News

eyefactive erweitert Touchscreen Portfolio

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

eyefactive erweitert Touchscreen Portfolio
LCD Touchscreen Produkte von eyefactive: Displays, Tische, Terminals, Transparente Touchscreens

Die MultiTouch-Spezialisten von eyefactive führen seit Anfang 2017 eine Reihe neuer Touchscreen-Systeme in ihrem Portfolio - zum Kauf und als Mietvariante. LCD Displays mit verschiedenen Touch-Sensoren in unterschiedlichen Größen und Formaten, darunter das transparente Touchscreen Display-System HYPEBOX sowie das interaktive Schaufenster SAPPHIRE.

Touchscreen-Technologie ist nach wie vor das beherrschende Thema in der Digital Signage Branche. Interaktion mit einem Display beispielsweise am Point of Sale ist heute kein spielerisches Gimmick mehr, sondern einen sinnvolle Erweiterung im Kommunikationsprozess. Mehr noch: Touch-Technik wird von Kunden mittlerweile in vielen Fällen bereits als Standard vorausgesetzt!

eyefactive erweitert dementsprechend sein Hardware-Portfolio um weitere Varianten. Ergänzend zur eigenen unbegrenzten Rückprojektions-Technologie bietet eyefactive neue LCD-basierte Touchscreen Systeme mit PCAP oder IR Touch-Sensoren.

comesio präsentiert Lösungen für den Wandel zum digitalen Unternehmen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wien/Saarbrücken, 30. März 2017 - Unter dem Motto "Das digitale Unternehmen" veranstaltet der Business Circle am 20. April in Wien einen Fachkongress, auf dem die eurodata-Tochter comesio ihre BI-Lösungen und Konzepte zum Einstieg in die Industrie 4.0 Welt vorstellt.

Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte, die in Zeiten des digitalen Wandels auf der Suche nach Orientierungshilfen und Best-Practice-Prozessen sind. Deshalb stellen Vertreter der comesio, die ausgewiesene Experten zum Thema Business Intelligence sind und über eine nachhaltige Expertise zum Thema Digitalisierung verfügen, ihre Konzepte und Lösungen vor.

Thomas Kolomaznik, Geschäftsführer der eurodata comesio GmbH: "Obwohl die Digitalisierung immer weiter voranschreitet, tun sich vor allem mittelständische Unternehmer schwer damit, im eigenen Unternehmen den Wandel einzuläuten. Genau an dieser Stelle setzen wir an und geben den Kongressbesuchern in der Praxis erprobte Vorgehensmodelle an die Hand, die ihnen beim Einstieg in die Digitalisierung als Orientierung dienen können."

U 19-Junioren des DFB qualifizieren sich für EM in Georgien

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

U 19-Junioren des DFB qualifizieren sich für EM in Georgien
Prof. Dr. Ulf Sobek, U 19-Fitnesstrainer und Dozent der DHfPG/BSA-Akademie

Mit drei Siegen hat sich die deutsche U 19-Nationalmannschaft souverän für die anstehende Europameisterschaft in Georgien qualifiziert. Zum Abschluss der zweiten Qualifikationsrunde besiegte die deutsche Mannschaft mit ihrem Fitnesstrainer Ulf Sobek die Slowakei klar mit 4:0. Zuvor wurden bereits Zypern (2:1) und Serbien (2:0) bezwungen.

Souverän hat sich die deutsche U 19-Nationalmannschaft für die EM-Endrunde der Fußball-Europameisterschaft, zwischen dem 2. und 15. Juli in Georgien, qualifiziert. Nachdem sich das Team von Cheftrainer Frank Kramer von Spiel zu Spiel steigern konnte, gab es bei der dritten und abschließenden Begegnung gegen die Slowakei einen klaren 4:0-Erfolg.

Phonak Bolero B-PR: Einmal aufladen, rund um die Uhr besser hören

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

(Mynewsdesk) Fellbach, Deutschland – Das neue Phonak Bolero B-PR kombiniert eine starke Hörleistung mit wegweisender Akku-Technologie: Nach nur drei Stunden Aufladen kann man sich auf 24 Stunden¹ gutes Hören verlassen. Für optimale Klangqualität und ein besseres Sprachverstehen sorgt das Automatik-Betriebssystem AutoSense OS™: Es erkennt vollautomatisch die Hörumgebung und passt die Einstellung der Hörgeräte daran an – ganz ohne manuelle Bedienung. Mit der unkomplizierten Ladefunktion und dem Plus an Hörleistung sorgt Phonak Bolero B-PR ab sofort für mehr Freiheit und Leichtigkeit im Leben von Hörgeräteträgern.

Moderne Hörgeräte können eine Menge und sehen dabei richtig gut aus. Und natürlich sollen sie auch möglichst einfach zu bedienen sein: Ganz weit oben auf der Wunschliste der Hörgeräteträger steht deshalb seit Jahren ein Hörgerät, bei dem man nicht mehr regelmäßig die Batterien wechseln muss².

M7 vermietet rund 3.000 qm im "AircomPark" in Ratingen an Funny Handel

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


AircomPark in Ratingen

Frankfurt, 30. März 2017 - M7 Real Estate (M7), ein auf europäische Multi-Tenant-Immobilien mit Wertsteigerungspotential spezialisierter Investor und Asset Manager, hat für das Joint Venture MStar Europe I langfristig die Einheiten D1 und D2 im "AircomPark" in Ratingen bei Düsseldorf vermietet.

