Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Checkliste für Auslandsexpansion: Internationale Märkte erfolgreich erschließen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Internationale Märkte erfolgreich erschließen
„Umfassende Vorbereitung ist ein wichtiger Faktor bei der Auslandsexpansion“ (Adrian Skibicki, IAS)

Für die Aufnahme internationaler Geschäftstätigkeit gibt es viele verschiedene Gründe. Für ein Unternehmen bedeutet es Wachstum und Aufbau neuer Absatzmärkte, für ein anderes ist es in erster Linie eine Maßnahme zur Kostenreduktion. Auch wenn sich ein Unternehmen auf dem Heimatmarkt etabliert hat, muss es sich im Ausland in der Regel von neuem beweisen. Adrian Skibicki, Junior Consultant bei der IAS, erläutert, welche wichtigen Aspekte beachtet werden sollten, damit die Auslandsexpansion gelingt.

Absatzchancen:
Für eine gewinnbringende Internationalisierung eines Unternehmens muss zunächst eingehend geprüft werden, ob im Zielmarkt die Nachfrage für sein Produkt bzw. Dienstleistung besteht. Das Vorhandensein konkreter Nachfragepotenziale ist die Grundvoraussetzung für alle weiteren Schritte.

Infor CloudSuite für den Großhandel erhältlich

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

München, 27. April 2016 - Infor, Anbieter branchenspezifischer Cloud-Applikationen mit frischem Design, legt die erste Version seiner CloudSuite für den Großhandel vor. Die Cloud-basierte Suite kombiniert ein an Consumer-Apps angelehntes Interface mit umfangreichen Funktionen für den Handel. Infor stellt die Lösung auf Basis eines flexiblen, Abonnement-basierten Modells bereit, das IT-Investitionen reduziert. Die verschiedenen in der Suite enthaltenen Applikationen gehen auf die Bedürfnisse von Händlern ein - unabhängig von ihrer Größe, geographischen Lage oder ihres Sortimentsschwerpunktes.

Die Infor CloudSuite für die Distribution macht Großhändler reaktionsschneller, flexibler und unterstützt bei der Service-Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb. Cloud-Lösungen, die sich schnell bereitstellen sowie erweitern lassen und die einfach angenommen werden, sind für Händler von großer Bedeutung - ebenso wie eine effiziente Auftragsverwaltung, flexible Preisoptionen und Werkzeuge für die Bestandsoptimierung. Für Händler ist die Cloud eine moderne Plattform, die automatisch immer auf die neueste Technologie zurückgreift und so Ressourcen für die Differenzierung vom Wettbewerb freimacht.

1. Mai und Spaß dabei! Mit A&O Getränke Berlin

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der große Berliner Getränkelieferservice A&O Getränke ist bereit für den ersten Mai und sämtliche Mai-Feiern. Die Liefer-Experten liefern Getränke, Knabberzeug & vieles mehr. Einfach online bestellen - und am nächsten Werktag geliefert bekommen. In 4 Berliner Bezirken jetzt auch Same-Day-Delivery.

Der erste Mai ist mit den richtigen Getränken und dem entspannten Lieferservice von A&O Getränke erst richtig gut. Einfach alle Getränke im Online-Shop www.ao-getraenke.de bestellen - und sich entspannt beliefern lassen. Für den großen Durst gibts auch Getränke auf Kommission. Einfacher gehts nicht.

Der erste Mai 2016 - Tag der Arbeit - fällt diesmal auf einen Sonntag. Schade für alle, die Feiertage mögen. Ein bisschen Trost bietet der freundliche Berliner Getränkelieferservice A&O Getränke. Er hat über 1000 Lieferartikel im Angebot - Bier, Sekt, Champagner, Wasser, Säfte und vieles mehr.

Diese braucht man einfach nur im Online-Shop zu bestellen - und einen Wunsch-Liefertermin einzugeben. Am nächsten Werktag kommen die freundlichen A&O Lieferfahrer in ihren picobello Uniformen vorbei - und liefern, was das Zeug hält.

Spectra lichtet Kabeldschungel mit Daisy Chain

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Spectra lichtet Kabeldschungel mit Daisy Chain
ET-7200: die neue Spectra E/A-Modul-Serie mit Ethernet Interface und 2-Port Switch Funktion

Mit den Innovationen der letzten Jahre wurde die Netzwerktechnik für moderne Unternehmen immer effizienter. Was bleibt, ist noch immer die knifflige Aufgabe der Vernetzung. Der Verkabelungsaufwand kann unter Umständen enorm sein. Er wächst überproportional mit der Zahl an Endgeräten, die eventuell auch in verschiedenen Gebäuden über den zentralen Server mit Daten versorgt werden sollen. Die Firma Spectra GmbH & Co.KG aus Reutlingen sorgt mit einer neuen Produktreihe für neue Ansätze.

