Freizeit

Freizeit

Gruppe für koch- und backbegeisterte Menschen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In der Facebookgruppe „Rezepte für kulinarische Gaumenfreuden“ geht es genussvoll zu. Die Gruppe steht noch ganz am Anfang. Trotzdem gibt es schon schmackhafte Rezepte, die zum Nachkochen einladen. Willkommen ist jeder, der an einem harmonischen und respektvollen Miteinander interessiert ist. Schauen Sie doch einfach mal vorbei.

Über die Gruppe:
Die Gruppe „Rezepte für kulinarische Gaumenfreuden“ richtet sich an alle koch- und backbegeisterte Leserinnen und Leser.
Autoren dürfen hier ihre Werke vorstellen, um Neugierde zu wecken. Bitte mit einem Rezept aus dem Buch und natürlich mit dem Link, wo das Buch erhältlich ist. Gerne auch mit Webseite, falls eine vorhanden ist.
Koch- und backbegeisterte Leserinnen und Leser haben somit die Möglichkeit, schmackhafte Rezepte zum Ausprobieren sowie Kochbücher für sich zu entdecken.
https://www.facebook.com/groups/2104451109599418/

Weitere interessante Gruppen:
BUCHTIPPS aus dem „Paradies für Leseratten“
In dieser Gruppe werden Bücher, Blogbeiträge und Informationen, die Leser erreichen sollen, vorgestellt. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Ein Besuch lohnt sich!
https://www.facebook.com/groups/222597121102279/?ref=group_heade

Lecker und abwechslungsreich

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Rezepte aus dem Kochbuch „Guten Appetit“ sind lecker und abwechslungsreich. Genuss für die ganz Familie.

Buchbeschreibung:
In der schnelllebigen Zeit haben viele vergessen, was guter Geschmack ist. Das Fertigprodukt aus dem Supermarkt hat Saison. Dabei ist es so einfach, gesundes und nachhaltiges Essen zuzubereiten und seinem Körper etwas gutes zu tun.
Deshalb lassen Sie sich von den Rezepten aus diesem Buch inspirieren. Sie sind auch für Kochmuffel geeignet, da sie gut erklärt und nicht schwer nachzukochen sind. Die Ausrede „das ist viel zu schwer“ zählt nicht.
Als zusätzliches Bonbon gibt es einen literarischen Nachtisch und eine Schmunzelnachspeise.
Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=5vaTKGWmaWM

Rezepttipp Blätterteig-Sauerkraut-Tasche (© Britta Kummer, Guten Appetit)
2 Lagen TK-Fertigblätterteig
300 g Sauerkraut
2 Äpfel
1 Zwiebel
3 EL Creme fraiche
2 Eigelb
1 EL Zitronensaft
2 EL Butter
150 ml Gemüsebrühe
½ TL gemahlener Kümmel
1 - 2 Prisen Paprikapulver (süß)
1 - 2 Prisen Salz
2 - 3 Prisen Pfeffer

Shopping, Stars und Show im Alstertal-Einkaufszentrum - 3. Late Night Shopping Party am 19. Oktober 2018

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, Oktober 2018. Die neuesten Trends gucken, Shopping-Rabatte genießen und bekannte Stars treffen. Am Freitag, den 19. Oktober 2018, feiert Hamburgs eleganteste Shooping Mall Alstertal-Einkaufszentrum wieder seine glamouröse Late Night Shopping Party. Mit Blitzlichtgewitter am roten Teppich, coolem DJ, interaktiver Star-Style-Show und vielen prominenten Gästen.

Exklusive Late Night Rabatte

Von Jahr zu Jahr wird das Late Night Event in Norddeutschlands größtem Einkaufszentrum in Hamburg Poppenbüttel immer beliebter. Über 240 Designer-Shops, Marken-Boutiquen, Trend-Stores, Beauty-Geschäfte und Fachhändler öffnen bis weit nach Ladenschluss und gewähren exklusive Rabatte von 10, 20 und mehr Prozenten. Shopping-Fans können sich ausgiebig sämtliche Wünsche erfüllen, sich von Fashion-Experten individuell beraten lassen, sich Inspiration für angesagte Looks holen, viele weitere Vorteile und die tolle Ausgeh-Atmosphäre genießen. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenfrei.

Fernseh-Liebling Wayne Carpendale auf der Show-Bühne

Im Fernsehen begehrter Frauenschwarm, verständnisvoller Landarzt, großartiger Tänzer, charmanter Quiz-Master und im Alstertal-Einkaufszentrum live als Moderator auf der Show-Bühne: Wayne Carpendale, der neben seiner Schauspielkarriere durch große TV-Shows führt, wird die interaktive Fashion-Challenge ‚Style Deinen Star‘ moderieren.

