Immobilienerbe

Geerbte Immobilie behalten – vermieten – verkaufen?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Dass Deutschland ein Land der Erben ist, hat sich längst herumgesprochen.

Unglaubliche Vermögenswerte gehen in den kommenden Jahren von einer Generation auf die andere über. Dabei stellen die höchsten Vermögenswerte solcher Erbschaften meist Häuser oder Wohnungen dar.

Und das sind die Fakten: Das Statistischen Bundesamtes schätzt, das in den Jahren von 2015 bis 2024 in Deutschland über 4,34 Millionen Immobilien generationenübergreifend vererbt werden.

Der Verkauf von Immobilien-Erbschaften ist für Erben oder Erbengemeinschaft in der Regel mit vielen Fragen verbunden. Deshalb bezieht sich die Tätigkeit des verantwortungsbewussten Maklers nicht alleine auf den Verkauf der geerbten Immobilie (Immobilien). Auf Grund unserer über 30-jährigen Erfahrung können wir Erben bei der gesamten Abwicklung kompetent unterstützen und beraten. Für weitergehende Rechts- oder Steuerfragen konsultieren wir dann gerne gemeinsam einen Fachanwalt oder einen speziell ausgebildeten Steuerprofi.

Wir analysieren das Immobilienerbe:
Ein Immobilienerbe kann unerwartet erfolgen und geht meistens mit der Trauer um einen geliebten Menschen einher. Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es wichtig, einen klaren Kopf zu bewahren. Mit Ihrem professionellen, vertrauensvollen Begleiter können Sie sich individuell beraten lassen, stets das Ziel im Auge, eine optimale Lösung für das Erbe zu erreichen.