Diabetes

Low Carb - Weniger Kohlenhydrate - der Gesundheit zuliebe

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die kohlenhydratarme Ernährungsform Low Carb ist ein großer Schritt in Richtung eines wesentlich gesünderen Lebens und ein Weg aus dem größten Ernährungsdilemma (Getreidezeit) unserer Zeit.
Viele Ernährungsexperten streiten sich immer häufiger, welche Ernährung denn gesund sei. Die einen sagen Vollkorn- und Getreideprodukte, sowie viel Rohkost soll Hauptbestandteil der täglichen Ernährung sein, andere hingegen raten genau von dieser Ernährungsweise ab. Was ist nun richtig? Fakt ist nun einmal, dass genau jene Vollkorn- oder Getreideprodukte uns gesundheitliche Schäden zufügen können. Getreide gehört zwar schon seit etwa 10.000 Jahren zur Ernährung des Menschen, doch wird es allein durch diesen Zeitfaktor nicht automatisch zu einem gesunden Bestandteil der Ernährung. Das zeigt sich anhand der immer mehr werdenden Diabetikern und Darmerkrankten in den Industrieländern.

Magnesium - kleines Mineral mit großer Wirkung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Viele Gesundheitsprobleme entpuppen sich als Folgeerscheinungen eines weit verbreiteten Magnesiummangels. Magnesium ist für den Menschen lebensnotwendig. Ein Mangel hat oft negative Auswirkungen.

Menschen, die ein sehr geringes Maß an Magnesium im Blut aufweisen, haben zusätzlich ein erhöhtes Risiko an Diabetes zu erkranken, so eine Studie aus den USA. Das Insulin wirkt durch den Mangel schlechter, so die Forscher. Magnesium ist ein kleines, aber durchaus für den Körper ein sehr wichtiges Mineral. Es reguliert zahlreiche Stoffwechselprozesse, steuert die Muskeln und dient dem Herz-Kreislaufsystem. Eine typische Magnesium-Unterversorgung kann sich wie folgt äußern: Verspannungen, Muskel- bzw. Wadenkrämpfe, Lidzucken, Kopfschmerzen, innere Unruhe, Herz-Rhythmusstörungen, Erschöpfung, Reizbarkeit, Rückenprobleme, Kribbeln in den Fingern, bis hin zur einer Depressionsentwicklung.

Gesundes Essen - Einfach nach Low Carb leben

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Erklärung zu dem Wort „Low Carb“ und dessen Bedeutung: Low Carb (LC) ist ein englischer Begriff und bedeutet: „weniger Kohlenhydrate“ und steht für eine „kohlenhydratarme Ernährungsweise“. Es geht darum, die Kohlenhydratzufuhr in der täglichen Nahrung deutlich zu reduzieren.
Low Carb ist einfach ausgedrückt, eine kohlenhydratarme Ernährungsweise, die ohne Zucker und möglichst auch ohne Mehl und Stärke auskommt. Weshalb ist der Verzicht, bzw. die Reduktion von Kohlenhydrate für eine gesunde Ernährung so wichtig? Die Kohlenhydrate wandeln sich im Körper in Zucker (Glukose) um – sie werden bei der Verdauung in kleine Zuckermoleküle zerlegt und durch die Darmwände ins Blut übernommen. Dadurch haben wir dann Zucker (Glukose) im Blut und der Blutzucker steigt.
Nahrungsmitteln, die einen hohen Anteil an Kohlenhydrate haben, werden unverzüglich vom Körper aufgenommen. Dadurch steigt der Blutzuckerspiegel rasant an und das Insulin wird schnell und reichlich ausgeschüttet, um den Zucker (Glukose) aus dem Blutkreislauf in die Körperzellen zu verteilen. Die komplexen Kohlenhydrate, die in Gemüse, Salat und Samen stecken, zerlegt der Körper in mehrere Zuckermoleküle und braucht deshalb mehr Zeit für die Gewinnung von Glukose, die nur nach und nach ins Blut fließt - somit steigt der Blutzuckerspiegel nur allmählich an und bleibt über längere Zeit konstant.

STOPP High Carb – Viele Kohlenhydrate im Essen machen nicht nur dick, sondern auch krank

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wegen Ihrer Gesundheit zu liebe, sollten Sie sich besser von kohlenhydratreichen Lebensmitteln (high Carb) verabschieden, so die gemeinschaftliche Aussage von vielen Ernährungsmedizinern und von den Ernährungsexpertinnen Jutta Schütz und Sabine Beuke. Heißen Sie lieber, die Low Carb Ernährung für sich und für Ihre Familie Willkommen.

