Verlag

Kindesmissbrauch: Mira Far überwindet das Trauma

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eine mutige Frau schweigt nicht länger und beschreibt die körperlichen und seelischen Verletzungen

Es geschieht im engsten Familienkreis – sexueller Missbrauch. Als Kind war die Autorin den fortgesetzten sexuellen Übergriffen des Großvaters schutzlos ausgesetzt. Mira Far schreibt über die körperlichen und seelischen Verletzungen, die die Vergewaltigungen anrichteten, über das Wegsehen und Ignorieren der Erwachsenen, über die lebenslang andauernden Spätfolgen. Dennoch wählt die Autorin den positiven, ja poetischen Titel „Mit Hoffnung meinen Garten pflanzen“. Sie hat jahrelang gekämpft, sich in therapeutischer Behandlung mit den zerstörerischen Erinnerungen konfrontiert. Das Buch, das ab 20. März im Verlag Kern vorliegt, das Ergebnis einer langen, schmerzhaften Aufarbeitung der Missbrauchserfahrung in der Kindheit. Der Täter zwang sie zu schweigen. Aber sie will sich nicht länger verstecken und schrieb sich – teils mit poetischen Texten – den Schmerz von der Seele.
Die Statistiken belegen: Was der Autorin widerfuhr, ist kein Einzelfall. Was sie unter dem Pseudo-nym Mira Far niederschreibt, zeugt jedoch von Mut und einer starken, kreativen Persönlichkeit. Das Buch ist ein Zeugnis jener schrecklichen Verbrechen, die leider immer und immer wieder passieren, und leistet einen wertvollen Beitrag zur Aufklärung und Verhinderung solcher Taten.

Diese Buchtipps haben es in sich

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ob die große LIEBE oder LEIDvolle Tage – alles hat seine Zeit in dieser Pressemeldung!
Dennoch beides kann uns zu großen Menschen schmieden, die niemals aufgegeben haben.
Nemals "rund" um den Berg gelaufen, sondern weiter "bergauf"
In Ihren
• LEBENSVISIONEN
beschreibt die beschreibt Gerda Gutberlet-Zerbe auf lockere Art ihr Leben, dass sich sicher der eine oder andere hierin wiedererkennen wird. Für all diejenigen kann dieses Buch tatsächlich der Schlüssel zum Glück sein. Zumindest bekommen die Pessimisten unter uns die Gelegenheit, ihr eigenes Leben zu überdenken und es vielleicht auch mal von einer anderen Seite aus zu sehen.
Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit des Herzens und die Kraft von Vergebung geht.....
Buchdaten:
Lebensvisionen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7347-7848-3 - € 17,99

Der große TRAUM - Depressionen besiegt zu haben - hier finden Sie das Buch dazu!

Lebens-VISIONEN aufs Handy gebracht - klassisch, dennoch modisc

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gerda Gutberlet Zerbe hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen zu helfen. Die Autorin möchte anhand ihres Leidensweges deutlich machen, wie sie ihre depressiv-psychotischen Krankheitsepisoden überwinden konnte, und schrieb aus diesem Grunde ihre Biografie (2. Auflage).
Die ganz andere Autorin beschreibt auf lockere Art ihr Leben, dass sich sicher der eine oder andere hierin wiedererkennen wird. Für all diejenigen kann dieses Buch tatsächlich der Schlüssel zum Glück sein. Zumindest bekommen die Pessimisten unter uns die Gelegenheit, ihr eigenes Leben zu überdenken und es vielleicht auch mal von einer anderen Seite aus zu sehen.
Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit des Herzens und die Kraft der Vergebung geht.
Buchdaten:
Lebensvisionen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand
ISBN 9 783-734 778483 € 17,99

WEITERE Bücher von GERDA Gutberlet-Zerbe!

