Benefiz

Björn Rührer ist Neuzugang bei den Dynamic Soccer Stars

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neuzugang bei den Dynamic Soccer Stars: Björn Rührer ist ab sofort Teil des Charity-Fußballteams, das aus ehemaligen Profisportlern und Prominenten aus Funk und TV besteht. Gemeinsam stehen sie für den guten Zweck auf dem Rasenfeld.

Bereits im Jahr 2003 rief Martin Rietsch, Vorstand des Vereins ALDN e.V., ein vereinseigenes Benefizfußballteam ins Leben. Schon damals engagierten sich Sänger Mark Forster („Kogong“, „Au Revoir“, TV-Juror) und der ehemalige Fußballprofi Rigobert Gruber (UEFA-Pokal und Deutscher Pokalsieger mit Eintracht Frankfurt, Vize-Europameister mit der U21-Nationalmannschaft, Deutscher Vizemeister mit Werder Bremen). Bis heute sind sie dem Verein treu verbunden und unterstützen aktiv die Dynamic Soccer Stars, die Gruber als Spielertrainer coacht.

Björn Rührer ist nun neuster Zugang der Dynamic Soccer Stars. Der Torwart war Profi in der U17 beim FC Carl Zeiss Jena, bevor er 2014 zu Eintracht Braunschweig wechselte. Das junge Talent musste im vergangenen Jahr mit nur 19 Jahren seine aktive Profikarriere verletzungsbedingt an den Nagel hängen. Seither kümmert er sich um den Nachwuchs und ist als Torwarttrainer bei Eintracht Braunschweig tätig.

Charity Masters 2017: Benefizfußballturnier in Braunschweig

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am Samstag, 20.05.2017 präsentiert der Verein „Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V.“ ab 13 Uhr mit den Charity Masters ein Fußballbenefizturnier in der KICK OFF Soccerarena Braunschweig. An den Start gehen u.a. auch die Dynamic Soccer Stars, ein Team aus engagierten ehemaligen Profisportlern und Persönlichkeiten aus Funk und Fernsehen. Der Eintritt ist frei.

Das vielfältige Rahmenprogramm macht die Charity Masters zu einem Event, bei dem für jeden etwas dabei ist. So gibt es im Rahmen des Fußballturniers eine große Tombola und das Frühlingsfest KICK OFF & FRIENDS mit Mitmachaktionen rund um den Fußball, wie z.B. Torwandschießen, Parcours und Torschuss-Geschwindigkeitsmessung. Die anschließende Players Night bietet einen Turnierausklang mit Bühnenprogramm.

Außerdem haben Gäste die Möglichkeit, die Sonderausstellung „Sei eine Stimme“ zu besuchen, die ebenfalls ab 13 Uhr in der Soccerarena zu sehen sein wird. Die Foto-Wanderausstellung gegen Rechtsextremismus zeigt Gesichter aus Politik, Musik, TV und Sport mit individuellen Statements gegen Rassismus und Diskriminierung. Turnier- und Ausstellungsinitiator ist Martin Rietsch, der selbst für sein vielfältiges Engagement mehrfach preisgekrönt ist, u.a. von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière mit dem Fair Play Preis des Deutschen Sports, einem Gemeinschaftspreis des Bundesinnenministerium, des Deutschen Olympischen Sportbunds und des Verbands Deutscher Sportjournalisten.