Low Carb

Orientalische Ostern - Rezepte aus dem Morgenland

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Köstlichkeiten zum Osterfest aus den Kochbüchern: Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche - Scheherazades LOW CARB Rezepte.
Das Osterfest mit kulinarischen Köstlichkeiten aus 1001 Nacht erleben. Die morgenländische Küche ist bekannt für seine Vielfalt an Speisen mit ihren verführerischen Düften. Die unterschiedlichen Gewürze, wie z.B. Ras el Hanout, Garam Masala und Baharat sorgen für den typischen orientalischen Geschmack. Ebenso Ingwer, Chilis oder afrikanische Würzpaste Harissa sind beliebte Zutaten und passen wunderbar zu Geflügel-, Rind- und Lammgerichten. Fischgerichte bekommen eine besondere Note mit frischen Kräutern und einem Schuss Kokosmilch. Natürlich gehören auch Datteln, Mandeln, Feigen und Kokosnüsse zu den Gaumenfreuden. Es sind beliebte Zutaten für Vorspeisen, süße Gewürzkuchen, diverse Braten und zum Verfeinern von Soßen.

Die folgenden Kochbücher beinhalten orientalische Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten, deshalb auch für Diabetiker und Reizdarm Patienten geeignet. Lassen Sie und ihre Gäste sich auf kulinarischer Art zu Ostern in den Orient entführen und neue Geschmackserlebnisse kennenlernen.

Zucker steckt fast überall drin

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bremen - In der industrialisierten Welt essen die Menschen unwissentlich zuckerreicher, oder wer weiß das schon, dass in manchen verarbeiteten Lebensmitteln das Fett gegen Zucker ausgetauscht wird? „Unser täglich Zucker gib uns heute“, so könnte das Motto einiger Lebensmittelhersteller sein. Zucker ist ebenso wie das Fett ein Geschmacksträger, aber Zucker wirkt im menschlichen Körper anders als das Fett. Zucker macht krank (Zivilisationskrankheiten, wie Diabetes, Adipositas usw.), das ist wissenschaftlich erwiesen, und das wissen mittlerweile auch die Lebensmittelhersteller. Trotzdem produzieren sie ihre Produkte mit Zucker, sogar Brot, Wurstwaren und Gemüsekonserven bleiben nicht davon verschont. Auf der Zutatenliste finden sich zum Beispiel Glukose, Fructose oder Maltose (Malzextrakt) - alles Zucker, auch wenn kein Kristallzucker genannt wird, es ist und bleibt Zucker.

Sauer macht nicht immer lustig - Sodbrennen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Magen ist ein recht gut belastbares inneres Organ, das sich im Laufe seines Lebens weiten und zusammen ziehen kann. Diese besondere Flexibilität nimmt sich der Mensch, vor allem beim übermäßigen Essen, gerne zu eigen. Wird der Magen mit ständig ungesunden Speisen und auch mit alkoholischen oder übersüßten Getränken gefüllt, könnte dieser irgendwann mit voller Wucht zurück schlagen – Sodbrennen ist dann die schmerzhafte Folge.

Im Magen blubbert und brodelt es, ein starkes Brennen kriecht bis in den Rachen hinauf. Das schmerzhafte Sodbrennen ist eigentlich nichts weiter als ein Rückfluss (lateinisch Reflux) der Magensäure. Ein Spaziergang am Tage hilft den Magen- und Darmtrakt beim besseren Verdauen - Bewegung tut dem Körper gut. Nachts hingegen muss sich der Körper mit Hilfe von Schlafen regenerieren, aber das Sodbrennen nimmt und kennt keine Rücksicht auf die menschlichen Bedürfnisse. Durch das flache Liegen verstärkt sich das Brennen und Aufstoßen.

Keine Zeit - Leben unter Zeitdruck

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Menschen in einer modernen Gesellschaft unterliegen permanentem Zeitdruck. Die Zeit ist der Hauptgegner im Kampf der Wettbewerbe in der industrialisierten und fortschrittlichen Welt. Die Schnelllebigkeit führt bei vielen zu einer falschen und ungesunden Ernährungs- und Lebensstilweise - die eigene Gesundheit steht somit auf dem Spiel.

