Kreuzfahrt

Flamenco, Klassik und Latin Rock – Pullmantur Cruises mit neuen Unterhaltungs-Highlights

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Die spanische Reederei Pullmantur Cruises (www.pullmaturcruises.de) startet eine Unterhaltungsoffensive und weitet ihr musikalisches Angebot um einige herausragende Komponenten aus. So werden in den kommenden Monaten verschiedene Themenkreuzfahrten offeriert, die dank ihrer musikalischen Bandbreite viele Gästegruppen ansprechen.

Den Auftakt macht dabei „Ola Flamenca“, eine Serie von Auftritten weiblicher Flamenco-Stars, die sich vom 23. November bis zum 15. Dezember auf vier Kanaren- und Madeira-Kreuzfahrten an Bord der Zenith in einer spektakulären Show präsentieren.

Wesentlich lauter wird es dagegen bei „Gracias Totales“ zugehen, der ersten Latin Rock-Cruise durch karibische Gewässer. Auf der einwöchigen Kreuzfahrt (29. November ab/bis Colón, Panama) entführen die kolumbianischen Kultbands Aterciopelados und Don Tetto sowie DJ Humberto „El Gatto“ die Passagiere an Bord der Monarch in die Welt der spanischsprachigen Rockmusik.

Freunde der E-Musik kommen während einer Weihnachtskreuzfahrt (22. – 29. Dezember) mit der Horizon durch die Gewässer der Golfregion nicht nur in den Genuss einer Sonnenfinsternis. Sie erleben bei dem ebenfalls am zweiten Weihnachtstag stattfindenden Konzert der weltberühmten Sopranistin Ainhoa Arteta Klassik vom Feinsten.

Kanaren all-inclusive: Pullmantur Cruises bietet ausgewählte Kreuzfahrten zum Sonderpreis – Eine Woche ab 439 €

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Pullmantur Cruises (www.pullmanturcruises.de) bietet im November und Dezember dieses Jahres an vier Terminen um 10 % reduzierte, einwöchige Kanaren-Kreuzfahrten ab/bis Gran Canaria.

Bereits ab 439 € pro Person (Außenkabine ab 469 €) können Passagiere das All-Inclusive-Erlebnis an Bord der Zenith (1.828 Passagiere) genießen. Im Reisepreis enthalten sind neben allen Speisen und Getränken u.a. auch Trinkgelder und Hafengebühren.

Zur Auswahl stehen die Abfahrten am 23. und 30. November sowie am 7. und 14. Dezember. Buchbar sind die Kreuzfahrten mit der renommierten spanischen Reederei bis zum 31. August 2019 ausschließlich per Mail. Interessente schicken eine Reservierungsanfrage mit dem Aktionscode „Kanaren10“ sowie dem gewünschten Abfahrtsdatum an info@pullmanturcruises.de.

Ansprechpartner für Redaktionen:
INEX Communications – Rolf Nieländer – Tel.: +49-6187-900-780
E-Mail: info@inexcom.de; www.inexcom.de

+++++++++++++++++++++++++
Über Pullmantur Cruises

Princess Cruises legt bei MedallionClass nach – Weitere sechs Schiffe werden bis 2020 mit der innovativen Technik ausgestattet

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München – Princess Cruises führt die MedallionClass im kommenden Jahr auf sechs weiteren Schiffen ein. Mit der Ruby Princess (ab 27. Januar 2020), der Grand Princess (29. März), der Enchanted Princess (15. Juni), der Emerald Princess (16. August), der Coral Princess (16. Oktober) sowie der Island Princess (20. Dezember) verfügen dann elf der insgesamt 18 Flottenmitglieder über die innovative Technik. Darunter mit der Sky Princess (Jungfernfahrt Oktober 2019) auch erstmals ein Schiff, das schon beim Bau entsprechend ausgestattet wurde.

Der interaktive Medallion-Service nebst entsprechender Apps fürs Smartphone bietet Passagieren verschiedene personalisierte Dienstleistungen, die die Seereise in vielen Bereichen bereichern und erleichtern. Vereinfachter elektronischer Kabinenzugang („Hands-free“), die Online-Order von Essen und Getränken – egal, wo an Bord man sich gerade befindet – der Blick auf das abendliche Unterhaltungsprogramm oder das Lokalisieren von Freunden und Bekannten an Bord sind nur einige der hilfreichen Features.

