Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

SH Netz legt in Brokstedt Kabel unter die Erde

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

SH Netz legt in Brokstedt Kabel unter die Erde

Die Gemeinde Brokstedt ist im Niederspannungsbereich in wenigen Tagen freileitungsfrei. Im Zuge der Modernisierung ihrer Stromnetze verlegt die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) ab Montag, 3. August 2020, im Sibbersdorfer Weg ein neues Niederspannungskabel. Das etwa 100 Meter lange Kabelstück soll die bestehende Freileitung ersetzen, die im kommenden Jahr abgebaut wird. In die Baumaßnahme investiert der Netzdienstleister rund 14.000 Euro.

"Wir freuen uns, mit der Verkabelung der letzten Niederspannungsfreileitung der Gemeinde Brokstedt einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einer noch besseren Versorgungssicherheit für unsere Kunden zu gehen", betont Andre Linnenschmidt, zuständiger technischer Leiter für den Kreis Steinburg bei SH Netz. Im Mittelspannungsbereich sind noch Freileitungen vorhanden. Mittelfristig sollen auch diese gegen Erdkabel ersetzt werden.

Gestartet: Das neue estos Partnerprogramm

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Das neue estos Partnerprogramm

Starnberg, 06.08.2020

Langfristiger Geschäftserfolg durch eine überdurchschnittliche Zufriedenheit beim Endanwenderunternehmen, das möchte estos mit seinen Partnern im Rahmen des weiterentwickelten Programms erreichen. Dafür hat der Softwarehersteller zum einen Partnerkategorien, die sich am jeweiligen Geschäftsmodell des Partnerunternehmens orientieren, sowie eine Rezertifizierung eingeführt. Zum anderen unterstützt er den Partner in Phasen der Customer Journey: Für die Kundenberatung, -gewinnung und -bindung bietet estos ein passendes Maßnahmenpaket. Start des Partnerprogramms war Mitte Juli. Um den aktuell rund 2.500 Partnern in der DACH-Region einen sanften Umstieg zu ermöglichen, gibt es bis Ende des Jahres eine Übergangsphase.

Brasilianische Schmelztiegel in Europa

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Brasilianische Schmelztiegel in Europa
CADINHOS Schmelztiegel

Der brasilianische Hersteller von Schmelztiegeln CORONA CADINHOS LTDA. hat sich entschieden seine Marktpräsenz in Europa auszubauen. Dazu wurde mit der MCK in Köln (Management Consulting Kastner GmbH & Co. KG) ein entsprechendes Abkommen für den europäischen Markt vereinbart. Neben der reinen Betreuung der Kunden und der Aufbau eines Vertriebsnetzwerks ist u.a. vorgesehen, ein lokales Lager aufzubauen, damit die Kunden vor Ort schneller bedient werden können.

WD-40 Company feiert 25 Jahre Zweigniederlassung Deutschland

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die WD-40 Company beendet ihr aktuelles Geschäftsjahr mit einem besonderen Ereignis. Vor 25 Jahren wurde die Niederlassung in Deutschland gegründet.

Bad Homburg, 09. August 2020 – Als internationales Unternehmen spezialisiert sich die WD-40 Company auf die Entwicklung und den Verkauf von Wartungs- & Pflegeprodukten für Werkstätten, Fabriken und Haushalte. Mit diesen Problemlösern möchte das Unternehmen zu positiven Erinnerungen beitragen – auf der ganzen Welt. Das aktuelle Geschäftsjahr endet mit einem besonderen Ereignis. Das Unternehmen feiert das 25-jährige Bestehen der Zweigniederlassung Deutschland, welche am 09. August 1995 gegründet wurde. Damals bezog ein kleines Team, bestehend aus vier Mitarbeitern, das erste Büro am Hessenring in Bad Homburg nahe Frankfurt am Main. Ziel war es, ein bis dato für den deutschsprachigen Markt unbekanntes Produkt zum Marktführer im Bereich der Multifunktionsprodukte zu entwickeln.

Die damalige Eröffnung wurde durch Garry Ridge geleitet, welcher bis heute die Position des CEO‘s und Vorsitzenden aus dem Headquarter der WD-40 Company in San Diego, Kalifornien, erfüllt. Unterstützt wurde er dabei von Steve Brass. Der heutige President and Chief Operating Officer, welcher ebenfalls von San Diego aus agiert, übernahm in den ersten Jahren die Leitung der Zweigniederlassung Deutschland. Seit November 2018 ist Gerd Frank als General Manager D.A.CH. für die Zweigniederlassung verantwortlich.