Aus Gründen des knappen Zeitmanagement landet schon fast täglich Fast Food oder fertige Fabriknahrung auf den Teller. Diese kontinuierliche Bevorzugung ist ein Desaster für den gesamten Verdauungstrakt und den ganzen Organismus. Sodbrennen, Blähungen bis hin zu dauerhaften Durchfällen belastet nicht nur auf physischer, sondern auch auf psychischer Art den Körper.

Der Stress im Beruf oder im Alltag sorgt zunehmend für seelische Unausgeglichenheit, die in Verbindung mit ungesundem und schnellem Essen sich zu einem Reizdarm oder andere Erkrankungen, wie Diabetes entwickeln können. Sind Symptome schon deutlich wahrzunehmen, kommt wohlmöglich noch eine Depression hinzu.

Die Autoren Beuke und Schütz geben hierzu einige hilfreiche Tipps. In ihrem gemeinsamen psychologischen Ratgeber „Psychologie - kurz und knapp verpackt“, beschäftigen sie sich unter anderem mit den Themen, wie Burnout, Schlafprobleme, Mobbing, Sexualität, Magersucht, Perfektionismus und Ernährung.

555 abwechslungsreiche Rezepte aus der kohlenhydratarmen Küche

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Dieses Kochbuch ist ein absolutes Muss und gehört auf jeden Fall in jede Küche, egal ob man der kohlenhydratarmen Zunft angehört oder nicht. Jedes Gericht kann natürlich auch mit kohlenhydratreichen Beilagen, wie Kartoffeln, Reis oder Nudeln und Co. serviert werden.

555 ideenreiche Rezepte mit Rind-, Schweine-, Geflügel-, Lamm-, Hammel-, Ochse- und Wildfleisch. Leckere exotische Speisen, sowie diverse Fischgerichte sind ebenfalls in großer Zahl vorhanden. Weiter geht es mit den Backrezepten, es folgen einen ganze Reihe von Salaten, Suppen, vegetarische und sonstige Kochanleitungen. Sie alle füllen dieses ausgefallene und exklusive Kochbuch, das aus der kohlenhydratarmen Küche stammt. Hier kommen Hobbyköche und gesundheitsbewusste Esser voll auf ihre Kosten - für jeden Geschmack das passende Rezept.

DIABETES - Chronische Stoffwechselerkrankung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Krankheit DIABETES (Diabetes mellitus) ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, die durch einen dauerhaft erhöhten Blutzuckerspiegel gekennzeichnet ist. Sie wird auch häufig Zuckerkrankheit genannt.

Die beiden wichtigsten Haupttypen sind der Typ-1- und der Typ-2-Diabetes.
Es ist wichtig, rechtzeitig mit einer geeigneten Therapie zu beginnen, da es sonst zu Folgeerkrankungen kommen kann.
Die meisten Zuckerkranken leiden an Typ-2-Diabetes.
Hinweise darauf, ob ein Diabetes vorliegt, zeigt ein einfacher Bluttest auf Glukose.

Buchdaten:
DIABETES - Chronische Stoffwechselerkrankung
Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741224287
Sprache: Deutsch – 2,99 €

Weitere Buchtipps:
Plötzlich Diabetes - Es geht auch ohne Pillen
Autorin Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand - 3. Auflage (25. Juni 2014)
ISBN-10: 3732247724 und ISBN-13: 978-3732247721
Taschenbuch: 112 Seiten - Sprache: Deutsch - € 9,90

LC Theorie - Gesund leben
Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741223938
Sprache: Deutsch – 2,99 €

Weitere informative Sachbücher finden Sie auf den Webseiten:
www.sabinebeuke.de
www.jutta-schuetz-autorin.de

Diätvarianten - Welche Ernährung ist richtig?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Schnell und einfach abnehmen, das ist ein Versprechen zahlreicher Diäten und Traum vieler Menschen mit Übergewicht - nicht jede Diät ist aber zu empfehlen.

Das Wort „Diät“ wurde ursprünglich im Sinne von „Lebensweise“ verwendet und beschäftigt sich heute noch wissenschaftlich mit der richtigen Ernährungs- und Lebensweise.
Wie man sich gesund ernährt, wissen wir alle recht gut, trotzdem tauchen immer wieder Unsicherheiten auf.
Die Wohlstandskrankheiten in unserer industriellen Zeit nehmen deutlich zu und die Ursachen liegen in falschen Ernährungsgewohnheiten.
Zurzeit gibt es unzählige Diäten und Trends und es ist anstrengend, sich mit all den widersprüchlichen und häufig schwer verständlichen Theorien auseinanderzusetzen.

