Immobilienverkauf

Manuela Weber - Immobilienmakler für Hessen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Manuela Weber ist in Frankfurt, Langen und Neu-Isenburg, Darmstadt, Dieburg, Dietzenbach, Offenbach, Rödermark und Rodgau, Dreieich, Heusenstamm, Seligenstadt, Hanau oder dem Odenwald für Sie als Immobilienmakler aktiv.

Profitieren Sie von unser Hilfe beim Immobilienverkauf, dem Immobilienkauf, bei Mietobjekten und Grundstücken, bei Gewerbeobjekten, Kapitalanlagen wie Mehrfamilienhäuser oder "Zinshäuser", profitieren Sie ferner durch unsere Hilfe bei der Marktwertüberprüfung und den After Sales Services. Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Darum sollten Sie über Manuela Weber Immobilien-Vermögensanlagen verkaufen!
* über 30 Jahre Immobilienkompetenz
* täglich erreichbar von 10.00 bis 22.00 Uhr
* durchschnittliche Vermarktungsdauer 3 Monate
* 95 % Kundenzufriedenheit
* über 1.000 verkaufte Immobilien seit 1982.

Und das leistet der > http://www.immobilien-makler-hessen.de < für Sie:

Von der ersten Kontaktaufnahme bis zum Abschluss des Miet- oder Kaufvertrages, und natürlich darüber hinaus, arbeiten wir mit Ihnen stets persönlich und Hand in Hand:

MCM Investor Management AG über das Verkaufen der Immobilie in Eigenregie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Immobilienverkauf in Eigenregie fehlerfrei gestalten

Magdeburg, 09.08.2016. „Wer seine Immobilie ohne Makler verkaufen will, muss einiges an Unterlagen bereithalten und sich mit Bürokratischem auseinandersetzen“, erklären die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg. Diese raten, neben der Tatsache, dass die Immobilie gründlich gereinigt sein sollte, die Unterlagen zum Besichtigungstermin übersichtlich sortiert beisammen zu haben. Auch dies trage dazu bei, einen guten Eindruck beim Interessenten beziehungsweise potentiellen Käufer zu hinterlassen. „Ein Käufer wird die Unterlagen ab einem bestimmten Punkt ohnehin benötigen, um diese bei seiner Bank einzureichen“, so die MCM-Experten weiter. Besonders wichtige Unterlagen stellen der Grundriss mit Angaben zur Nutz- und Wohnfläche sowie der Lageplan dar. „Diese Unterlagen dienen dazu, die mit der Immobilie verbundene Infrastruktur und die örtliche Anbindungen zu beurteilen. Das sind nämlich Kriterien die man, anders als Faktoren im Haus selbst, nicht ändern kann“, betonen die Experten der MCM Investor Management AG.