Ferien

Reisebüros können sich mit Gebeco, South African Tourism und South African Airways exklusiv bei der spektakulären Show präsentieren

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kiel, 02.11.2017. 50 Künstler, 10 Länder, eine Show! Ab Januar 2018 ist das „Afrika! Afrika!“-Ensemble mit fünfzig Tänzern, Musikern, Akrobaten und Artisten aus über zehn verschiedenen Ländern in Deutschland unterwegs. Live-Musik und Videokunst verschmelzen mit temporeichem Tanz, spektakulären Choreographien und atemberaubender Artistik zu einem Gesamtkunstwerk der Extraklasse. Mit Unterstützung von Gebeco, South African Tourism und South African Airways haben Reisebüros nun die Chance, ihre Kunden auf eine Show-Safari mitzunehmen und sich in ihrer Stadt zu präsentieren.

Mit Gebeco Höhepunkte der klassischen Antike entdecken

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kiel, 11.08.2017. Kein anderes Land dieser Welt hat so viele Mythen, Heroen, Legenden und Sagen. So viel Strand und so viel Meer. Mit Gebeco erforschen die Gruppen verschwiegene Buchten und treffen auf gastfreundliche Menschen. Mezes, Raki, Musik und gute Laune ist nur ein Teil von dem, was Griechenland zu bieten hat. Die aufregende Antike trifft auf die bewegte Gegenwart und bringt uns dem Ursprung der Demokratie näher. Beeindruckende archäologische Funde und ungeahnte Naturschätze sind Bestandteil unserer sorgfältig vorbereiteten Reisen. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Mit Gebeco die Zivilisation Afrikas erleben

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kiel, 07.08.2017. Mit Gebeco entdecken Reisende atemberaubende Landschaften und pulsierende Orte: ob zu Fuß, auf dem Fahrrad oder im offenen Geländewagen. Zusätzlich bieten die nachhaltigen Reisen Begegnungen mit Einheimischen, das Kennenlernen und Verstehen exotischer Kulturen und tiefe Einblicke in die Vergangenheit und Gegenwart der unterschiedlichen Regionen. Die Gruppe besucht die Bewohner eines afrikanischen Dorfes, geht auf Spurensuche mit den Khwe‘s, ein San Volk, dessen Namen übersetzt „Mensch“ bedeutet und fährt in die Geisterstadt Kohlmannskuppe. Gemeinsam beobachten die Reisenden Löwen und Gazellen, bestaunen die Blüten der Jacaranda-Pflanze, tanzen mit den Zulus oder verkosten den Sonnen gereiften Wein im Weingut Stellenbosch. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

33 Kinder aus sechs Nationen beim 1. Sommer-Camp der Heinz Hoenig – Schmiede

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Über eine grüne Wiese laufen. Im See schwimmen. Am Ufer mit Freunden ein Floß bauen. Unbeschwert, ausgelassen ohne Sorgen oder Angst. Was eigentlich ganz selbstverständlich sein sollte, war für 33 Kinder im ersten Sommer-Camp von Heinz Hoenigs Aktion „Kinder schmieden Zukunft“ etwas ganz Besonderes. Vom 16. bis 23. Juli 2017 hatte der bekannte Filmschauspieler für Kinder zwischen 11 und 17 Jahren aus insgesamt sechs Nationen eine Ferien-Zelt-Woche in Hellör an der norddeutschen Schlei organisiert.

Heinz Hoenig engagiert sich seit Jahrzehnten kontinuierlich für psychisch traumatisierte Kinder. Das Sommer-Camp auf dem Gelände des Naturcampingplatzes Hellör war die erste Maßnahme seiner eigens dafür gegründeten gemeinnützigen Unternehmergesellschaft Heinz Hoenig – Schmiede. Der TV-Star finanziert sein neues soziales Projekt für Kinder mit selbst geschmiedeten Friedensnägeln, aus Spenden und privaten Mitteln.

In der Zeltwoche konnten die Kinder selbst Suppe in der Hoenigschen „Gulaschkanone" zubereiten. Gemeinsam aus Holzpaletten und Seilen ein Floß fertigen. Jungen wie Mädchen durften in einer echten Schmiede ihr Geschick ausprobieren. Es wurde Ball gespielt, im See gebadet oder im Hochseilgarten geklettert. Zu den unvergesslichsten Erlebnissen gehörte das allabendliche Lagerfeuer. Mit gegrillten Würstchen, Stockbrot und Gesang.

Alles für den Traumurlaub am Meer

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, Januar 2017 – Gran Canaria ist ein beliebtes Reiseziel für Wasserfans. Kein Wunder, denn hier herrschen das ganze Jahr über optimale klimatische Bedingungen. Dank variierender geografischer Gegebenheiten auf 236 Küstenkilometern können sich Wassersportler jeweils für seichteren oder stärkeren Wellengang an verschiedenen Standorten entscheiden. Neustarter haben in ruhigeren Gefilden die Möglichkeit, beim Standup-Paddling ein erstes Gefühl für das Brett zu bekommen – und das bei äußerst milden Wassertemperaturen.

