Kohlenhydratarm

Histaminintoleranz

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Histaminintoleranz ist eine erworbene oder angeborene nicht immunologische Stoff-wechselstörung. Auch Zusatzstoffe in Lebensmitteln spielen eine große Rolle bei Histaminintoleranz. So können einige Zusatzstoffe eine erhöhte Histaminfreisetzung im Körper bewirken.

Histaminintoleranz nennt man auch Histaminunverträglichkeit (HIT).
Sie gleicht einer Allergie, Erkältung oder Lebensmittelvergiftung.
Menschen mit Histaminintoleranz leiden nach dem Genuss bestimmter Nahrungsmittel zum Beispiel an: Hautausschlag/Hautrötung, Quaddeln und Schwellungen, Nesselsucht (Urtikaria), Bauchschmerzen/Bähungen, Durchfall, Übelkeit/Erbrechen, Kopfschmerzen, Herzklopfen, Fliesschnupfen, Müdigkeit, Kreislaufprobleme, Schweißausbrüche, Muskel/Gelenksschmerzen, Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen/Weinerlichkeit/Aggressivität, erhöhte Temperatur bzw. grippeartiges Gefühl, Augenjucken, Menstruations-beschwerden.

Buchdaten:
Histaminarmes LOW CARB - Theorie und Praxis
Autorin: Jutta Schütz
Paperback
60 Seiten
ISBN-13: 9783738637458
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 24.08.2015
Sprache: Deutsch
erhältlich als:
BUCH 4,99 € E-BOOK 3,99 €

Was hält Leib und Seele zusammen?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen – dieser Spruch ist schon uralt. Aber was versteht man unter gesunder Ernährung? Eine Flut von immer neuen Ernährungsempfehlungen durch die Medien, ist nicht zuletzt auch für Journalisten unüberschaubar geworden. Trotz den Skandalen um BSE, Genmanipulation und Hormonbehandlung ist es immer noch möglich, zu genießen und immer wichtiger, sich natürlich zu ernähren.

Kohlenhydratreduzierte Ernährung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Faktoren der Gesundheit definiert die WHO (Weltgesundheitsorganisation) als „Das Ausbleiben von Krankheiten“. Gesundheit gilt als einer der wichtigsten Faktoren für Zufriedenheit und Glück.

In den vergangenen Jahrzehnten entstanden viele Ernährungsumstellungen und Diäten, dass es mitunter sehr ermüdend ist, sich mit diesem Themenkreis überhaupt noch zu befassen, zu enttäuschend waren die Resultate.
Die Gesundheit ist aber kein Geheimnis!
Unsere tägliche Nahrung kann uns resistent und stark gegenüber vielen Zivilisationskrankheiten machen, sie hilft uns die Immunabwehr des Organismus aufzubauen. Sie können Ihr Leben leichter machen, indem Sie Ihre Ernährung auf „Kohlenhydratreduzierung“ umstellen. Low Carb ist kein Geheimnis und auch keine besondere Herausforderung, sondern lediglich eine gesündere Ernährung.

Viele Menschen leiden heutzutage unter einer Zivilisationskrankheit wie zum Beispiel:
• Diabetes
• Multiple Sklerose
• Darmerkrankung
• Epilepsie
• AD(H)S
• Krebs
• Depressionen
• usw.

In den Low Carb Büchern der Autorin Jutta Schütz erfahren Sie, wie man seinem Körper mit kohlenhydratarmer Ernährung etwas Gutes tun kann.
Neben spannenden Hintergrundinfos zu Low Carb findet man in den Büchern leckere, unkomplizierte und kohlenhydratarme Rezepte für Jedermann.
www.jutta-schuetz-autorin.de/

LOW CARB Zum Feierabend

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gesunde und kohlenhydratarme Rezepte gibt es auch für Berufstätige. Die Low Carb Rezepte lassen sich vielseitig kombinieren und man kann sie auch einfrieren oder aufwärmen.

Für Berufstätige gibt es in diesem Kochbuch schnelle Rezepte zu entdecken.
Ein kluges Zeitmanagement und die richtige Lebensmittelauswahl machen es möglich, in einer Low Carb Ernährung für Berufstätige und Zuhause ruck zuck schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten. Selbst kochen und Zeit sparen erfordert eine gute Planung. Die dreifache Menge an einem Tag gekocht, ergibt eine Mahlzeit für den nächsten Abend, für die Arbeit und zum Einfrieren. „Selbst kochen“ muss nicht kompliziert sein. Mit den richtigen Rezepten macht das Kochen Spaß und in diesem Koch/Back-Buch kommen auch Vegetarier nicht zu kurz.

Buchdaten:
LOW CARB Zum Feierabend
Fortsetzung von Low Carb: Für Berufstätige
Verlag: Books on Demand
ISBN-10: 3734754755
ISBN-13: 978-3734754753
Taschenbuch: 3,99 Euro

Weitere Buchtipps:
Low Carb
Für Berufstätige, für unterwegs oder für ein Picknick
Verlag: Books on Demand
ISBN-10: 3732243281
ISBN-13: 978-3732243280
Taschenbuch: Deutsch - € 3,90

Scheherazades LOW CARB Rezepte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

So schnell kommen auch gesunde „kohlenhydratarme“ Köstlichkeiten aus der orientalischen Küche auf den Tisch. Die Rezepte der Autorin Jutta Schütz sorgen für Abwechslung in der Alltagsküche - und sind dabei ganz einfach und unkompliziert.

Die orientalische Küche ist sehr vielfältig und Gerichte werden von Land zu Land unterschiedlich zubereitet, dass es sich schon fast nicht mehr ähnelt. Trotz der vielen Unterschiede gibt es Grundzutaten, sie sich in der Küche der meisten Länder wiederfinden.

