News

PRESSEMITTEILUNG: Mehr als 100.000 Absolventen feierten die größte Abschlussfeier der Menschheitsgeschichte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

  Mehr als 100.000 Absolventen feierten die größte Abschlussfeier der Menschheitsgeschichte

Shincheonji-Kirche Jesu - das exponentielle Wachstum der aufstrebenden neuen Konfession in der Republik Korea und weltweit

Mit einem beispiellosen und weltweit stattfindenden Phänomen haben am 10. November 2019 mehr als 100.000 Menschen nach Absolvierung eines Bibelstudiums in Shincheonji ihren Abschluss gemacht.

Obwohl Gläubige auf der ganzen Welt sich mit ihrer Religion nicht mehr identifizieren können und Statistiken über Kirchenaustritte diesen Rückgang belegen, gab es in diesem Jahr auch ein außergewöhnliches Phänomen, bei dem mehr als 100.000 Menschen in eine Kirche strömten, in die Shincheonji Kirche Jesu, den Tempel des Zeltes des Zeugnisses.

Kincentric stellt Erfolgsfaktoren für positive Mitarbeitererfahrung vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kincentric stellt Erfolgsfaktoren für positive Mitarbeitererfahrung vor
Jule Deges und Rachael Gulliver von Kincentric auf der Rethink! HR Tech Europe

Frankfurt, 18. November 2019 - Das Beratungsunternehmen Kincentric, ehemals ein Teil von Aon, ist als Sponsor auf der internationalen Konferenz Rethink! HR Tech Europe vom 28. bis 29. November in Berlin vertreten. In ihrer Keynote "Learning from the Best: Top 5 Lessons from Top Employers on delivering an eXtraordinary Employee eXperience" stellen Rachael Gulliver und Jule Deges die Ergebnisse der aktuellen Kincentric-Studie vor.

Acht von zehn (79%) Personal- und Unternehmensführungskräften glauben, dass eine gute Mitarbeitererfahrung (eX) positive Auswirkungen auf das Unternehmen haben kann. Dennoch haben weniger als ein Drittel (28%) eine konkrete Employee Experience Strategie. Das ergab der "Global Employee eXperience Report 2019" von Kincentric. Über 1.300 HR-Fachleute aus mehr als 43 Ländern nahmen an der Befragung teil.

Krippen in Zwiesel: Ausstellungs-Reihe mit vier Stationen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Ausstellungs-Reihe mit vier Stationen

Die Glasstadt Zwiesel im Bayerischen Wald präsentiert in der Adventszeit 2019 mit dem Zwieseler Krippenweg eine besondere Ausstellungs-Reihe. An insgesamt vier Stationen im Stadtgebiet sind kunstvoll gestaltete Exponate aus verschiedenen Regionen zu sehen. Die feierliche Eröffnung des Zwieseler Krippenwegs findet am 28. November um 19 Uhr mit Musik und Schmankerln aus Südböhmen im Zwieseler Waldmuseum statt. "Es freut mich, dass es uns gelungen ist, die Region Südböhmen als offiziellen Partner für diese außergewöhnliche Adventsaktion zu gewinnen", sagt Zwiesels Bürgermeister Franz Xaver Steininger und ergänzt: "Das untermauert das gute Verhältnis zu unseren tschechischen Nachbarn und unser beider Bestreben zu intensiver Zusammenarbeit." Sebastian Lesnák, Kulturmanager der Stadt Zwiesel und Initiator des "Zwieseler Krippenwegs", sagt: "Es ist ein tolles Gefühl, wenn eine ganze Stadt in Schaufenstern Krippen aufstellt und viele Menschen spontan mitmachen. Das ist ein Zeichen, dass wir mit dieser Idee eine Nische im Bayerischen Wald gefunden haben. Ich bin froh und dankbar, dass die Bevölkerung mitmacht!"

Jenes volle satte Gelb - Ein zeitgeschichtlicher Roman aus der Wendezeit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Jenes volle satte Gelb - Ein zeitgeschichtlicher Roman aus der Wendezeit

Der Roman von Hannes Hansen schlägt einen eleganten Bogen zwischen Alt und Jung, Ost und West, Kapitalismus und Sozialismus, Freiheit und Zwang. Er führt den Leser in eine bewegte Zeit zurück, die niemanden unverändert gelassen hat. Der Romanheld will etwas Unbestimmtes wiederfinden, ohne den Verlust überhaupt benennen zu können. In seinem Leben hatte sich alles irgendwie gefügt, es gab auch keinen Anlass, sich zu beklagen. Was ihm fehlt, ist "jenes volle satte Gelb". In der Mitte seines Lebens macht er sich auf den Weg zurück in die Jugendzeit. In seiner alten Stadt findet er Bekanntes, Vertrautes, Zuneigung und sogar - wie vorher bestimmt - seine Jugendliebe wieder.

Prof. Dr. Drommel ist nicht mehr wissenschaftlicher Leiter des Institutes für Forensische Textanalyse

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Prof. Dr. Drommel beendet aus persönlichen Gründen die Kooperation mit dem Institut für Forensische Textanalyse. Diese Entscheidung bedauern wir sehr. Wir wünschen Herrn Prof. Dr. Drommel und seiner Familie weiterhin viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit für sein bevorstehendes 75. Lebensjahr.

Dr. Ulrich Kaeppel verstärkt ab sofort unser Team. Er ist verantwortlich für den Bereich Risikomanagement und leitet den Bereich Strategische Kooperationen mit Versicherungen, Compliancemanagern und Universitäten.