Einen Überblick über ausgewählte maritime Angebote und Sporthäfen gibt die Themenseite von Gran Canaria Blue, einer Organisation des Tourismusverbands der Insel. Unter www.grancanariablue.com sind beispielsweise Surf- und Tauchkurse sowie Ausflüge mit dem U-Boot buchbar. Dank der idealen Umweltbedingungen finden auch Tiere und Pflanzen auf der größten kanarischen Insel den perfekten Lebensraum – Reisende können mit etwas Glück bei speziellen Touren auch Delfine und Wale beobachten.

Wer lieber segeln möchte, kann Tagestörns auf verschiedenen Segelschiffen bereits von Zuhause aus reservieren. Gran Canaria Blue bedient fast jede Passion für Aktivitäten im und am atlantischen Ozean: Mit Sportfischen oder Parasailing stehen weitere Highlights auf dem Programm.

Einfach magisch: Entdeckerurlaub für Familien im Hotel Jardín Tecina auf La Gomera

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, Februar 2016 – Schon mal auf „San Borondón“ Urlaub gemacht? Kein Wunder, wenn nicht, denn die angeblich zu den Kanaren zählende Insel, ist mehr Sage denn Realität. Im 6. Jahrhundert wurde sie vermeintlich entdeckt und tauchte jahrhundertelang immer wieder auf Seefahrerkarten auf. Auf La Gomera erzählt man sich bis heute, dass das Eiland am westlichen Horizont in unregelmäßigen Abständen auftauche und wieder verschwinde. Wer die idyllische Insel besucht, sollte unbedingt einmal Ausschau Richtung Westen halten – vielleicht gibt es etwas zu entdecken!

Kleine und große Pioniere kommen während ihres La Gomera-Aufenthalts am besten im Hotel Jardín Tecina unter. Die weitläufige Anlage des 4-Sterne-Hotels überzeugt durch ihre große Angebotsvielfalt für Jung und Alt. Herrliche Süß- und Salzwasserpoollandschaften laden zum Badespaß für die ganze Familie ein, der hauseigene botanische Garten zu entspannenden Spaziergängen. Auf 70.000 Quadratmetern wachsen hier neben wunderbaren Blumen auch Kräuter, sowie Gemüse- und Obstpflanzen, an denen sich die Gäste kulinarisch erfreuen können. Sportlich, mit einem beeindruckenden Blick auf den Atlantik, geht es auf dem angrenzenden 18-Loch-Golfplatz mit Par 71 zu. Mit viel Spaß wird hier auch den jüngeren Familienmitgliedern die richtige Abschlagtechnik vermittelt.

Hotel Jardín Tecina zweifach vom deutschen Reiseveranstalter TUI ausgezeichnet

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Hotel Jardín Tecina auf La Gomera ist zum fünften Mal in Folge der TUI Umwelt Champion geworden. Das zeichnet das nachhaltige Handeln des Hotels aus und macht es zu einem der 100 besten Hotels weltweit.

Die Kunden würdigen die Arbeit des Hotels auf der Insel von La Gomera hinsichtlich seines Energiemanagements, seines wirtschaftlichen und sozialen Engagements sowie hinsichtlich des Kommunikations- und Angestelltentrainings.

Zusätzlich zum TUI Umweltpreis wurde das Hotel Jardín Tecina das erste Mal mit dem Top Quality Award von TUI ausgezeichnet. Dies ist ein neuer Gütestempel, den der angesehene deutsche Reisveranstalter eingeführt hat, um die 250 bei den Gästen beliebtesten Hotels der Welt zu ehren.

Beide Preise sind von TUI Kunden durch einen Zufriedenheitstest verliehen worden, der international durchgeführt wurde.

Splash-Action meets Chill-Out Terrasse: Neue Attraktionen begeistern Groß und Klein im Hotel Jardín Tecina auf La Gomera

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, September 2015 – Sport, Spiel, Spaß und Entspannung für die ganze Familie bietet in malerischem Atlantik-Ambiente das Hotel Jardín Tecina. Während in Deutschland Nässe, Kälte und Wind die nächsten Monate diktieren, ist das Klima auf den Kanaren ganzjährig mild und angenehm. Wer kurzfristig in die Sonne fliehen will, ist beim Hotel Jardín Tecina an der richtigen Adresse. Und diejenigen, die jetzt ihren Sommerurlaub 2016 planen, können sich bereits in die wunderbar gelegene Anlage auf La Gomera einbuchen und in der dunklen Jahreshälfte die Vorfreude auf einen Traumurlaub genießen.