IT und Internet

IT und Internet

Shopmacher internationalisieren BVB-Online-Merchandising

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Schwarzgelbe Fanartikel von Borussia Dortmund weltweit

Dortmund, Gescher, 27. April 2020 – Borussia Dortmund ist mit einem neuen internationalen BVB-Online-Fanshop für seine große und ständig wachsende Zahl an Anhängern in aller Welt im Netz präsent. Auf bvbonlineshop.com vertreibt der achtmalige Deutsche Meister und UEFA-Champions-League-Sieger von 1997 aus dem Ruhrgebiet schwarzgelbe Fanartikel und alles, was das BVB-Fan-Herz begehrt, rund um den Globus. Verantwortlich für die Entwicklung, die künftige kontinuierliche Weiterentwicklung und laufende Betreuung der neuen internationalen Merchandising-Plattform sind die eCommerce-Spezialisten Shopmacher aus dem westfälischen Gescher. Das Shopmacher-Team hatte im Auftrag der BVB Merchandising GmbH Ende 2019 bereits die fortlaufende Betreuung des Online-Fanshops für den deutschsprachigen Raum übernommen.

Shopmacher-Expertise im internationalen eCommerce

Die Shopmacher verfügen basierend auf der Erfahrung aus diversen grenzüberschreitenden Projekten über eine außergewöhnliche Expertise im internationalen B2C- und B2B-eCommerce. Dieses Know-how sowie die gute, partnerschaftliche und professionelle Zusammenarbeit beim Betrieb des deutschsprachigen Online-Fanshops hatten die Verantwortlichen der BVB Merchandising GmbH dazu bewogen, die Spezialisten aus Gescher auch mit der Entwicklung der neuen internationalen Plattform zu betrauen.

Das Redesign der Firmenwebseite und seine Auswirkung auf SEO

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Neugestaltung der Firmenwebseite wird dazu beitragen, dass die Firmenhomepage ein vollkommen neues und modernes Aussehen erhält. Das Redesign wird sich positiv auf das Rating der Webpräsentation auswirken. Ein neues und innovatives Design wird auch einen bedeutenden Einfluss auf diverse Aspekte der SEO-Strategie haben. Es wird zu einer sichtbaren Steigerung der Besucherzahl und der Sichtbarkeit der Website in den Suchmaschinenergebnissen führen, solange es professionell und unter Berücksichtigung von diversen Redesign-Regeln durchgeführt wird.

Was sind die Anzeichen, welche eindeutig darauf hinweisen, dass die Homepage endlich ein Redesign benötigt?

Die eigne Firmenhomepage besteht schon lange und scheint ganz normal und ganz ok zu erscheinen? Vielleicht ist es aber nur der Fall, weil man sich an das Aussehen der Homepage bereits gewöhnt hat? Die Website hat schon ein paar Jahre und scheint leider nicht den gewünschten Zweck zu erfüllen? Wenn das der Fall ist, sollte man darüber nachdenken, die Website neu zu gestalten. Bevor man aber mit dem Redesign der Homepage anfängt - hier sind einige Fragen, die zuerst beantwortet werden sollten:

freelancer-jobs.net - Freelancer trifft Kunde

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Freelancer wollen für sich selbst und ebenso ständig arbeiten. Das Problem, wie kommt man an Aufträge, wie funktioniert die Akquise? Die Lösung bietet die neue und neutrale Akquise-Plattform https://freelancer-jobs.net. Anbieter können Projekte ausschreiben, Freelancer können sich präsentieren. Ein Weg, seriöse Angebote zu sichern, ist die gebührenpflichtige Mitgliedschaft für die Freelancer.

Projektleiter finden den passenden Freelancer

Kostenlos hingegen können Unternehmen und Selbstständige auf freelancer-jobs.net ihre Projekte online stellen. Neben dem Namen und der E-Mail-Adresse vergibt man lediglich einen Projekttitel und beschreibt die Anforderungen in kurzen Worten. Anschließend kann man sich sprichwörtlich einfach zurücklehnen und sich auf die aussagekräftigen Angebote von professionellen Freelancern freuen.

Je genauer die Beschreibungen der Projekte und der darauf bezogenen Anforderungen sind, desto wahrscheinlicher wird der Freelancer zum gesuchten Profil des Unternehmens passen. Zu den häufigsten Tools, die von Unternehmen nachgefragt werden, zählt das CMS WordPress. Um die Gestaltung einer Webseite zu übernehmen oder zu optimieren, werden oftmals Webdesigner gesucht.

