Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Werkzeugmaschinen im DNC-Verbund

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Werkzeugmaschinen im DNC-Verbund
COSCOM DNC-Webserverdienst für eine abgesicherte Datenkommunikation in den Fertigungsbetrieben.

Digitalisierungsvorhaben in der Fertigungsindustrie erreichen irgendwann den Punkt, dass mit den Werkzeugmaschinen eine Datenkommunikation aufgebaut werden muss. NC-Programme und Werkzeugkorrekturdaten müssen an die Maschinen übertragen werden. Viele Maschinensteuerungen sind mittlerweile mit Netzwerkkarten und PC-Betriebssystemen ausgestattet. Da liegt es nahe, dass eben diese in den Netzwerkverbund eines Unternehmens integriert werden. Doch Inkompatibilitäten der Systeme und IT-Sicherheitsthemen stellen die Unternehmens-IT vor große Herausforderungen. COSCOM bietet mit seinem neuen DNC-Webserver-Dienst im Sinne der IT-Security nun eine sichere Lösung.

it.x-validate optimiert den Versand mit Geodaten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

it.x-validate optimiert den Versand mit Geodaten
Oliver Schöps, Head of Sales - Products and Cloud-Solutions

Bielefeld, 4. August 2020 - Mit it.x-validate von itelligence überprüfen Unternehmen ihre Adressen vor dem Versand via Geodaten und verbessern signifikant die Zustellung. Die Kombination von Geodaten und dem SAP-Know-how der itelligence AG optimiert die Datenqualität, steigert die Liefertreue und erhöht die Kundenzufriedenheit. Ein weiterer Erfolgsfaktor ist die Partnerschaft mit dem Kartendienst HERE Technologies.

"it.x-validate optimiert den Versand messbar", berichtet Oliver Schöps, Head of Sales - Products and Cloud-Solutions beim international erfolgreichen SAP-Partner itelligence. "Wir schaffen durch die Kombination eine neue Qualität. Durch die Adresskontrolle verringert sich die Zahl unzustellbarer und rückläufiger Pakete, so dass die Kosten trotz eines höheren Versandvolumens sinken. Gleichzeitig steigen Termintreue und Kundenzufriedenheit."

Sigfox 0G-Netz digitalisiert Luftqualität in San Francisco

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München 04. August 2020 – Das Sigfox-0G-Netz wird zur Digitalisierung der Luftqualität in San Francisco eingesetzt. Die in den letzten Monaten über das Sigfox-0G-Netz an eine zentrale Cloud übermittelten Daten zeigten die Auswirkungen des Covid-19 Lockdowns auf die Luftqualität in San Francisco, der zu positiven Veränderungen für die lokale Außenluftqualität führte. Die Stickstoffdioxid-Konzentrationen (NO2) sind um 43% zurückgegangen, während die Ozon-Konzentrationen (O3)nur leicht angestiegen sind. Im gleichen Zeitraum wurde ein Rückgang der Feinstaub-Konzentrationen um 19% beobachtet. Die Daten wurden von 25 Outdoor-Luftqualitätsmessstationen des Messstation-Herstellers eLichens gesammelt. Die Outdoor-Luftqualitätsmessstationen wurden von eLichens in Zusammenarbeit mit Daikin – der weltweiten Nr. 1 der Klimaanlagenhersteller – über das gesamte Stadtgebiet von San Francisco verteilt installiert. Ihr eigentlicher Zweck ist es, Daikin bei der Feinabstimmung seiner Klimaanlagen-Strategie für Gebäude zu unterstützen. Hierzu muss Daikin unter anderem die Auswirkungen der Außenluft auf die Innenluftqualität ermitteln.

brilliant badges® schaltet französischen Onlineshop live

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

brilliant badges® schaltet französischen Onlineshop live
brilliant badges® verfügt seit August über einen französischen Webshop (www.brilliant-badges.de/fr).

Hamburg, 4. August 2020:

brilliant badges® schaltet französischen Onlineshop live

Das Hamburger Namensschilderunternehmen brilliant badges® baut in diesem Monat seine Internationalisierungsstrategie erneut aus, indem eine französische Version des Onlineshops auf www.brilliant-badges.de/fr zum 1. August 2020 live geschaltet wurde. Bereits in den vergangenen Wochen wurden ergänzend zum deutschen Internetauftritt ein englischer und ein spanischer Webshop implementiert. Die Zielgruppe von brilliant badges®, eines der führenden Anbieter für Namensschilder in Europa, wird somit über den Vertriebsweg Onlineshop um französischsprachige Kunden erweitert. In Kürze soll zudem ein italienischer Internetauftritt folgen.

