Potsdam

PROJECT Investment Gruppe startet Investitionsphase des Vier Metropolen III und errichtet Wohnimmobilien in Freising und Potsdam

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Institutioneller PROJECT-AIF kauft in München und Potsdam

Bamberg, 22.07.2019. Der auf die Bedürfnisse institutioneller Investoren wie Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerke und Banken in der Eigenanlage ausgerichtete Immobilienentwicklungsfonds »Vier Metropolen III« hat zwei Baugrundstücke in den Metropolregionen Berlin und München angekauft und damit die Investitionsphase eröffnet. Die beiden geplanten Wohnimmobilienentwicklungen umfassen insgesamt 156 Neubauwohnungen mit einem Gesamtverkaufsvolumen von rund 92 Millionen Euro.

PROJECT-Zielinvestment Potsdam
In Potsdam hat der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT für seinen in Platzierung befindlichen institutionellen Spezial-AIF ein 2.792 qm großes Baugrundstück in der Potsdamer Straße erworben. Errichtet werden soll ein Mehrfamilienhaus, eine Remise sowie im hinteren Grundstücksbereich ein Zweifamilienhaus. Auf einem separat durch eine Erschließungsstraße getrennten Grundstücksteil ist ein weiteres Zweifamilienhaus geplant. Die auf dem Grundstück befindlichen baulichen Anlagen wurden bereits entfernt, sodass das Objekt miet-, nutz- und pachtfrei angekauft wurde. Das Verkaufsvolumen lässt sich auf rund 11 Millionen Euro beziffern.

Die PROJECT Investment Gruppe reicht mit seinem Wert des Immobilien-Entwicklungsvolumens an drei Milliarden Euro heran

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bamberg, 10.09.2018. Der zur Jahresmitte in die Platzierungsphase gestartete Immobilienentwicklungsfonds »Metropolen 18« baut seine Investitionspipeline planmäßig auf. Gemeinsam mit weiteren Fonds der PROJECT Investment Gruppe beteiligt sich der rein eigenkapitalbasierte Alternative Investmentfonds (AIF) an einer Wohn- sowie an zwei Gewerbeimmobilienentwicklungen in Berlin und Potsdam im Gesamtwert von rund 75,9 Millionen Euro. Durch die Neuankäufe steigt der Wert des Immobilienentwicklungsportfolios der PROJECT Investment Gruppe auf insgesamt rund 2,92 Milliarden Euro.

Immobilienmakler ohne Schilder

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Immobilienmarkt erfreut sich einer großen Nachfrage. Seit Jahren steigen die Bodenrichtwerte der Grundstücke in die Höhe. Die Infrastruktur kann häufig als erstklassig bezeichnet werden. Die einzigartige Lage der Grundstücke in See- und Waldnähe bietet einen hohen Freizeitwert für die Erholung und Entspannung. Auch der Immobilienmarkt in Potsdam reagiert sehr positiv. In Potsdam werden Einfamilienhäuser und Villen gesucht.

Immobilienmakler in Deutschland

In Deutschland werden einzelne Immobilienmakler vom Verkäufer oder Käufer in Anspruch genommen. Ein Immobilienmakler benötigt neben der Anmeldung zur Ausübung seines Gewerbes eine behördliche Erlaubnis nach § 34c der Gewerbeordnung (GewO).
Es ist seine Aufgabe Gelegenheiten für den Kauf oder Vermietung von Immobilien nachzuweisen oder auf Wunsch zu vermitteln. In dieser Eigenschaft fungiert er als Makler zwischen dem Eigentümer und Interessenten. Bei Zustandekommen eines Vertrages erhält er eine Provision (Courtage), deren Höhe sich nach dem Kauf- oder Mietpreis richtet. Immobilien Falkensee arbeitet als einziges Maklerunternehmen ohne Schilder und ist somit sehr diskret.

Erwerb eines Hauses oder einer Eigentumswohnung