Produkte

Produkte

1plushygiene bietet den Dust Collector

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Staub am Arbeitsplatz ist nicht nur für die Arbeiter unangenehm. Es erschwert die Arbeit oder macht diese sogar unmöglich. Wenn es staubt, dann legt dieser Schmutz sich irgendwann und kann zusammen gefegt oder gesaugt werden. Es muss also nur etwas gewartet werden? Staubt es die ganze Zeit, sind die Arbeitnehmer oder deren Arbeit auch die ganze Zeit beeinträchtigt. Der Dust Collector kann alles angenehmer machen. Es handelt sich um zuverlässige Gebläse und Filtermaterialien im Gehäuse. Es werden hunderte oder tausende m³ Luft die Stunde durch die Filter geleitet, womit diese sehr sauber wieder austritt. Die Filter lassen sich schnell reinigen oder wechseln, damit die Dust Collctoren nicht an Leistung verlieren.

Rechtsanwaltskanzlei Özdemir startet weiteres deutschlandweites Projekt auch in türkischer Sprache

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

2017 - deutschlandweite aussergerichtliche Vertretung in Kfz-Unfällen insbeondere auch für die tükischstämmigen Mitbürger/Bürger

- Beauftragung des Anwalts für Verkehrsrecht über Telefon

- Beratung auf türkisch

- Versendung der Anwaltsvollmacht per Post, Fax oder E-Mail

Stuttgart, den 12.12.2016. Die Rechtsanwaltskanzlei Özdemir startet ein weiteres deutschlandweites Projekt.

Deutschlandweite Kfz-Unfallgeschädigte sollen von der Kanzlei für Verkehrsrecht Özdemir gegenüber den gegnerischen Kfz-Versicherungen vertreten werden.
Dabei ist es so, dass dieser Service auch in türkisch angeboten wird. Der Geschädigte kann sich am Telefon auf türkisch beraten lassen.
15,7 Mio. Menschen in Deutschland haben einen Migrationshintergrund. Ethno-Marketing wird aber vernachlässigt. Diese Lücke will die Rechtsanwaltskanzlei Özdemir in Bezug auf die türkischstämmigen, die in der BRD leben schließen (insbesondere im Bereich des Verkehrsrechts).

„Auch bei einfachen Verkehrsunfallsachen ist die Einschaltung eines Rechtsanwalts von vornherein als erforderlich anzusehen. Gerade die immer unüberschaubarere Entwicklung der Schadenspositionen und der Rechtsprechung zu den Mietwagenkosten, Stundenverrechnungssätzen u.ä. lässt es geradezu als fahrlässig erscheinen, einen Schaden ohne Einschaltung eines Rechtsanwalts abzuwickeln“ (OLG Frankfurt a.M. v. 01.12.2014, Az.: 22 U 171/13).

Mit oder ohne Keller - eine Entscheidung für immer

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wer auf den Keller verzichtet, wird es unter Umständen schnell bereuen

Allein aus Kostengründen verzichten viele Bauherren auf einen Keller. Ein solcher Entschluss will allerdings aus mehreren Gründen gut überlegt sein. "Wer sich beim Bau gegen einen Keller entscheidet, trifft eine Entscheidung für immer", warnt Martin Schmidt, Bauen-Wohnen-Experte beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Bereuen würde man es spätestens dann, wenn die Nutzfläche im Haus zu knapp werde, ein Anbau oder der Ausbau des Dachbodens kämen dann letztlich oftmals teurer als der Keller. "Ein Keller eignet sich nicht nur als Lagerfläche oder Technikraum, ein Keller kann auch zum Home-Office, zum zusätzlichen Spielzimmer für die Kinder oder auch zur privaten Fitness- und Wellness-Oase umfunktioniert werden", so Schmidt. Der Bauexperte gibt einen weiteren wichtigen Aspekt zu bedenken: Kellerlose Eigenheime sind auf dem Markt nach wie vor sehr wenig gefragt, unterkellerte Häuser haben einen wesentlich höheren Marktwert.

Voraussetzung für die Kellernutzung ist eine gute Dämmung

Süße Schokoladen-Geschenke zum Valentinstag

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Frankfurt am Main, 06.12.2016 – Heute ist Nikolaus, doch man sollte nicht vergessen: Langsam naht auch der Tag der Liebenden, der Valentinstag! Damit Sie sich in knapp zwei Monaten nicht Hals über Kopf in den Shoppingtrubel begeben müssen, stellt Ihnen CHOCOLISSIMO hiermit einige exzellente Valentinstags-Geschenke aus Schokolade vor. So zerschmilzt nicht nur die Schokolade auf den Zungen der Beschenkten, ihre Herzen schmelzen ebenso.

