Wohnen

Keimfreie Zone – Küche und Badezimmer!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Keime im Badezimmer und in der Küche haften leider an vielen Oberflächen, wie Seifenspendern oder Mülleimern und können so schnell zu Krankheiten in der kalten Jahreszeit führen. Dank der smarten Geräte von simplehuman schützen wir uns und unsere Liebsten mit Stilbewusstsein und Technik!

Rosé, Messing, Weiß, Stahl und das keimfrei – die Oberflächen aller simplehuman Produkte sind mit einer transparenten Nanosilberbeschichtung überzogen, die nicht nur vor Krankheitserregern, sondern auch vor Keimen schützt.

Clevere Lösungen, Design und Technik: Ihr neuer Helfer für zu Hause heißt Can! Wer ist Can?! Endlich einer, der sofort gehorcht, wenn Kinder, Hund und Katze es im Weihnachtschaos nicht tun: Der Sensor Abfalleimer öffnet sich bei den Worten „Open Can“, damit Sie beim Kochen die Hände frei haben. Zudem ausgestattet mit einem Bewegungssensor und passgenauen Beuteln im Beutelfach, kommt dieser Mülleimer komplett ohne Berührungen aus und bringt wieder Spaß ins Kochen. Infrarotfelder erkennen die Bereiche über und vor dem Abfalleimer, damit er sich automatisch mit nur einem Winken Ihrer Hand öffnet. So müssen Sie beim kochen nicht mehr die Oberfläche Ihres Abfalleimers berühren und können sich dem alltäglichen Küchenwahnsinn widmen.

Wohnungsbau und Klimaschutz in Hamburg – selbstverständlich!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, 04. März 2019 – Eine vierteilige Veranstaltungsreihe der ZEBAU GmbH mit Unterstützung der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) sowie der Behörde für Umwelt und Energie (BUE) hinterfragt die verschiedenen Herausforderungen der Stadtentwicklung in Hamburg in den letzten Jahren. Vier Titelthemen (Umnutzung bestehender Flächen, Der Zwischenraum um reinzubauen, Wenn alle mitmachen – das Quartier im Visier, Das Tüpfelchen auf dem I) beleuchten die verschiedenen Herangehensweisen der Projektentwicklungen in Hamburg. Zu jedem Veranstaltungsthema werden öffentlich Thesen erarbeitet.
Die vier Vortragsabende vertiefen anhand konkreter Hamburger Projektbeispiele die Realität, Konflikte und Potenziale der gegenwärtigen Hamburger Stadtentwicklung. Dabei richtet die Veranstaltungsreihe ihren Blick sowohl auf ökonomische als auch auf ökologische und soziale Aspekte – insbesondere vor dem Hintergrund einer steigenden Nachfrage nach neuem Wohnraum und dem gleichzeitigen Wunsch nach dem Erhalt eines attraktiven, im wahrsten Sinne des Wortes „grünen“, Lebensumfeldes. Es stellt sich die Frage: Wie lassen sich wohnungspolitische Herausforderungen mit energetischen Anforderungen unter Einbezug von Klimaschutzaspekten vereinbaren?

Geschenke mit Wau-Effekt!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Für alle Hunde-Fans und Vierbeiner von Welt finden Sie bei LABONI immer das Richtige.

Tierisch schöne und vor allem praktische Essentials machen das Leben von Hunde-Fans mit ihren treuen Begleitern einfach noch besser! Ob Hundemöbel und -betten mit Lounge Charakter und kreativem Design, handgefertigte Näpfe mit Kühlfunktion, witziges Hundespielzeug aus zahnpflegendem Baumwolltau, oder geruchneutralisierende Home- und Textildüfte mit Wohlfühl-Faktor – viele tolle Geschenkideen sind jetzt auf Westwing.de bis zum 02.12. zu entdecken!

Alle LABONI Produkte zeichnen sich durch das perfekte Zusammenspiel von Formen, Materialien und Funktionalität aus und verbinden Kreativität mit Handwerkskunst damit Euer gemeinsamer Hundealltag praktisch besser und sinnlich schöner wird.

Design à la Carte? Die Hundebetten VOGUE und PRADO, mit gepolsterter Eco Comfort Matratze, schaffen die perfekte Kombination aus herrlichem Komfort und bestem Design und lassen sich nun mit den vielfältigen Materialien und Farben der LUNA LOUNGE Liegekissen Kollektion personalisieren. Dank dieses einzigartigen Mix & Match Konzeptes, stellen Sie ein Hundebett nach Ihrem eigenen Geschmack und Bedürfnis zusammen, das sich perfekt in Ihre Wohnlandschaft integrieren lässt.

Geschenke mit Wau-Effekt!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Für alle Hunde-Fans und Vierbeiner von Welt finden Sie bei LABONI immer das Richtige.

