Vegetarische Rezepte

Buchtipp: Vegetarisches Low Carb

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Sabine Beuke und Jutta Schütz zaubern für die vegetarische Küche kohlenhydratarme Rezepte.

In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate Mitverursacher ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten sind. Low Carb (Kohlenhydratarme Ernährung) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert.

Viele Gemüsesorten sind richtige Multi-Gesundheitstalente. Sie hemmen Entzündungen, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.
In diesem Buch gibt es 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte.
Die Low Carb Bücher der Autorinnen „Sabine Beuke & Jutta Schütz“ haben sich einen festen Platz in den Bestsellerlisten und in der Presse erobert.

Buchdaten:
Vegetarisches Low Carb: Die kohlenhydratarme Küche
Autoren: Sabine Beuke & Jutta Schütz
Taschenbuch: 56 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (4. Mai 2016)
Sprache: Deutsch - € 4,96
ISBN-10: 3842383177 und ISBN-13: 978-3842383173

MOBBING - Überall und immer aktuell - Psychoterror kann jeden treffen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Autoren Schütz und Beuke haben mehrere gemeinschaftliche eBooks beim BoD Verlag veröffentlicht. Werden Sie gerade gemobbt oder gestalkt? Dieser kleine Ratgeber könnte Ihnen eine erste Hilfe sein, er bietet wertvolle Verhaltentipps und was man gegen Mobbingattacken sofort tun sollte.

Unter Jugendlichen, aber auch unter Erwachsenen sind online-Netzwerke nicht mehr wegzudenken. Auf diesen Plattformen hat man die Möglichkeit sich mit seinen echten Freunden oder neu hinzugefügten Freunden (Fremden) auszutauschen, Einladungen zu versenden (ob öffentlich oder privat), Bilder, News oder Nachrichten zu posten. Aber Vorsicht…

eBook-Daten:
MOBBING - Überall und immer aktuell
Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741239366
0,99 Euro

Low Carb vereinigt sich mit der vegetarischen Küche

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Zwei Kochrichtungen gehen eine Verbindung ein - Kohlenhydratarme und vegetarische Küche ist gleich das Kochbuch „Vegetarisches LOW CARB“. Die Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz stecken hinter diesem Kochbuchprojekt. Mehrfach haben die Autorinnen bewiesen, dass ihre Kochbücher immer etwas Besonderes sind. Immer wieder schaffen es ihre gemeinsamen Kochbücher auf die Bestsellerranglisten. Jetzt überraschen sie Hobbyköche und gesundheitsbewusste Esser mit diesem neuem Werk.

Beide Autorinnen sind in Sachen gesunder Ernährung in verschiedenen Medien unterwegs, und haben sich zur Aufgabe gemacht Ernährungswissensdefizite auszugleichen. Sie möchten Aufklärung leisten, aufrütteln und zum Nachdenken bewegen. Ihre Bücher sind in der Fachwelt von einigen Ernährungsmedizinern bekannt, die sich mit der Thematik „kohlenhydratarme Ernährung“ beschäftigen und mittlerweile sogar weiterempfehlen.

Das Kochbuch bietet 50 vegetarische Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten, besonders geeignet für Diabetiker.

Buchtipp: DEPRESSIONEN bei Multiple Sklerose

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Krankheit „MS“ ist eine chronische und entzündliche Nervenentzündung. Betroffen sind die Nerven des Rückenmarks und des Gehirns.

Es ist bis heute unbekannt, seit wann es diese Krankheit gibt. Bis zum Mittelalter gibt es keine medizinischen Beschreibungen, die auf diese Erkrankung hindeuten.
MS kann bisher nicht geheilt, aber behandelt werden. Die Erkrankung verläuft bei jedem Menschen unterschiedlich.
Menschen, die an Multipler Sklerose (MS) erkrankt sind, haben ein höheres Risiko, an Depressionen zu erkranken. Der Grund ist, dass es an der psychischen Belastung liegt, die solch eine chronische Erkrankung mit sich bringt. Zum anderen kann Multiple Sklerose selbst durch neuropsychologische Vorgänge eine Depression auslösen.
Die Diagnose „Multiple Sklerose“ hat einen gravierenden Einfluss auf das Leben des Erkrankten.

