Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

REACH - Informationspflicht über SVHC-Stoffe gilt jetzt auch für Teilerzeugnisse

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

REACH - Informationspflicht über SVHC-Stoffe gilt jetzt auch für Teilerzeugnisse

Der Europäische Gerichtshof hat mit Entscheidung vom 10.09.2015 die Informationspflicht über besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC - Substances of Very High Concern) verschärft.

Nach § 33 der Europäischen Chemikalienverordnung REACH sind Lieferanten eines Erzeugnisses verpflichtet, gewerbliche Abnehmer über SVHC-Stoffe in ihren Produkten unmittelbar zu informieren, wenn deren Konzentration 0,1 Masseprozent im Erzeugnis übersteigt.

Wie der Begriff "Erzeugnis" aus der REACH-Verordnung zu verstehen sei, war bisher umstritten. Der EuGH hat nun am 10.09.2015 entschieden, dass auch Teilerzeugnisse unter die Informationspflicht für SVHC-Stoffe fallen.

Das Fraunhofer IPA spricht von einem "Schock für europäische Unternehmen" mit drastischen Folgen für produzierende Unternehmen und Händler.

Die Meldeplicht betrifft derzeit 163 Stoffe, die als besonders besorgniserregend gelten.

Mord in Tübingen?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Steigende Strompreise 2016: Das sind die Preistreiber

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Strom wird in Deutschland 2016 wieder teurer. Am 15. Oktober haben die 4 deutschen Übertragungsnetzbetreiber die Höhe der gesetzlichen Umlagen auf den Strompreis für das Jahr 2016 bekannt gegeben und auch die Preisliste der Netzentgelte wurde veröffentlicht. Demnach wird die EEG-Umlage im kommenden Jahr von 6,17 auf 6,35 Cent pro Kilowattstunde steigen. Das ist ein Rekordwert und wird den Geldbeutel einer 3-köpfigen Familie mit etwa 10 Euro Mehrkosten belasten.

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel geht davon aus, dass die Stromkosten mit dem leichten Anstieg stabilisiert werden konnten und prognostiziert, dass es keine großen Strompreis-Sprünge mehr geben werde. Doch die Bundesregierung hat in diesem Jahr eine Reihe von Reformen beschlossen, deren Kosten auf der Rechnung der Stromkunden landen werden.

Panasonic präsentiert Performance Modell des 20" Tablets mit 4K Auflösung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Panasonic präsentiert Performance Modell des 20
CAD mit Panasonic FZ-Y1 Performance

Wiesbaden, 28.10.2015 - Panasonic veröffentlicht heute das Performance Modell seines 20" Tablets TOUGHPAD 4K FZ-Y1. Das großformatige Tablet der "Business Ruggedized" Schutzklasse bietet Ingenieuren, Architekten und Designern brillante und außergewöhnliche Bildqualität auf einem mobilen Gerät. Dank gesteigerter Rechenleistung, dedizierter Grafikkarte und Windows 10 Pro eignet sich das FZ-Y1 für professionelle Design-Anwendungen.

Zertifiziert von Dassault Systemes
Als Lösung für CAD Designer, Ingenieure und Architekten entwickelt, wurde das Panasonic TOUGHPAD FZ-Y1 Performance Modell bereits von Dassault Systemes für die Nutzung der marktführenden CAD Applikation SOLIDWORKS*1 zertifiziert.

Deutsche Biofonds AG: Gerüchte beunruhigen Anleger

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Gerüchte beunruhigen Anleger
GRP Rainer LLP

http://www.grprainer.com/rechtsberatung/kapitalmarktrecht.html Rund um die Deutsche Biofonds AG brodelt die Gerüchteküche weiter. Anleger zeigen sich zunehmend verunsichert und fürchten angesichts der aktuellen Entwicklungen um ihr Geld.

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart führen aus: Die Spekulationen um die Deutsche Biofonds AG reißen nicht ab. Telefonisch ist das Unternehmen mit Sitz in Hamburg nicht mehr zu erreichen. Der Firmensitz soll inzwischen verwaist sein. Im Internet kursieren Gerüchte, dass Anlegergelder veruntreut worden sein sollen.

Für die Anleger stehen die Alarmzeichen jedenfalls auf Rot. Angesichts der Entwicklung können sich besorgte Anleger an einen im Bank- und Kapitalmarktrecht (http://www.grprainer.com/rechtsberatung/kapitalmarktrecht.html) besorgten Rechtsanwalt wenden, der die rechtlichen Möglichkeiten prüfen kann.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

28. Oktober 2015 - Wer digitale Beschilderungen einsetzen möchte, benötigt eine leicht bedienbare Content Management Software, einen aufmerksamkeitsstarken Content und zuverlässige Mini-PCs, die diesen Content an die Displays übertragen. Um festzustellen, welche Leistung ein Mini-PC erreicht und ob er für die individuellen Kundenzwecke taugt, testet die komma,tec redaction, ein Hamburger Spezialist für Digital Signage, die Geräte ausgiebig, bevor sie an die Kunden versandt werden.

Sind die Mini-PCs für einen Dauerbetrieb verwendbar? Können sie via Fernzugriff angeschaltet werden? Und schaffen sie es, das gewünschte Videoformat einwandfrei auf dem Monitor zu übertragen? Diese und weitere Fragestellungen werden während des internen Zertifizierungsprozesses der komma,tec redaction GmbH ausgiebig überprüft.

Do it yourself-Quarterly

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Do it yourself-Quarterly

Köln, 28. Oktober 2015 - Das Magazin baumarktmanager und IFH Köln, bieten gemeinsam ein neues Marktforschungsinstrument für die Baumarktbranche an: Der "Do it yourself-Quarterly" ist eine kostengünstige, standardisierte Marktforschung, die vierteljährlich durchgeführt wird. Die Befragung liefert eine valide Einschätzung zu den aktuellen Themen aus dem DIY-Sektor. Das Angebot richtet sich an Entscheider und Akteure in der Baumarktbranche: Baumärkte und Baumarktbetreiber, Gartencenter und Gartencenterbetreiber sowie Hersteller und Lieferanten.

Scherdel Gruppe nutzt Matrix42 Service Desk und Service Catalog

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Scherdel Gruppe nutzt Matrix42 Service Desk und Service Catalog
Scherdel Gruppe nutzt Matrix42 Service Desk und Service Catalog

Die international tätige Scherdel Gruppe arbeitet erfolgreich mit dem Matrix42 Service Desk sowie dem Matrix42 Service Catalog. Durch die Einführung dieser beiden Lösungen konnte das Unternehmen die Abwicklung von Support-Anfragen effektiver gestalten und die Anwenderzufriedenheit erhöhen.

In Zusammenarbeit mit dem IT-Consulting Unternehmen TAP.DE hat die Scherdel Gruppe ein Konzept zur Umstrukturierung des Service Desks erarbeitet und umgesetzt. "Bei uns hat jeder Service Desk-Mitarbeiter ein sehr breites IT-Wissen und ein Spezialgebiet, in dem er sich bis ins kleinste Detail auskennt. Also war es wichtig, eine Struktur aufzusetzen, bei der diese Fachleute auch immer zeitnah involviert werden und zur Problemlösung beitragen können", beschreibt Karsten Schoenberg, Teamleiter Service Desk Scherdel, das Anforderungsprofil.

Seiten