Familienurlaub

Winter-Cocktail für die ganze Familie: Schnee, Ski, Aostatal

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Skisaison in der italienischen Ferienregion Aostatal gehört zu den längsten in den Alpen. Die Wintersaison beginnt in den 5 Skigebieten der kleinen Region zwischen dem 26. Oktober und Anfang Dezember und dauert bis weit in den April, in Cervino, am Matterhorn, sogar bis zum 3. Mai; dazu kommen die zahlreichen Möglichkeiten für Sommerski. In diesem Jahr durch den frühen Wintereinbruch mit besonders viel Schnee.

Das Aostatal, italienisch Valle d’Aosta, ist die kleinste der italienischen Regionen. Im westlichen Bogen der Hochalpen gelegen ist sie von einigen der höchsten Berge Europas umgeben. Das Matterhorn/Cervino, der Gran Paradiso, der Mont Blanc/Monte Bianco und der Monte Rosa – das sind die vier Viertausender, mit denen die Menschen sich hier verbunden fühlen. Ihre ausgezeichnete Hochgebirgslage verleiht diesem kleinen Gebiet seinen ganz besonderen Zauber. Dazu kommt beschert die Topographie der Landschaft eine spezielle Vielfalt: Da ist das Haupttal mit der römischen Stadt Aosta, durch das sich sanft der Fluss Dora Baltea schlängelt, und von dem sage und schreibe 13 Nebentäler abzweigen, jedes mit seinem unverwechselbaren Charakter.

Mit der ganzen Familie ins Mündungsdelta des Po

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mitten im UNESCO-Biosphärenreservats im Mündungsdelta des Po liegt das Strandbad Comacchio. In diesem Sommer verführt es dazu, voll und ganz ausgekostet zu werden. Neben den großen Sommerfestivals und der spektakulären Natur lohnt sich eine Erkundungstour an die ruhige Seite dieses Ortes: Comacchio by night - immer freitags noch bis zum 30. August

Entspannte Familienferien im Thurgau am Bodensee

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Familien müssen während ihren Ferien die vielseitigen Wünsche aller Familienmitglieder berücksichtigen. Im Thurgau gelingt dies spielend leicht: Eine gemütliche Velotour entlang von Bodensee und Rhein, eine Wanderung auf dem familienfreundlichen Apfelweg, ein abwechslungsreiches Übernachtungserlebnis auf einem Campingplatz, ein Ausflug ins Spielparadies, Apfelmuseum, in den actionreichen Freizeitpark, den familiären Zoo oder ins grösste Maislabyrinth der Schweiz – für jede Generation sind spannende Erlebnisse möglich.
Der Thurgau: Ein 991 Quadratkilometer grosser Abenteuerspielplatz für Familienferien in der Schweiz wartet nur darauf, von Jung und Alt entdeckt zu werden. Im ländlichen Kanton mit seiner sanften grünen Landschaft können Familien einiges erleben, die Angebote sind vielfältig für Gross und Klein. Der Kanton verfügt mit mehr als 62 Kilometern Uferlinie über den längsten Badestrand am Bodensee. Jeder Ort am See kann mit seiner eigenen Badi auftrumpfen und lauschige Feuerstellen laden zum Bräteln ein. Für die Bade-, Spiel- und Picknickpausen sollte man also immer etwas extra Spiel- und Spass-Zeit einkalkulieren.
Die Familienroute Bodensee-Rhein

Die Reise zum Sehnsuchtsort Wüste

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco atemberaubende Wüstenerlebnisse erfahren

Kiel, 14.06.2019. „Wer die Wüste nicht kennt und ihren Atem nie gespürt hat, wird ein Leben lang erfüllt sein von Sehnsucht“, weiß ein arabisches Sprichwort. Bereits der griechische Geschichtsschreiber Herodot schwärmt von der Wüste als Ort des mysteriös Fremden und Andersartigen. Bis in die Unendlichkeit scheinen sich die lebensfeindlichen Gebiete zu erstrecken und erfüllen jeden Reisenden mit einem atemberaubenden Gefühl von Weite. Hier überlebt nur, wer sich den extremen Bedingungen angepasst hat und um die Geheimnisse der Wüste weiß. Gemeinsam mit Gebeco spüren Reisende den Atem der Wüsten dieser Welt und folgen ihrer qualifizierten Reiseleitung bis zu den schönsten Oasen und faszinierendsten Naturszenerien. Ob in Marokko, Oman, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Usbekistan, Namibia, Indien oder Chile: jede Wüste hat ihre eigenen Besonderheiten und Geschichten. Diese lassen sich die Gebeco Gäste von den Beduinen selbst erzählen. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Unvergessliche Urlaubserlebnisse für kleine Entdecker

