News

General Availability: Jeder darf jetzt Kids-Domains registrieren

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Jeder darf jetzt Kids-Domains registrieren

Die Kids-Domains sind kürzlich in die Allgemeine Verfügbarkeit (General Availability) eingetreten:In dieser Phase kann jeder freie Kids-Domains sofort bekommen.

Schließen Sie sich globalen Marken wie zum Beispiel HM. kids, HappyMeal. kids, Ikea. kids, Lego.kids und Youtube.kids an.

Kids-Domains sind mehr als nur eine weitere Option, sie sind ein Versprechen an Kinder und Jugendliche, dass Sie sich genug darum kümmern, ihnen eine sicherere und vertrauenswürdigere Wahl zu bieten.

Die Kids-Domains gehören zu den Neuen Top Level Domains.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

"Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser."

Investitionsbank Schleswig-Holstein unterzeichnet zum vierten Mal in Folge IT-Rahmenvertrag mit innobis

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Investitionsbank Schleswig-Holstein unterzeichnet zum vierten Mal in Folge IT-Rahmenvertrag mit innobis
Andreas Block, Leiter der Anwendungsbetreuung der SAP-Systeme bei der IB.SH

Hamburg, den 01. Dezember 2022 - Die innobis AG und die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) schließen erneut einen IT-Rahmenvertrag. Bereits seit 12 Jahren unterstützt innobis das Förderinstitut bei vornehmlich SAP-System-basierten Projekten, aber ebenso bei neuen Digitalisierungsvorhaben. Auch für die kommenden vier Jahre stehen die Betreuung und Entwicklung diverser SAP-Anwendungen (CML, FI/CO, GP und RBD) und der förderbankspezifischen Lösung ABAKUS (Aktuelles Förderbanken Antrags- und Kundensystem) zunächst im Fokus. Zum wiederholten Mal setzt sich innobis neben zwei weiteren IT-Dienstleistern bei der europaweiten Ausschreibung durch.

Pressemitteilung: GEZE spendet 100.000 Euro an UNICEF-Projekt in der Elfenbeinküste

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 GEZE spendet 100.000 Euro an UNICEF-Projekt in der Elfenbeinküste
Kinder auf dem Spielplatz ihrer Schule aus recycelten Plastikziegeln im Zentrum von Côte d'Ivoire.

Leonberg, 1. Dezember 2022 - GEZE setzt die Tradition zur Unterstützung nachhaltiger und sozialer Projekte fort: die diesjährige Weihnachtsspende des Türen-, Fenster- und Sicherheitsspezialisten geht an ein Bildungs- und Nachhaltigkeitsprojekt der UNICEF in der Republik der Elfenbeinküste. Das Unternehmen spendet 100.000 Euro für den Aufbau nachhaltiger und lebenswerter Schulgebäude, die in dem westafrikanischen Land aus recyceltem Plastikmüll gebaut werden.

Sandra Alber, Chief Officer Corporate Strategy & Marketing bei GEZE sagt: "Für uns als Unternehmen steht die Realisierung lebenswerter und nachhaltiger Gebäude im Fokus. Daher passt das UNICEF Projekt so gut zu uns: Der Dreiklang aus Umweltschutz, Bildung und dem Errichten lebenswerter Gebäude passt genau zu unseren Unternehmensgrundsätzen. Ein großartiges Projekt, das wir als Familienunternehmen aus voller Überzeugung unterstützen."

KantKoppKörn - Lebensqualität ist eine Frage der Haltung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

KantKoppKörn - Lebensqualität ist eine Frage der Haltung
KantKoppKörn – Lebensqualität ist eine Frage der Haltung

Alles habe 2019 als Geschenk für ein befreundetes Westenholzer Jubiläumspaar seinen Anfang genommen, erinnert sich Unternehmer Georg Meiwes. Der Genießer aus voller Überzeugung und mit Leib und Seele weiß nach über 30 aktiven Jahren als Koch, Restaurantinhaber, Hoteldirektor, Sommelier und Restauranttester, wie wertvoll Genuss ist und was die Menschen suchen.

"Genuss ist immer Ruhe, entspannt sein und Freude. Ich sensibilisiere dafür, wie wertvoll Genuss und Lebensqualität sind. Dies umfasst auf der einen Seite hochwertige Produkte, möglichst regional, bestenfalls in Bio-Qualität und zu angemessenen Preisen. Aber Lebensqualität bedeutet für mich auch insbesondere, den Moment bewusst zu genießen und in ihm zu verbleiben." berichtet Georg Meiwes.

Besonders wichtig sei ihm, das Maximum an Geschmack der Zutat(en), mit dem "Maximum-Geschmack" der Grundspirituose(n) zu vereinen. Beides solle und dürfe spürbar sein und sich gegenseitig ergänzen, jedoch nicht ärgern.

ONEPOINT Projects stellt kostenlose Cloud-Version für angehende PMOs vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

ONEPOINT Projects stellt kostenlose Cloud-Version für angehende PMOs vor
Integrierte Unterstützung für das Scaled Agile Framework® mit Version 21.

