News

Prozesse visualisieren zum Nulltarif

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Germering, den 17. Oktober 2019 - DocuWare, Anbieter von Cloud-Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow-Automatisierung, präsentiert mit dem Process Planner ein webbasiertes Tool, mit dem sich Prozessdiagramme sehr einfach erstellen lassen. Es ist kostenlos und erfordert keine Vorkenntnisse.

Um Arbeitsabläufe optimal zu planen und transparent darzustellen, empfiehlt es sich, diese zu visualisieren. Kein Problem mit dem Process Planner: Dank einfacher Drag-and-Drop-Funktionen können beliebige Prozesse, beispielsweise das Onboarding eines neuen Mitarbeiters oder das Erstellen eines Verkaufsangebots, als Flussdiagramme abgebildet werden. Mehrere Personen können in Echtzeit an den Diagrammen arbeiten - einfach und überall via Browser; ebenso ist es möglich, die Diagramme als PDF oder PNG abzuspeichern. Das kostenlose Tool setzt keine Kenntnisse über Workflow-Standards oder Erfahrungen mit Diagrammlösungen voraus. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen, die nicht über die personellen oder finanziellen Ressourcen für komplexe Diagramm-Software verfügen, bekommen damit ein wertvolles Werkzeug an die Hand.

Pole-Position für Potenzial

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Pole-Position für Potenzial
Hermann Scherer überreicht Corinna Kegel den Excellence Award beim Internationalen Speaker Slam

300 Sekunden brillieren -
Weltrekord und Excellence Award für Corinna Kegel

Beim internationalen Speaker Slam am 11. Oktober 2019 in Wiesbaden hat Corinna Kegel, Expertin für geniale Köpfe, mit einem inspirierenden Vortrag brilliert.

Speaker - was? Der Speaker Slam ist ein Rednerwettstreit. So wie bei den beliebten Poetry Slams um die Wette gereimt oder gerappt wird, messen sich beim Speaker Slam Redner mit ihren persönlichen Themen gegeneinander. Die besondere Herausforderung: Der Sprecher hat nur fünf Minuten Zeit, sein Publikum mitzureißen und zu begeistern. Einen Vortrag auf diese Zeit zu kürzen und trotzdem alles zu sagen, was wichtig ist, und sich dann noch mit seinem Publikum zu verbinden, ist wohl die Königsklasse im professionellen Speaking. Nerven wie Drahtseile brauchen die Teilnehmer sowieso, denn nach genau fünf Minuten wird das Mikrofon ausgeschaltet.

Impulse für die Arbeitswelt von morgen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Impulse für die Arbeitswelt von morgen
Impulse für die Arbeitswelt von morgen: Wie können wir mit den Veränderungen Schritt halten?

In der Arbeitswelt kommen viele Änderungen unaufhaltsam auf uns zu. Digitalisierung, Globalisierung, Verkürzung von Innovationszyklen, bereichsübergreifender Einsatz künstlicher Intelligenz in Unternehmen sind nur einige der großen Themen unserer Zeit. Unsere Fähigkeit mit Veränderungen umzugehen ist kontinuierlich gefordert, denn die Art und Weise, in der Menschen arbeiten, ändert sich durch die neuen Anforderungen extrem. Beispielsweise wurden erst durch die großflächige Digitalisierung von Arbeitsprozessen ständige Arbeitsunterbrechungen zum Problem. E-Mails, Push-Benachrichtigungen und Nachrichten auf anderen Kanälen erlauben vielfach gar keine fokussierte Konzentration auf ein Thema mehr. Oder auch die sofortige Verfügbarkeit von Informationen: Die Komplexität vieler Fragestellungen steigt gerade dadurch an, dass sich unendlich viele Aspekte, Hintergründe und Vorgehensmöglichkeiten auftun. Die Liste an Beispielen lässt sich beliebig erweitern...

Das Plöner Modell Senioren-Assistenz

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Plöner Modell Senioren-Assistenz
Kommunikation ist das Handwerkszeug der Senioren-Assistenten

SENIOREN-ASSISTENZ - 2006 VON UTE BÜCHMANN INS LEBEN GERUFEN
Das Weiterbildungsunternehmen Büchmann Seminare KG bildet seit 2007 Senioren-Assistenten nach dem Plöner Modell aus.
Diese Ausbildung in der Senioren-Assistenz/Plöner Modell wurde 2006 von der damaligen Frauenbeauftragten Ute Büchmann "erfunden" und 2006 als Modellprojekt mit europäischen Geldern gefördert. Es ist eine Ausbildung für die Existenzgründung im sozialen Bereich, die insbesondere für Menschen mit sozialen Fähigkeiten eine Alternative zur abhängigen Beschäftigung ist.

Senioren-Assistenten betreuen Senioren in ihrem vertrauten Zuhause. Sie sind Gesprächspartner, Begleiter und Berater im Alltag älterer Menschen. Sie helfen älteren Menschen, ihre sozialen Kontakte zu erhalten oder zu erweitern und sichern ihnen damit die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben.