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neues Kids Camp ergänzt das Familienkonzept im Las Terrazas de Abama

Teneriffa, Dezember 2018. Der Fantasie und Kreativität im Urlaub freien Lauf lassen und bei aufregenden Aktivitäten und Ausflügen die Insel Teneriffa entdecken – das neue Kids Camp in der 5-Sterne-Appartmentanlage Las Terrazas de Abama bringt Kinderaugen zum Strahlen, während die Eltern unbesorgt Zeit für sich genießen können.

Auf der weitläufigen, grünen Anlage des High Class-Feriendomizils Las Terrazas de Abama in Guía de Isora begeistert seit Anfang Oktober der neue Kinderclub des Resorts, das Kids Camp, Eltern und Kinder gleichermaßen. Nach dem innovativen Konzept des Glamping – kurz für Glamorous Camping – als originelles Camp im Freien mit großzügigen, luxuriösen Zelten gestaltet, beschert der Kinderclub Teilnehmern zwischen vier bis 14 Jahren actionreiche Ferien.

Das Hotel Suite Villa María lässt Golferträume wahr werden

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eindrucksvolle Unterkunft im kanarischen Golfparadies

Teneriffa, August 2018 – Ein ganzjährig mildes Klima, traumhafte Panoramen und einige der besten Golfplätze Europas – das sind nur einige Vorteile der Kanarischen Insel Teneriffa. Im hochwertigen, ruhigen Hotel Suite Villa María wohnen Gäste dazu in exquisiten Villen und genießen direkt vor ihrem Domizil einmalige Golferlebnisse.

Im sonnenverwöhnten Süden der Insel gelegen ist das Hotel Suite Villa María ein Garant für eine traumhafte Auszeit. Die 78 Villen mit privaten Gärten und Suite-Zimmern vereinen sich auf der großzügigen Anlage zu einem kleinen kanarischen Dorf. In sieben unterschiedlichen, landestypischen Baustilen errichtet, begeistern viele von ihnen mit einem eigenen Whirl- oder Swimmingpool auf der Terrasse.

Vor allem Golferherzen lässt das 5-Sterne-Resort höher schlagen, denn es liegt inmitten des 9-Loch Platzes „Los Lagos“, der mit einem technisch anspruchsvollen Parcours überzeugt. Ein facettenreiches Gelände mit sechs Seen verspricht ein abwechslungsreiches Spiel, und der unvergleichbare Blick auf die Berge und das Meer garantiert eine einzigartige Atmosphäre.

Cesenatico, ein Sommerurlaub in Bella Italia

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Es gibt wenige Länder in der Welt, die ein solch positives Echo in uns hinterlassen wie Italien. Irgendwie scheint man mit diesem Land vertraut seit frühester Kindheit – was daran liegen mag, dass viele von uns tatsächlich schon nach Italien reisten, als sie noch laufen lernten. Wir sind konditioniert darauf, Italien zu mögen, aber das ist auch nicht wirklich schwer. Italien ist meistens sogar noch schöner als sein eigenes Klischee, und der Traum von Bella Italia mit tollen Stränden, fabelhaftem Essen, romantischen Landschaften und Städtchen sowie den freundlichen Menschen manifestiert sich oft genug als real.
Italien steht seit jeher für Lebensfreude und Lebensqualität, und dies kann man jederzeit, gerade im Rahmen eines Familienurlaubes, vor Ort erfahren.
In der Region Emilia Romagna, an der Küste der Adria und ca. 20 Kilometer von Rimini entfernt, ist Cesenatico ein idealer Urlaubsort für die ganze Familie. Denn: Die Gegend hat sich schon vor geraumer Zeit auf Familien und deren Bedürfnisse im Urlaub spezialisiert. Aber auch die Sportinteressierten Urlauber kommen in Cesenatico nicht zu kurz, denn der Ort hat sich früh als Urlaubsgegend für Sportler profiliert, insbesondere das Thema Radfahren hat sich hier an der Adria etabliert.