Neuer Nutzer von rund 2.400 qm Hallen- und etwa 500 qm Bürofläche in der Halskestraße 22-24 ist Funny Handel, ein Fachhändler für Baby- und Kinderprodukte.

JLL Düsseldorf war bei dem Abschluss beratend tätig.

Der AircomPark Ratingen umfasst insgesamt knapp 26.000 qm Mietfläche. Davon entfallen rund 21.300 qm auf Hallen- und etwa 4.400 qm auf Büroflächen.

Das Objekt weist eine Vermietungsquote von 92,4 Prozent auf.

M7 betreut in Deutschland 78 Liegenschaften mit einer Gesamtfläche von mehr als 843.000 qm und einem Wert von circa 478 Mio. Euro.

Live-Übertragung von Sportveranstaltungen: Aus der Halle in Halle

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Aus der Halle in Halle
SIMON MEDIA mit dem Ü1HD Ü-Wagen: Spezialist für Liveproduktionen auf Sportveranstaltungen

Frankfurt/Halle, 30. März 2017 - Im März 2017 war das Team des Ü-Wagen-Dienstleister SIMON MEDIA zu Gast beim 44. Chemiepokal in die Erdgas-Arena Halle. Der flexible Übertragungswagen Ü1HD erkundete hier neue sportliche Dimensionen und beweist erneut sein Können als Produktionsfahrzeug für Sportveranstaltungen, diesmal beim Boxen.

Mit 4+1 Kameras wurde der Wettkampf auf Großbildwand in der Halle übertragen. Zudem versorgte SIMON MEDIA den MDR mit Livebildern für die Fernsehberichterstattung und einen Livestream, dem zahlreiche Zuschauer "an den Bildschirmen zuhause" folgten.

Shopfloor Management: Fachtagung 2017

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Fachtagung 2017
Shopfloor-Management Berater: Dr. Daniela Kudernatsch

"Shopfloor Management 2017" - so lautet der Titel einer Fachtagung, die die AWF Arbeitsgemeinschaft für Wirtschaftliche Fertigung, Herzogenrath, am 21. und 22. Juni 2017 bei der Alfred Kärcher GmbH & Co. KG in Winnenden veranstaltet. Die fachliche Leiterin der Tagung mit dem Untertitel "Transparenz, Führung, Akzeptanz, Wertschöpfung und Erfolg - Shopfloor Management lebendig gestalten" ist Dr. Daniela Kudernatsch, Inhaberin der Unternehmensberatung Kudernatsch Consulting & Solutions, Straßlach bei München, die auch die AWF-Arbeitsgemeinschaft "Shopfloor Management" leitet.

Deutschlands renommiertester Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung geht in die Endphase

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Deutschlands renommiertester Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung geht in die Endphase
Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Sechs Kinder- und Jugendprojekte aus ganz Deutschland dürfen sich ab heute große Hoffnung auf die Goldene Göre machen. Eine Jury hat Projekte aus Bielefeld, Bonn, Glinde, Jena, Künzelsau und Wildenfels für die Endrunde nominiert. Die Goldene Göre ist mit insgesamt 12.000 Euro dotiert und der renommierteste Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung in Deutschland. Mit der Goldenen Göre werden Projekte ausgezeichnet, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken. Der Preis wird am 18. Juni 2017 im Europa-Park in Rust verliehen. Dazu werden die nominierten Projekte in den nächsten Wochen mit einem Kurzfilm porträtiert und zur Preisverleihung mit beteiligten Kindern und Jugendlichen in den Europa-Park eingeladen.

KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN begrüßen neue Bauordnung in NRW bezüglich Vorgaben für Barrierefreiheit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vor wenigen Wochen hat der nordrhein westfälische Landtag eine neue Bauordnung beschlossen. Auch wegen dem Thema Barrierefreiheit hat es im Vorfeld viele Diskussionen gegeben. Nach der neuen Bauordnung NRW müssen nun in Gebäuden mit mehr als drei oberirdischen Geschossen alle Wohnungen barrierefrei sein. In Gebäuden mit mehr als acht Wohnungen muss zudem eine Wohnung uneingeschränkt mit dem Rollstuhl nutzbar sein. Bei mehr als 15 Wohnungen erhöht sich die Anzahl auf zwei Wohnungen.

Von wegen Hamburger: Frankfurter Burger mit Grüner Soße ist angesagt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Frankfurter Burger mit Grüner Soße ist angesagt
Küchenchefin Daniela Krakow präsentiert den Burger mit grüner Soße

Vorhang auf für den "Burger à la Krakow": Die Küchenchefin des Holiday Inn Frankfurt Airport, Daniela Krakow, hat sich für die neue Speisekarte des Restaurants einen pfiffigen Burger mit regionalen Zutaten ausgedacht. "Dafür saß ich stundenlang im Büro und habe über die passenden Zutaten für den neuen Burger nachgegrübelt", erklärt die 28-Jährige. Das Ergebnis kann sich sehen und vor allem essen lassen: Der Frankfurter Burger besteht aus einem Laugenbrötchen mit Krautsalat, Frankfurter Grüner Soße, Ei, Cornichons und einem Fleisch-Kartoffel-Patti. "So etwas gibt es meines Wissens noch nicht im kulinarischen Angebot Frankfurts", sagt Krakow.

Seiten