Neues Angebot für bis zu vier User senkt Einstiegshürden für die Einführung von standardisiertem Projekt- und Portfoliomanagement (PPM)

Graz, Österreich - 01. Dezember 2022. ONEPOINT Projects kündigte heute ein neues kostenloses Cloud-Angebot an, das bis zu vier Benutzern die volle Funktionalität der hybriden Projekt- und Portfoliomanagement-Software (PPM) bietet. ONEPOINT Projects, kürzlich als Leader im "2022 Gartner® Magic Quadrant™ for Adaptive Project Management and Reporting" ausgezeichnet, will damit Unternehmen helfen, Projektmanagement-Offices (PMOs) schneller zu etablieren und so den Wert von standardisiertem Projektmanagement frühzeitig aufzeigen.

Hochschule Karlsruhe erhält Stiftungsprofessur für Wärmepumpen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kasendorf/Karlsruhe, 01. Dezember 2022. Mit Unterstützung der Unternehmen ait-group, Bosch Thermotechnik, Danfoss Climate Solutions, Stiebel Eltron Gruppe und der Vaillant Group kann an der HKA die deutschlandweit erste Stiftungsprofessur für dieses Zukunftsfeld eingerichtet werden

Aktuell gibt es in Deutschland noch keine Professur speziell für Wärmepumpentechnologie. Mit großzügiger finanzieller Unterstützung der Unternehmen ait-group, Bosch Thermotechnik GmbH, Danfoss Climate Solutions, Stiebel Eltron GmbH & Co. KG und der Vaillant Group ist es der Hochschule Karlsruhe (Die HKA) jetzt gelungen eine Stiftungsprofessur für Wärmepumpentechnologie einzurichten. Zusätzliche Mittel sind über die Valerius-Füner-Stiftung von der Firma BKW Management AG gespendet worden. Die Stiftungsprofessur wird an der Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik der HKA angesiedelt, wo auch in diesem Wintersemester der neue Bachelorstudiengang Green Technology Management ( www.h-ka.de/gtmb) startete. Die Ausbildung von Fachkräften und der Technologietransfer in der Wärmepumpentechnologie ist für die Energiewende von immenser gesellschaftlicher Relevanz. Die aktuelle Energiekrise, ausgelöst durch den Ukrainekrieg, verdeutlicht einmal mehr die Notwendigkeit einer unabhängigen und nachhaltigen Energieversorgung - auch für den Wirtschaftsstandort Deutschland.

End User Experience im Fokus der neuesten Version der baramundi Management Suite

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

End User Experience im Fokus der neuesten Version der baramundi Management Suite

Augsburg, 1. Dezember 2022 - Die baramundi software AG veröffentlicht im November das nächste Release der baramundi Management Suite (bMS) 2022 R2. Die umfassende Unified-Endpoint-Management (UEM)-Lösung erhielt damit wieder zahlreiche Verbesserungen und Erweiterungen - darunter das neue Argus Experience, neue Features für Argus Cockpit sowie Erweiterungen rund um die Automation und eine ITIL-4-Zertifizierung für das baramundi Ticketing System.

Für mehr Empowerment und Partizipation:

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


knw Kampagne "Mitten im Leben"

Das Kindernetzwerk e.V. (knw) möchte Familien, die mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen leben sowie jungen Betroffenen selbst, eine Plattform zum Austausch und zur Abstimmung geben, um deren Stimmen gut zu bündeln und strukturiert in den Reformprozess des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) zur Inklusiven Lösung einzubringen.

Berlin, 29.11.2022. "Hier geht es um sehr viel", betont die Kindernetzwerk-Vorsitzende Dr. Annette Mund eindringlich, "nämlich darum, denjenigen eine Stimme zu geben, die von der Reform betroffen sein werden. Denn nur dann kann am Ende das Ziel erreicht werden, die Lebenswirklichkeit Betroffener zu verbessern. Dadurch sorgen wir für mehr Empowerment und Partizipation bei den Betroffenen."

Startup lernen für junge Gründer

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Startup lernen für junge Gründer
Die Autorin Miriam Bundel mit dem Buch Startup mit Plan

Sich Selbstständig machen lernt man nicht in der Schule. Das weiß auch Gründerin und Autorin Miriam Bundel, die nun ein Buch über das Entwickeln und Umsetzen eines eigenen Startups ist. Damit möchte sie vor allem junge Leser zwischen 12 und 18 Jahre in die Welt der Startups und Selbstständigen einführen.
Sie selbst hat bereits als Kind kleine Blumengestecke auf der Straße verkauft. Mit 18 baute sie zusammen mit einer Tischlerei Schaukelflugzeuge, die sie in Spielzeuggeschäften und auf ihrer selbsterstellten Website verkaufte. Ihr kreatives Studium zur Kommunikationsdesignerin half ihr dabei, Ideen visuell umzusetzen. Websites, Erstellen von Werbematerial und das klassische Buchlayout lernte sie dort.

Seiten