Ciblu-backups - Einfache Datensicherung: Backup-Erstellung per Klick über nur noch 3 Buttons

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Backup-Erstellung per Klick über nur noch 3 Buttons
Ciblu-backups

Die Ciblu-software GmbH veröffentlicht ihre neu entwickelte Software "Ciblu-backups" zur sicheren, einfachen und schnellen Erstellung von Backups. Zielgruppen sind Privatanwender und kleine Unternehmen mit Windows-Systemen. Die Software zeichnet sich durch eine besonders einfach gehaltene Oberfläche aus, die eine Datensicherung per Klick über nur drei Buttons ermöglicht.

- Anwender mit keiner oder wenig Backup-Erfahrung erhalten mit Ciblu-backups eine Software, die dank ihrer Einfachheit die Scheu vor der Herausforderung Datensicherung nimmt.

- Erfahrene Anwender, die bereits andere Backup-Lösungen getestet haben, überzeugt der Komfortgewinn des nativen Bedienkonzepts.

- Mit jeweils nur einem Klick lässt sich die Datensicherung verschlüsseln und komprimieren.

Neben der Sicherung auf externen Datenträgern kann diese ebenso in der Cloud erfolgen. Unterstützt werden hierfür Dropbox, Google Drive, OneDrive und OneDrive for Business.

Störungsfreie Verfahrens- und Prozesstechnik: HygroFlow stellt optimale Luftfeuchte sicher

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 HygroFlow stellt optimale Luftfeuchte sicher
Der flexible HygroFlow stellt auf kürzestem Weg eine optimale Luftfeuchtigkeit sicher.

Die exakte Steuerung der Luftbefeuchtung ist ein bedeutender Faktor für eine störungsfreie Gebäudeklimatisierung sowie für beste Produktionsergebnisse in Fertigungsprozessen. Mit HygroFlow bietet Wolf hierfür eine Lösung, die auf kürzester Strecke die Luft befeuchtet. Auf Basis werksinterner Tests und Versuche wurde der Sprühbefeuchter so optimiert, dass er, unabhängig von der Klimagerätegesamtgröße, nur noch eine sehr kurze Baulänge von 900 Millimetern besitzt. Die Befeuchtungsleistung kann jederzeit, abgestimmt auf die momentane Raumklimasituation, präzise geregelt und somit immer auf optimalen Niveau gehalten werden. Das Gerät gewährleistet die Einhaltung der Hygienevorschriften nach VDI 6022.

Mit DevOps und Microservices verlieren Security-Experten an Einfluss

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit DevOps und Microservices verlieren Security-Experten an Einfluss

Die Verantwortung für die Sicherheit der IT-Umgebungen verschiebt sich deutlich, wenn Unternehmen DevOps-Verfahren und Microservices einführen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie "Application Security in the Microservices Era" von Radware. Etwa 70% der für diese Studie befragten Führungskräfte gaben an, dass die CISOs (Chief Information Security Officers) nicht der wichtigste Einflussfaktor bei der Entscheidung über die Politik, die Tools und die Implementierung von Sicherheitssoftware waren. Diese Verschiebung führt laut Radware potentiell zu neuen Sicherheitslücken und höheren Risiken bei der IT-Sicherheit.

Die schnelle Ausweitung der Rolle der Development Security Operations (DevSecOps) hat die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Sicherheitslage angehen, verändert, Tatsächlich berichteten 90% der Befragten über Datenschutzverletzungen innerhalb der letzten 12 Monate, und 53% der Befragten sind der Ansicht, dass die Exposition von Cloud- und Anwendungsdaten auf Missverständnisse in Bezug auf die Sicherheitsverantwortung mit ihrem Cloud-Provider zurückzuführen sind.

Aon: Verstärkung bei Retirement und Investment

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Verstärkung bei Retirement und Investment
Yves Schmid verstärkt seit Anfang Oktober das Team von Aon Retirement und Investment

Seit Mitte Oktober hat das Retirement- und Investment-Team bei Aon weitere Verstärkung: Mit Yves Schmid ist ein ausgewiesener Spezialist für Investmentdienstleistungen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) neu an Bord.

Schmid bringt dafür weitreichende Erfahrungen mit. Der studierte Diplom-Kaufmann hat seinen Fokus schon früh auf Finance & Banking gelegt und sich Zusatzqualifikationen als Chartered Financial Analyst (CFA) erworben. Seine beruflichen Stationen führten ihn zu verschiedenen Finanzdienstleistern im In- und Ausland. Er zeichnet sich durch langjährige Erfahrungen in Rahmen der betrieblichen Altersversorgung und Investment Consulting aus. Zuletzt war Schmid für 14 Jahre bei Mercer Deutschland im Geschäftsbereich Investments tätig und hat maßgeblich durch vertriebliche Tätigkeiten zum Wachstum beigetragen.

Seiten