Sport

Sport

Wie Du Rückenschmerzen im Alltag bewältigst - Hanna Schönert "High Energy" Wochen-Programm

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Rückenschmerzen können Deine Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Es kann schwierig sein, einen normalen Alltag zu bewältigen, wenn Du ständig Schmerzen hast. Hier sind einige Strategien, die Dir dabei helfen können, besser mit Rückenschmerzen umzugehen.

Bewegung: Dein Schlüssel zu einem gesunden Rücken
Es mag paradox erscheinen, aber Bewegung ist tatsächlich eine der besten Strategien zur Behandlung von Rückenschmerzen. Regelmäßige, sanfte Bewegung kann helfen, Deine Muskeln zu stärken und Deine Flexibilität zu erhöhen, was letztendlich dazu beiträgt, Rückenschmerzen zu lindern. Unser Wochenprogramm bietet eine Reihe von einfachen Übungen, die speziell darauf abzielen, Deinen Rücken zu stärken und Deine Schmerzen zu lindern.

Haltung: Der stille Held bei der Bekämpfung von Rückenschmerzen
Eine gute Haltung kann dazu beitragen, die Belastung der Rückenmuskulatur zu reduzieren und Rückenschmerzen zu lindern. Lerne in unserem Wochenprogramm, wie Du Deine Haltung im Alltag verbessern kannst, ob Du nun sitzt, stehst oder Dich bewegst.

Stressmanagement: Ein entscheidender Faktor bei der Bekämpfung von Rückenschmerzen
Stress kann zu Muskelverspannungen führen, die wiederum Rückenschmerzen verursachen oder verschlimmern können. Mein Wochen-Programm “High Energy” bietet verschiedene Techniken zur Stressbewältigung, die Dir dabei helfen können, Deine Muskeln zu entspannen und Deine Rückenschmerzen zu lindern.

Großes Landesfinale im Bayerischen BauPokal 2023 in Salzweg

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wer krönt sich zum BauPokal-Champion in der Saison 2022/2023?

Diese Frage wird am 01. Juli in Salzweg geklärt. Auf dem Sportgelände des FC Salzweg treten die besten acht U15-Juniorenmannschaften aus allen Teilen Bayerns im Landesfinale des Bayerischen BauPokals 2023 an, um sich den Sieg bei Europas größtem U15-Juniorenturnier, dem Bayerischen BauPokal, zu sichern. Nach zahlreichen Vorrundenspielen, über die Kreisfinals und letztendlich die Bezirksfinals, qualifizierten sich die Nachwuchsteams mit fußballerischer Klasse, Teamgeist und Ehrgeiz für das BauPokal-Finale. Das große Ziel aller verbliebenen Teams ist es nun Anfang Juli vor großer Kulisse zu Pokalhelden zu werden und sich den Pokal mit nach Hause zu nehmen. Neben der begehrten Trophäe und dem Titel wollen die Teams des namhaften Starterfeldes vor allem aber auch die Chance nutzen und sich den Hauptpreis des Turniers zu sichern. Für den „BauPokal-Sieger 2023“ geht es wieder mit dem gesamten Nachwuchsteam während der Faschingsferien 2024 in ein Trainingslager im Süden Europas. Hier kann man sich unter optimalen Bedingungen auf die Rückrunde vorbereiten und den Feinschliff für ein erfolgreiches Saisonfinale holen.

Mit drei Bayernligisten und fünf Mannschaften der Regionalliga ist das Landesfinale 2023 hochkarätig besetzt. Jeder Mannschaft ist dabei der Titel zuzutrauen!

Tags: 

Deutsches Sportabzeichen, DSA, Termine, Hamburg, Prüfung, ehrenamtlich, Gerd-Dieter Witt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Es wird heutzutage immer wichtiger, sich sportlich zu betätigen!

Dabei hilft das Sportabzeichen DSA, auf das man sich durch Üben und Trainieren vorbereiten und dann eine Prüfung mit anschließender Urkunde in Gold, Silber oder Bronze durchführen kann. Das hilft im Berufsleben oder auch bei Bonusangeboten.

Wir haben in Hamburg die Möglichkeiten, in der Jahnkampfbahn und im Winter (bzw. von Oktober bis April) in der Alsterdorfer Leichtathletikhalle zu üben und die Prüfung durchzuführen. Dabei sind wir ehrenamtlich hilfreich tätig. Geprüft werden: Ausdauer, entweder die Läufe über alternativ 3.000 m, 10.000 m oder Nordisch Walking 7,5 km, dann Kraft, entweder alternativ Kugelstoßen, Medizinballwerfen oder Standweitsprung, dann Schnelligkeit über 50 m, 100 m oder alternativ Schwimmen 25 m und Koordination mit alternativ Hochsprung, Weitsprung, Seilspringen oder Schleuderball.