CO.DON AG: Erfolgreiche Hauptversammlung 2020

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Erfolgreiche Hauptversammlung 2020

Berlin / Teltow / Leipzig, 04. August 2020 - Am 30. Juli 2020 fand in Berlin unter der Leitung des stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden Herrn Stählin die diesjährige Hauptversammlung der CO.DON AG (ISIN DE000A1K0227) in Form einer virtuellen Hauptversammlung ohne physische Präsenz der Aktionärinnen und Aktionäre statt.

Die Ukraine und Polen investigieren gemeinsam den größten Antikorruptionsfall

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Fall gegen den ehemaligen Geschäftsführer von der Staatsagentur der Kraftfahrstraßen der Ukraine („Ukrawtodor“), Slawomir Nowak, der gemäß der Entscheidung des polnischen Gerichts in Haft genommen wurde, bekomme die neue Details, berichtet Promote Ukraine und weist auf die Informationsagentur „Ukrainische Nachrichten“ hin.

Seine Festnahme erfolgte im Rahmen der internationalen Operation vom nationalen Antikorruptionsbüro der Ukraine (das NABU), der Spezialisierten Antikorruptionsstaatsanwaltschaft der Ukraine (die SAP) und dem zentralen Antikorruptionsbüro Polens.  Slawomir Nowak steht im Verdacht der Erpressung und der Erschleichung eines persönlichen und Vermögensvorteils im Austausch gegen die Bereitstellung der Aufträge für Straßenbau und -renovierung in der Ukraine, die mit privaten Unternehmen abgeschlossen wurden, sowie der Geldwäsche. Die Behörde der Staatsanwaltschaft Polens haben festgestellt, dass er 1,3 Millionen Zloty (fast 300.000 Euro) in Folge des Korruptionsschemas bekommen hat.

Qiata 2.0 von SECUDOS: auf dem Weg von der proprietären File-Transfer-Lösung zur multifunktionalen Edge-Applikation

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 auf dem Weg von der proprietären File-Transfer-Lösung zur multifunktionalen Edge-Applikation
Klaus Rehborn, Geschäftsführer der SECUDOS GmbH

Kamen, 04. August 2020 - SECUDOS, deutscher Anbieter für Appliance-Technologien und -Dienstleistungen, veröffentlicht das Qiata Release 2.0. Qiata bietet Unternehmen einen Transfer-Bereich zum Austausch von Dateien mit Dritten sowie einen TeamTransfer-Bereich für die geregelte Zusammenarbeit von internen und externen Teilnehmern in Projekten. Diese Bereiche werden mit dem neuen Release um das erste Modul von MultiSpace erweitert. Mit Qiata 2.0 startet SECUDOS in eine neue Ära und bietet mit seiner multifunktionalen Edge-Applikation weitere Möglichkeiten, Prozesse und Workflows zu digitalisieren sowie von überall effizient und sicher im Team zu arbeiten.

Umweltfreundlich fahren und dabei die Kosten senken...

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Umweltfreundlich fahren und dabei die Kosten senken...

Das Ziel von Easytrack ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Fuhrparks nachhaltiger, sicherer und kostengünstiger zu gestalten. Mit innovativer Telematik- und IoT-Technologien, die eine nachhaltigere Welt zu niedrigeren Kosten ermöglichen.

Wer würde das nicht wollen? Nicht umsonst sind wir langjähriger Partner von " klima:aktiv"!

Wir bieten Ihnen wichtige Technologiehebel, um die Kostenbasis und den CO2-Fußabdruck Ihrer Unternehmensflotte deutlich zu reduzieren. Eine nachhaltigere Welt bei niedrigeren Gesamtbetriebskosten.

Wir sparen unseren Kunden zehn Millionen Liter Kraftstoff pro Jahr und sorgen dafür, dass ihre Fahrer sicherer und entspannter unterwegs sind.

Unsere Lösungen sind auf einer einzigen Plattform nutzbar. Alle Antriebsarten und Fahrzeugtypen werden unterstützt.

Schnappschüsse im Freibad - wer knipst, fliegt raus!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Schnappschüsse im Freibad - wer knipst, fliegt raus!
Schnappschüsse im Freibad sind verboten

Schwimmbäder sind keine rechtsfreien Räume. Daher gilt auch hier das Recht am eigenen Bild. Soll heißen: Wer mich knipst, muss vorher fragen. Ohne diese Zustimmung darf kein Schnappschuss gemacht oder gar verbreitet werden. Doch in Zeiten von Smartphones, Tablets und Co. wird das Recht am eigenen Bild fast zur Farce. Was also tun, wenn Schnappschussjäger und Selfie-Junkies im Freibad ihr Unwesen treiben? Dürfen sie das überhaupt?

Seiten