IT und Internet

IT und Internet

Industrie 4.0 Veranstaltung für Maschinen- und Anlagenbauer in Moers

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am 29. November 2017 veranstaltet CAD Schroer einen kostenlosen Industrie 4.0 Impulsnachmittag für die ansässigen Unternehmen.

Moers, Deutschland – 19. Oktober 2017: CAD Schroer, ein weltweit tätiger Anbieter von Engineering und Industrie 4.0 Lösungen lädt in seinem Hauptsitz am Standort Moers zu einem kostenlosen Impulsnachmittag zum Thema Industrie 4.0 Technologien für den Maschinen- und Anlagenbau ein.

Neue Industrie 4.0 Technologien erobern den Markt. Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR), das Internet of Things (IoT) und neue additive Fertigungsverfahren (3D-Druck) sind nur der Anfang. Doch für die Industrie ist immer noch schwer zu entscheiden, welche neuen Technologien tatsächlich relevant sind.

Bereits heute realisierbare Industrie 4.0 Lösungen
CAD Schroer hat sich zum Ziel gesetzt die für die Industrie relevanten Technologien oder Techniken herauszufiltern und diese für den Einsatz in der Praxis aufzuarbeiten. Die Veranstaltung soll den Unternehmen aufzeigen, welche Industrie 4.0 Lösungen schon heute mit überschaubaren Kosten einsetzbar sind und welche in der Zukunft zu erwarten sind.

Hackathon auf der Open Source Monitoring Conference 2017

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vom 21.-23. November 2017 findet in Nürnberg die weltweit führende Veranstaltung auf dem Gebiet Open Source Monitoring Solutions statt. Am letzten Konferenztag wird die Konferenz mit einem Hackathon zu verschiedenen Themenbereichen schließen. Zur Auswahl stehen die Themen Open NMS, Mgmt Config, Zabbix, Elastic und Icinga.

Nürnberg, den 17.10.2017

Die Open Source Monitoring Conference (OSMC) richtet sich vorrangig an Administratoren, Entwickler und Entscheider aus dem OS Umfeld. Das breit aufgestellte Konferenzprogramm bietet sowohl Einsteigern, als auch langjährigen Branchenkenner die Option, sich aktiv mit Themen bezüglich Open Source Monitoring auseinander zu setzen.

Am ersten Konferenztag besteht die Möglichkeit an einem von 4 Workshops teilzunehmen, Restkarten gibt es nur noch für „Ansible – Configuration Management“

Am letzten Konferenztag wird es wegen des großen Erfolges in den Vorjahren wieder einen Hackathon geben, bei dem die Teilnehmer auch herzlich dazu eingeladen sind, eigene Vorschläge mit einzubringen und eigenständig an kleinen eigenen Projekten zu arbeiten. Mit Open NMS, Mgmt Config, Zabbix, Elastic und Icinga stehen hier bereits alle Themen fest. Die Anmeldung zum Hackathon erfolgt über die offizielle Konferenzwebsite.

Frische Ideen für das Weiterbildungsjahr 2018

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Möhrendorf, 12. Oktober 2017 – Eine ideale Weiterbildung vermittelt mehr als nur Fachwissen. Sie inspiriert auch dazu, besser zu werden und neue oder schwierigere Aufgaben und Projekte in Angriff zu nehmen. Ganz nach dem Motto „Think fresh!“ bietet die imbus Akademie verschiedenste Trainings rund um Software-Qualitätssicherung und -Test, die sich individuell zuschneiden lassen. Das imbus-Schulungsprogramm 2018 ist jetzt erschienen.

IT-Security – die Herausforderung der Digitalisierung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Möhrendorf, 5. Oktober 2017 – Cyberangriffe haben sich zu einer täglichen Bedrohung im geschäftlichen und privaten Umfeld entwickelt. Hersteller und Betreiber Software-intensiver Systeme müssen kritische Bereiche schützen und branchenrelevante Compliance-Richtlinien erfüllen. imbus liefert leistungsstarke Strategien und Lösungen für mehr IT-Sicherheit.

Fit für den Karrieresprung: Programm für IT-Absolventen bei imbus

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Möhrendorf, 4. Oktober 2017 – Den Informatik-Abschluss frisch in der Tasche und in den Startlöchern für eine Laufbahn im Bereich IT? Um schnell und erfolgreich durchzustarten, ist neben dem theoretischen Wissen vor allem das Praxis-Knowhow entscheidend. imbus bietet deshalb ab sofort das „Jumpstart-Programm“ für Softwareentwickler an.

