Schlafmangel

„Ätherische Öle können Stress besiegen und Ruhe zum Fest schenken.“

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Entspannungsexpertin Wehr über eine aktuelle britische Studie zum Schlafverlust zum Weihnachtsfest

Millionen Briten schlafen in der Vorweihnachtszeit nicht ausreichend, so eine aktuelle Studie des englischen Möbelunternehmens DSF. Ursachen: Shopping, mehr Weihnachtsfernsehen, Weihnachtsfeiern. In der Studie wurden 2.000 Erwachsene befragt, 61 Prozent sagen, dass sie während der Feiertage aufgrund der Zeit mit den Lieben das Zeitgefühl verlieren. Mehr als jeder Fünfte geht nach 23 Uhr ins Bett, ist aber vor 7 Uhr morgens wach. 13 Prozent sind wegen der Weihnachtsfilme länger als sonst wach. Zehn Prozent führen Schlafprobleme darauf zurück, nach einer Weihnachtsparty verkatert zu sein. Ein Viertel sagt, sie würden besser schlafen, wenn sie nicht an Weihnachtsarbeiten wie Dekorieren oder Kochen denken müssten.13 Prozent glauben, dass sie im Dezember besser schlafen würden, wenn sie Weihnachten überhaupt nicht feiern. Die Menschen der Insel suchen auch hier den Exit: 19 Prozent wählen ein entspannendes Bad, 18 Prozent lesen ein Buch, 13 Prozent nutzen Meditation um besser einzuschlafen. Aber 12 Prozent nehmen Schlaftabletten.

PARKINSON und Fatigue

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Es klagen mindestens ein Drittel der Parkinson-Kranken über Fatigue (Erschöpfung, Müdigkeit).

Was bedeutet das Wort FATIGUE?
Das Wort Fatigue bedeutet: Müdigkeit oder Erschöpfung und stammt aus dem französischen Sprachgebrauch.
Die Beschwerden sind ungewöhnliche Müdigkeit schon nach geringer körperlicher sowie geistiger Anstrengung.
Die Erkrankten sind schon nach geringen körperlichen oder geistigen Anstrengungen rasch erschöpft und fühlen sich müde und abgespannt.
Es wird oft berichtet, dass die Fatigue vor allem bei hohen Außentemperaturen oder in akuten mentalen oder emotionalen Stresssituationen auftritt. Wenn Patienten sich bei Hitze in kühlen Räumen aufhalten, bessert sich die Fatigue häufig.
Hilfe gibt es auch durch spezielle Kühlwesten, die schnell eine Abkühlung verschaffen können.
Außerdem unterstützen regelmäßige Ruhepausen im Tagesablauf.