Tourismus

Tourismus

4 gute Gründe für eine Reise in die Toskana

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, Ihre Ferien in der Toskana zu verbringen, haben Sie eine gute Wahl getroffen.Die Toskana ist eine bezaubernde und attraktive Region in der sich die Hälfte von Italiens Landschaften und seinem Kulturerbebefinden. Wenn Sie keine Ahnung haben, wo und wie Sie Ihre Reise planen sollen, wird Ihnen dieser Artikel einige Anregungen dafür geben.

Die Toskana ist ein Landstrich, den man wenigstens einmal in seinem Leben besucht haben sollte. Das milde und angenehme Klima ist der Grund dafür, dass die Menschen die Region das ganze Jahr über besuchen. Die reiche Kultur und Geschichteziehen Millionen von Touristen in die Gegend. Die Bed&Breakfastin der Toskana  stellen einen weiteren Reiz für die Touristen dar, da man in ihnen,billig und solide, wie ein Einheimischer leben kann.Hier also einige gute Gründe, warum jeder Mensch mindestens einmal in seinem Leben in die Toskana reisen sollte.

1. Jahrhundertealte Geschichte:
Die Toskana ist reich an Tradition, Geschichte und Kunst, welche in den zahlreichen Kirchen, Kathedralen, Domen, Schlössern, Dörfern, Stadtmauern, Legenden und Ruinen Ausdruck finden.

Polen-Reisen mit dem Wow-Effekt: Events und Festivals 2017

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Wirklich faszinierend, der Dominikanermarkt in Danzig“ oder „Beeindruckend waren besonders die Großsegler, als sie im Stettiner Hafen einliefen“: So klingen Zitate begeisterter Polenurlauber, bei deren Reisen nach Polen bedeutende Events in den Programmablauf integriert wurden. Indem Großereignisse oder besonders schöne Veranstaltungen schon bei der Reiseplanung berücksichtigt werden, sind zufriedene Reisende fast garantiert.
Die Experten der Incoming-Agentur brylla reisen, die sich auf Gruppenreisen nach Polen fokussiert haben, sind erfahren in der Planung von Reisen nach Polen. Durch gute Kontakte, hervorragende Reiseleiter und professionelle Organisationsmethodik ist auch die Integration von Großereignissen in den Reiseverlauf bei Gruppenreisen für sie ein wichtiger Angebotsbaustein.

Alles für den Traumurlaub am Meer

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, Januar 2017 – Gran Canaria ist ein beliebtes Reiseziel für Wasserfans. Kein Wunder, denn hier herrschen das ganze Jahr über optimale klimatische Bedingungen. Dank variierender geografischer Gegebenheiten auf 236 Küstenkilometern können sich Wassersportler jeweils für seichteren oder stärkeren Wellengang an verschiedenen Standorten entscheiden. Neustarter haben in ruhigeren Gefilden die Möglichkeit, beim Standup-Paddling ein erstes Gefühl für das Brett zu bekommen – und das bei äußerst milden Wassertemperaturen.

Einen Überblick über ausgewählte maritime Angebote und Sporthäfen gibt die Themenseite von Gran Canaria Blue, einer Organisation des Tourismusverbands der Insel. Unter www.grancanariablue.com sind beispielsweise Surf- und Tauchkurse sowie Ausflüge mit dem U-Boot buchbar. Dank der idealen Umweltbedingungen finden auch Tiere und Pflanzen auf der größten kanarischen Insel den perfekten Lebensraum – Reisende können mit etwas Glück bei speziellen Touren auch Delfine und Wale beobachten.

Wer lieber segeln möchte, kann Tagestörns auf verschiedenen Segelschiffen bereits von Zuhause aus reservieren. Gran Canaria Blue bedient fast jede Passion für Aktivitäten im und am atlantischen Ozean: Mit Sportfischen oder Parasailing stehen weitere Highlights auf dem Programm.

Ferien im Hotel Kalterer See

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wein aus Kaltern am See

Sind Sie ein Weinliebhaber? Dann besuchen Sie unser Hotel Badl, denn es liegt mitten in einem Weinanbaugebiet. Mit ca. 300 Sonnentagen im Jahr ist es der perfekte Ort zum Weinanbau. Wein gehört zur Kultur und der Beruf des Bauers zur Tradition. Viele bekannte Weinsorten lassen sich hier finden: Über Cabernet, Merlot und Lagrein bis hin zu Weißburgunder, Vernatsch oder Chardonnay. Kosten Sie unsere heimischen Weine entweder in einer der Kellereien in Kaltern oder auch direkt bei uns im Hotel!