„Die Grünen“ sind beliebt auf deutschen Baustellen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Das Beste Werkzeug, was der Markt zu bieten hat“. Das ist die Vision von FESTOOL, einem führenden Hersteller für hochwertige und leistungsstarke Geräte, Maschinen und Schleifmittel. Unter Zimmerleuten und in der Automative Branche (Produktion, Zulieferbetriebe und Entwicklung) werden die Werkzeuge und Maschinen aus Wendlingen wegen ihrer markanten Farbe kurz „die Grünen“ genannt. Seit 1925, seit über 90 Jahren, entwickeln die Mitarbeiter von FESTOOL innovative Produkte und Lösungen. Mehr als 300 Patente und über 80 Preise im Lauf der Firmengeschichte zeugen von Innovationskraft Ehrgeiz und unternehmerischen Mut.
FESTOOL fertigt Werkzeuge für Industrie und Handwerksbetriebe, für Zimmerer, Maler oder Trockenbauer. Die Geräte sind für den Dauereinsatz, für hohe Anforderungen unter oft schwierigen Umgebungen gefertigt. Sie zeichnen sich aus durch Zuverlässigkeit, Robustheit und sorgfältige Verarbeitung. Und mit diesem Anspruch unterscheiden sich die Elektrowerkzeuge und Halbstationären Maschinen von Produkten für Freizeit und Hobby.

Tags: 

Toshiba startet IT Asset Recovery Programm für mittelständische und große Unternehmen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Sichere und umweltfreundliche Entsorgung von IT-Altgeräten
• Attraktive Cashback-Angebote

Neuss, 21. November 2016 – Die Toshiba Europe GmbH kündigt heute das neue Asset Recovery Programm an, das eine einfache, sichere und umweltfreundliche Entsorgung von IT-Altgeräten ermöglicht. Damit erweitert Toshiba sein Angebotsportfolio für Unternehmenskunden im Bereich Service zusätzlich zum bereits bestehenden Toshiba Business Support Portal sowie den attraktiven Platinum Support Service Angeboten. Am Programm teilnehmende Unternehmen profitieren zudem durch lukrative Geld-zurück-Angebote. Das Toshiba Asset Recovery Programm ist ab sofort in 22 europäischen Ländern verfügbar.

Sicher und unweltfreundlich
Das Toshiba Asset Recovery Programm bietet Unternehmen an, vollkommen herstellerunabhängig eine breite Palette an IT-Altgeräten zu entsorgen - dazu gehören Tablets, Server, Notebooks und vieles mehr. Toshiba unterstreicht damit einmal mehr ihr Engagement für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) sowie große Unternehmen und wartet mit einer sicheren wie auch umweltverträglichen Lösung für das Recycling alter Hardware auf. Teilnehmende Firmen können sich darauf verlassen, dass alle Geräte einen zertifizierten Löschprozess durchlaufen. Dieser stellt sicher, dass sämtliche Daten vollständig vom jeweiligen Gerät entfernt werden. Danach wird die Hardware entweder wiederverwertet oder bestmöglich recycelt.

Doppelt gegossener Zahriemen für Wurstproduktion bei der Bervina GmbH.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Weg zum FDA double moulded sausage belt (Weg zum doppelt gegossenen Zahnriemen)

Die Firma Bervina hat schon 34-jährige Erfahrung in der Herstellung von Zahnriemen, Kupplungen und Spannzangen. Das Unternehmen befindet sich in Budapest, und hat schon das Zertifikat ISO 9001:2000 bekommen.

Bervina bietet eine neue Entwicklung für die Kunden: die doppelt gegossenen Zahnriemen für Wurstproduktion sind hochqualitativ, und erfüllen auch die strengsten Anforderungen der Besteller. Diese Produkte können in Mitteleuropa ausschließlich hier, bei der Bervina hergestellt werden. In der Welt gibt es nur einige Firmen, die doppelt gegossenen Zahnriemen für Wurstproduktion fertigen können, aber dort sind die Preise höher als bei der Bervina GmbH.

Herbstversion AWARO 7.1 mit zahlreichen Neuerungen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Geschäftsbereich AWARO der AirITSystems GmbH bietet seinen Anwendern mit der neuen Version seines Projektraumes AWARO zahlreiche Neuerungen der Benutzbar- und Konfigurierbarkeit. Mit den angebotenen Funktionserweiterungen reagiert der Anbieter der webbasierten Projektraumtechnologie auf Nutzerwünsche.

In der Version 7.1. von AWARO kann der Anwender den Navigator seinen Anforderungen entsprechend anpassen, indem er diesen verbreitert oder ganz ausblendet. Dies verbessert die Lesbarkeit umfangreicher Ordner- oder Kategoriebäume. Das vollständige Ausblenden ermöglicht insbesondere auf Tablets eine Fullscreenanzeige für die Datenblatteingabe. Geöffnete Datenblatter lassen sich nun auch mit der Escape-Taste schließen. Gegenüber der Mausbedienung macht es die Bedienung komfortabler und schneller. Über Favoriten von einzelnen Dokumenttypen kann der Nutzer nun mit einem Klick direkt in die entsprechende Kategorieansicht springen. Diese Kategorien lassen sich jetzt mit der aus dem Ordnerbaum bekannten Schnellsuche einfach und direkt weiter verfeinern. Und die neue Suchoption nach ungelesenen Dokumenten ("grüner Punkt") ist ideal, um schnell herauszufinden, welche Informationen neu oder geändert sind. Darüber hinaus kann sich der Anwender nun nicht nur über neue, sondern zukünftig auch über geänderte Dokumente benachrichtigen lassen. Dies ist insbesondere beim koordinierten Bearbeiten von Dokumenten oder Formularen nützlich.

Seiten