Kreuzfahrt

SleepWELL-Gründerin über den Zusammenhang von Kreuzfahrten und Schlaf

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Kreuzfahrt mit Traumschiffen – Schiff und Schlaf passen zusammen.“

2017 kamen 2,19 Mio. Passagiere an Bord der Kreuzfahrtschiffe. Das macht ein Plus von 8,4 Prozent gegenüber 2016 so die aktuelle Studie des Internationalen Kreuzfahrtverbandes CLIA und des Deutschen Reiseverbandes.

„Diese hohe Akzeptanz kommt nicht von ungefähr. Kreuzfahrten sind auch gut für Entspannung“, sagt Agnes Wehr, Entspannungs-Expertin und Geschäftsführerin der Agnivela GmbH (SleepWELL). „Kreuzfahrtschiffe heißen ja nicht umsonst auch Traumschiffe. Wenn Kreuzfahrtschiffe sich in den Wellen wiegen, fördert das die Entspannung in der Tiefschlaf-Phase.

Wehr verweist dazu auf eine Studie: Ein schweizerisch-französisches Forscherteam untersuchte, ob sanftes Schaukeln auf einem Kreuzfahrtschiff das Einschlafen fördert und die Tiefschlaf-Phasen verlängert. Die Studie wurde an Land experimentell in einem Schlaflabor geprüft, um das Schaukeln eines Schiffes bei leichtem Seegang zu simulieren. Die Ergebnisse geben Hinweise darauf, dass weiche Hin- und Her-Bewegungen im schwingenden Bett positiv aufgenommen wurden. Die Forscher gehen davon aus, dass die monotonen Bewegungen eine Synchronisierung im Gehirn auslösen oder fördern, so dass der natürliche Schlafrhythmus gestärkt wird: „Schaukeln induziert einen beschleunigten Übergang in einen eindeutigen Schlafzustand und kann den Schlaf verbessern“.

Leinen los! Die Welt zu Land und zu Wasser entdecken

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Auf Erlebnis-Kreuzfahrten mit Gebeco Erholung und Abenteuer kombinieren

Kiel, 24.08.2018. Zwei einzigartige Erlebnisse, eine Reise: „Mit unseren Erlebnis-Kreuzfahrten ermöglichen wir unseren Kunden intensive Reiseerfahrungen an Land und kombinieren diese mit der Erholung und dem Erlebnis einer Kreuzfahrt.“, beschreibt Ury Steinweg, Geschäftsführer bei Gebeco, die Erlebnis-Kreuzfahrten. An Bord der Mein Schiff Flotte genießt die Reisegruppe die Wohlfühlatmosphäre, lässt sich von einem vielfältigen Programmangebot unterhalten und erlebt auf abwechslungsreichen Landgängen die Region. „Die Entspannung an Bord ist die ideale Ergänzung zu unseren Erlebnisreisen, auf denen die Gruppen gemeinsam mit ihrer Deutsch sprechenden Reiseleitung neue Länder und faszinierende Städte erkunden“, fügt Steinweg hinzu. „An Land begegnen unsere Reisende den Einheimischen und erfahren mehr über deren Alltag und ihre Traditionen. An Bord lassen sie gemeinsam mit den Mitreisenden das Erlebte Revue passieren. Die ideale Möglichkeit, Kontakte mit Gleichgesinnten zu vertiefen und neue Freundschaften zu knüpfen“. Derzeit können Gebeco Reisende aus 18 Schiffsrouten durch sechs Regionen ihre Traumreise wählen. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

The Big Apple und eine Portion Meeresbrise

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco Erlebniskreuzfahrten die Ostküste Amerikas erkunden

Kiel, 29.03.2018. Willkommen in New York City! Wolkenkratzer, Hot Dogs, multikulturelle Vielfalt und vieles mehr machen den „Big Apple“ zu einem ganz besonderen Reiseziel. Mit Gebeco tauchen Reisende tief in das „hustle and bustle“ der New Yorker Straßen ein, um anschließend gemeinsam in See zustechen. An Bord der Mein Schiff 6, genießt die Gruppe alle Vorzüge des Kreuzfahrtreisens und erkundet die wunderbare Natur Nordamerikas sowie die beeindruckenden Metropolen entlang der Küstenlinie. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.