Romantik im Wellnesshotel Kalterer See

Wir möchten, dass sich unsere Gäste besonders wohlfühlen und lassen dabei die Romantik keineswegs außer Acht. Besonders Paare liegen uns seit dem Frühjahr 2013 am Herzen und werden von uns auf spezielle Weise verwöhnt. Das Hotel soll einen Rückzugsort für Pärchen darstellen, an dem Sie sich in trauter Zweisamkeit nur der Erholung hingeben können. Rundum die Uhr können Sie unser umfassendes Angebot extra für Pärchen in Anspruch nehmen. Seien es kulinarische Besonderheiten, Entspannungsangebote im Wellnessbereich oder einige unser charmanten Herzblattideen: Bei uns können Sie sich wohlfühlen und einen romantischen Urlaub ganz ohne Stress verbringen.

Unser Angebot im Kaltern Hotel

Das Alpinhotel Schlösslhof, ein Hotel in Axams mit Wohlfühlfaktor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Schlösslwirt im Hotel in Axams – Schlemmen in persönlicher Atmosphäre
Der Schlösslwirt ist das Restaurant mit den österreichischen Wirtsleuten, die für die Gäste im Axamer Lizum Hotel leckere und frische Gerichte kocht. Mit viel Liebe zur regionalen Küche wartet die Küche auf, vergisst dabei aber nicht den Pfiff der modernen Küche. Was dabei herauskommt? Eine leckere, leichte und regionale Küche, dessen Düfte und Geschmäcker man noch lange im Gedächtnis behält. Größere Gruppen mit bis zu 70 Personen finden ebenfalls Platz im Schlösslwirt und können dort entspannt feiern.
Urlaub für jeden – das Freizeitprogramm im Hotel in Axams
Im Axamer Lizum Hotel kommt garantiert keine Langeweile auf. Egal, ob Action oder Erholung im Vordergrund stehen sollen, für die Gäste des Alpinhotels Schlösslhof steht alles zur Verfügung. Mit perfekt abgestimmten Rundum-Angeboten können Gäste entspannt anreisen und einen unvergesslichen Urlaub verbringen. Das Hotel eignet sich ideal für Seminare mit komfortabler Unterbringung und Verpflegung und genauso für traumhaft romantische Hochzeiten. Die traumhafte Kulisse gibt es dabei kostenlos dazu!
Auch im Advent die richtige Adresse für Familien – das Hotel in Axams

Das Weisse Kreuz **** – Hotel in Mals begeistert in historischer Atmosphäre

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hier treffen sich Kultur und Natur – das Hotel in Vinschgau
Ein gelungener Urlaub ist vor allem eins – abwechslungsreich. Wer im Hotel in Mals wohnt, findet sowohl Abenteuer als auch Entspannung. Das ganze Jahr über lässt sich die wunderschöne Natur auf verschiedenste Weise erkunden. Ob Bergsteigen, Wandern, Fischen oder im Winter Skifahren und Langlaufen – das Angebot ist riesig. Zahlreiche Schlösser, Burgen und alte Klöster runden das Angebot ab. Im Gegensatz dazu steht der große Wellnessbereich, in dem sich Gäste erholen können.

Das Hotel in Vinschgau – eine Reise in vergangene Zeiten
Im Mittelalter beherbergte das Gebäude des Hotels in Mals bereits Gäste des nahe gelegenen Klosters Marienburg. Die historische Bedeutung des Gebäudes lässt sich überall im Haus erkennen und harmoniert mit der gemütlichen Einrichtung. Hier treffen Moderne und Tradition aufeinander und ergänzen sich perfekt. In den gemütlichen Zimmern findet jeder Gast, genau das, was er braucht. So finden Paare in der Kuschelsuite zum Beispiel eine freistehende Badewanne und die richtige Ausstattung für einen entspannten Urlaub. Während sich Familien über ein zweites Badezimmer freuen können, damit morgens keine Hektik entstehen muss.

Silvester und Neujahr unter Europas Bergriesen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gekrönt vom Mont Blanc und Co. lädt das Aostatal zum Jahresende 2016 zu Fackelzügen, Open-Air-Spektakeln und jeder Menge Musik ein

Italiens kleinste Region liegt an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz und wird von den vier Viertausendern Mont Blanc, Matterhorn, Monte Rosa und Gran Paradiso eingerahmt. Ferner liegt ein Drittel des Gesamtgebiets auf über 2.600 m Höhe. Ein ideales Gelände also, um das alte Jahr mit feurigen Fackelzügen bergabwärts zu verabschieden. Oder mit einem der vielen anderen Events, zu denen die verschneite Valle d’Aosta an Silvester und Neujahr einlädt.

Die Hochsaison der Fackelzüge liegt zwischen dem 29. Dezember 2016 und dem 08. Januar 2017. Die sogenannten „Fiaccolate“ werden in der gesamten Region veranstaltet, oftmals sind Groß und Klein eingeladen, mitzumachen. Auf einigen besonders schweren Pisten, darunter jene von Breuil-Cervinia oder Gressoney zum Beispiel, ist es dagegen den Skilehrern und Guides vorbehalten, die Zuschauer mit ihren Darbietungen zu verzaubern. So oder so ist die Stimmung bei den Fackelzügen jedoch immer ausgelassen und festlich, oftmals gibt es im Anschluss Glühwein und heiße Schokolade, Feuerwerk und Musik. Überdies wird im besagten Zeitraum an vielen Orten das unterhaltsame Kinder-Programm „Snow Magic Fun“ mit lustigen Spielen im Schnee und mitreißenden Animations-Highlights angeboten.