Im Spätsommer findet auch eine Inklusionsveranstaltung in der Jahnkampfbahn in Hamburg statt, zu der viele Leute, ob große oder kleine, mit und ohne Behinderung, aus verschiedenen Regionen mit viel Spaß zusammentreffen.

Interessenten können sich an:

Inklusionssport ist „Begegnung auf Augenhöhe“

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die NÜRNBERGER Versicherung, der HC Erlangen und das Spitzensportnetzwerk der Metropolregion Nürnberg trafen sich zu einem "Round-Table-Gespräch" zum Thema „Inklusionssport“.

Die NÜRNBERGER Versicherung, der HC Erlangen und das Spitzensportnetzwerk der Metropolregion Nürnberg widmen das Heimspiel-Highlight gegen SC Magdeburg am kommenden Mittwoch, den 3. Mai (Anwurf 19:05 Uhr) dem Thema Inklusion. Denn sie glauben fest an die verbindende Kraft des Sports. Anlass sind die Special Olympics World Games, die erstmals in Deutschland veranstaltet werden und über den „Host-Town-Ansatz“ auch die Metropolregion Nürnberg einbinden.

Bessere Vernetzung besprochen
Der Sport ist die beste Möglichkeit für die Begegnung von Menschen mit und ohne Handicap. Hier in der Region und in Bayern gibt es schon Angebote dazu, doch es besteht noch weiterer Bedarf. Deshalb wollen sich Verbände, Vereine und soziale Einrichtungen künftig noch enger miteinander vernetzen, um entsprechende Angebote zu entwickeln und bekannt zu machen.

Ein Round-Table-Gespräch, das sich direkt zu einem Netzwerktreffen entwickelte, fand auf Einladung des HC Erlangen und der NÜRNBERGER im Business Tower Nürnberg statt. Mit dabei war Innenminister Joachim Herrmann. Er betonte, der Freistaat sei beim Thema Inklusion schon gut unterwegs, aber noch lange nicht am Ziel.

BauPokal 2023: Kreisfinals am Tag der Arbeit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Es geht endlich in die entscheidende Phase im diesjährigen BauPokal!

Bereits im August 2022 ist die 30. Jubiläumssaisons des BauPokals, präsentiert von der Bayerischen Bauwirtschaft, gestartet. Seit Mitte März kämpfen nun die bayerischen U15-Juniorenmannschaften wieder um einen der begehrten Startplätze bei den BauPokal-Kreisfinals, die dieses Jahr wieder traditionell am 01. Mai stattfinden können. An diesem Tag werden in den 22 bayerischen Fußballkreisen die vier besten Teams der jeweiligen Region aufeinandertreffen und im Final-Four-Modus um den Titel „Kreissieger 2023“ spielen.

22 Kreise, 88 Mannschaften, 1.800 Jugendliche - die Kreisfinals im Bayerischen BauPokal

Insgesamt 88 Jugendmannschaften, vier pro Kreis, haben sich aus wieder zahlreichen teilnehmenden Teams in den Qualifikationsspielen durchgesetzt und hoffen nun die nächste Hürde in Richtung Landesfinale des Bayerischen BauPokals zu nehmen. Doch nicht nur die eventuelle Qualifikation für das Landesfinale im Bayerischen BauPokal wartet auf die Sieger. Diese dürfen sich zudem auch, neben dem obligatorischen Pokal passend in Beton-Optik, auf einen Satz offizielle BauPokal-Aufwärmshirts von adidas freuen. Alle Teilnehmer erhalten darüber hinaus ein T-Shirt der Bayerischen Bauwirtschaft und nehmen so eine tolle Erinnerung an ein Highlight ihrer bisherigen Fußballkarriere mit nach Hause.

BFV-Partner „Bayerische Bauwirtschaft“ mit jahrelangem Engagement in der Nachwuchsförderung

BauPokal 2023: Kreisfinals am Tag der Arbeit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Es geht endlich in die entscheidende Phase im diesjährigen BauPokal!

Bereits im August 2022 ist die 30. Jubiläumssaisons des BauPokals, präsentiert von der Bayerischen Bauwirtschaft, gestartet. Seit Mitte März kämpfen nun die bayerischen U15-Juniorenmannschaften wieder um einen der begehrten Startplätze bei den BauPokal-Kreisfinals, die dieses Jahr wieder traditionell am 01. Mai stattfinden können. An diesem Tag werden in den 22 bayerischen Fußballkreisen die vier besten Teams der jeweiligen Region aufeinandertreffen und im Final-Four-Modus um den Titel „Kreissieger 2023“ spielen.