Gesteuert wird das Ganze mit Hilfe eines Gadgets (das Medallion), das den Gästen quasi als personalisierter „Schlüssel“ die Welt der elektronischen Hilfen öffnet. Die Nutzung ist bereits im Kreuzfahrtenpreis eingeschlossen.

Weitere Infos und Buchung auf www.princesscruises.de sowie im Reisebüro.

SleepWELL-Gründerin über den Zusammenhang von Kreuzfahrten und Schlaf

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Kreuzfahrt mit Traumschiffen – Schiff und Schlaf passen zusammen.“

2017 kamen 2,19 Mio. Passagiere an Bord der Kreuzfahrtschiffe. Das macht ein Plus von 8,4 Prozent gegenüber 2016 so die aktuelle Studie des Internationalen Kreuzfahrtverbandes CLIA und des Deutschen Reiseverbandes.

„Diese hohe Akzeptanz kommt nicht von ungefähr. Kreuzfahrten sind auch gut für Entspannung“, sagt Agnes Wehr, Entspannungs-Expertin und Geschäftsführerin der Agnivela GmbH (SleepWELL). „Kreuzfahrtschiffe heißen ja nicht umsonst auch Traumschiffe. Wenn Kreuzfahrtschiffe sich in den Wellen wiegen, fördert das die Entspannung in der Tiefschlaf-Phase.

Wehr verweist dazu auf eine Studie: Ein schweizerisch-französisches Forscherteam untersuchte, ob sanftes Schaukeln auf einem Kreuzfahrtschiff das Einschlafen fördert und die Tiefschlaf-Phasen verlängert. Die Studie wurde an Land experimentell in einem Schlaflabor geprüft, um das Schaukeln eines Schiffes bei leichtem Seegang zu simulieren. Die Ergebnisse geben Hinweise darauf, dass weiche Hin- und Her-Bewegungen im schwingenden Bett positiv aufgenommen wurden. Die Forscher gehen davon aus, dass die monotonen Bewegungen eine Synchronisierung im Gehirn auslösen oder fördern, so dass der natürliche Schlafrhythmus gestärkt wird: „Schaukeln induziert einen beschleunigten Übergang in einen eindeutigen Schlafzustand und kann den Schlaf verbessern“.

Leinen los! Die Welt zu Land und zu Wasser entdecken

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Auf Erlebnis-Kreuzfahrten mit Gebeco Erholung und Abenteuer kombinieren

Kiel, 24.08.2018. Zwei einzigartige Erlebnisse, eine Reise: „Mit unseren Erlebnis-Kreuzfahrten ermöglichen wir unseren Kunden intensive Reiseerfahrungen an Land und kombinieren diese mit der Erholung und dem Erlebnis einer Kreuzfahrt.“, beschreibt Ury Steinweg, Geschäftsführer bei Gebeco, die Erlebnis-Kreuzfahrten. An Bord der Mein Schiff Flotte genießt die Reisegruppe die Wohlfühlatmosphäre, lässt sich von einem vielfältigen Programmangebot unterhalten und erlebt auf abwechslungsreichen Landgängen die Region. „Die Entspannung an Bord ist die ideale Ergänzung zu unseren Erlebnisreisen, auf denen die Gruppen gemeinsam mit ihrer Deutsch sprechenden Reiseleitung neue Länder und faszinierende Städte erkunden“, fügt Steinweg hinzu. „An Land begegnen unsere Reisende den Einheimischen und erfahren mehr über deren Alltag und ihre Traditionen. An Bord lassen sie gemeinsam mit den Mitreisenden das Erlebte Revue passieren. Die ideale Möglichkeit, Kontakte mit Gleichgesinnten zu vertiefen und neue Freundschaften zu knüpfen“. Derzeit können Gebeco Reisende aus 18 Schiffsrouten durch sechs Regionen ihre Traumreise wählen. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

The Big Apple und eine Portion Meeresbrise

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco Erlebniskreuzfahrten die Ostküste Amerikas erkunden

Kiel, 29.03.2018. Willkommen in New York City! Wolkenkratzer, Hot Dogs, multikulturelle Vielfalt und vieles mehr machen den „Big Apple“ zu einem ganz besonderen Reiseziel. Mit Gebeco tauchen Reisende tief in das „hustle and bustle“ der New Yorker Straßen ein, um anschließend gemeinsam in See zustechen. An Bord der Mein Schiff 6, genießt die Gruppe alle Vorzüge des Kreuzfahrtreisens und erkundet die wunderbare Natur Nordamerikas sowie die beeindruckenden Metropolen entlang der Küstenlinie. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.