Deutscher Spielbankenverband: „Hohes Transaktionsrisiko bei illegalen Online-Casinospielen“.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Zahlungsverzicht gegenüber Online-Casino - Zeichen für Bewertung als Illegalität

„Wenn das Online-Bezahlsystem Paypal Forderungen von Online-Casinos zurückweist, ist das ein Signal, dass finanzielle Transaktionen im Online-Glücksspiel von Internet-Casinos unsicher sind“, sagt Otto Wulferding, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Spielbanken Verbandes DSbV.

The Bitcoin Code - Das Bitcoin System

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Was ist dran an „The Bitcoin Code“? Viele Erfahrungen mit „The Bitcoin Code“ sind ausgesprochen positiv und manche Nutzer berichten davon, über 2000 EUR täglich zu verdienen. Doch wie funktioniert das Ganze?

Erfahrungen mit „The Bitcoin Code“

In erster Linie gibt The Bitcoin Code Ratschläge, auf welche Aktien oder Rohstoffe es sich lohnt, zu setzen. Dabei weisen diese Ratschläge eine schwindelerregende Treffergenauigkeit auf. Durch die gute Vernetzung und den Informationsfluss hatte das System in vier Jahren nur einen Handel von 1478 Trades falsch vorhergesagt. Das entspricht einer ITM-Rate von 86%.

Der Erfahrungsaustausch auf thebitcoincode.de

Viele Nutzer sind vor der Nutzung von Bitcoins noch recht skeptisch. Schließlich geht es um teilweise große Mengen Geld, die undurchdringbaren Berechnungen einer Maschine anvertraut werden. Daher kann man sich auf http://www.thebitcoincode.de mit anderen Nutzern austauschen und von echten Erfolgsgeschichten erfahren. Die Nutzer haben oft mit kleinen Beträgen begonnen, aber verdienen mittlerweile in wenigen Stunden mehrere tausende Euros.

Neuerungen im AWARO Due Diligence Modul

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die AWARO Datenraumtechnologie des Geschäftsbereichs AWARO Collaboration Solutions der AirITSystems GmbH ist eine moderne Webanwendung, die bei Transaktionen mit Due Diligenceprozessen und zur Bestandsbewirtschaftung von Immobilien eingesetzt wird. Dabei nutzen die Beteiligten die Software zum Dokumenten- und Informationsaustausch, ohne eine notwendige Installation. Eine absolute Notwendigkeit in Due Diligence Prozessen ist die strukturierte Schließung von Informationslücken durch die Beantwortung von Investorenfragen („Q&A Prozess“). Das AWARO Q&A Modul, als Systemunterstützung im Due Diligenceprozess, soll zukünftig die Beantwortung von Fragen noch effizienter gestalten, redundante Fragestellungen reduzieren und helfen, Informationslücken gebündelt zu schließen.

Telefonie: Voller Kurs in Richtung europäischer Markt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit QMS reagiert Enghouse Interactive auf die EU-Richtlinie MiFID II.

Leipzig, 18. September 2017 – Modernste Technologien hinsichtlich Schnittstellen und Webclient stehen im Mittelpunkt der neuen Version 6.0 des als APAS bekannten „AND Phone Application Server“ der Marke ANDTEK. Ein Teil des Funktionsumfangs des APAS-Moduls „AND Recorder“ wird zukünftig durch die Lösung „Quality Management Suite“ (QMS) abgedeckt. Durch ihre Unabhängigkeit von APAS und Lösungsanbietern wie z.B. Cisco ist QMS auf komplexe Anforderungen des europäischen Marktes ausgerichtet und kann somit Bedürfnisse wie z.B. die Einhaltung der neuen EU-Richtlinie MiFID II bedienen.

Der „AND Phone Application Server“ (APAS) bietet eine Integration mit dem Cisco Unified Communications Manager (CUCM) und somit in vielfältiger Weise Teamfunktionen, basierend auf IP-Phone, Browser oder Jabber. Anwender haben jederzeit direkten Zugriff auf alle Funktionen, alle Aktivitäten und den aktuellen Datenbestand mit permanenter Synchronisierung.

Sprachaufzeichnung universell: AND Recorder und QMS

Auch beim Software-QS-Tag wird gewählt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Möhrendorf, 25. September 2017 – Seit 25 Jahren widmet sich der Software-QS-Tag – die führende Konferenz in Sachen Software-QS und -Test in Deutschland – jedes Mal einem neuen zukunftsweisenden Thema aus dem Bereich der IT-Qualitätssicherung. Wer wüsste besser, was die Community aktuell umtreibt, als diese selbst? Deshalb startet heute das Online-Brainstorming für den Schwerpunkt des Software-QS-Tags 2018 in der gleichnamigen XING-Gruppe. Alle Teilnehmer der diesjährigen Veranstaltung sowie der der Vorjahre können ihre Vorschläge einreichen.

Seiten