Reduzierung der Kohlenhydrate

Multiple Sklerose und die Ernährung Low Carb

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eine ketogene Ernährung mit viel Fett und wenig Kohlenhydrate, soll für bessere Blutfettwerte sowie für eine bessere, geistige Aufnahmefähigkeit sorgen. Das belegt eine Studie der Berliner Charité. Die Erkenntnisse könnten vor allem Menschen mit Multipler Sklerose helfen. Quelle:
http://www.deutschlandradiokultur.de/wertvolles-fett.1067.de.html?dram:a...
© 2015 Sigrun Damas

Multiple Sklerose (MS) ist eine fortschreitende Erkrankung der Nerven. Die ketogene Ernährung soll dabei helfen, diese Krankheit aufzuhalten. Das ist zumindest die Hoffnung von Friedemann Paul, Neurologe am Exzellenzcluster Neurocure der Charité Berlin.

Kohlenhydratreduzierung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Manche Menschen, die Low Carb essen übertreiben es oft – das ist meine Meinung. Sie reduzieren bis auf 20 KH am Tag. Bitte entscheiden Sie das selbst. Es besteht überhaupt kein Grund, die KH-Zufuhr so extrem zu drosseln – Sie müssten hier auch auf Gemüse und Obst verzichten.

Mit dem Obst essen wir ja nicht nur den Fruchtzucker, sondern auch zusätzliche Vitamine, Mineralien, Vitalstoffe, Antioxidanzien und Ballaststoffe.

Versuchen Sie zu lernen, welche Lebensmittel Sie essen dürfen und wo wie viele KH in den Lebensmitteln steckt.
Nehmen Sie sich Zeit für Ihren Einkauf und schauen Sie sich im Supermarkt die Nährwertangaben und Zutaten an.
Nach ein paar Einkäufen wissen Sie schon, was Low Carb ist und Ihr Einkauf geht dann wieder genauso schnell wie vorher.

Fazit: Für Ihr Wohlbefinden in den 2 – 3 Wochen Umstellung auf Low Carb empfehle ich Ihnen pro Tag auf 80 – 100 KH zu reduzieren. Mit diesen Angaben gehen Sie einkaufen.
Z. B. wenn Sie sich entschließen, einen fertig zubereiteten Gurkensalat zu kaufen, so können Sie auf dem Etikett die KH-Angaben ablesen (zirka pro 100 g sind das 5 – 8 g KH).
Bei einer frischen Salatgurke stehen diese KH nicht drauf.
100 g frische Salatgurke haben nur 2 g KH.

Gesundes Kochen auf TÜRKISCH

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

37 kohlenhydratarme (Low Carb), türkische Rezepte.
Unsere tägliche Nahrung kann uns resistent und stark gegenüber vielen Zivilisationskrankheiten machen, sie hilft uns die Immunabwehr des Organismus aufzubauen.

Sie können Ihr Leben leichter machen, indem Sie Ihre Ernährung auf "Kohlenhydratreduzierung" umstellen. Low Carb ist kein Geheimnis und auch keine besondere Herausforderung, sondern lediglich eine gesündere Ernährung und viele Menschen leiden heutzutage unter einer Zivilisationskrankheit.

Buchdaten:
Türkisches LOW CARB
Autorin: Jutta Schütz
Paperback - 64 Seiten
ISBN-13: 9783749429684
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 11.03.2019
Sprache: Deutsch
Farbe: Ja
Buch: 5,99 €
Demnächst auch als E-Book erhältlich

Aphrodisierendes LOW CARB

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die aphrodisischen Lebensmittel und Kräuter kurbeln die Produktion von Glückshormonen (sogenannter Serotonine) an und sorgen so für Glücksempfindungen. Viele dieser Lebensmittel haben auch einen sehr hohen Anteil an Vitaminen, Mineralien und Eiweiß.

Liebesrezepte und Getränke kommen auch in den Mythen und Sagen vor. Zum Beispiel führte bei Tristan und Isolde das Vertauschen des Trankes zum tragischen Ende.
Auch im Alten Testament wird erzählt, wie sich Frauen ihren Auserwählten geneigt machten.
Es gibt zahlreiche Rezepte zu diesem Zweck und zur Herstellung der Potenz bei Männern, die heute noch bekannt sind.
Lebe geht bekanntlich durch den Magen.

Buchdaten:
Aphrodisierendes LOW CARB
Autorin: Jutta Schütz
Paperback - 56 Seiten
ISBN-13: 9783749419661
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 04.03.2019
Sprache: Deutsch
Farbe: Ja
Buch: 6,99 €
Demnächst auch als E-Book erhältlich