News

Kunst für Unternehmen - Kunst mieten statt kaufen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kunst für Unternehmen - Kunst mieten statt kaufen
Kunst für Unternehmen

Immer mehr Unternehmen oder Selbstständige statten Ihre Räume mit Kunst aus. Dabei setzen immer mehr Firmen auf Kunstmiete. Diese bietet den Unternehmen Flexibilität und steuerliche Vorteile. Artconsultants.de bietet zeitgenössische Kunst sowohl zur Miete wie auch zum Kauf an.

Rainbow Promotion schickt Coca Cola Trucks auf Tour

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Rainbow Promotion schickt Coca Cola Trucks auf Tour

Pünktlich zur Weihnachtszeit sind die Coca Cola Trucks wieder auf Deutschland-Tour. 2016 begeisterte die Roadshow bereits mit einem umfangreichen Programm. Stars wie Lena Meyer-Landrut, die YouTuber Izzi und Dner, sowie viele weitere Acts sorgten für Unterhaltung.
2017 fahren die roten Showtrucks zum 21. Mal eine Auswahl deutscher Städte an.

Aktuell werden die Weihnachtstrucks von Rainbow Promotion in Bielefeld für den Tourstart und die begleitenden Aktionen vorbereitet und ausgestattet. Seit 1997 sind die Rainbow Promotion Trucks jährlich im Einsatz.

Termine und Anfahrtsorte werden in Kürze auf rainbow-promotion.de, sowie auf Facebook und Instagram veröffentlicht.

Der Einkauf als Profiteur des Stammdatenmanagements

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Einkauf als Profiteur des Stammdatenmanagements

Die Herausforderungen der digitalen Vernetzung haben den Einkauf in vielen Unternehmen fest im Griff. Auch deshalb wird bei Global Playern und KMU die Stammdatenpflege und -verwaltung regelmäßig vernachlässigt und das diesbezüglich vorhandene Einsparpotenzial nur unzureichend ausgeschöpft.Der vorzufindende und mitunter sehr vielseitige Stammdatenbestand eines Unternehmens ist in der Praxis häufig ein historisches Produkt der vergangenen Jahre oder gar Jahrzehnte. Zudem ist die Stammdatenanlage, deren Pflege sowie Verwaltung in den wenigsten Fällen einheitlich und strukturiert geregelt.

Dieser Umstand führt häufig zu deutlichen Effizienzverlusten sowie finanziellen Nachteilen. Redundante, unvollständig angelegte oder inaktive Kreditorenstammsätze in den IT-Systemen führen zu Prozessstörungen und -verzögerungen. Auch kann es zu doppelten oder irrtümlichen Zahlungsausgängen kommen. Oder rechtmäßige Gutschriftsbeträge werden nicht ordnungsgemäß verrechnet bzw. zur Auszahlung angefordert.

VIELFÄLTIGE URSACHEN

13. Heilpraktiker-Symposium im Congress Park Hanau am 25. November

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

13. Heilpraktiker-Symposium im Congress Park Hanau am 25. November
Union Deutscher Heilpraktiker LV Hessen

Unter dem Schwerpunktthema "Der Darm - sein Einfluss auf unser Universum Körper - Seele - Geist" findet das diesjährige 13. Heilpraktiker-Symposium am Samstag, den 25. November 2017, von 9.00 bis 17.00 Uhr im Congress Park Hanau (CPH), Schlossplatz 1, 63450 Hanau, statt. Die Veranstalter, die Union Deutscher Heilpraktiker (UDH) Landesverband Hessen e.V. und der Verband Deutscher Heilpraktiker e.V. (VDH), sprechen mit dem Fachsymposium alle naturheilkundlich tätigen Therapeuten und Heilpraktiker in Ausbildung an. Insbesondere die Diagnostik und Therapiemöglichkeiten aus ganzheitlicher Sicht werden in Workshops und durch die Aussteller der begleitenden Industrieausstellung präsentiert.

Platzsparendes Scannen für mehr Unternehmenswachstum

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Platzsparendes Scannen für mehr Unternehmenswachstum
Panasonic KV-S1037

Hamburg, 17.11.2017 - Die neuen Scanner zielen auf eine Nutzung in Büros, Banken, medizinischen Einrichtungen und Gastgewerben ab. Sie geben den Unternehmen die Möglichkeit einen komplett digitalen Scan-Workflow zu betreiben.

Beide Modelle der Serie (KV-S1037 und KV-S1037X) bieten Scan-Geschwindigkeiten von bis zu 30 Seiten (ppm) und 60 Bildern pro Minute (ipm) bei 300 dpi in Farbe. Zudem bietet die KV-S1037-Serie die Möglichkeit Pässe zu scannen und Dokumente mit einer Grammatur zwischen 20 und 413 g/m² zu verarbeiten.

