Tourismus

Tourismus

Besonders Entspannen: Am Kalterer See

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eines der schönsten Romantik Hotels Südtirol

Das Hotel Badl hat sich seit kurzem auf den Aufenthalt von Paaren besonders spezialisiert. Denn seit dem Frühjahr 2013 dreht sich im Badl alles um einen romantischen Urlaub zu zweit. Dafür haben wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht: Erholung steht bei uns im Vordergrund. Dafür bieten wir das passende Ambiente und das Rundum-sorglos-Paket. Mit unseren charmanten Herzblattideen können Sie sich und Ihrem Liebsten weitere Freuden bereiten. Von einem frischen Blumenstrauß Ihrer Wahl, über ein süßes Schokofondue mit frischem Obst, bis hin zu einer romantischen Tretbootfahrt über den idyllischen Kalterer See ist alles dabei, was das Herz und Ihr Partner begehren. Wir sind der Meinung, ein Romantikurlaub sollte perfekt sein und das versuchen wir stets umzusetzen!

Geschichte im Kaltern Hotel

Tags: 

Italiens kleinste Region bittet zu Tisch

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bis Mitte November 2016 geben sich die Gastro-Feste
in der Valle d’Aosta die Klinke in die Hand

Trauben, Äpfel, Maronen und Honig – in den Herbstmonaten feiert das Aostatal seine kulinarischen Protagonisten mit einer Vielzahl von Festen. Den Auftakt macht vom 22. bis 25. September 2016 die Féta di Résen in Chambave, ein schönes Traubenfest mit Tradition. Bis Mitte November vergeht dann kaum ein Wochenende ohne Gastro-Event, oftmals finden sogar mehrere Veranstaltungen gleichzeitig statt. Bei den Festen steht entweder – wie bei besagter Féta di Résen – ein Produkt recht prominent im Mittelpunkt, oder es geht gleich um eine ganze Reihe lokaltypischer Delikatessen. So beim Ausstellungs- und Verkaufsmarkt Marché au Fort, der Anfang Oktober am Fuße der Forte di Bard veranstaltet wird.

Das Naturhotel in Südtirol – Erholung mit grünem Gewissen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Erholsame Tage im Kräuterhotel
Mit natürlichen Mitteln schafft das Naturhotel in Südtirol eine Wohlfühlatmosphäre in den lichtdurchfluteten und gemütlichen Zimmern. Für jeden Gast steht eine umfassende Ausstattung zur Verfügung, in der sich auch die Natur widerspiegelt. Die Kräuterpflegelinie auf jedem Zimmer ergänzt das Wellnesspaket, das für jeden Gast bereitsteht. Der beeindruckende Panoramablick aus den Zimmern heraus, komplementiert das Wohlbehagen jedes Gastes.

Das ganze Jahr aktiv sein im Kräuterhotel
Die Gegend rund um die Dolomiten wurde zum UNESCO Weltnaturerbe ernannt und bietet somit eine unverwechselbare Schönheit für jeden Gast des Biohotels. Das ganze Jahr über bietet diese Landschaft eine aktive Urlaubsgestaltung. Gerade einmal 400 m entfernt liegt der nächste Sessellift, der einen in die beeindruckende Bergwelt bringt. Ein besonderes Highlight sind sicherlich die Kräuterwanderungen, die Gäste des Kräuterhotels buchen können. Während diesen Wanderungen lernen die Gäste allerlei Wissenswertes über die Wirkung und den Nutzen von Kräutern und können dabei noch die einmalige Landschaft genießen.

Das 3-Sterne Superior Hotel Europa Splendid – Genau richtig für einen spannenden Urlaub in Meran

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Entspannung kommt nicht zu kurz im Urlaub in Meran
Ganz bequem erreichen Gäste des Meran Hotels die nahegelegene Therme im Ortskern, um die Seele baumeln zu lassen. Gerade einmal 200 m entfernt, liegt diese und überzeugt mit einem besonderen Angebot für Gäste des Europa Splendid – 15% Ermäßigung auf alle Eintritte. Gäste genießen dort die zahlreichen Wellnessangebote, genauso wie das Aktivprogramm mit Workout-Angeboten und Personal Trainings. Spätestens in den 35 Indoor- und Outdoor-Pools kommt jeder Gast auf seine Kosten.

