Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Gratulation zu 100.000 YouTube Klicks

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gratulation zu 100.000 YouTube Klicks
Dipl.-Ing. Hans-Diedrich Kreft

Essen, 16. Januar 2018****** Das Netz innovativer Bürger und Bürgerinnen NiBB hat mit ihrem Video https://youtu.be/EDXwBvdlLLw "Bildungseinkommen statt Bürgerversicherung" sensationelle 100.000 Klicks innerhalb von 4 Wochen erzielt. Im neuesten Video https://youtu.be/tWuLWKXuP-g wird ergänzend dargestellt, warum die Mehrwertsteuer für die Bildungsfinanzierung zwecks Auszahlung eines Bildungseinkommens zu verwenden ist. Details dazu sind dem Buch "Der befreite Mensch", Lau Verlag, Reinbek zu entnehmen.

Mit der richtigen Basis hoch hinaus

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit der richtigen Basis hoch hinaus
Die Original Wanzl-Fahrsteigrollen

Unsere heutige Einkaufswelt basiert auf genialen Erfindungen. Die Geschichtsträchtigkeit wird mit den laufenden Jubiläen deutlich. Man nehme "80 Jahre Einkaufswagen" und "60 Jahre Supermarkt" - Geburtstage des vergangenen Jahres, die mit der Firma Wanzl und dem 1951 patentierte Einkaufswagenmodell Concentra zusammenhängen. Das Trio für die Grundinfrastruktur des Einkaufsprinzips Selbstbedienung wird mit der Innovation der Rolltreppe komplett. Diese Neuerung des US-amerikanischen Ingenieurs Jesse Wilford Reno feiert heute 125. Geburtstag. Die Voraussetzung für unbegrenzte Einkaufserlebnisse mit dem komfortablen Einkaufswagen über mehrere Stockwerke war die Entwicklung einer Rolltreppe ohne Treppenstufen. Vom Franzosen Eugene Henard, Architekt, visionärer Städteplaner und einer der Väter des Kreisverkehrs, stammt der erste Entwurf des Fahrsteigs für die Weltausstellung 1889 in Paris. Umgesetzt wurde die im wahrsten Sinne des Wortes bahnbrechende Erfindung 1893 zur Weltausstellung in Chicago.

LogiMAT 2018: Zetes ermöglicht digitale Supply Chain mit seinen Lösungen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, 16. Januar 2018 – Das Supply Chain Technologieunternehmen Zetes präsentiert auf der LogiMAT 2018 vom 13. bis 15. März in Halle 8, Stand A41 seine Collaborative Supply Chain Suite mit den sechs Lösungen ZetesAtlas, ZetesMedea, ZetesChronos, ZetesAres, ZetesAthena sowie ZetesOlympus. In einer kreislaufartigen Darstellung werden diese in Verbindung mit Stationen in der Lieferkette wie Produktion, Lager, und Auslieferung bis in die Filiale abgebildet und anhand von Demos erlebbar. Messebesucher erhalten zudem Einblick, wie einfach und schnell es dank modernster Entwicklungsplattformen ist, innovative Technologien und Lösungen, zum Beispiel mit Unterstützung von SmartWatch, SmartGlass und sprecherunabhängige Voice Anwendungen zu integrieren. Darüber hinaus wird der Druck- und Etikettenspender Zetes MD-15 zum automatischen Drucken und Applizieren auf Produkten und Kartons als Bestandteil der Packaging Execution System (PES)-Lösung ZetesAtlas zu sehen sein. Er kann mit einer Fülle von Optionen für den Einsatz in den unterschiedlichsten Branchen ausgestattet werden. Zetes adressiert mit seinem Portfolio Unternehmen, die ihre Logistikprozesse optimieren wollen und Lösungen suchen, die zukunftssicher und leicht zu erweitern sind sowie Daten in Echtzeit zur Verfügung stellen.

ZetesOlympus – Track & Trace

Zahngold rettet Menschenleben bei der Aktion Knochenmarkspende Bayern

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Zahngold rettet Menschenleben bei der Aktion Knochenmarkspende Bayern
Die beiden Zahnärztinnen aus Erding freuen sich über die Dankesurkunde der Stiftung AKB

"Viele unserer Patienten spenden ihr Zahnaltgold und helfen damit das Leben von Leukämiepatienten zu retten!" freuen sich die beiden Zahnärztinnen Michaela Fekl und Dr. Melanie Frauendorf. Seit 2016 führen sie Am Bahnhof 9 in Erding eine gemeinschaftliche Praxis für Zahnheilkunde, die Michaela Fekl im Jahr 2014 von ihrem Vorgänger übernommen hatte. Schon in den Jahren 2014 und 2015 durfte sich die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern über eine großzügige Zahngoldspende der Praxis Fekl freuen. Damals betrug der Gegenwert des gespendeten Zahnaltgoldes stattliche 1.739,51 EUR.