DEPRESSIONEN besiegt mit der AWPSG-Strategie®

Gerdas Buchtipps ! DEPRESSIONENbesiegt mit AWPSG-Strategie®

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Auf dem Wege - POWER – Stimmtraining - Gelingen“
Hier finden Sie das Buch eines Menschen, der dieses Etappen-Ziel, nach mehr als 40 Jahren Arbeit mit sich und anderen Menschen nunmehr erreicht hat und simpel aufzeigt, wie es funktioniert! Und dieser Erfolg ist universell, er gilt immer und für jeden Menschen, der sich nahe vor oder tief in diesem Krankheitsfeld von Depressionen & Co. befindet.
Die Autorin – Zertifiziere Mentaltrainerin und Freie Journalistin, Gerda Gutberlet-Zerbe, hat in der Tat ein bewegtes Leben. Aufgrund innovativer Ideen, verbunden mit daraus gesteckten Zielen und Erfolgen, inspiriert von wenigen, aber großen Menschen, die ebenfalls Vorausdenker waren; hat sie ihr Leben aus größten Enttäuschungen und Niederlagen heraus, aber unter dem Segen Gottes, immer wieder auf die Bahn des Lebens für das Gute bringen dürfen und können.
DEPRESSIONEN & Co. begleiteten sie in den Miss-Erfolgszeiten, die ja durchschnittlich alle Menschen mit 40 % bei ihren Lebens-Aufgaben begleiten. Und je öfter ein Mensch Lebenserfolge hat, umso mehr begleiten ihn auch Misserfolge, denn das Leben ist nicht fair, für keinen Menschen!

Mit Herz und Seele schreibt Gerda Gutberlet-Zerbe sich in die Herzen der Menschen!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wir können unsere Zukunft sehr erfolgreich gestalten - und haben deshalb auch unser Schicksal weitgehend in der Hand. Es hängt von unserem Verhalten ab, ob uns Menschen Türen öffnen oder sie kennen uns gar nicht und verschließen sie wieder: Deshalb ist es so wichtig, dass wir uns einen positiven NAMEN machen, um nicht im Armenhaus der Geschichte diese Welt wieder zu verlassen. Gerda Gutberlet-Zerbe schreibt Bücher aus ganz verschiedenen Problemkreisen des Lebens, aber auch Romane auf die das Wort LIEBE ganz besonders zutrifft. Die große LIEBE finden, wer träumt nicht davon - auch in reiferen Jahren ist es längst kein TABU mehr. Sie ist eine ganz besondere positive Motivation, damit Lebens-Erfolge gelingen können. Damit hängt nicht zuletzt auch unser ganzes körperliches, aber auch seelisches Wohlbefinden zusammen: Ob wir in Lebensbalance sind, um unsere "Diamanten" des Erfolges zum Strahlen bringen zu können?

Bücher für die dunklere Jahreszeit im Herst und Winter, zum Geburtstag, Hochzeitstag und mehr der Gelegenheiten, die das Leben step by step uns anzeigt!
Gerda Gutberlet-Zerbe trägt das Herz am richtigen Fleck. Außerdem ist die Autorin neugierig und offen und hat einige ihrer Visionen schon erfolgreich umgesetzt – immer dem Rudel voraus schauend.

Wie findet mein Buch einen Verlag? - Hilfreiche Tipps, wie man sich als Autor richtig bewirbt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Autorenverträge bei Verlagen sind heiß begehrt, jedoch in der Regel schwierig zu erreichen. Umso wichtiger ist es daher für Autoren, sich mit ihrem Buchprojekt professionell und ansprechend bei einem Verlag zu bewerben. Was man dabei beachten sollte, erklärt der Ratgeber „Mein Buch bei einem Verlag“ von Susanne Jauss.

Veröffentlichung bei einem Verlag: heute immer noch gefragt
Selfpublishing ist heute in aller Munde. Immer mehr Autoren entscheiden sich, selbst zum Verleger zu werden und ihre Bücher in Eigenregie zu veröffentlichen. Dennoch wird von vielen Autoren nach wie vor der klassische Weg bevorzugt: die Veröffentlichung bei einem Verlag.
Oft sind sich Autoren unsicher, wie sie ihr Buchprojekt einem Verlag präsentieren sollen. Immerhin geht es dabei um viel: um einen Autorenvertrag, um ein entsprechendes Honorar und letztlich um einen wichtigen Schritt in der eigenen Karriere.