Wandern

Durch Königreiche nach Kapstadt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die vielfältige Schönheit Südafrikas mit Gebeco auf einer Wanderreise erleben

Kiel, 06.12.2019. Beeindruckende Naturkulissen, faszinierende Tierwelten und spannenden Wanderungen – all das können Gebeco-Gäste auf der 22-tägigen Aktivreise „Durch Königreiche nach Kapstadt“ hautnah erleben. „Südafrika ist ein klassisches, facettenreiches Reiseziel und bietet für jeden Geschmack etwas: Tiersafari, Berglandschaft oder Strandparadies – Reisende erleben all das intensiver, wenn sie sich das Land selbst per Pedes erschließen“, sagt Gebeco-Geschäftsführer Thomas Bohlander. Diese Reiseart erfreut sich weiterhin wachsender Beliebtheit. Mit der umfangreichen Wanderreise „Durch Königreiche nach Kapstadt“ reagiert Gebeco auf diese kontinuierliche Nachfrage. So wandern die Gebeco-Gäste unter anderem zu den spektakulären Drakensbergen, entlang des Ottertrails, nach Kapstadt und zum Tafelberg. Alle Reisen sind im Internet oder im Reisebüro buchbar.

Die norditalienische Urlaubsregion Aostatal engagiert sich vertieft auf dem deutschsprachigen Markt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Alpenregion Aostatal – Valle d‘Aosta – erneuert ihr Engagement auf dem deutschsprachigen Markt

Das Aostatal, italienisch Valle d’Aosta, ist die kleinste Region in Italien. Im Nordwesten der Alpen ist man hier stolz darauf die vier Viertausender zu den Hausbergen zählen zu dürfen, das Matterhorn/Cervino, den Gran Paradiso, den Mont Blanc/Monte Bianco und den Monte Rosa. Es ist eine hochalpine, grüne und naturverbundene Urlaubsdestination. Wie man es in einer Alpenregion vermuten kann, spielt das Wandern vom Frühling bis in den Herbst hinein eine große Rolle, die vielfältigen Ski- und sonstigen Wintersportmöglichkeiten bestimmen die dunkle Jahreszeit.

Wie in allen Bergregionen ist der Tourismus auch im Aostatal von herausragender Bedeutung, wobei sich die Herausforderungen auf dem Fremdenverkehrssektor massiv wandeln. Wellness, Umweltschutz, Nachhaltigkeit und sich ständig verändernde Reisegewohnheiten sind immer wichtiger werdende Themen, auch in idyllischen Regionen wie dem Aostatal. Dabei erkennt das Tourismusamt der Region Valle d’Aosta die Wichtigkeit des deutschsprachigen Marktes an und schätzt die Besucher aus diesen Ländern. Aus diesem Grunde hat sich das Aostatal für das kommende Jahr 2020 entschieden, das Engagement auf dem deutschsprachigen Markt weiterhin zu vertiefen.

Aktivität und Entspannung - was wir zur Erholung wirklich brauchen.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

St. Veit - das beliebte Hotel an der Piste Südtirol

Für viele Urlauber bedeutet Erholung ein Mix aus Activity und Relax. Im Hotel St. Veit wird Wellness und Erholung großgeschrieben. Die Lage des Hauses ist dabei aber auch für Aktivurlauber sehr attraktiv. Es ist optimal gelegen, mitten im Dolomiten UNESCO Welterbe. Hier können Sie wandern, klettern, Mountainbike Touren unternehmen, Ski laufen und vieles mehr. Das beliebte Skigebiet „Drei Zinnen Dolomiten“ befindet sich hier quasi vor der Haustür. Im Sommer finden Sie hier eine der schönsten Wanderregionen Südtirols. Die Natur hautnah erleben.

Erholsamer Wellnessurlaub Südtirol

Nach einem ereignisreichen Tag in der Berg- und Naturlandschaft, gibt es nichts schöneres, als sich im Anschluss vollumfänglich verwöhnen zu lassen. Das Hotel St. Veit bietet seinen Gästen ein tolles Wellnessprogramm, mit Bädern und Peelings, Gesichtsbehandlungen, Kosmetik und Massagen. Hier kann man sich entspannen und den Alltag einmal ganz hinter sich lassen. Ein erholsamer Schlaf ist für die Entspannung genauso wichtig. Das Hotel verfügt über liebevoll eingerichtete Zimmern, welche man allein, als Paar oder auch als Familie bewohnen kann. Kinder erhalten sogar eine Ermäßigung.

Die gute Küche ist das i-Tüpfelchen im Berghotel Sexten

Aktiv in den Urlaub starten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco wandernd die Welt erleben

Kiel, 15.04.2019. „Die Landschaft erobert man mit den Schuhsohlen, nicht mit den Autoreifen” – davon war der französische Schriftsteller Georges Duhamel (1884 – 1966) überzeugt. Wer einmal eine Landschaft oder auch eine Stadt zu Fuß „erwandert“ oder mit dem Fahrrad „erfahren“ hat, wird dem zustimmen. Reisende, die auf ihrer Reise immer wieder selbst aktiv werden, erleben andere Länder und Kulturen oft noch unmittelbarer und intensiver. Länder erleben – dieses Motto ist auf jeder Aktivreise des Kieler Reiseveranstalters besonders präsent. Aufgrund der steigenden Nachfrage hat Gebeco die Aktivreisen weiter ausgebaut und 19 neue Reisen entwickelt. Aktuell bietet Gebeco insgesamt 62 Wanderreisen, 19 Radreisen und fünf Trekkingreisen an. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Wandernd die Traumpfade am Golf von Neapel entdecken

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco erleben 13 Expedienten „La Dolce Vita“ in Italien

Kiel, 20.09.2018. La Dolce Vita – das ist viel mehr als nur Amore, Pizza und Pasta. Der typisch italienische Lebensstil ist geprägt von Lässigkeit und Charme. Im Juli machten sich 13 Expedienten gemeinsam mit Gebeco auf nach Italien, um das süße Leben einmal selbst zu testen. Die Reise orientierte sich an der 8-Tage Wanderreise „Traumpfade am Golf von Neapel“. Alle Reisen sind im Reisebüro und im Internet buchbar.

Mit den Wanderstiefeln durch Kolumbien und Mexiko

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco den kulturellen und landschaftlichen Facettenreichtum Lateinamerikas aktiv erleben

Kiel, 15.12.2017. Was ist Urlaub wenn nicht Erholung vom Alltag? Wer richtig abschalten will sollte die freie Zeit nutzen, aktiv den Tag verbringen und die Wanderstiefel anziehen. Fern von den Routinen des Alltags sind Wanderreisen Urlaub, der uns bewegt. In einer Gruppe Gleichgesinnter sind die Teilnehmer beim Wandern unter der Führung einer qualifizierten Reiseleitung mit Muße oder schnelleren Schrittes unterwegs. Während den Wanderungen gehen die Reisenden auf Tuchfühlung mit der Region und erleben eine Landschaft mit allen Sinnen. Auf Schritt und Tritt eröffnen sich neue Horizonte. Die Gruppe staunt über kleine Wunder am Wegesrand, genießt den Austausch mit Gastgebern und Mitreisenden und gewinnt Einblicke, die die Reiseleitung durch ihre Kenntnisse von Land und Leuten ermöglicht. Weil Wandern Entspannung für die Seele ist, weitet Gebeco das Reiseangebot aus und bietet Wanderreisen auch in solche Länder an, die nicht als typische Wanderziele bekannt sind. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.