Fashion-Challenge ‚Style Deinen Star‘ mit Jana Ina Zarrella

Olivenöl ist nicht gleich Olivenöl

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Olivenöl ist ein aus dem Fruchtfleisch und dem Kern von Oliven gepresstes Pflanzenöl. Olivenöl ist aber nicht gleich Olivenöl. Jedes Öl hat geschmackliche Unterschiede und somit seinen individuellen Charakter, welcher durch Herkunft und Qualität der Früchte, Boden sowie Klima beeinflusst wird. Grundsätzlich kann man alle hochwertigen Olivenöle bis 180° erhitzen. Einige Olivenöle eignen sich jedoch geschmacklich besser für den puren Genuss und den Salat, andere auch für warme Speisen und zum Braten. Die geschmackliche Note eines Gerichtes ist stark abhängig von dem verwendeten Olivenöl.

Über den Karina-Verlag können Sie 100 %ig naturreines Olivenöl aus Peloponnes beziehen.
Dieses Öl ist herrlich zart und doch würzig im Geschmack. Ideal für jede Verwendung in der Küche.
https://www.olivenoel-aus-griechenland.at/

Und das passende Kochbuch gibt es auch gleich dazu.
Olivenöl ist eines der gesündesten Lebensmittel.
Viele glauben, dass man es nur für Salate verwenden kann, doch der Verwendung des flüssigen Goldes sind keine Grenzen gesetzt.
In diesem Büchlein finden sich einige Rezepte und Tipps rund um das Olivenöl.
Wir wünschen viel Vergnügen beim Kochen.
Taschenbuch: 52 Seiten
Verlag: Karina-Verlag; Auflage: 1 (25. März 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3903056553
ISBN-13: 978-3903056558
Auch als E-Book erhältlich!

Geschnitzte Kürbisgesichter an Halloween

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am 31.10.2018 ist Halloween und geschnitzte Kürbisgesichter gehören an diesem Fest einfach dazu.

Woher stammt der Brauch mit dem Kürbis?
Der Brauch, an Halloween Kürbisse aufzustellen, stammt aus Irland. Der Sage nach gab es dort einen Bösewicht namens Jack Oldfield. Dieser fing mit einer List den Teufel ein und ließ ihn erst wieder ziehen, als dieser ihm versprach, ihn wegen seiner schlimmen Taten nicht in die Hölle zu schicken. Nach seinem Tod kam Jack tatsächlich nicht in die Hölle, aber auch der Himmel blieb ihm wegen seines Lebenswandels verwehrt. Da erbarmte sich der Teufel und schenkte Jack eine Rübe und eine glühende Kohle, damit er durch das Dunkel wandern konnte. Da es in den USA jedoch viel mehr Kürbisse als Rüben gab, stellte man stattdessen diese auf, um böse Geister abzuschrecken.
Quelle https://www.aldi-sued.de/de/ratgeber/halloween-ratgeber/deko-basteln/kue...

Und wenn Sie nicht wissen, was Sie mit dem Kürbisfleisch machen sollen, hier ein paar Rezeptideen.

Jetzt auch wieder als E-Book erhältlich!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Nun ist das Kochbuch „Kummers Ofengerichte“ zusätzlich zum Printbuch (ISBN: 978-3-7431-4125-4) auch wieder als E-Book erhältlich!

Buchbeschreibung:
Heiß, duftend und mit einer leckeren Kruste oben drauf! Wer kann da schon „NEIN“ sagen?
Aufläufe und Gratins erfreuen sich sehr großer Beliebtheit. Sie sind überaus vielseitig und eignen sich hervorragend zur Resteverwertung.
Einfach alles, was Ihnen schmeckt in eine Auflaufform geben, Ei oder Käse darüber, fertig! Man kann jedes Gericht schnell zubereiten und die meiste Arbeit übernimmt der Ofen. Hierbei werden der Kochfantasie und Experimentierfreudigkeit keine Grenzen gesetzt.
Die Rezepte in „Kummers Ofengerichte“ sind gut beschrieben, die Zutaten erschwinglich, in jedem gut sortierten Einkaufsmarkt zu erwerben und leicht nachzukochen.
Und damit es beim Kochen nicht langweilig wird, gibt es noch eine literarische Nachspeise.
Guten Appetit!

Trailer:
https://youtu.be/zOWe8dNRn4w

Marmelade aus eigener Herstellung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Bandbreite, wenn es um Marmelade aus eigener Herstellung geht, ist enorm. Hier wird der Kochfantasie und Experimentierfreudigkeit keine Grenzen gesetzt, wie die folgenden Rezepttipps aus „Das Marmeladenbüchlein“ zeigen.

Rezepttipps:
Apfel-Chili (© Das Marmeladenbüchlein, Britta Kummer und Ede Niemeier)
2 kg Äpfel
2 Chilischoten
1 kg Gelierzucker 2:1
2 EL flüssiger Honig
Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Chilischoten waschen, längs aufschneiden, entkernen und in Würfel schneiden. Dann beides zusammen in einer Küchenmaschine pürieren.
Die Masse in einen hohen Topf geben und den Gelierzucker sowie Honig zufügen. Zum Kochen bringen und ab dem Siedepunkt unter ständigem Rühren 4 - 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
Topf von der Kochstelle nehmen. Heiße Marmelade in saubere Gläser füllen, verschließen und diese dann direkt auf den Kopf stellen. Bis zum Verzehr die Gläser auf dem Kopf stehen lassen.

