Alstertal-Einkaufszentrum

Live-Musik zum Shopping: Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg veranstaltet Konzerte im Parkhaus

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Live-Musik zum Shopping. Echt und hautnah. Das Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg schenkt seinen Besucher*innen am verkaufsoffenen Sonntag, den 8. August 2021, drei Freiluft-Konzerte im Parkhaus. Profi-Musiker performen feinsten Jazz. Es gibt Sitzplätze, eine Getränkebar und jede Menge Hörgenuss – ein einzigartiges Sommer-Erlebnis.

Nach monatelangem Verzicht auf reale Konzerte und entspanntes Einkaufen setzt Deutschlands größtes Einkaufszentrum in Hamburgs Norden auf eine Kombination aus beiden Elementen für doppelte Lebensfreude. „Unsere Ladenstraßen und Geschäfte sind lebendige Orte der Begegnung“ so Ludmila Brendel, Center-Managerin des Alstertal-Einkaufszentrums Hamburg mit insgesamt 240 Stores und breitem Gastronomie-Angebot. „Wir sehen uns als einen Ort für schöne gemeinsame Momente. Ob mit der besten Freundin oder als Familie. Kulturelle Angebote gehören für uns unverzichtbar dazu.“

Kostenfreie Corona-Schnelltests im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ab sofort werden im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg kostenfreie Corona-Schnelltests in einem separaten Test-Zentrum durchgeführt. Das Schnelltest-Center wird von Sanovia Healthcare betrieben und befindet sich im Außenbereich des Shopping-Centers, fußläufig zum S- und Bus-Bahnhof Poppenbüttel. Kund*innen und Besucher*innen müssen vorab unter https://www.sanovia-coronatest.de einem Termin vereinbaren. Das Test-Ergebnis steht nach 15 Minuten fest und wird per E-Mail zugeschickt.

Die Corona-Schnelltest-Station befindet sich in der Nähe des Center-Eingangs bei Galeria Kaufhof, im 1. Obergeschoss der Außengalerie des angeschlossenen Wohn- und Geschäftshauses. Der Zugang erfolgt über die Außentreppe und befindet sich neben Geers Hörakustik. Gemeinsam wollen Sanovia und das Alstertal-Einkaufszentrum so aktiv zu einem sichereren Alltag in der Pandemie und zum Ausbau der dringend benötigten Testkapazitäten beitragen.

Gourmet-Menü to Go von Stefan Fäth vor dem Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Edle Fisch- und Enten-Kreationen, fein abgestimmte Saucen, mit Finesse zubereitetes Gemüse. Weil Genießer momentan Corona-bedingt nicht zu ihm ins Restaurant dürfen, serviert Spitzenkoch Stefan Fäth ein Gourmet-Menü to Go vor dem Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg. An zwei Tagen - am Freitag, den 11. Dezember, und am Samstag, den 12. Dezember 2020 – werden von 12 bis 19 Uhr delikate Speisen aus dem bekannten Top-Restaurant ‚Jellyfish‘ vor der eleganten Shopping Mall frisch zubereitet und verkauft.

Das ‚Jellyfish‘ in Hamburg-Eimsbüttel zählt zu den angesagtesten Adressen der Hansestadt für frisches Seafood. Küchenchef Stefan Fäth setzt auf Nachhaltigkeit, verarbeitet ausschließlich Fisch aus Wildfang, keine Schleppnetz-Ware, getauchte Muscheln sowie Produkte von regionalen Produzenten. Seine facettenreiche Nouvelle Cuisine wurde gerade aktuell mit spitzenmäßigen 16 Punkten vom namhaften Restaurantführer Gault&Millau bewertet. Erlernt hat er sein Können in verschiedenen Sterne-Restaurants in Frankfurt, in Mainz, im Schwarzwald und in Hamburg.

Verkaufsoffener Sonntag am 8. November 2020 auch im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg abgesagt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der verkaufsoffene Sonntag, am 08. November 2020, wurde ebenfalls für das Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg abgesagt. „Mit jeder Sonntagsöffnung bieten wir unseren Besucherinnen und Besuchern stets ein besonderes kulturelles Erlebnis. Aufgrund des bundesweiten Teil-Lockdowns und der damit verbundenen generellen Absage von Kultur-Events passt ein verkaufsoffener Sonntag mit Verweilatmosphäre für uns nicht zur aktuellen Corona-Situation in der Hansestadt“, so Center Managerin Ludmila Brendel.