Buchdaten:
DEPRESSIONEN bei Multiple Sklerose
Ratgeber für Hilfesuchende
Autoren: Eva Schatz und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741236761
Sprache: Deutsch – 2,99 €

Eine weitere Buchempfehlung:
Ernährung bei Multiple Sklerose
Autoren: Eva Schatz und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741223006
Sprache: Deutsch – 2,99 €

Weitere informative Sachbücher finden Sie auf der Webseite:
http://www.jutta-schuetz-autorin.de/

Buchtipp: Ernährung bei Multiple Sklerose

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Seit ein paar Jahren gibt es wissenschaftliche Studien, dass auch bei Multiple Sklerose positive Wirkungen mit einer Low-Carb Ernährung beobachtet wurden. Bei vielen neurologischen Erkrankungen, wie MS, Epilepsie, Demenz, Alzheimer und Parkinson, spiele oxidativer Stress eine Rolle.

Wer an Multiple Sklerose (MS) erkrankt ist, sollte in Absprache mit seinem Arzt ausprobieren, welche Ernährungsform für ihn persönlich in Frage kommt. Möglicherweise kann er dadurch die Krankheit positiv beeinflussen.

Ein Zuviel an Kohlenhydraten könne diesen oxidativen Stress verstärken.
Quelle: Neurologe Friedemann Paul vom Universitätsklinikum Charité in Berlin.
Es wird berichtet, dass oxidativer Stress - sogenannte freie Radikale beim Stoffwechsel entstehen lässt, welche die Entstehung von Krebs begünstigen können.
Einige Studienteilnehmer hätten später berichtet, dass sie geistig wacher seien. Probanden der MS-Studie der Charité sagten, deutlich verbessert habe sich auch ihre Beweglichkeit.
Durch eine spezielle Low Carb Diät (ketogene Diät) wird der Insulinspiegel im Blut auf einem möglichst konstant niedrigen Niveau gehalten. Die Ernährung setzt sich aus möglichst wenigen Kohlenhydraten, aber vielen Proteinen zusammen.

Buchdaten:
Ernährung bei Multiple Sklerose
Autoren: Eva Schatz und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783741223006
Sprache: Deutsch – 2,99 €

Vegetarismus trifft auf Low Carb - Vegetarische Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Autoren Beuke und Schütz haben wieder ein Gemeinschaftswerk mit dem Titel „Vegetarisches LOW CARB“ veröffentlicht. Die 50 vegetarischen Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten sind reich an Vitaminen, komplexen Kohlenhydraten, Eiweißen und Mineralstoffen. Die Grundbasis aller Gerichte bestehen zumeist aus Gemüse, daneben kommen frische Kräuter, frisches Obst und Knabberkerne zum Einsatz. Die hauptsächliche Eiweißquelle beruht auf Pflanzenbasis, wie Hülsenfrüchte, Soja, Nüsse und Pilze. Das tierische Eiweiß stammend aus Eiern und aus verschiedenen Milchprodukten, wie Naturjoghurt, Sahne und Käse sind in einem geringen Maß in einigen Rezepten vorhanden.

Die kohlenhydratarme (Low Carb), wie auch die vegetarische Küche stehen für ein gesundes und vitaminreiches Essen. Beide Ernährungsformen gehen nun in diesem Kochbuchwerk „vegetarisches LOW CARB“ einen gemeinsamen fleischlosen Weg. Es beinhaltet 50 vegetarische Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten, besonders auch für Diabetiker geeignet.

Buchtipp: Vegetarisches Low Carb

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Sabine Beuke und Jutta Schütz zaubern für die vegetarische Küche kohlenhydratarme Rezepte.

In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate Mitverursacher ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten sind. Low Carb (Kohlenhydratarme Ernährung) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert.

Viele Gemüsesorten sind richtige Multi-Gesundheitstalente. Sie hemmen Entzündungen, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.
In diesem Buch gibt es 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte.
Die Low Carb Bücher der Autorinnen „Sabine Beuke & Jutta Schütz“ haben sich einen festen Platz in den Bestsellerlisten und in der Presse erobert.