Freelancer bewerben sich auf Projekte

Was bedeutet Local SEO für kleine Unternehmen?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die regionale Suchmaschinenoptimierung betrifft nicht mehr nur die kleinen Geschäfte von lokalen Verkäufern. Praktisch jede wirtschaftliche Tätigkeit kann heutzutage von dem regionalen SEO profitieren. Seitdem Google den “Pigeon” Update in eingeführt hat, fing an die Wichtigkeit von regionaler Suchmaschinenoptimierung immer mehr an Bedeutung zu gewinnen. Dies hat dazu beigetragen, dass die Privatunternehmer Ihre Marketing-Strategie geändert haben und sich von nun an viel mehr auf dem lokalen Markt konzentrieren mussten. Diejenigen, die bereits Ihre SEO-Strategie bezüglich des lokalen Markts durchgeführt haben, waren von Vorteil und sahen dieses Update als eine Möglichkeit ihre Bemühungen noch mehr zu verstärken.

Im Allgemeinen gewann SEO in den letzten Jahren an Bedeutung, aber das ist noch nicht das Ende. In den nächsten Jahren wird die regionale Suchmaschinenoptimierung einen großen Einfluss auf die erfolgreiche Geschäftsentwicklung eines jeden Unternehmens haben. Unten finden Sie die Gründe, warum es so ist.

Google liebt lokale Geschäfte

Leistungsstark und mobil: dynabook erweitert Portfolio um die neuen Tecra A40-G- und Tecra A30-G-Business-Notebook-Reihen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hochwertig, robust und bis zu 15 Stunden** Akkulaufzeit (modellabhängig)
Umfassend gesichert inklusive Gesichtserkennung via IR-Kamera
Wi-Fi 6 und Gigabit LAN für flexibles und mobiles Arbeiten
Top Leistung mit Intel® Core™ CPUs der 10. Generation

Neuss, 15. April 2020 – Die Dynabook Europe GmbH präsentiert mit der Tecra A40-G und Tecra A30-G zwei neue Business-Notebook-Serien. Neben hoher Leistung und Mobilität überzeugen die 14 Zoll- (Tecra A40-G) sowie 13,3 Zoll- (Tecra A30-G) Modelle mit vielseitigen Anschlussmöglichkeiten, einschließlich USB Type-C™, im robusten Gehäuse. Vielfältige Sicherheitsfunktionen, wie etwa die biometrische Authentifizierung über einen Fingerabdrucksensor sowie die Gesichtserkennung via IR-Kamera, runden die Business-Pakete ab. Die neuen Notebooks richten sich an Unternehmen jeder Größe mit Fokus auf den Mittelstand, das Bildungswesen sowie den öffentlichen Sektor. Sie sind in Deutschland voraussichtlich ab Ende April 2020 verfügbar. Exakte Konfigurationen und Preise stehen derzeit noch nicht fest.

Hochwertig, leicht und ausdauernd

leogistics stellt neue digitale Plattform myleo / dsc für Werks- und Transportlogistik vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, 07.04.2020 – Die leogistics GmbH, globaler SAP-Logistikpartner im Bereich SAP Supply Chain Management (SCM) mit Spezialisierung auf Transportation Management, Warehouse Management und Yard Management, präsentiert mit der myleo / dsc eine moderne Lösung, die Logistikprozesse schrittweise digitalisiert und diese unabhängig von bestehenden IT-Infrastrukturen abbildet. Ziel ist es, den Anwender bei der Software- und Serviceentwicklung verstärkt in den Mittelpunkt zu stellen. Der Digital Supply Chain Spezialist hat sich deshalb bewusst für einen Cloud-Ansatz entschieden, um Software-Barrieren bei Kunden zu reduzieren, schnelle Implementierungszeiten sowie das Umsetzen von neuen Technologien, darunter IoT, Blockchain, Künstliche Intelligenz und Machine Learning, zu ermöglichen. Im Unterschied zu vielen Start-ups, die sich eher auf einzelne Disziplinen der Supply Chain konzentrieren, wurde bei der myleo / dsc ein ganzheitlicher Fokus unter Berücksichtigung angrenzender Prozesse gewählt. So bietet die digitale Plattform für Werks- und Transportlogistik aktuell die drei ineinander greifenden Lösungsbausteine myleo / slot, myleo / tnt und myleo / yard für Zeitfenster-Management, Tracking and Tracing sowie die Hofverwaltung. Darüber hinaus ist mit myleo / supply ein integriertes Lieferantenportal zur Avisierung von Bestellmengen und Transporten geplant. Die Lösungen von leogistics adressieren produzierende und transportierende Unternehmen.

Zuwachs in der Geschäftsführung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Torsten Wenzel steigt in die Geschäftsführung der CSP GmbH & Co. KG ein. Der Wachstumskurs und die Erfolgsgeschichte des Softwarehauses sollen somit fortgesetzt werden. Neue Märkte zu erobern und Kunden von den qualitätssichernden und -unterstützenden Produkten zu überzeugen, sind Schwerpunkte der Unternehmensstrategie.

