Verfügbarkeit von biometrischen Daten lassen diesen Wert noch weiter nach oben klettern.

Ilya Gutlin, Präsident Air Travel Solutions bei SITA, ergänzt: "Passagiere haben sich daran gewöhnt, neue Technologien in ihrem Alltag einzusetzen und wissen deren Vorteile immer mehr zu schätzen. Das gilt auch bei Reisen, wo technische Innovationen einen spürbaren Mehrwert liefern. Ebenso erkennen Flughäfen und Fluggesellschaften, dass technische Lösungen die Zufriedenheit der Passagiere an jedem Reiseabschnitt steigern können."

Seiten