Das Institut für Forensische Textanalyse unterstützt Unternehmen, die anonym angegriffen, bedroht oder erpresst werden. Wir vergleichen anonyme Schreiben und Textmaterial von möglichen Verdächtigen. Dabei analysieren wir, ob en Verdächtiger als Täter identifiziert oder entlastet werden kann.

Unsere Textermittler sind immer im Einsatz. Bei Gefahr im Verzug und bei unmittelbar drohenden, schweren Straftaten ist eine "Blitzanalyse" innerhalb von vier bis acht Stunden möglich. 365 Tage im Jahr, sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag.

Für Interview- und Presseanfragen stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne persönlich zur Verfügung.

Kaufrausch ohne Reue - Verbraucherinformation des ERGO Rechtsschutz Leistungsservice

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kaufrausch ohne Reue - Verbraucherinformation des ERGO Rechtsschutz Leistungsservice
Schnäppchentage locken viele Einkäufer in Geschäfte und Onlineshops.

Viele nutzen den "Black Friday" am 29. November und den "Cyber Monday" am 2. Dezember, um günstige Weihnachtsgeschenke zu ergattern. Von den Rabatten gelockt, lassen sich Schnäppchenjäger gerne auch zum Kauf von teureren Artikeln wie Laptops, Winterjacken oder Markenparfüms hinreißen - manchmal etwas voreilig. Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH, erklärt, wie Käufer erkennen können, ob es sich bei den rabattierten Angeboten wirklich um Schnäppchen handelt und was sie zu Umtausch und Rückgabe wissen sollten.

Wirklich ein Schnäppchen?

3. Deutscher & 5. Norddeutscher Campingtag

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

3. Deutscher & 5. Norddeutscher Campingtag

Am 27. & 28. November trifft sich die Campingbranche zum fünften Mal beim bundesweit bekannten Norddeutschen Campingtag. Der jährlich wechselnde Veranstaltungsort zieht in diesem Jahr Campingplatzbetreibende ins zentral gelegene Dortmund, wo die Teilnehmenden eine interessante und vielseitige Fachtagung erwartet. Als wichtiger Treffpunkt und Impulsgeber für die gesamte Branche bietet der Norddeutsche Campingtag die Möglichkeit zum Austausch und Netzwerken.

CES 2020: Valens als Honoree ausgezeichnet

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Valens als Honoree ausgezeichnet

Hod Hasharon, Israel - 18. November 2019 - Valens, Marktführer im Bereich automobiler Hochgeschwindigkeits-Konnektivität, gibt heute bekannt, dass seine Ultra-High-Speed-Chipsätze von der CES-2020-Jury mit einem Honoree Award ausgezeichnet wurden. Der jüngste Spross der Produktfamilie, der VA608A, bietet die branchenweit fortschrittlichste Verbindungstechnologie für vernetzte und autonome Fahrzeuge und ermöglicht eine robuste sowie kostengünstige Datenübertragung mit maximaler Geschwindigkeit.

"Wir fühlen uns geehrt, dass unsere Technologie mit dem Honoree Award ausgezeichnet wurde", sagt Daniel Adler, Vice President & Head of Automotive Business Unit bei Valens. "Wir arbeiten kontinuierlich mit Automobilherstellern und Tier-1-Zulieferern zusammen, um die Herausforderungen des heutigen Marktes zu verstehen und sicherzustellen, dass wir die passenden Lösungen anbieten. Innovation ist unser Markenkern und wir sind stolz darauf, die nächste Generation leistungsstarker Automotive-Chipsätze vorzustellen, die eine bislang unerreichte Ultra-High-Speed-Konnektivität ermöglichen."

PFALZKOM GmbH ist neue "DE-CIX Enabled Site" in der Metropolregion Rhein-Neckar

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


PFALZKOM GmbH neue "DE-CIX Enabled Site" in der Metropolregion Rhein-Neckar

Ludwigshafen / Frankfurt, 18. November 2019 - Die PFALZKOM und der Betreiber des weltweit größten Internetknotens DE-CIX schließen eine strategische Kooperation; dadurch sind die Interconnection Services des DE-CIX künftig direkt in der Metropolregion Rhein-Neckar verfügbar. Die Rechenzentren des ITK-Service Providers werden damit zur "DE-CIX Enabled Site".

"Wir freuen uns, dass wir unsere bestehende Partnerschaft hin zu einer Enabled Site weiter ausbauen konnten. Durch die Verfügbarkeit des DE-CIX in unseren Rechenzentren profitieren unsere Kunden jetzt direkt vor Ort von wichtigen Vernetzungs- und Kopplungsmöglichkeiten. Die Zusammenarbeit bestärkt den digitalen Herzschlag in der Metropolregion Rhein-Neckar", sagt der technische Geschäftsführer Jürgen Beyer.

So verdient der Handel mit Daten Geld - Warenschwund ade

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

So verdient der Handel mit Daten Geld - Warenschwund ade
Heiko Stolz, Andre Literski, Guido Nehren, Sebastian Aschoff, Tanja Ebbing

Smart Hall in Neuhof zeigt live, wie der Handel mit Daten Geld verdient

Hohe Kosten und mangelndes Know-how schrecken viele etablierte Einzelhändler mit Ladengeschäft ab, sich im Internet auszuprobieren und riskieren somit ihre Existenz. Großhändler vertreten oft die Auffassung, dass es im B2B Geschäft doch ganz anders läuft. Auch Warenschwund, also Diebstähle kosten die Handel- und Logistikbranche Milliarden.

Seiten