Buchtipp:
Diätvarianten - Welche Ernährung ist richtig?
Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741224119
Sprache: Deutsch – 2,99 €

Weitere Buchtipps:
LC Theorie - Gesund leben
Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741223938
Sprache: Deutsch – 2,99 €

LC Suppen – Kohlenhydratarme Küche
Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741211522
Sprache: Deutsch – 2,99 €

Neues eBook: Low Carb Halloween

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Autoren Schütz und Beuke haben mehrere gemeinschaftliche eBooks beim BoD Verlag veröffentlicht. Dieses „gruselige“ Kochwerk „Low Carb Halloween“ hat ausgefallene Rezepte für ihre Halloween Party. Das wird ein wahres „Horror-Essen“ für alle Geister, Gespenster und Hexen. Es gibt Gerichte mit „Blutige Zehen“, „Blutendes Gehirn“ oder „Scharfe Blut-Suppe“. Auf der Abendtafel darf die „Zombie-Brust“, wie auch das „Blut-Gemüse“ nicht fehlen.

Fast jeder weiß, dass Halloween etwas mit Hexen, Gespenster und Verkleiden zu tun hat, aber kaum jemand hat eine Ahnung, was es mit dem Fest HALLOWEEN nun wirklich auf sich hat. Halloween war ursprünglich ein Herbstfest der Druiden im alten England. Man sagt sich, dass es die einzige Nacht des Jahres sei, in der Hexen und Geister leibhaftig auf der Erde herumspukten.

Seit zirka 2000 Jahren feierten die Kelten im alten England zum Ende des Sommers ein großes Fest. Dieses Fest nannte man damals SAMHAIN.
Die Kelten verabschiedeten den Sommer mit einem großen Feuer und begrüßten gleichzeitig den kommenden Winter. So bedankten sie sich bei ihrem Sonnengott SAMHAIN für die Ernte, die sie in der warmen Jahreszeit eingebracht hatten. Gleichzeitig gedachten sie auch der Seelen der Verstorbenen. SAMHAIN (Sonnengott) wurde also, zu Beginn der dunklen Winterzeit von dem keltischen Gott der Toten abgelöst.

eBook-Daten:
Low Carb Halloween
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741288272
Euro 2,99

Buchtipp: Vegetarisches Low Carb

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Sabine Beuke und Jutta Schütz zaubern für die vegetarische Küche kohlenhydratarme Rezepte.

In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate Mitverursacher ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten sind. Low Carb (Kohlenhydratarme Ernährung) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert.

Viele Gemüsesorten sind richtige Multi-Gesundheitstalente. Sie hemmen Entzündungen, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.
In diesem Buch gibt es 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte.
Die Low Carb Bücher der Autorinnen „Sabine Beuke & Jutta Schütz“ haben sich einen festen Platz in den Bestsellerlisten und in der Presse erobert.

Buchdaten:
Vegetarisches Low Carb: Die kohlenhydratarme Küche
Autoren: Sabine Beuke & Jutta Schütz
Taschenbuch: 56 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (4. Mai 2016)
Sprache: Deutsch - € 4,96
ISBN-10: 3842383177 und ISBN-13: 978-3842383173

NEWS: LOW CARB Halloween

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am 31. Oktober ist Halloween, die Hochsaison für Geister, Gespenster und Hexen und ALLE, die sich gerne Gruseln.

Halloween war ursprünglich ein Herbstfest der Druiden im alten England. Man sagt sich, dass es die einzige Nacht des Jahres sei, in der Hexen und Geister leibhaftig auf der Erde herumspukten.
Fast jeder weiß, dass Halloween etwas mit Hexen, Gespenster und Verkleiden zu tun hat, aber kaum jemand hat eine Ahnung, was es mit dem Fest HALLOWEEN nun wirklich auf sich hat.
In der englischen Sprache heißt das: All Hallows Evening. Wir sagen dazu Halloween.
Wer noch Rezepte für Halloween braucht, wird in dem neuen Kochbuch fündig.

• Buchdaten:
LOW CARB Halloween
Autoren: Jutta Schütz und Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741288272
E-Book für 2,99 €

Seiten