22 Kreise, 88 Mannschaften, 1.800 Jugendliche - die Kreisfinals im Bayerischen BauPokal

Insgesamt 88 Jugendmannschaften, vier pro Kreis, haben sich aus wieder zahlreichen teilnehmenden Teams in den Qualifikationsspielen durchgesetzt und hoffen nun die nächste Hürde in Richtung Landesfinale des Bayerischen BauPokals zu nehmen. Doch nicht nur die eventuelle Qualifikation für das Landesfinale im Bayerischen BauPokal wartet auf die Sieger. Diese dürfen sich zudem auch, neben dem obligatorischen Pokal passend in Beton-Optik, auf einen Satz offizielle BauPokal-Aufwärmshirts von adidas freuen. Alle Teilnehmer erhalten darüber hinaus ein T-Shirt der Bayerischen Bauwirtschaft und nehmen so eine tolle Erinnerung an ein Highlight ihrer bisherigen Fußballkarriere mit nach Hause.

BFV-Partner „Bayerische Bauwirtschaft“ mit jahrelangem Engagement in der Nachwuchsförderung

Johannes Sellin bleibt beim HC Erlangen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Als der HC Erlangen vor ein paar Wochen einen Wechsel auf der Position des Rechtsaußen vermeldete war damit nicht der Abschied des Europameisters von 2016, Johannes Sellin, aus dem Frankenland verbunden. Schon damals sollte nach der festen Absicht des Clubs und des Spielers die Zusammenarbeit auf anderer Ebene fortgesetzt werden. Nunmehr wurde Einigung erzielt: Nach mehr als einem Jahrzehnt in den Bundesligatrikots der Teams aus Berlin, Melsungen und Erlangen wird der 33-Jährige längst im Fränkischen heimisch gewordene Publikumsliebling seine Spielerkarriere beenden, ab kommenden Sommer den Job des Cheftrainers der in der dritten Liga spielenden U23 des HCE übernehmen und zudem Geschäftsführer René Selke in der Geschäftsstelle unterstützen. Die ständig wachsenden Aufgaben im Erlanger Nachwuchsleistungszentrum fordern Jugendkoordinator Tobias Wannenmacher, der die U23 bisher gecoacht hatte, ab, einen noch stärkeren Fokus auf die Administration des Vereins mit seinen 30 Nachwuchsmannschaften zu legen. Zudem wird Wannenmacher künftig die B -Jugend des HC Erlangen e.V. coachen.

Handball-Spieler/innen entwickeln

6 Tipps für ein effektives Crosstrainer Training

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Fettverbrennung steigern Ein Crosstrainer ist ein beliebtes Trainingsgerät, das viele Vorteile bietet. Es ist ideal für Menschen, die ihr Fitnesstraining effektiver gestalten und Fett verbrennen möchten, ohne ihre Gelenke zu belasten. Mit dem Crosstrainer kann man gleichzeitig verschiedene Muskeln trainieren und somit den ganzen Körper stärken. In diesem Artikel möchten wir dir Tipps für ein effektives Crosstrainer Training geben, um deine Fettverbrennung zu steigern und Muskeln aufzubauen. Wir werden dir erklären, wer sich für das Crosstrainer Training eignet, wie viele Kalorien man beim Training verbrennt und mit welchem Crosstrainer man am besten trainiert. Außerdem geben wir dir sechs Tipps für ein effektives Crosstrainer Workout und einen Crosstrainer Trainingsplan, den du einfach umsetzen kannst. Bevor du jedoch loslegst, solltest du einige Dinge beachten, die wir dir im Folgenden erläutern werden.

Welche Vorteile hat ein Crosstrainer?

Hallstein Artesian Water @ Rallye Dakar 2023. Das Wasser, das den Unterschied ausmachen könnte: Die härteste Rallye der Welt beginnt am 1. Januar in Saudi-Arabien.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Schweizer Rennfahrer Alexandre Pesci und Dr. Stephan Kühni treten für das Rebellion-Team bei der 45. Rallye Dakar, um über 8000 schweißtreibende Kilometer durch die saudische Wüste zu bewältigen. Darum werden sie auf das neue Jahr höchstens mit einem Glas Wasser anstoßen und vor und während der Etappen viele weitere Liter trinken. Aber der Rebellion-Rennstall setzt dabei nicht auf irgendein Wasser, sondern hat als offiziellen Wasserausrüster des Teams das besonders gesunde artesische Hallstein Wasser gewählt. Damit konnte sich das Rebellion-Team einen vermutlich entscheidenden Vorteil sichern. Denn Hallstein Wasser wird einfach von der Natur perfektioniert und ist das reinste Wasser der Welt. Nur Hallstein Wasser erfüllt die 8 Parameter, die in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern als die wichtigsten für gesundes Wasser identifiziert wurden. Hallstein Wasser zeichnet sich durch seinen hohen pH-Wert, seinen hohen Anteil an gelöstem Sauerstoff, die Ausgewogenheit der Mineralien, seinen äußerst niedrigen Nitratgehalt und die niedrige Menge organischer Kohlenstoffe aus. Dazu ist für die Sportler das ideale Verhältnis von Kalzium zu Magnesium von zwei zu eins optimal. Ein weiteres Kriterium dabei ist die niedrige Austrittstemperatur des Wassers, mit der es ungefiltert, unbehandelt und kompromisslos unmittelbar abgefüllt wird.

Seiten