Die Digitalisierung bedeutet für Wirtschaft und Unternehmen auch immer Wandel. Die Dynamik, die dadurch entsteht, kann Wachstum fördern und in Unternehmen für erhebliche Vorteile sorgen. Ihren Kunden bestmöglichen Service zu bieten, Produkte im Bereich der Digitalisierung weiter auszubauen und neue Märkte zu erobern, gehört zu den großen Zielen der CSP. „Wir dürfen auf fast 30 Jahre Erfolgsgeschichte zurückblicken. Diese möchten wir weiterschreiben. Mittlerweile haben wir eine Unternehmensgröße erreicht, bei der wir auch in der Führungsebene weitere Unterstützung brauchen“, erklärt Alexander Cocev, Geschäftsführer bei CSP.

Digitale Transformation bei Triflex: ORBIS führt Microsoft Dynamics 365 in vier Monaten ein

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die ORBIS AG hat bei der Triflex aus Minden Microsoft Dynamics 365 Online und die CRM-Branchenlösung ORBIS ConstructionONE powered by Microsoft Dynamics 365 für die Bauzulieferindustrie unter Einhaltung von Zeitplan und Budget in knapp vier Monaten eingeführt. Ausschlaggebend für die schnelle Implementierung waren das breite Know-how des Saarbrücker IT-Dienstleisters in Bezug auf CRM-Prozesse bei Bauzulieferern und Microsoft Dynamics 365 und die vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Beteiligten.

Mit Microsoft Dynamics 365 macht Triflex, ein führender Spezialist für Flüssigabdichtungen und Kaltplastiken, im Rahmen der Digitalstrategie einen wichtigen Schritt, um seine IT-Landschaft zu harmonisieren sowie Datenflüsse und Prozesse im Vertrieb und im Marketing zu vernetzen. Das gilt besonders für den Angebotsprozess im Vertrieb, der jetzt komplett IT-gestützt und damit sehr effizient durchgeführt wird. Dazu ist die vorhandene CPQ-Lösung über eine eigene Schaltfläche in die Oberfläche des Cloud-CRM eingebettet, das über ORBIS SAP IntegrationONE zugleich bidirektional Daten mit dem zentralen SAP-ERP-System austauscht.

Wo kann man mit Bitcoins einkaufen?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bitcoin, diese modernste aller weltweiten Währungen, verwenden aktuell immer mehr Menschen, um sich einfach und schnell günstige Gutscheine zu kaufen. Eine Top-Adresse dafür ist http://coinload.io. Hier können Interessierte ihr Guthaben mit Bitcoins aufladen. Zu hervorragenden Konditionen kann man hier neben Amazon-Gutscheinen mit Bitcoins auch Guthaben für Lieferando, Expedia oder auch für den App Store kaufen.

Was sind Bitcoins?

In Zeiten von Online-Überweisungen, die man selbst ausführt, sind Banken letztlich nur noch Vermittler. Die Kryptowährung Bitcoin hat diese Mittler ausgeschaltet. Ebenso wie bei „normalem“ Geld fußen Kryptowährungen auf dem Vertrauen jener, die sie verwenden. Bitcoins können die Zahlungsmethode der Zukunft werden. Die digitale Brieftasche ersetzt dann das haptische Geld.

Gutscheine mit der Kryptowährung kaufen

Weltweit wird der Bitcoin als Zahlungsmittel zum einen in zahlreichen kleinen Geschäften, zum anderen auch von vielen global operierenden Unternehmen akzeptiert. Damit kann man Reisen, Spiele, Musik oder auch das immer beliebter werdende Streaming bezahlen.

Günstige Gutscheine auf coinload.io

Dynabook Europe GmbH – Die ersten 12 Monate unter neuem Namen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ein Resümee von Hannes Schipany, Head of Sales DACH und Country Manager Austria, Dynabook Europe GmbH
Schlüssel zum Erfolg: Enge Zusammenarbeit mit Partnern
Basis: Innovative, mobile Computing-Lösungen für Unternehmen

Neuss, 31. März 2020 – Am 2. April jährt sich die Namensänderung der Toshiba Client Solutions Europe GmbH in die Dynabook Europe GmbH – ein guter Zeitpunkt, um ein Resümee zu ziehen. Hannes Schipany, Head of Sales DACH und Country Manager Austria bei der Dynabook Europe GmbH, wirft einen Blick auf die ersten 12 Monate dynabook in Deutschland und Österreich.

Über 30 Jahre Erfahrung in mobilen Computing-Lösungen zahlen sich aus

Seiten