Hülsenfrüchte machen nicht dick

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hülsenfrüchte wie. z.B. Bohnen, Erbsen, Linsen, Sojabohnen sind sehr reich an Nährstoffen und kalorienarm. Sie machen nicht dick und erobern sich immer mehr einen Platz in der größer werdenden Auswahl an Getreideprodukten. Jeder gut sortierte Einkaufsmarkt führt inzwischen derartige Lebensmittel und sie bereichern unsere Gerichte mit ihrem individuellen Geschmack.

Rezepttipp Gelbe Linsensuppe (© Kummers Schlemmerkochbuch, Britta Kummer)
Zutaten für 3 Personen:
2 Tassen gelbe Linsen
1 Stange Lauch
2 Zwiebeln
½ Bund frische Petersilie
50 g Rosinen
3 EL Tomatenmark
1 EL Creme fraiche
400 ml Gemüsebrühe
2 - 3 EL Olivenöl
½ TL Kreuzkümmel
1 TL Currypulver
1 - 2 Prisen Salz
2 - 3 Prisen schwarzer Pfeffer
Lauch waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und fein hacken.
Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Tomatenmark, Curry-pulver und Kreuzkümmel darin anschwitzen. Gemüsebrühe, Linsen und Lauch zufügen. Bei schwacher Hitze so lange köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rosinen, Creme fraiche und Petersilie unterheben und kurz ziehen lassen.

Welt-Vegetariertag 2018

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Fleischlos geht es während des Welt-Vegetariertags am 01. Oktober 2018 zu. Der Aktionstag wurde anlässlich des Welt-Vegetarier-Kongresses 1977 in Schottland von der "North American Vegetarian Society" eingeführt, um die Vorzüge der vegetarischen Lebensweise bekannter zu machen. Der Weltbevölkerung soll mit dem Vegetariertag bewusst gemacht werden, dass vegetarische Ernährung aus verschiedenen Gründen gut für die Umwelt und gut für die eigene Gesundheit ist. Wer sich nicht für eine komplett fleischlose Ernährung entscheiden möchte, kann immerhin am Welt-Vegetariertag einen sogenannten "Veggie-Day" veranstalten und einen Tag lang auf Fleisch, Fisch und Wurst verzichten.
Wer sich vegetarisch ernährt, isst generell kein Fleisch. Manche Menschen ernähren sich auch vegan, verzichten also zusätzlich zum Fleisch auf alle anderen Produkte tierischen Ursprungs, wie beispielsweise Eier, Milch oder Honig. Neben geschmacklichen Vorlieben stecken auch nicht selten ethische und politische Motive hinter einer vegetarischen Lebensweise. Vegetarier können zum Beispiel nicht mit sich vereinbaren, andere Lebewesen zu essen. Der Verzicht auf Fleisch stellt oft auch einen Protest gegen die Massentierhaltung und die schlechten Bedingungen dar, unter denen die Schlachttiere meist gehalten werden. Am Welt-Vegetariertag sollen die Verbraucher darauf aufmerksam gemacht werden, dass eine fleischlose Ernährung das Leid von Tieren vermindern kann.

Interessante Kochbücher von Books on Demand (BoD)

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wie die folgenden Buchtipps zeigen, findet man bei Books on Demand (BoD) auch interessante Kochbücher mit raffinierten, abwechslungsreichen und ausgefallenen Rezepten. Viel Spaß beim Nachkochen!

Buchtipps:
Kummers Schlemmerkochbuch
Das etwas andere Kochbuch!
In diesem Kochbuch finden Sie leckere Rezepte für jedermann sowie Zitate, Witze, Reime und Geschichten rund um die schönste Nebensache der Welt:
Dem Kochen und Essen.
Egal ob vegetarische- oder kohlenhydratarme Rezepte, Gutes aus dem Meer oder süße Verführungen:
In diesem Kochbuch ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Also lassen Sie sich von Kummers Lieblingsrezepten verwöhnen.
Guten Appetit!
Taschenbuch: 116 Seiten
ISBN-10: 3732231267
ISBN-13: 978-3732231263
Auch als E-Book erhältlich!

Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche
Was steht wohl bei einem Kobold alles auf dem Speiseplan?
Nepomuck gewährt Einblick in seine Küche und verrät so manches bisher geheim gehaltene Rezept.
Die Gerichte sind ein wahrer Gaumenschmaus.
Darüber hinaus hält das Büchlein noch ein paar Überraschungen parat.
Nepomuck wünscht gutes Gelingen und ganz viel Spaß!
Taschenbuch: 100 Seiten
ISBN-10: 3735792154
ISBN-13: 978-3735792150
Auch als E-Book erhältlich!

Seiten