Bereits seit März trifft das größte Shopping-Center im Norden Deutschlands umfangreiche Hygiene-Maßnahmen für einen gesundheitssicheren Einkauf in den 240 Geschäften. Sämtliche Touchpoints wie Türgriffe, Rolltreppen-Handläufe und Aufzugsknöpfe werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. An allen Eingängen, in der Ladenstraße, in Fahrstühlen und in den Kunden-WC´s verweisen Schilder auf die Maskenpflicht, auf regelmäßige Hand-Hygiene, kontaktloses Bezahlen sowie umsichtiges Verhalten zum Wohle aller. In der gesamten Mall Bodenmarkierungen zur Wegeleitung angebracht. Ein eigener Sicherheitsdienst kontrolliert die Einhaltung der behördlichen Vorgaben und sensibilisiert die Centerbesucher zur Abstandshaltung.

Shopping-Sonntag mit dem gehörlosen TV-Star Benjamin Piwko im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Er liest die Körpersprache und Mimik seines Gegenübers. Er spürt, wenn sich ihm jemand nähert. Und er tanzte souverän im Finale einer TV-Tanzshow, obwohl er keine Musik hörte: Schauspieler Benjamin Piwko ist gehörlos und ein beliebter Fernsehstar. Am verkaufsoffenen Sonntag, den 25. Oktober 2020, ist der erfolgreiche Künstler zwischen 13 und 18 Uhr live im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg zu Gast. Benjamin Piwko wird in der Shopping Mall erzählen, wie er zu der beeindruckenden Persönlichkeit wurde und sein Handicap in Chancen verwandelte. Als Botschafter für Integration und Inklusion können ihn seine Fans dort treffen und Selfies mit ihm machen.

Benjamin Piwko wurde 1980 in Hamburg geboren. Durch einen Behandlungsfehler verlor er noch vor seinem ersten Geburtstag als Baby sein Gehör. Seither ist seine Welt still. Doch er kann sprechen, liest die Lippen und die Körper seiner Mitmenschen. Dank eiserner Disziplin und Willenskraft. Sein Lebensmotto lautet „Machen statt reden“. So ist er gelernter Tischler, mehrfach zertifizierter Kampfsportler und -Trainer, ‚Tatort‘-Schauspieler und seit seiner Teilnahme an ‚Let’s Dance‘ auch Tänzer sowie Autor. In seinem Buch ‚Man hört nur mit dem Herzen gut‘ teilt Benjamin Piwko seine persönlichen Erfahrungen. Im Alstertal-Einkaufszentrum wird er über diese persönlich berichten.

Neue Stores & keine Schließungen: Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg bleibt attraktiver Shopping Hotspot

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Angesagte Fashion-Anbieter, moderne Optiker und trendige Home-Deko-Läden. Von der Apotheke bis Zara hat das Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg für jede Hamburgerin und jeden Hamburger den passenden Store. Die namhafte Shopping Mall in Poppenbüttel blieb trotz Corona-Krise ein attraktiver Shopping Hotspot: Neueröffnungen machen neugierig. Stammgeschäfte wurden renoviert. Es gab keine Schließungen. Ein umfangreiches Hygiene-Konzept sorgt für mehr Gesundheitssicherheit.

Im Obergeschoss eröffnete bereits vor einigen Monaten die internationale Schuhmarke Sketchers einen neuen Store. Geboten werden sportliche Lifestyle-Modelle für die gesamte Familie. Unmittelbar gegenüber ist Betty Barclay mit einer neuen Boutique-Filiale eingezogen. Frauen mit Spaß an Mode und Weiblichkeit finden hier aktuelle Business- und Freizeit-Kollektionen. Formschönes als auch Funktionales rund um das Thema Tisch, Küche und modernes Wohnen kann im DesignForum drei Store-Türen weiter ausgewählt werden. Das Sortiment umfasst vorwiegend europäische Marken mit qualitätsorientiertem und nachhaltigem Anspruch.

Fashion Days mit Shopping-Beratung und Influencer Corner im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ob casual, cosy oder chic: Von Donnerstag, dem 12. März, bis Samstag, dem 21. März 2020, dreht sich im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg (AEZ) alles um Fashion, Stilberatung und Fashionistas. Neun Tage lang können sich Besucherinnen und Besucher kostenfrei neue Looks für Job, Freizeit oder zum Ausgehen individuell zusammenstellen lassen und über aktuelle Mode-Trends informieren. Für die perfekte eigene Social Media-Inszenierung wird zusätzlich eine Eventfläche mit Foto-Kulisse, Workshops und Influencer-Corner geschaffen.