Zu viele Kohlenhydrate hinterlassen ein unschönes Andenken auf der Waage. Die Gleichung ist einfach: viele Kohlenhydrate = viele Kilos. Umgekehrt funktioniert es genauso: weniger Kohlenhydrate = weniger Gewicht. Aber auch Krankheiten können durch die verminderte Aufnahme von Kohlenhydraten verhindert oder sogar gestoppt werden, wie zum Beispiel beim Diabetes Typ Zwei, Reizdarmsyndrom und viele andere Erkrankungen. Die Low Carb Ernährung (weniger Kohlenhydrate) wird bei folgenden Krankheiten als begleitende Therapie eingesetzt:
• Diabetes Typ 2
• Rheuma
• Gicht
• Migräne
• Magen- und Darmerkrankungen
• Krebs
• Epilepsie
• Übergewicht
• Erhöhten Cholesterinwerten
• Chronischen Entzündungsprozessen der Schleimhäute
• AD(H)S
• Hautausschlägen oder Akne
Positiv könnte sich die Low Carb Ernährung auch auf folgende Krankheiten auswirken, so die Forscher:
• Schizophrenie
• Parkinson
• Alzheimer
• Wechseljahrbeschwerden
• Pubertät

Ratgeber in Sachen Gesundheit - Reizdarm, Diabetes und Psychologie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Viele Menschen kennen Stress, ob nun im Beruf oder im Alltag. Stress sorgt zunehmend für seelische Unausgeglichenheit und in Verbindung mit ungesundem Essen können Krankheiten entstehen. Die Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz geben in ihren Gesundheitswerken hilfreiche Tipps gegen ernährungsbedingte, sowie von stressausgelösten Krankheiten - Reizdarm, Diabetes und psychische Erkrankungen.

In ihrem Gemeinschaftswerk „Psychologie - kurz und knapp verpackt“, beschäftigen sich Beuke und Schütz mit den aktuellen Themen wie Burnout, Magersucht, Mobbing, Borderline, Sexualität, Selbst- und Unterbewusstsein, Perfektionismus und mit vielen Fragen, Problemen und Antworten aus der Psychologie.

„Psychologie - kurz und knapp verpackt“ - Psychologischer Ratgeber von den BoD-Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz. Beide verstehen es, verstreutes „psychologisches Wissen“ einzusammeln, zu ordnen und in eine passende Form zu bringen. Sie geben Ihnen die Möglichkeit, sich mit sich selbst auseinander zu setzen und beleuchten auch die Gründe für vielfältige Verhaltensweisen. Die dadurch erreichbare Selbsterkenntnis kann helfen, Probleme besser zu lösen. Wer Ursache und Wirkung seiner selbst erkennt, hat die Kraft sich zu ändern. Das Buch ist geeignet für Menschen ohne psychologisches Vorwissen.
Buchtitel: Psychologie - kurz und knapp verpackt
ISBN 978-3-7322-3492-9 - 180 Seiten - 13,90 Euro.

Die 555 besten Low Carb Rezepte & Tipps in nur einem Kochbuch

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das große Kochbuch „LOW-CARB 555 Rezepte/BEST OF“ enthält leckere, leichte und schnelle Rezepte. Es gibt eine riesen Auswahl an deutsche, exotische und orientalische Speisen. Alle Rezepte sind sorgfältig und nur mit ausgewählten Zutaten angereichert und mit passenden Gewürzen abgerundet. Fleisch- oder Fischfans, Suppenkaspers oder Salatfreunde, für jeden Geschmack ist sicherlich etwas dabei. Selbstverständlich gibt es auch eine beachtliche Menge an vegetarische Gerichte und eine Vielzahl von Backrezepten. Außerdem Quark- und Joghurtspeisen, Süßes und Herzhaftes für Zwischendurch, Frucht- und Schokoladenaufstriche, Dipps und Chips, Eis und Getränke - alles nur in einem Kochbuch. Alle Kochanleitungen sind kohlenhydratarm geprägt, jedoch können kohlenhydratreiche Beilagen, wie Kartoffeln, Nudeln und Reis jederzeit dazu serviert werden.

Bibliographische Angaben:
Buchtitel: LOW-CARB 555 Rezepte BEST/OF
Autoren: Jutta Schütz und Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7386-3677-2
9,99 Euro
Seitenanzahl: 244
E-BOOK ISBN 978-3-7392-5861-4
7,99 Euro
Kurzbeschreibung: 555 Low Carb Rezepte – Rind-, Schweine-, Geflügel-, Lamm-, Hammel-, Ochse- und Wildfleisch, sowie exotisches Fleisch, Fisch, Backen, Salate, Suppen, vegetarische und sonstige Rezepte. Jede Menge Informationen über „Low Carb“.

Rezepte zum Feierabend (Low Carb)

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Auch für Berufstätige gibt es pfiffige Low Carb Rezepte (Kohlenhydratarme Küche). Sie lassen sich vielseitig kombinieren und man kann sie auch einfrieren oder aufwärmen.

Für Berufstätige gibt es in diesem Kochbuch schnelle Rezepte zu entdecken.
Ein kluges Zeitmanagement und die richtige Lebensmittelauswahl machen es möglich, in einer Low Carb Ernährung für Berufstätige und Zuhause ruck zuck schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten. Selbst kochen und Zeit sparen erfordert eine gute Planung. Die dreifache Menge an einem Tag gekocht, ergibt eine Mahlzeit für den nächsten Abend, für die Arbeit und zum Einfrieren. „Selbst kochen“ muss nicht kompliziert sein. Mit den richtigen Rezepten macht das Kochen Spaß und in diesem Koch/Back-Buch kommen auch Vegetarier nicht zu kurz.