Ihr kompaktes Design ermöglicht es für die Scanner ausreichend Platz in den kleinsten Räumen einer Rezeption, in Büroschreibtischen sowie in Kundenservicebereichen zu finden. So sparen sie Platz, ohne dass bei der Leistung Kompromisse gemacht wird.

Das kostet ein intelligentes Zuhause wirklich

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Karlsruhe. Für technikaffine Haus- oder Wohnungseigentümer ist es eine spannende Frage, wie viel Geld sie in die Hand nehmen müssen, um das eigene Heim durch intelligente Geräte zu einem Smart Home zu machen. Oft wird sie nur vage beantwortet, weil die Vergleichsbasis schwach ist und der Marktüberblick fehlt. Mit ihrer umfassenden Produktdatenbank haben die Experten des Verbraucherportals home&smart einen nahezu vollständigen Marktüberblick und geben eine Orientierung für die notwendige Ausstattung des intelligenten Zuhauses für Anwendungen wie Licht- und Heizungsteuerung, Unterhaltung, Automation und Sicherheit. Ab rund 2.000 Euro kann ein Haushalt zum echten Smart Home werden, so das Ergebnis.

"Die intelligenten Geräte für den Haushalt werden die Wohnungen der Verbraucher schneller erobern, als man sich das im Moment vorstellen kann. Sie werden rasch noch einfacher und kostengünstiger werden und in immer mehr Haushalten Einzug halten", prognostiziert der Digitalexperte Thilo Gans, Geschäftsführer der homeandsmart GmbH. "Starterpakete können ein Einstieg in das Smart Home sein, aber wer wirklich mehr Komfort in seinem Zuhause will, muss etwas mehr ausgeben", so Gans.

iPhone X: Ein zerbrechlicher Smartphone-Traum?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Ein zerbrechlicher Smartphone-Traum?

Das iPhone X ist das zerbrechlichste iPhone aller Zeiten - zu diesem Fazit ist Stiftung Warentest gekommen: Anders als alle iPhones zuvor scheiterte das iPhone X im Falltest. Die Folge: Displayschaden und zersplitterte Rückwand. Silikon Case, Leder Case oder der passende Versicherungsschutz: Die Frage, wie das wertvolle Gerät am besten geschützt werden kann, stellt sich den Besitzern mehr denn je.

Laut Stiftung Warentest war nach ihrem Test in einer speziellen Falltrommel bei einem von drei Geräten die gläserne Rückwand zertrümmert, bei den beiden anderen war das Display defekt und zeigte Streifen. Insbesondere Displayschäden können die Besitzer teuer zu stehen kommen. Laut dem Statistik-Portal Statista kostet allein eine Displayreparatur am iPhone X rund 320 Euro, sonstige Schäden, die über einen Bildschirmschaden hinaus gehen, schlagen mit über 610 Euro zu Buche. Zum Vergleich: Eine Displayreparatur am iPhone 8 kostet rund 180 Euro, ein sonstiger Schaden rund 400 Euro.

Ganz nah dran

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Top-Anwälte Ciper & Coll. im Medizinrecht und Arzthaftungsrecht erfolgreich vor Oberlandesgericht Zweibrücken.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Pfälzisches Oberlandesgericht Zweibrücken vom 15.11.2017
Medizinrecht - Arzthaftungsrecht - Behandlungsfehler:
Skapholunäre Dissoziation mit Ausbildung eines SLAC-Wrist Stadium III, 20.000,- Euro, OLG Zweibrücken, Az.: 5 U 8/17

Chronologie:
Der Kläger stellte sich nach einem Arbeitsunfall in 2012 in der Notfallambulanz der Beklagten vor. Dort wurde nach klinischer und röntgenologischer Untersuchung eine Bizepssehnenruptur rechts diagnostiziert und behandelt. Postoperativ stellten sich beim Kläger Beschwerden ein. Es war eine weitere Operation erforderlich, im Rahmen derer eine Bandersatzplastik mit Teilversteifung des Handgelenks und einer Teilarthrodese erfolgte.

Verfahren:
Mit dem Vorfall hatte sich zuvor bereits das Landgericht Frankenthal (Az. 4 O 517/15) befasst und die Klage als unbegründet abgewiesen. Hiergegen richtet sich die Berufung des Klägers. Das OLG Zweibrücken ließ keine Zweifel darüber aufkommen, dass keine Befunderhebung durch die Behandlerseite erfolgt sei und schlug den Parteien einen Vergleich über 20.000,- Euro vor.

Seiten