E.DIS: Artenschutz für Vögel in Brandenburg und MV

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Artenschutz für Vögel in Brandenburg und MV
Einsatz für den Naturschutz: E.DIS-Mitarbeiter Nico Beinhorn beringt einen Vogel am Strommast.

Fürstenwalde. Mit dem Betrieb der Strom- und Gasnetze in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern stellt E.DIS die Versorgungssicherheit der Netzkunden sowie die Umsetzung der Energiewende in den Fokus. Zugleich setzt sich der Netzbetreiber vielfältig für den Naturschutz ein. Denn die Hochspannungs-Freileitungen (110 Kilovolt) von E.DIS sorgen nicht nur für den zuverlässigen Transport des Stroms - ihre Masten sind ein beliebter Brutplatz für Fischadler. Mehr als 80 Prozent der Population in Brandenburg brütet auf Strommasten. Daher sind aktuell Expertinnen und Experten für die 110-kV-Masten entlang der Havel rund um Pritzerbe unterwegs und beringen die Jungvögel. Weitere Informationen zum Artenschutz, zur Netzstabilität und zum Transport des Stroms aus Erneuerbaren Energien sind unter www.e-dis.de zu finden.

Wintersport-Marke "INDIGO" gerettet

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


Rolf G. Pohlmann

Wintersport-Marke "INDIGO" gerettet

Internationaler Sportartikelhersteller übernimmt Geschäftsbetrieb - Verkauf zum 1. Juli 2020

München, 06.08.2020. Die Luxus-Wintersport-Marke "INDIGO", die im April 2020 Insolvenz anmelden musste, ist gerettet. Die Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH, die u.a. unter der Marke "INDIGO" hochwertige Ski und Ski-Ausrüstung produziert, ist an einen renommierten Sportartikel-Konzern verkauft worden. Der Sanierungsexperte Rolf G. Pohlmann von der Münchner Insolvenzverwaltungs-Kanzlei Pohlmann Hofmann konnte damit die Fortsetzung des Geschäftsbetriebs sichern.

Werteorientierte Führung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Werteorientierte Führung
Madeleine Zbinden über werteorientierte Führung.

Digitalisierung, Globalisierung, die Auswirkungen von VUCA - und aktuell - die Corona-Krise machen eines deutlich: Menschen und Organisation müssen sich schnell und wirksam verändern können. Damit dies gelingt und um den Herausforderungen der Arbeitswelt heute gewachsen zu sein, empfiehlt Madeleine Zbinden Führungskräften auf die folgenden vier Säulen zu setzen: Vertrauen, Wertschätzung, Mut und Glaubwürdigkeit. "Ein erfolgreiches Unternehmen zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, ein kraftvolles Umfeld zu schaffen, in welchem trotz oder eben wegen den Veränderungen außerordentliche Resultate erzielt werden", erklärt die Expertin für den erfolgreichen Wandel. Die Kraft resultiere aus der Unternehmenskultur. Und obwohl sie maßgeblicher Erfolgsfaktor der Veränderung sei, so werde sie in Unternehmen oftmals vernachlässigt.

Würth Leasing GmbH & Co. KG erweitert Geschäftsführung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Würth Leasing GmbH & Co. KG erweitert Geschäftsführung
Simon Wieland, Würth Leasing GmbH & Co. KG

Simon Wieland wurde zum 1. August 2020 zum zweiten Geschäftsführer der Würth Leasing bestellt. Axel Ziemann und er sind nun gemeinsam für die Unternehmensführung verantwortlich. Der 33-jährige gelernte Bankkaufmann ist seit 2013 für die Würth Leasing tätig und verantwortet zukünftig die Bereiche Vertrieb, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Führung der Geschäftsbereiche.

"Unser Ziel ist es, die Würth Leasing langfristig im Markt zu positionieren und unsere Vertriebsaktivitäten weiter auszubauen. Die deutsche Wirtschaft befindet sich derzeit in einer, in dieser Form noch nie dagewesenen, Krise. Doch Krisen sind auch Chancen! Diese Chancen wollen wir gezielt nutzen um unsere Kundinnen und Kunden als der Finanzierungspartner für den Mittelstand gerade in dieser herausfordernden Zeit aktiv zu unterstützen.", so der neu ernannte Geschäftsführer.

Seiten