Buchdaten:
Vegetarisches Low Carb: Die kohlenhydratarme Küche
Autoren: Sabine Beuke & Jutta Schütz
Taschenbuch: 56 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (4. Mai 2016)
Sprache: Deutsch - € 4,96
ISBN-10: 3842383177 und ISBN-13: 978-3842383173

NEWS: Ernährung bei Multiple Sklerose

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wer an Multiple Sklerose (MS) erkrankt ist, sollte in Absprache mit seinem Arzt ausprobieren, welche Ernährungsform für ihn persönlich in Frage kommt. Möglicherweise kann er dadurch die Krankheit positiv beeinflussen.

Seit ein paar Jahren gibt es wissenschaftliche Studien, dass auch bei Multiple Sklerose positive Wirkungen mit einer Low-Carb Ernährung beobachtet wurden. Bei vielen neurologischen Erkrankungen, wie MS, Epilepsie, Demenz, Alzheimer und Parkinson, spiele oxidativer Stress eine Rolle.
Ein Zuviel an Kohlenhydraten könne diesen oxidativen Stress verstärken.
Quelle: Neurologe Friedemann Paul vom Universitätsklinikum Charité in Berlin.
Es wird berichtet, dass oxidativer Stress - sogenannte freie Radikale beim Stoffwechsel entstehen lässt, welche die Entstehung von Krebs begünstigen können.
Einige Studienteilnehmer hätten später berichtet, dass sie geistig wacher seien. Probanden der MS-Studie der Charité sagten, deutlich verbessert habe sich auch ihre Beweglichkeit.
Durch eine spezielle Low Carb Diät (ketogene Diät) wird der Insulinspiegel im Blut auf einem möglichst konstant niedrigen Niveau gehalten. Die Ernährung setzt sich aus möglichst wenig Kohlenhydraten, aber vielen Proteinen zusammen.

Buchdaten:
Ernährung bei Multiple Sklerose
Autoren: Eva Schatz und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
Sprache: Deutsch – 2,99 €

NEWS: Vegetarisches Low Carb

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate Mitverursacher ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten sind. Low Carb (Kohlenhydratarme Ernährung) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert.

Viele Gemüsesorten sind richtige Multi-Gesundheitstalente. Sie hemmen Entzündungen, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.
In diesem Buch gibt es 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte.
Die Low Carb Bücher der Autorinnen „Sabine Beuke & Jutta Schütz“ haben sich einen festen Platz in den Bestsellerlisten und in der Presse erobert.

Buchdaten:
Vegetarisches Low Carb: Die kohlenhydratarme Küche
Autoren: Sabine Beuke & Jutta Schütz
Taschenbuch: 56 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (4. Mai 2016)
Sprache: Deutsch - € 4,96
ISBN-10: 3842383177
ISBN-13: 978-3842383173
Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,3 x 21 cm

Nachhaltig ernähren: glutenfreie und vegetarische Rezepte auf dem Foodblog

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Es ist gerade ein paar Tage her, dass in den Medien große Aufruhr herrschte. Die zur WHO (Weltgesundheitsorganisation) gehörende internationale Forschungsagentur IARC (Internationale Agentur für Krebsforschung) warnte eindringlich vor übermäßigen Fleischkonsum. Denn jeder, der täglich lediglich 50 Gramm rotes, verarbeitetes Fleisch zu sich nimmt erhöht auf Dauer damit sein Darmkrebsrisiko um satte 18%! Dass rotes Fleisch nicht unbedingt gesundheitsfördernd ist, wissen wir schon lange. Selbst das Gerücht, dass wir Fleisch vor allem wegen der Proteine benötigen ist schon lange widerlegt. Denn genügend Proteine können wir ebenso über Fisch, Eier, Joghurt, Quinoa und auch grünem Gemüse wie Spinat, Grünkohl oder Brokkoli zu uns nehmen.

Veggie Rezepte sind äußerst lecker

Seiten