Scheherazades LOW CARB Rezepte
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN-13: 978-3735737519 - € 3,99
ISBN-10: 373573751X € 1,99

Infos zu Low Carb:
LOW CARB korrigiert den gestörten Stoffwechsel und hilft das Übergewicht zu verringern. Der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert. Diese Art der Ernährung entlastet den Körper in vielen Bereichen. Diese Ernährung steht für eine verminderte Aufnahme von Kohlenhydraten. Die Befürchtung, bei der Ernährungsumstellung eine Mangelerscheinung zu bekommen, kann widerlegt werden. Die kohlenhydratarme Ernährung „Low Carb“ verzichtet auf Produkte wie Zucker, Kartoffeln, Reis, Brot und Nudeln. Wie man die Low Carb Philosophie im Alltag in Rezepte umsetzen kann, können Sie sich in den Büchern der Autorinnen ansehen.

Aphrodisische Low Carb Rezepte

Hackfleischbällchen auf Eisbergsalat

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Finger-Essen ist ein sehr beliebter Party-Snack. Die mundgerechten Häppchen lassen sich einfach vom Tablett nehmen und man kann sie direkt verzehren. Es bedarf keines Geschirrs oder Bestecks.

Fingerfood findet meist durch die simple und zeitsparende Zubereitung auf Veranstaltungen Versammlungen, Vereinstreffen oder Umtrunk im Büro großen Zuspruch.
Die kleinen Häppchen passen zu fast allen Gelegenheiten und machen Eindruck bei den Gästen.
Eine kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und hilft das Übergewicht zu verringern. Der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert und entlastet den Körper in vielen Bereichen.

Melonen-Smoothie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Wassermelone ist eine aus Afrika stammende Nutzpflanze. Die Ägypter ließen sich schon vor 4.000 Jahren an heißen Tagen saftige Wassermelonen schmecken.

Zirka 95 Prozent Wasser enthält eine Wassermelone und abgesehen davon, stecken in der Frucht auch die Vitamine A und C, sowie auch Natrium, Eisen und Zitrulin.
Zitrulin erweitert den Blutfluss – und das kann so auch die Potenz von Männern steigern.

Rezept: Melonen Smoothie
Zutaten:
3 Tassen gewürfelte Wassermelone (ohne Kerne)
100 g Himbeeren (frisch oder gefroren)
1 EL Zitronensaft
6 Minzeblättchen
3 Minzeblättchen für die Deko
Zirka 200 ml Wasser
1 Tasse Eiswürfel
Zubereitung:
Die Wassermelone in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten (ohne Eiswürfel) in den Mixer geben. In hohe Gläser füllen und ein paar Eiswürfel dazugeben.

Buchdaten:
Low Carb Smoothies
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
Paperback, 92 Seiten, EUR: 5,99
ISBN-13: 978-3-7448-2304-3 und ISBN-10: 3744823040

Kiwi-Smoothie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Kiwi (Chinesische Stachelbeere) stammt ursprünglich aus China, wird aber auch in Neuseeland und auch in vielen anderen Ländern (mit subtropischem Klima) angebaut. Neben Neuseeland zählt auch Italien als Haupt-Anbauland.

Mit einer großen Kiwi kann der Tagesbedarf an Vitamin C gedeckt werden. Die Frucht enthält außerdem Vitamin E, B, Magnesium, Kalium, Kalzium, Phosphor und Eisen.
Hinzu kommen wertvolle Ballaststoffe und Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien.
Enthalten ist auch das Enzym Actinidin, das zur Spaltung von Eiweiß führt.

Achtung:
Aufgrund des hohen Vitamin-C-Gehalts kann sie bei Menschen mit empfindlicher Haut zu Hautreizungen führen und sie kann auch ein Brennen auf der Zunge, Gaumen und Lippen hinterlassen.

Rezept: Kiwi-Smoothie
Zutaten:
7 reife Kiwis
1 Apfel
Saft einer süßen Orange
2 EL Zitronensaft
300 ml Wasser
1 Tasse Eiswürfel
Zubereitung:
Eine Orange auspressen.
Den Apfel waschen und schälen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Kiwis schälen, in Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben (ohne Eiswürfel). In hohe Gläser füllen und mit den Eiswürfeln servieren.

Low Carb Smoothies
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
Paperback, 92 Seiten, EUR: 5,99
ISBN-13: 978-3-7448-2304-3 und ISBN-10: 3744823040

Kochbuchautorinnen sorgen für Abwechslung in der LOW CARB Küche

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

So schnell kommen auch gesunde „kohlenhydratarme“ Köstlichkeiten aus der orientalischen Küche auf den Tisch. Die Rezepte der Autorinnen „Sabine Beuke und Jutta Schütz“ sorgen für Abwechslung in der Alltagsküche von Low Carb - und sind dabei ganz einfach und unkompliziert und auch für Diabetiker sowie Multiple Sklerose Patienten empfehlenswert.

Die orientalische Küche ist sehr vielfältig und Gerichte werden von Land zu Land unterschiedlich zubereitet, dass es sich schon fast nicht mehr ähnelt. Trotz der vielen Unterschiede gibt es Grundzutaten, sie sich in der Küche der meisten Länder wiederfinden.

• Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche (Sabine Beuke)
ISBN 13: 978-3734737596 (Verlag: Books on Demand) € 3,99

• Scheherazades LOW CARB Rezepte (Jutta Schütz)
ISBN-13: 978-3735737519 (Verlag: Books on Demand) € 3,99

Seiten