Der Hektik entkommen im Meran Hotel
Nach einem langen und ereignisreichen Urlaubstag möchte ein Jeder eine ruhige Nacht verbringen im Hotel in Meran. Im Europa Splendid sind alle Zimmer schallisoliert, sodass erholsamen Schlaf nichts im Weg steht. Erst in den vergangenen Jahren wurden die Zimmer umfangreich renoviert und jedes individuell gestaltet. Besonderes Highlight ist die kunstvolle Lobby, die mit ihren Kunstausstellungen ein Anziehungspunkt für Gäste und externe Besucher ist. Den Urlaubstag beginnen die Gäste mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, welches mit regionalen und frischen Produkten überzeugt. So genießen Gäste zum Beispiel Kaffee aus einer Südtiroler Rösterei und Aufschnitt aus einer lokalen Metzgerei. Im Sommer genießen Gäste dieses auf der Sonnenterrasse.

Das 4-Sterne deluxe Meransen Hotel Sonnenberg – Erholung mit Weitblick

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Hotel in Meransen verspricht einen einmaligen Urlaub
Dem alltäglichen Stress entfliehen können Gäste im Hotel Sonnenberg ganzjährig vor einer beeindruckenden Bergkulisse. Für die Gäste bietet das Hotel eine große Wellnesswelt. Auf über 2.000 qm findet jeder Gast das Richtige für sich. Während der Blick auf das beeindruckende Bergpanorama fällt, kann man es sich sowohl im Indoor Panoramapool, als auch im Infintiy- Freischwimmbad gut gehen lassen. Für das leibliche Wohl, genauso wie für die richtige Ausstattung für einen entspannten Tag sorgt das freundliche Personal gerne, sodass Erholung garantiert ist.

Rustikal und typisch Südtirol – die Zimmer im Meransen Hotel
Mit Liebe zur Heimat wurden die Zimmer und Suiten des eingerichtet und überzeugen durch Gemütlichkeit. Die Ausstattung ist komfortabel und überzeugt nicht selten mit einem einmaligen Blick über die Berge. Bis in den Dorfkern sind es nur etwa fünf Minuten, sodass man alsbald mitten im Dorfgeschehen ist, um dort das Südtiroler Leben zu erleben.

Zwischen Tradition und Moderne – Das leibliche Wohl im Hotel am Gitschberg
Eine vielfältige und leckere Speisekarte erwartet Gäste des Meransen Hotels. Gäste können auswählen zwischen traditionellen Gerichten aus der Südtiroler Küche und aus verschiedenen internationalen Gerichten. Gerne berücksichtigt das Team auch Lebensmittelunverträglichkeiten und sorgt somit für ein rundum bekömmliches Essensangebot.

Touristen in Vietnam getötet

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vietnam gehört für Touristen zu den beliebtesten und zu den sichersten Reiseländern der Welt, sofern man den offiziell weit verbreiteten Meldungen Glauben schenken darf. Doch diese Informationen dürften schon seit langem nicht mehr auf dem Stand der Zeit sein. Immer öfter werden Touristen in Vietnam getötet und zwar sowohl bei kriminellen Straftaten, als auch bei tragischen Unfällen. Diese Unfälle ereignen sich meist aufgrund von mangelhafter Überprüfung der Einhaltung von gesetzlichen Sicherheitsvorschriften, durch die vietnamesischen Behörden.

An der Adria ist der Aal los

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vom 24. September bis zum 09. Oktober 2016 lädt die
Gemeinde Comacchio in der Emilia-Romagna zur „Sagra dell’Anguilla“ ein

So viel steht fest: Das kulinarische Volksfest „Sagra dell’Anguilla“ zählt zu Comacchios Topevents. Köstliche Fisch-Delikatessen und ein buntes Begleitprogramm sind das Erfolgsrezept der beliebten Veranstaltung, die in diesem Jahr vom 24. September bis zum 09. Oktober 2016 stattfindet. Dreh- und Angelpunkt wird der geschäftige Gastro-Stand in der Via Fattibello sein. Hier bieten die Fischer der Gemeinde leckere Gerichte mit Aal und weiteren regionalen Süß- und Salzwasserfischen an. Die Restaurantszene der Stadt beteiligt sich ebenfalls an der Sagra mit einem kreativen gastronomischen Rundgang. Und wer vor Ort nicht nur schlemmen, sondern auch etwas für zu Hause kaufen möchte, der sollte die vielen Stände entlang der Kanäle Comacchios aufsuchen: Neben regionaltypischen Produkten werden hier süße Leckereien, Kunsthandwerk und vieles mehr angeboten.