Tierisch schöne und vor allem praktische Essentials machen das Leben von Hunde-Fans mit ihren treuen Begleitern einfach noch besser! Ob Hundemöbel und -betten mit Lounge Charakter und kreativem Design, handgefertigte Näpfe mit Kühlfunktion, witziges Hundespielzeug aus zahnpflegendem Baumwolltau, oder geruchneutralisierende Home- und Textildüfte mit Wohlfühl-Faktor – viele tolle Geschenkideen sind jetzt auf Westwing.de bis zum 06.12. zu entdecken!

Alle LABONI Produkte zeichnen sich durch das perfekte Zusammenspiel von Formen, Materialien und Funktionalität aus und verbinden Kreativität mit Handwerkskunst damit Euer gemeinsamer Hundealltag praktisch besser und sinnlich schöner wird.

Design à la Carte? Die Hundebetten VOGUE und PRADO, mit gepolsterter Eco Comfort Matratze, schaffen die perfekte Kombination aus herrlichem Komfort und bestem Design und lassen sich nun mit den vielfältigen Materialien und Farben der LUNA LOUNGE Liegekissen Kollektion personalisieren. Dank dieses einzigartigen Mix & Match Konzeptes, stellen Sie ein Hundebett nach Ihrem eigenen Geschmack und Bedürfnis zusammen, das sich perfekt in Ihre Wohnlandschaft integrieren lässt.

Geschenke mit Wau-Effekt!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Für alle Hunde-Fans und Vierbeiner von Welt finden Sie bei LABONI immer das Richtige.

Tierisch schöne und vor allem praktische Essentials machen das Leben von Hunde-Fans mit ihren treuen Begleitern einfach noch besser! Ob Hundemöbel und -betten mit Lounge Charakter und kreativem Design, handgefertigte Näpfe mit Kühlfunktion, witziges Hundespielzeug aus zahnpflegendem Baumwolltau, oder geruchneutralisierende Home- und Textildüfte mit Wohlfühl-Faktor – viele tolle Geschenkideen sind jetzt auf Westwing.de bis zum 06.12. zu entdecken!

Alle LABONI Produkte zeichnen sich durch das perfekte Zusammenspiel von Formen, Materialien und Funktionalität aus und verbinden Kreativität mit Handwerkskunst damit Euer gemeinsamer Hundealltag praktisch besser und sinnlich schöner wird.

Design à la Carte? Die Hundebetten VOGUE und PRADO, mit gepolsterter Eco Comfort Matratze, schaffen die perfekte Kombination aus herrlichem Komfort und bestem Design und lassen sich nun mit den vielfältigen Materialien und Farben der LUNA LOUNGE Liegekissen Kollektion personalisieren. Dank dieses einzigartigen Mix & Match Konzeptes, stellen Sie ein Hundebett nach Ihrem eigenen Geschmack und Bedürfnis zusammen, das sich perfekt in Ihre Wohnlandschaft integrieren lässt.

PresseKontakt / Agentur:

Question de Style UG
Geschäftsführerin: Laurence Balshüsemann-Beilin
Amtsgericht Düsseldorf HRB 81218​

Geschenke mit Wau-Effekt!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Für alle Hunde-Fans und Vierbeiner von Welt finden Sie bei LABONI immer das Richtige.

Tierisch schöne und vor allem praktische Essentials machen das Leben von Hunde-Fans mit ihren treuen Begleitern einfach noch besser! Ob Hundemöbel und -betten mit Lounge Charakter und kreativem Design, handgefertigte Näpfe mit Kühlfunktion, witziges Hundespielzeug aus zahnpflegendem Baumwolltau, oder geruchneutralisierende Home- und Textildüfte mit Wohlfühl-Faktor – viele tolle Geschenkideen sind jetzt auf Westwing.de bis zum 06.12. zu entdecken!

Alle LABONI Produkte zeichnen sich durch das perfekte Zusammenspiel von Formen, Materialien und Funktionalität aus und verbinden Kreativität mit Handwerkskunst damit Euer gemeinsamer Hundealltag praktisch besser und sinnlich schöner wird.

Design à la Carte? Die Hundebetten VOGUE und PRADO, mit gepolsterter Eco Comfort Matratze, schaffen die perfekte Kombination aus herrlichem Komfort und bestem Design und lassen sich nun mit den vielfältigen Materialien und Farben der LUNA LOUNGE Liegekissen Kollektion personalisieren. Dank dieses einzigartigen Mix & Match Konzeptes, stellen Sie ein Hundebett nach Ihrem eigenen Geschmack und Bedürfnis zusammen, das sich perfekt in Ihre Wohnlandschaft integrieren lässt.