Auf zur Schüsselweihnacht ins Thüringer Schmalkalden!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die auf dem historischen Altmarkt von Schmalkalden ansässigen Gastronomen und das Stadtmarketing laden alle Bürger und Besucher der hübschen Fachwerkstadt zur Schmalkalder Schüsselweihnacht ein, womit der Herrscheklasmarkt - wie der Weihnachtsmarkt hier heißt - seinen krönenden Abschluss findet.

Was ist denn eine Schüsselweihnacht?

Der Altmarkt als Zentrum der Stadt mit den wunderschön restaurierten Fachwerkhäusern, wo man Ende August auch immer das beliebte Stadtfest zelebriert, wird nun unter dem großen und hübsch geschmückten Weihnachtsbaum erneut Schauplatz einer besonderen Veranstaltung. Das Licht wird etwas gedimmt und einheimische Chöre betreten die Bühne, um gemeinsam mit allen Anwesenden bekannte Weihnachtslieder anzustimmen. Namentlich wird in diesem Jahr die Chorgemeinschaft Remde erwartet, die den Schmalkalder Einwohnern ebenfalls schon vom Stadtfest her bekannt ist.

An diesem ganz besonderen Tag sind die Kinder aufgefordert, ihre schönsten Laternen und Lampions zu präsentieren, was für ein ganz besonderes Ambiente sorgt. Als kleine Anregung unsererseits wirken auch herrlich blinkende Leuchtstäbe und neumodische Knicklichter als Armreifen, Brillen oder Ketten sehr effektvoll.

Urlaub mit dem gewissen Etwas – Das 4-Sterne Superior Hotel Cristal

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Dem Alltagstrott entfliehen im Hotel in den Dolomiten
Ein Urlaub muss nicht immer nur Sightseeing bedeuten, sondern auch Entspannung vom Alltag. Wo könnte das besser gelingen als in einer so umfangreichen Wellnesswelt, wie man sie im Hotel in Obereggen findet? Dort bleibt kein Wunsch offen. Die Aktiven können sich über zwei Pools, jeweils innen und außen freuen. Daneben stehen zahlreiche andere Bäder zur Verfügung, darunter Dampf- und Aromabäder. In den verschiedenen Saunen können Gäste den Körper und Geist reinigen und sich ebenso über Massagen und weitere Beauty-Anwendungen freuen.

Wenn es draußen kalt wird, ruft der Berg im Hotel in Eggental
Der erste Schnee liegt, die Luft ist klar und klirrend kalt, wo lässt es sich da besser aushalten, als im Familienhotel in Obereggen? Denn wo befindet sich die Skipiste schon quasi vor der Haustür? Ski- und Snowboardfahrer, Rodler, Langläufer und Wanderer werden hier begeistert sein von der unvergleichlichen Natur der Dolomiten im Winter. Besonders spannend für Familien ist auch das direkt angrenzende Brunoland, das ein spannendes und abwechslungsreiches Angebot für Kinder und Eltern bietet.

Wo Geschichte und Entspannung zusammentreffen – Das Weisse Kreuz ****, ein Hotel in Mals

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vom Klostergasthaus zum 4-Sterne Hotel – Das Hotel in Vinschgau
Seit fast 150 Jahren befindet sich das Hotel in Mals im Besitz der Familie Theiner. Die historische Bedeutung des Gebäudes lässt sich überall im Haus erkennen und harmoniert mit der gemütlichen Einrichtung. Hier treffen Moderne und Tradition aufeinander und ergänzen sich perfekt. In den gemütlichen Zimmern findet jeder Gast, genau das, was er braucht. So finden Paare in der Kuschelsuite zum Beispiel eine freistehende Badewanne und die richtige Ausstattung für einen entspannten Urlaub. Während sich Familien über ein zweites Badezimmer freuen können, damit morgens keine Hektik entstehen muss.

Kulinarik im Hotel in Mals
Im Hotel in Vinschgau wird Genuss großgeschrieben. Von südtirolischen Köstlichkeiten bis hin zu italienischen Spezialitäten findet sich vor allem eines auf der Karte: leckeres Essen. Das fängt morgens mit einem reichhaltigen Frühstück an, nachdem man beschwingt in einen ereignisreichen Urlaubstag starten kann. Wenn man dann erschöpft und glücklich wiederkommt, kann man sich über eine süße Stärkung freuen. Den Abend lässt man dann bei einem köstlichen Essen ausklingen.

Seiten