First Fashion Lounge für Stil- und Shopping-Beratung

Das Alstertal-Einkaufszentrum ist für seine große Auswahl an hochwertigen Mode-Anbietern und Designer-Shops in der Hansestadt bekannt. Über 240 Fashion-Stores, Boutiquen, Beauty-Geschäfte und -Dienstleister, Fachhändler, Cafés, Restaurants und eine Gourmet-Meile erstrecken sich auf 59.000 Quadratmetern Ladenfläche. Konsumenten finden hier alles, was das Herz begehrt. Wer mag, kann seine Wünsche sogar vorab online checken, reservieren und die Einkäufe direkt nach Hause liefern lassen.

Shopping-Party mit Star-Auflauf im Alstertal-Einkaufszentrum

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Fashion-Trends entdecken, Shopping-Vorteile genießen und mit vielen Stars feiern. Am Freitag, den 25. Oktober 2019, lädt Hamburgs eleganteste Shopping Mall Alstertal-Einkaufszentrum wieder zu einer einzigartigen Late Night Shopping Party voller Entertainment-Highlights. Mit großem Promi-Auflauf am roten Teppich, interaktiver Star-Style-Show, prominentem Live-Music-Act und Dance Beats.

Angesagte Marken & Stores bieten tolle Late Night Shopping-Vorteile

Über 240 Designer-Shops, Marken-Boutiquen, Trend-Stores, Beauty-Geschäfte, Spezialitätenhändler und Restaurants öffnen in Norddeutschlands größtem Einkaufszentrum in Hamburg Poppenbüttel einmal im Jahr bis weit nach Ladenschluss. Sonder-Aktionen, Shopping-Vorteile und exklusive Rabatte von 10, 20 und mehr Prozenten erwarten hier die Late Night Shopper. Bei toller Ausgeh-Atmosphäre und einem abwechslungsreichen Erlebnis-Show-Programm können kleine wie große Shopping-Wünsche bequem in Erfüllung gehen. Dazu geben Mode- sowie Beauty-Experten individuelle Fashion-, Styling und Make up-Tipps. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenfrei.

Fashion-Challenge ‚Style Deinen Star‘ mit Christine Neubauer, Collien Ulmen- Fernandes und Sila Sahin

Im Alstertal-Einkaufszentrum schätzen TV-Experten für Besucher den Wert von Vintage-Möbeln und von Schmuck

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Da ist der alte Ledersesel, die liebevoll gepflegte Anrichte von Oma, der geerbte Tisch oder die bunten Stühle aus der Studentenbude. Am verkaufsoffenen Sonntag, den 3. November 2019, gibt es im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg zwischen 13 und 18 Uhr die Antwort auf die Frage ‚Ist das alter Trödel oder inzwischen Trend?‘. Esther Ollick, Händlerin der beliebten ZDF-Erfolgs-Sendung ‚Bares für Rares‘, gibt Einrichtungs-Tipps und schätzt den Wert von Vintage-Möbeln der Besucher.

Wie wirken meine alten Möbel im Neubau? Welche Holztöne kann ich kombinieren? Woran erkenne ich ein wertvolles Stück? Was ist Shabby Chic? In einem Vortrag verrät Esther Ollick hilfreiche wie einfache Tricks zum Einrichten und Dekorieren der eigenen vier Wände. Kundinnen und Kunden des Einkaufszentrums im Stadtteil-Poppenbüttel erfahren, wieviel ihre alten Möbel Wert sind und wie sie diese für einen neuen wohnlichen wie stilvollen Look einsetzen können. Mitgebrachte Fotos - ob als Ausdruck oder auf dem Smartphone oder Tablet - genügen. Die TV-Expertin berät ganz individuell und ermittelt die Schätzwerte von Einrichtungsgegenständen.

Family Movement Day im Alstertal Einkaufszentrum

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ein Shopping-Sonntag mit Gymnastik-Ikone und TV-Star Magdalena Brzeska

Bewegung bedeutet Lebensqualität. Für die Gesundheit ist sie genauso wichtig, wie für das Wohlbefinden. Wie viel Spaß vor allem Bewegung bereiten kann, können Erwachsene und Kinder bei sportlicher Gymnastik mit TV-Star Magdalena Brzeska erleben. Am verkaufsoffenen Sonntag, den 29. September 2019, lädt das Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg zwischen 13 und 18 Uhr zum ‚Family Movement Day‘ mit der Gymnastik-Ikone ein.

Seiten