Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Sicherheit an erster Stelle: Professionelle Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Toren

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Professionelle Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Toren

Die Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Toren ist ein wesentlicher Bestandteil der Arbeitssicherheit und der Gewährleistung des reibungslosen Betriebs dieser Anlagen. Kraftbetätigte Öffnungselemente kommen in vielen Gebäuden und Anlagen zum Einsatz und spielen eine wichtige Rolle in Bezug auf Komfort, Sicherheit und Zugänglichkeit. Aufgrund ihrer mechanischen und elektronischen Komponenten unterliegen sie jedoch verschiedenen Risiken, die durch regelmäßige Prüfungen minimiert werden müssen.

Gesetzliche Grundlagen und Normen
Fenster, Türen und Tore werden als kraftbetätigt bezeichnet, wenn für das Öffnen oder Schließen teilweise oder vollständig Energie von Kraftmaschinen (z. B. elektrische Antriebe) zugeführt wird. Die regelmäßige Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Toren ist in verschiedenen gesetzlichen Vorschriften und Normen festgelegt, darunter die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sowie spezifische Normen wie die DIN EN 12453 für kraftbetätigte Tore und Türen. Diese Vorschriften fordern, dass die Anlagen sicher betrieben und gewartet werden, um Unfälle zu vermeiden.

Steelmonks' Spendenaktion: Ein großer Erfolg

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Ein großer Erfolg

Erfolgreiche Spendenaktion
Dank der Großzügigkeit der Unterstützer konnte Steelmonks insgesamt EUR1.088 sammeln. Zusätzlich hat das Unternehmen selbst einen Beitrag geleistet und den Gesamtbetrag auf EUR1.500 erhöht. Diese Summe wurde an Paulinchen - Initiative für brandverletzte Kinder e.V. übergeben, eine Organisation, die sich hingebungsvoll um die Unterstützung und Rehabilitation von Kindern mit Brandverletzungen kümmert.

Bedeutung der Spenden
Die gesammelten Spenden sind sehr wichtig für die Arbeit von Paulinchen e.V. Diese Organisation bietet dringend benötigte Hilfe und Ressourcen für betroffene Kinder und ihre Familien. Das Geld hilft ihre wertvolle Arbeit fortzusetzen und den Kindern die Unterstützung zu geben, die sie so dringend brauchen.

Mit Textilrecycling aufs Siegerpodest: re.solution gewinnt ACHEMA-Gründerpreis 2024

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 re.solution gewinnt ACHEMA-Gründerpreis 2024
re.solution gewinnt ACHEMA-Gründerpreis 2024

Der Sieger des ACHEMA-Gründerpreises 2024 heißt re.solution. Das Start-up recycelt polyesterhaltige Textilien in einem chemischen Prozess mit erneuerbarer Energie und geringem Wasser- und Chemikalienverbrauch. Mit ihrer Innovation und dem Businessplan setzten sich die Aachener Gründer:innen gegen neun weitere Finalisten durch.
Zum vierten Mal suchten DECHEMA, High-Tech Gründerfonds und die Business Angels FrankfurtRheinMain unternehmerische Wissenschaftler und technologieaffine Gründer. Dass Start-ups mittlerweile ein fester Bestandteil der Prozessindustrie sind, zeigten nicht nur Zahl und Qualität der Bewerbungen, sondern auch die Bandbreite der Innovationen, auf denen die Gründungen fußen. Dabei spiegeln sich die generellen Branchentrends Nachhaltigkeit und Digitalisierung deutlich wider.

Wenn Malaysia Ihr Markt ist: My-Domains

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 My-Domains

Wir stellen Ihnen eine einzigartige Gelegenheit vor, die durch den Re-Launch der my-Domains am 20. Juni entsteht. Dies ist eine wertvolle Chance für Unternehmen und mit einer Niederlassung in Malaysia oder solche, die Geschäftsbeziehungen zu Malaysia unterhalten. Ab sofort können Sie my-Domains ohne jeglichen bürokratischen Aufwand registrieren.

Hier sind die wichtigsten Gründe, warum die Registrierung von my-Domains von Vorteil ist:

Verbesserte Online-Präsenz: My-Domains können eine stärkere und besser erkennbare Online-Identität schaffen, die Ihre Marke oder Ihre persönliche Präsenz direkt mit Malaysia verbindet.

Glaubwürdigkeit und Vertrauen: Eine my-Domain kann das Vertrauen bei lokalen Kunden und Partnern erhöhen, da sie eine starke Verbindung zu Malaysia signalisiert.

Marktrelevanz: Eine my-Domain kann dabei helfen, den malaysischen Markt effektiver anzusprechen und Ihre Website für lokale Nutzer relevanter und attraktiver zu machen.

abresa feiert 20-jähriges Jubiläum

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

abresa feiert 20-jähriges Jubiläum
Bild von der Feier zum 20-jährigen Jubiläum bei abresa

Schwalbach, 12.06.2024 Am 14. Mai war es so weit, abresa feierte sein 20-jähriges Jubiläum. In Schwalbach waren alle zusammengekommen, um gemeinsam auf diesen Erfolg anzustoßen. "Aktuell sind wir das größte inhabergeführte HCM-Beratungshaus", erklärt Geschäftsführer Günter Nikles stolz. "Uns ist es gelungen, als Team die anstehenden Herausforderungen in den letzten Jahren zu meistern. Das ist nicht selbstverständlich in unserem Geschäft."