• LOW CARB Zum Feierabend
Fortsetzung von Low Carb: Für Berufstätige
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN-10: 3734754755 und ISBN-13: 978-3734754753
Taschenbuch: 56 Seiten - Sprache: Deutsch - € 3,99

Weitere Buchtipps:
• Low Carb
Für Berufstätige, für unterwegs oder für ein Picknick
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN-10: 3732243281 und ISBN-13: 978-3732243280
Taschenbuch: 56 Seiten - Sprache: Deutsch - € 3,90

Drei Kochbücher für den gereizten Darm (Low Carb)

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

3 x verträgliche LOW CARB Küche für den Reizdarm!

Sabine Beuke kreiert ihre Rezepte alle frei von Hülsenfrüchten, wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen. Die Kochanleitungen sind nach dem Low Carb Prinzip "kohlenhydratarme Ernährung" entstanden und mit raffinierten Zutaten gezaubert.

Ein besonderes Low Carb Kochbuch von Autorin Beuke beinhaltet kohlenhydratarme Rezepte, passend zur jeder Jahreszeit.

• Vier Jahreszeiten Low Carb
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (26. Oktober 2016)
ISBN-10: 3741297097 und ISBN-13: 978-3741297090
Taschenbuch: 104 Seiten – 4,99 €
Sprache: Deutsch - Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,6 x 21 cm

Weitere Low Carb Kochbücher:
• Low Carb bei Reizdarm: Rezepte für den empfindlichen Darm
Autorin Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN-10:374313828X und ISBN-13:978-3743138285
Auflage: 1 (2. Dezember 2016)
Taschenbuch: 64 Seiten, Sprache: Deutsch, € 4,99

• Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (5. Dezember 2014)
ISBN-10: 3734737591 und ISBN-13: 978-3734737596
Sprache: Deutsch, Taschenbuch: 56 Seiten - € 3,99

SCHEHERAZADES verträgliche LOW CARB Küche

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Autorin Beuke kreiert ihre Rezepte alle frei von Hülsenfrüchten, wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen. Sie dienen zwar als Grundlage der orientalischen Küche, können aber bei manchen Menschen Verdauungsprobleme verursachen.

Die Kochanleitungen sind nach dem Low Carb Prinzip - kohlenhydratarme Ernährung - entstanden, mit raffinierten Zutaten gezaubert und der orientalischen Küche angepasst. Ein wahres Feuerwerk für unsere Sinne bietet die große Vielzahl an unterschiedlichen Gewürzen, wie Safran, Cayennepfeffer, Zimt, Kurkuma oder Koriander und sorgt durch die verschiedenen Geschmackrichtungen für große Abwechslung auf dem deutschen Speiseplan.

Orientalische Rezepte - das sind kulinarische Köstlichkeiten aus 1001 Nacht.
Auch hier in Deutschland hat die orientalische Küche viele Anhänger gefunden.
Die große Vielzahl an unterschiedlichen Gewürzen und Geschmacksrichtungen sorgt für große Abwechslung auf dem Speiseplan. In der Einleitung wird die Geschichte von Scheherazade erzählt. Sie basiert auf einer alten persischen Märchensammlung mit dem Namen „Hezâr Afsâna, Tausend Mythen“. Im Anschluss folgen die Rezepte und Infos.
Dieses Kochbuch gehört zu der Buchreihe „Scheherazade“. Idee, Buchcovergestaltung und Satz: © 2014 Autorin „Jutta Schütz“

Reizdarm

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Autorin Sabine Beuke schreibt als ehemalige Reizdarm-Patientin Rat- und Kochbücher für Menschen, die unter ständigen Darmproblemen leiden. Sie selbst litt jahrelang unter Verdauungsprobleme, die an einen Reizdarm erinnern - und kämpft mit der Low Carb Ernährung erfolgreich gegen die Beschwerden an.

Sabine Beuke entwickelt alle Low Carb Rezepte mit frischen Zutaten, kocht, backt, probiert und testet alles selber aus. Die Backwaren, die Hauptgerichte, die Beilagen und die Nachspeisen schmecken nicht nur sehr lecker, sie sind vor allem gut verträglich und leicht verdaulich - gelten somit als darmfreundlich.
Alle 45 Kochanleitungen sind mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen und unterteilt nach: Backwaren, Pfannen-, Topf- und Auflaufgerichte, Beilagen und Nachspeisen.

• Low Carb bei Reizdarm: Rezepte für den empfindlichen Darm
Autorin Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN-10:374313828X und ISBN-13:978-3743138285
Auflage: 1 (2. Dezember 2016)
Taschenbuch: 64 Seiten, Sprache: Deutsch, € 4,99

Seiten