Fjella gestaltet eine neue Schmuckwelt für Bergliebhaber

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Fjella gestaltet eine neue Schmuckwelt für Bergliebhaber

Berlin, 16.01.2018 - Die Berge liegen im Trend: Fast 60 Prozent der Deutschen gehen in ihrer Freizeit wandern, 7 Millionen sogar häufig (i). Über 14 Millionen Deutsche fahren Ski oder Snowboard (ii). Ihnen allen ist gemeinsam, dass sie ihr Hobby vorwiegend in den Bergen ausüben und dort ihre Wochenenden und Urlaube verbringen. Wanderer, Kletterer und Wintersportler wollen ihre Verbundenheit mit den Bergen oft auch im Alltag ausdrücken. Outdoor-Marken haben diesen Trend erkannt und bieten zunehmend von der Natur inspirierte Produkte auch für den städtischen Alltag an (iii). Die neue Lifestyle-Marke Fjella begeistert auf diesem wachsenden Markt mit Accessoires für Bergliebhaber.

Panasonic bekommt Avixa CTS Akkreditierung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wiesbaden, 16.01.2018 - AVIXA, ehemals InfoComm International, verwaltet das CTS-Programm seit mehr als 30 Jahren mit mehr als 11.000 CTS-Inhabern. Inhaber eines CTS-Zertifikats sind als Technologiespezialisten in der Branche anerkannt. Teil des CTS-Programms sind kontinuierliche Fortbildungen.

CTS-Inhaber müssen daher regelmäßig Schulungen absolvieren, um ihr Zertifikat zu behalten. Ab November 2017 können nun CTS-Inhaber auch durch die Teilnahme an einer Panasonic Visual Schulung Punkte, so genannte "Renewal Units", für das CTS Programm erwerben.

"Wir freuen uns, Panasonic als Renewal Units Anbieter in Europa willkommen zu heißen", sagt Pamela Taggart, Senior Director of Development Europe bei AVIXA. "Der RU-Anbieterstatus unterstreicht, dass Panasonic hochqualitative, akkreditierte Trainings anbietet. CTS ist gefragt in Europa und es wird immer wichtiger, sich von der Konkurrenz abzuheben. CTS ist eine bewährte Referenz, die messbare Vorteile für Unternehmen und Personen in der AV-Branche mit sich bringt. Durch den RU-Anbieterstatus gewinnen Schulungen von Panasonic noch mehr an Wert."

Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern: Zahngold rettet Menschenleben

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Zahngold rettet Menschenleben
Eine Dankesurkunde für Dr. Brigitte Günther (rechts) von Dr. Cornelia Kellermann (Stiftung AKB)

Als Dr. Brigitte Günther im Jahr 2016 die Zahnarztpraxis in der Josef-Kistler-Str. 16 in Germering von ihrer Vorgängerin übernahm, trat sie nicht nur die Praxisnachfolge, sondern im wahrsten Sinne des Wortes auch ein lebensrettendes Erbe an. Die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB) freute sich riesig, dass die zukünftige Praxisinhaberin die Zahngoldspende zugunsten der AKB weiterführen wird.

Patienten der Praxis Dr. Günther, die ihr Zahnaltgold spenden, unterstützen aktiv den Kampf gegen Leukämie. Flyer und Plakate informieren die Spender in der Praxis darüber, wie eine Zahngoldspende dazu beiträgt, Leukämiepatienten die Chance auf Heilung zu schenken, denn durch eine Stammzelltransplantation ist dies tatsächlich möglich. Allerdings muss der passende Stammzellspender gefunden werden. Leider wartet aber noch immer jeder zehnte Patient vergeblich auf seinen genetischen Zwilling.

Unterstützung auf dem Weg zur Digitalisierung - Das Förderprogramm go-digital

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Unterstützung auf dem Weg zur Digitalisierung - Das Förderprogramm go-digital

Die Digitalisierung gehört momentan zu einer der größten und aktuellsten Herausforderungen der globalen Wirtschaft. Dabei geht es darum, Wissen, Fortschritt und Vorsprung in Sachen Digitalisierung zu erreichen. Diese Aspekte werden in allen Branchen darüber entscheiden, ob sich Unternehmen im großen Wettbewerb durchsetzen können.

Auch für kleine und mittelständische Unternehmen ist die Digitalisierung ein unausweichlicher Schritt in der heutigen Zeit. Um die Digitalisierung in Deutschland weiter voranzutreiben hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine neue Fördermaßnahme ins Leben gerufen, die speziell auf den Mittelstand und auf kleine Unternehmen zugeschnitten ist: Mit dem Förderprogramm go-digital sollen kleine und mittlere Unternehmen auf ihrem Weg zur Digitalisierung unterstützt werden. Die Fördermittel werden vom BMWi bereitgestellt.

Seiten