Temporäres Wohnen im Trend

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In den vergangenen Jahrzehnten haben sich die Arbeits- und Lebenswelten deutlich verändert. Digitalisierung, Wissensgesellschaft und Mobilität sowie neue Vorstellungen von der Work-Life-Balance haben wesentlich dazu beigetragen. Die Auswirkungen des Wandels sind auch auf dem Wohnungsmarkt spürbar.
„In Hamburg werden jedes Jahr ca. 60.000 Wohnungen neu vermietet. Eine Wohnung wird durchschnittlich von 1,9 Personen bewohnt, und 51 Prozent aller Haushalte in der Hansestadt sind inzwischen bereits Single-Haushalte“, erklärt Doris Wittlinger, Geschäftsführerin der Hausverwaltung Stöben Wittlinger in Hamburg. Der Trend zu kleineren Haushalten wirkt sich auf das Nachfrageverhalten aus. „Wir beobachten, dass auch Alleinlebende gerne in einer Wohnung mit zwei oder zweieinhalb Zimmern wohnen wollen, weil die Trennung von Wohn- und Schlafzimmer oder ein Arbeitszimmer gewünscht wird“, ergänzt Doris Wittlinger.
Ein ganz neues Segment ist temporäres Wohnen. Damit verbunden sind ein hoher Anspruch an Komfort, Lage und Verkehrsanbindung. Stellplätze für ein Auto spielen eine untergeordnete Rolle, aber die Wohnungen sollten möbliert sein, im Car-Sharing-Bereich liegen und über Abstellmöglichkeiten für Fahrrader verfügen.

Wenn das Wasser bis zum Hals steht – was Hauseigentümer jetzt tun können

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kostenfreie Informationsveranstaltung am 03. September 2018 für Bauherren und Hauseigentümer im Grundeigentümerverband Hamburg e.V.

Hamburg, 26. Juli 2018 – Lange Hitzeperioden, Sturm und Starkregen: Dieses Jahr ist wieder von extremen Wetterlagen gekennzeichnet. In der Informationsveranstaltung „Wenn das Wasser bis zum Hals steht – was Hauseigentümer jetzt tun können“ kommen am 03. September 2018 Experten zu Wort, die über aktuelle Entwicklungen und Hintergründe des Extremwetters in Deutschland und die Folgen für das eigene Haus aufklären.

Wie entstehen die immer häufiger auftretenden Extremwetterereignisse und wie lassen sich wetterbedingte Schäden am eigenen Haus vermeiden? Der Fernseh-Meteorologe Frank Böttcher (Institut für Wetter- und Klimakommunikation) klärt auf und veranschaulicht die Entstehung sowie die Auswirkungen von Extremwetterlagen in Norddeutschland. Welche baulichen Vorkehrungen dabei helfen, das eigene Haus effektiv vor Hitze, Kälte, Wasser und Wind zu schützen, darüber informiert Architekt Peter-M. Friemert (ZEBAU GmbH). Rechtliche Aspekte klärt Rechtsanwalt Torsten Flomm (Vorsitzender Grundeigentümer Verband Hamburg e.V.). Während Olaf Kopka (DEVK Hamburg) aus Sicht der Versicherungswirtschaft schildert, wie sich Hauseigentümer richtig versichern können. Zusätzlich gibt Anja Bartsch (Hamburgische Investitions- und Förderbank) einen Überblick zu Hamburger Förderprogrammen.

MCM Investor Management AG aus Magdeburg fragen sich, wo das Thema Wohnen in den Wahlkampf integriert wird

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Bundestagswahlen stehen kurz vor der Tür. Vieles hat man von den Kandidaten Merkel und Schulz gehört, das Thema Wohnen kommt allerdings sehr kurz

Begehbare Lösung - Kompakte Wendeltreppe erschließt zusätzlichen Wohnraum

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In den eigenen vier Wänden kann es im Laufe der Jahre eng werden. Von liebgewonnenen Schätzen mag man sich nicht trennen, die zugelaufene Katze braucht ein Zuhause und Nachwuchs ist auch schon unterwegs. Da hilft nur eins: mehr Platz schaffen!

Der nachträgliche Dachausbau ist eine der geläufigsten Maßnahmen, um neuen Wohnraum zu erschließen. Dabei gibt es jedoch viel zu bedenken, vor allem im Hinblick auf eine geeignete Dämmung sowie passende Fenster, Tapeten, Wandfarben und Bodenbeläge. Und eine Treppe sollte natürlich auch eingeplant werden.

Beim Dachausbau steht für die Treppe nur wenig Platz zur Verfügung. Deshalb kommt es darauf an, den vorhandenen Raum optimal zu nutzen, damit der Weg von unten nach oben und wieder zurück trotz beengter Verhältnisse nicht zur Kletterpartie wird. Sambatreppen mit wechselseitig angeordneten Stufen oder Einschubtreppen, die nur bei Bedarf heruntergeklappt werden, sind zwar häufig genutzte Modelle, entsprechen aber in puncto Sicherheit und Design nicht allen Erwartungen.

Seiten