Heilbronner Pferdemarkt: Jetzt auch online!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Er ist einer der größten traditionellen Jahrmärkte, die in einer deutschen Innenstadt abgehalten werden und der erste größere Markt im Jahr in der Region Heilbronn: Der Heilbronner Pferdemarkt. Ab sofort sind viele Informationen über den Pferdemarkt in Heilbronn auch online verfügbar.

Die Besucher kommen aus der ganzen Region Heilbronn-Franken zu diesem einmaligen Ereignis. Besondere Anziehungskraft üben seit Jahrzehnten der Krämermarkt und die Ausstellung regionaler Firmen mit über 300 Händlern und Ausstellern auf das Publikum aus.

Auf der neuen Homepage www.heilbronner-pferdemarkt.de finden Besucher/innen des Heilbronner Pferdemarkts hilfreiche Informationen und Tipps, um ihren Besuch optimal zu planen. Auch zur An- und Abreise und über Parkmöglichkeiten finden sich wertvolle Hinweise. Empfohlen werden generell der öffentliche Nahverkehr und die Nutzung von Taxidiensten. Ausführlich dargelegt wird auch die Historie des Heilbronner Traditionsmarktes.

Die TrustedWatch GmbH ist seit Jahren erfolgreich am Markt tätig und auf die Entwicklung und den Betrieb von Online-Portalen und Marktplätzen spezialisiert. Mit dem neuen Internetauftritt startet das Fleiner Unternehmen ein weiteres regionales Heilbronner Infoportal. Erst jüngst wurde mit www.heilbronner-weindorf.info ein Portal für die Region Heilbronn gelauncht.

Das Wellnesshotel in Südtirol

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Seeleiten am Kalterersee

Das Seeleiten Hotel bildet ein stilvolles Urlaubsdomizil in Kaltern am See, nur unweit vom Kalterer See entfernt. Inmitten des traumhaft mediterranen Südens von Südtirol liegt das Hotel in einer tollen Kulisse, umgeben von reinster Natur. Mit dem Blick auf die malerischen Weinberge wird Ihnen das Herz schmelzen, das garantieren wir Ihnen!
Unsere Gäste genießen bei ihrem Urlaub Gastfreundschaft auf höchstem Niveau, welches zuvorkommenden und vor allem persönlichen Service in exklusiven Ambiente bedeutet. Neben dem exklusiven Service bieten wir Ihnen zusätzlich Genuss und Wellness vom Feinsten: Lassen Sie beispielsweise in unserem Naturschwimmbad die Seele baumeln oder entspannen Sie sich auf der Sonnenwiese.

Das Wellnesshotel in Südtirol

Das romantische Hotel am Kalterer See: Hotel Badl

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hotel in Kaltern mit Tradition

Schon seit 1895 dürfen wir Gäste im Hotel Badl, ehemals Gasthof zum Badl in Kaltern, begrüßen. Was damals noch ein beliebter Treffpunkt bei Einheimischen und Reisenden galt, kann sich heute als Vier-Sterne-Hotel mit Wohlfühlcharakter auszeichnen. Gleich bleibt aber, dass wir uns seitjeher stets bemühen, unseren Gästen das Gefühl zu geben, Sie seien bei Freunden eingeladen. Denn das führt Sie zu einem genussreichen, schönen und herzlichen Urlaub.
Übrigens: Was uns außerdem besonders macht ist unsere Namensherkunft. Der Name „Badl“ stammt von einer schwefelhaltigen Heilquelle oberhalb des Kleinods. Früher lockte es auch deswegen viele Menschen aus ganz Südtirol nach Kaltern.

Zeit zu zweit in Kaltern am See

Seiten