Außergewöhnliche Feuerschalen: Kraftvolle Flammen an lauschigen Abenden

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Kraftvolle Flammen an lauschigen Abenden
Massive Feuerschalen aus Gusseisen stehen für Qualität und Langlebigkeit

Knisterndes Holz, angenehme Wärme und der Feuerschein am Abend: Ein Gartenfeuer fasziniert. Umso mehr, wenn bereits die Feuerschale außergewöhnlich ist. Wie zum Beispiel die OUTFIRE Feuerschalen des ostfriesischen Herstellers LEDA. Die geometrisch raffiniert angeordneten Facetten der Relief-Oberfläche changieren je nach Lichteinfall und sorgen so durch das immerwährende Spiel von Flamme, Form und Material für einzigartige Effekte.

Massives Gusseisen für die Ewigkeit

Das Besondere: Die massiven Schalen sind aus flüssigem, glühendem Gusseisen zu hochwertigen Einzelstücken in Form gegossen. Guss ist besonders robust und formstabil, trotzt Wind und Wetter und überzieht sich im Laufe der Zeit mit einer edlen Patina aus Rost. Sie sind absolut hitzebeständig, haben eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer und sind somit ideal für das Gartenfeuer.

Waste to Energy

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Waste to Energy
Nicht oder nicht mehr recycelbare Abfälle werden in der thermischen Verwertung zur Energiequelle.

Was tun mit über 2 Milliarden Tonnen Müll, die jedes Jahr weltweit anfallen? Ein Großteil des Mülls wird nach wie vor auf Deponien und Halden gelagert, gelangt von dort oft in die freie Natur. Doch Müll wird zusehends als Ressource entdeckt. Und könnte einen wesentlichen Beitrag zum wachsenden Rohstoff- und Energiebedarf leisten.

Mülldeponien haben eine lange Geschichte: Bereits in der Antike entstand vor den Toren Athens die erste bekannte Müllhalde der westlichen Welt. Eine Entsorgungsform mit gravierenden Folgen für die Umwelt: Deponien verschmutzen nicht nur Boden und Grundwasser, sondern emittieren Methan, das als Treibhausgas rund 25-mal klimaschädlicher ist als CO2.

Der Vergleich: LED-Türschilder gegen ePaper-Türschilder

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 LED-Türschilder gegen ePaper-Türschilder

In der Welt der digitalen Türschilder gibt es zwei Hauptakteure: LED-Türschilder und ePaper-Türschilder. Beide bieten einzigartige Vorteile und Einsatzmöglichkeiten. Doch welche ist die bessere Wahl für Ihre Bedürfnisse? In diesem Blogbeitrag werfen wir einen genauen Blick auf beide Optionen und vergleichen ihre Vor- und Nachteile.

Vorteile von ePaper-Türschildern
Im Gegensatz dazu bieten ePaper-Türschilder eine andere Reihe von Vor- und Nachteilen:

Preiswerter: ePaper-Türschilder sind oft preiswerter in der Anschaffung als LED-Türschilder.

Akkubetrieb möglich: Dank ihres geringen Stromverbrauchs können ePaper-Türschilder auch mit Akkus betrieben werden, was eine stromsparende Option bietet.

Linkando und regio iT digitalisieren Gremiensitzungen mit gpaNRW-zertifizierter Fachanwendung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Linkando und regio iT digitalisieren Gremiensitzungen mit gpaNRW-zertifizierter Fachanwendung
Volker Wiora, CEO Linkando

Landau/Pfalz, 12. Juni 2024 - Der Softwareanbieter Linkando aus Landau/ Pfalz und der IT-Dienstleister regio iT mit Hauptsitz in Aachen bieten im Rahmen ihrer Partnerschaft nun auch zertifizierte Abstimmungen für die Gremienarbeit in Städten, Gemeinden, Landkreisen und Verbänden an. Im März 2024 wurde die Linkando-Meetings-App als erste App des Jahres von der gpaNRW für den Einsatz in digitalen und hybriden Gremiensitzungen zertifiziert. Seither sind die Anfragen insbesondere aus dem öffentlichen Sektor stark gestiegen.

Nun soll Linkando im Rahmen eines Pilotprojektes mit dem Landschaftsverband Rheinland zum Einsatz kommen. Der LVR arbeitet mit seinen 22.000 Beschäftigten als höherer Kommunalverband und deckt ein Gebiet mit circa zehn Millionen Einwohnern ab. Die Durchführung von politischen Gremiensitzungen mithilfe der Linkando Meetings-App ermöglicht es den Mandatsträger*innen, digital oder hybrid am politischen Prozess teilzunehmen.

Umweltbewusste Planung bei Bauvorhaben

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Umweltbewusste Planung bei Bauvorhaben
Birgit Blumberg-Bohn, Energieberaterin und Architektin

Osnabrück - Obwohl oft vernachlässigt, bietet eine gründliche Planung im Bauwesen ein enormes Potenzial für Nachhaltigkeit. Die Energieberaterin und Architektin Birgit Blumberg-Bohn von 3B Architecture aus Osnabrück betonte auf dem Bau-Wende-Kongress in Osnabrück, dass durch eine vorausschauende Analyse und Optimierung des Bauvorhabens sowohl die Umweltbelastungen als auch die Baukosten deutlich reduziert werden können.

"Leider beschäftigen sich immer noch viel zu wenige Architekten mit dem Thema Erneuerbare Energien! Denn bei meinen Beratungen erlebe ich immer wieder, dass die Leute gar nicht richtig informiert sind und dann auch noch durch die Medien teilweise in die Irre geführt werden", ärgerte sich Energieberaterin und Architektin Birgit Blumberg-Bohn und fuhr fort: "Um auf diese Missstände aufmerksam zu machen, war der Kongress immens hilfreich. Darüber hinaus ermöglichte er einen längst überfälligen Austausch und die Vertiefung in vielseitige, spannende und innovative Projekte".

Seiten