Ferienwohnungen

Sommerferien am Stadtstrand in NRW - Oder doch lieber St.Peter Ording?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Seid nicht wie Düsseldorf. Versucht nicht, den Rhein zur Nordsee zu machen und verstört eure Nachbarn mit Strandkörben und Umkleiden aus Seecontainern in Laufnähe zur Kö. Die Nordrhein-Westfälische Landeshauptstadt scheitert bei dem kläglichen Versuch am Rheinufer eine Strandatmosphäre zu simulieren leider an der Realität. Am Rhein ist es schön. Keine Frage, aber den einzig wahren und schönsten kilometerlangen Sandstrand der außerdem noch breiter ist als die meisten Fußgängerzonen in NRW lang sind, findet man in Deutschland an der Nordsee. Na gut. Auch an der Ostsee kann man die Sommerferien komfortabel verbringen, aber sind wir mal ehrlich: Wer einmal den Strand von St.Peter Ording kennengelernt hat, braucht im Leben keine Simulation dessen was die Nordseeküste uns, ganz naturbelassen, zu bieten hat. Seid realistisch und spontan: Verbringt eure laufenden Sommerferien, oder startet wie NRW als letztes Bundesland in die beginnende Urlaubszeit in diesen magischen Ort zwischen Wattenmeer, Salzwiesen und Sanddünen.

Stehen in Düsseldorf jetzt etwa auch Pfahlbauten am “Strand”? Wohl kaum. Zumindest müssten sie keinen Gezeiten trotzen. Aber mal ernsthaft: Warum nicht mal ins Wasser können und den Feinstaub der Städte über sich ergehen lassen, wenn man seine Umweltallergien sogar bei bester Seeluft, während des Badespaßes auskurieren kann und das Ganze, ohne den Lärm der vielbefahrenen Haupt-, und Nebenstrassen um sich herum?! Auch in der Hauptsaison.

Auf zur Schüsselweihnacht ins Thüringer Schmalkalden!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die auf dem historischen Altmarkt von Schmalkalden ansässigen Gastronomen und das Stadtmarketing laden alle Bürger und Besucher der hübschen Fachwerkstadt zur Schmalkalder Schüsselweihnacht ein, womit der Herrscheklasmarkt - wie der Weihnachtsmarkt hier heißt - seinen krönenden Abschluss findet.

Was ist denn eine Schüsselweihnacht?

Der Altmarkt als Zentrum der Stadt mit den wunderschön restaurierten Fachwerkhäusern, wo man Ende August auch immer das beliebte Stadtfest zelebriert, wird nun unter dem großen und hübsch geschmückten Weihnachtsbaum erneut Schauplatz einer besonderen Veranstaltung. Das Licht wird etwas gedimmt und einheimische Chöre betreten die Bühne, um gemeinsam mit allen Anwesenden bekannte Weihnachtslieder anzustimmen. Namentlich wird in diesem Jahr die Chorgemeinschaft Remde erwartet, die den Schmalkalder Einwohnern ebenfalls schon vom Stadtfest her bekannt ist.

An diesem ganz besonderen Tag sind die Kinder aufgefordert, ihre schönsten Laternen und Lampions zu präsentieren, was für ein ganz besonderes Ambiente sorgt. Als kleine Anregung unsererseits wirken auch herrlich blinkende Leuchtstäbe und neumodische Knicklichter als Armreifen, Brillen oder Ketten sehr effektvoll.

Nues Resort an der polnischen Ostsee mit Spa mit breitem Wellnessangebot

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Berlin, August 2015 – Im Mai 2014 wurde in Sianozety das Imperiall Resort & MediSpa neu eröffnet. Sianożęty (deutsch Ziegenberg) ist ein kleiner beschaulicher Badeort an der polnischen Ostsee und liegt in unmittelbarer Näher zur Ortschaft Ustronie Morskie in Hinterpommern, etwa 115 Kilometer nordöstlich von Stettin und etwa 10 Kilometer östlich von Kolberg. Das Resort liegt direkt am Meer (50 m) an einem langen, feinsandigen Strand in ruhiger, idyllischer Umgebung und bietet den perfekten Rahmen für einen erholsamen und komfortablen Ostseeurlaub.

Auf dem eingezäunten mit viel Grün Resortgelände befinden sich unterschiedliche Unterkünfte, ein Buffet-Restaurant, 3 Bars, viele Freizeiteinrichtungen, ein großzügig gestaltetes Spa und ein Parkplatz. Die Gästezimmer des weitläufigen Resorts verteilen sich auf mehrere Wohngebäude und Ferienhäusern und sind allesamt komfortabel und zeitgemäß ausgestattet. Die Empfangshalle mit der Rezeption, das Buffet-Restaurant, der Nachtclub und der Spa-Bereich befinden sich im Hauptgebäude, das sich in direkter Nachbarschaft zum Hotelgebäude befindet. Das Restaurant mit einer Mini-Bar serviert abwechslungsreiche Küche in Buffet-Form. Der Nachtclub mit einer gut sortierten Bar garantiert gemütliche Abendstunden und sorgt mit einem Billardtisch für eine sportliche Abwechslung.