Urlaub am Meer, ein Traum für die Kleinen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Nach dem Herumtoben am Strand rühren die Kleinen in der Kinderkochschule heftig in den Töpfen und Pfannen. Mehl, eine Prise Backpulver, Schmalz, Salz und Wasser. Mehr braucht es nicht für eine traditionelle Piadina, die gefüllte Teigflade, die so typisch an der italienischen Adriaküste ist. Die Kleinen kneten voller Begeisterung mit all ihren Kräften um die richtige Konsistenz des Teigs sicherzustellen.
Wenn die Piadina, die mit allerlei Köstlichkeiten gefüllte Teigflade, das gastronomische Wahrzeichen der Riviera Romagnola ist, dann gelingt es auch den Kleinsten bei Ricci Hotels in Cesenatico (Forli-Cesena) dieses leckere und einfache Gericht zuzubereiten.

Die Begeisterung der Kinder kennt keine Grenzen und dank der Hilfestellung der Chefköche des Hotel Valverde, Hotel Sport und Hotel Nettuno entstehen in kürzester Zeit wohlschmeckende und kindgerecht angerichtete Speisen mit frischen Zutaten, vielfach vom eigenen Landgut “La Fattoria”.
Im Mini Club finden die Kleinen tagtäglich bunte Unterhaltung mit den Animationsprogrammen des Hotelmaskottchens, der Bademeisterkrabbe Marino. Er erzählt unzählige Geschichte, bietet Aktivitäten, Spiel und Spaß. Für die Kleinen ist es Unterhaltung pur, ausgiebiges Herumtollen und Neues entdecken, für die Eltern bietet sich zugleich die Möglichkeit für Entspannung und Erholung am Pool oder privaten Strand.

The Club – für höchste Ansprüche

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Hotel Jardín Tropical auf Teneriffa offeriert mit neuen Konzepten noch mehr Exklusivität

Teneriffa, 26. April 2018. In dem vor kurzem renovierten, stylishen Hotel im Süden der Kanareninsel können Urlauber eine einzigartige Zeit verbringen. So weit, so gut, aber längst nicht alles: Das Hotel Jardín Tropical bietet vielerlei mehr, allen voran das neue Premium-Konzept The Club. Damit können Gäste sich selbst einen VIP-Status verleihen und ihrem Urlaub eine Krone aufsetzen.

90 Zimmer sind für The Club-Gäste reserviert und überzeugen ihre Bewohner mit einem Atlantikblick, der Aussicht auf die Nachbarinsel La Gomera und einer Ausstattung, die noch über der generell schon sehr gehobenen des Hotels liegt. Auf dem weitläufigen Hotelgelände gibt es zudem verschiedene Bereiche, die exklusiv den The Club-Urlaubern vorbehalten sind – so beispielweise die Sunset Terrasse, wo balinesische Betten und Sonnenliegen zum Relaxen einladen und ein Pool Concierge sich um alle Wünsche kümmert. Oder auch die Club Lounge, in der nicht nur sehr komfortabel der Check-in durchgeführt wird, sondern auch großzügiger Lesebereich zur Verfügung steht – Snacks und Getränke sind hier tagsüber sogar inbegriffen.

Reiseportal: Traumhaftes-Deutschland.de

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ferien, Freizeit & Urlaub in Deutschland erleben!

Unter diesem Motto empfehlen wir auf unserem Reiseportal die schönsten Urlaubsregionen, Reiseziele und Angebote für Freizeit und Übernachtungen in Deutschland. Lernen Sie im Urlaub Deutschland von seinen schönsten Seiten kennen und genießen Sie mit Eagle-Reise-Service die beliebtesten Reiseziele in Deutschland.

Wer hätte das gedacht: Etwa 30 Prozent der Deutschen verbringen ihren Haupturlaub im eigenen Land. Somit steht Deutschland noch höher im Kurs als Spanien, Italien oder Frankreich. Denn touristisch hat die Bundesrepublik einiges zu bieten: Vielfalt von den Alpen bis zum Meer, von historischen Fachwerkorten bis hin zu pulsierenden Metropolen, von romantischen Flusstälern bis zu den Naturparks der Mittelgebirge.

Lieblingsziel Nummer eins ist Bayern, dicht gefolgt von der Ostseeküste. UNESCO-Städte-Geheimtipps wie Bamberg und Weimar, malerische Wander- und Radwege an Mosel und Rhein oder eine Strandauszeit auf den Ostfriesischen Inseln - Deutschland hat für alle etwas zu bieten.

Urlaub in Deutschland hat ganzjährig seinen Reiz und das zu jeder Jahreszeit. Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?

Seiten