Moskau: Verlässlicher Partner für ausländische Investoren

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Verlässlicher Partner für ausländische Investoren
Podiumsteilnehmer der Konferenz „Moskau: Stadt der Investitionsmöglichkeiten“.

Moskau/Hannover (27.04.2016)
Am 26. April fand im Rahmen der HANNOVER MESSE, dem weltweit größtem Forum im Bereich der Hochtechnologien, Innovationen und der industriellen Automatisierung, die Investitionskonferenz "Moskau - Stadt der Investitionsmöglichkeiten" statt. Die von der Abteilung für außenwirtschaftliche und internationale Beziehungen der Stadt Moskau organisierte Veranstaltung hatte das Ziel, die Teilnehmer über die Attraktivität Moskaus als Wirtschaftsstandort zu informieren.

Berater lügen - oder: warum Provider trotzdem Sinn machen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kennen Sie die Prinzipal-Agent-Theorie? Nein, diese Theorie hat weder mit russischen Oligarchen noch mit James Bond zu tun. Das dahinterliegende Denk-Modell beschreibt vielmehr die Besonderheiten, die Unternehmen bei der Auswahl eines externen Dienstleisters kennen und beachten müssen. Denn die Egoismen der handelnden Akteure spielen bei solchen geschäftlichen Transaktionen eine maßgebliche Rolle. Oder anders gesagt: Berater lügen nicht selten, dass sich die Balken biegen.

Nach dieser Theorie bestehen bei der Beraterauswahl drei maßgebliche Risiken:

1. Wenn dem Prinzipal bestimmte Informationen vom Agenten vorenthalten werden (Hidden Characteristics), besteht das Risiko, dass dieser falsche Entscheidungen trifft (Averse Selection).
2. Desweiteren ist der Prinzipal nicht in der Lage, die Loyalität des Agenten bzw. etwaige verborgene Handlungen (Hidden Actions) und Absichten (Hidden Intentions) in einem vertretbaren Rahmen zu überwachen. Daraus entsteht ein moralisches Wagnis (Moral Hazard).
3. Und schließlich besteht ein gewisses Ausbeutungsrisiko (Hold Up) durch den Agenten, z. B. dann, wenn im Rahmen eines Projektes ein faktisches Abhängigkeitsverhältnis entstanden ist und durch den Agenten nicht aufgelöst wird.

Teradata Marketing Applications bringt neue Version seiner Integrated Marketing Cloud auf den Markt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Teradata Marketing Applications bringt neue Version seiner Integrated Marketing Cloud auf den Markt

MÜNCHEN, 27. April 2016 - Teradata Marketing Applications, ein Geschäftsbereich* von Teradata Corp. (NYSE: TDC (http://www.teradata.com/)), stellt seine neue Version der Teradata Integrated Marketing Cloud vor, die folgende Neuerungen bietet:
- Erweiterungen für die individualisierte Online-Kommunikation,
- bessere Abstimmung von Interaktionen und Daten zwischen Werbung und Marketing,
- Schnittstellen für E-Commerce-Plattformen und eine Partnerschaft mit Talkwaker im Bereich Social Listening,
- neue Funktionen, die den Marketingprozess noch einfacher und flexibler machen.

noeske netsolutions: ZUGFeRD - Mehr Effektivität in der Finanzbuchhaltung?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 ZUGFeRD - Mehr Effektivität in der Finanzbuchhaltung?
noeske invoice mit ZUGFeRD-Schnittstelle

Bad Homburg, 25.April 2016 - nicht ohne Grund verbreitet sich die Digitalisierung von Rechnungen, denn das Verfahren spart Porto, Druck, Papier und vor allem Zeit. Noch effizienter wird der Rechnungsversand im ZUGFeRD-Format.

Hinter dem Begriff ZUGFeRD verbirgt sich das Akronym für Zentraler User Guide (ZUG) des Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD). Dabei handelt es sich um eine einheitliche Spezifikation für elektronische Rechnungen in Form ein PDF/A-Datei ( siehe Whitepaper zu dem Thema ZUGFeRD (http://www.noeske.de/produkte/zugferd-schnittstelle/)). Das Rechnungsformat ermöglicht das standardisierte Auslesen von Daten wie Rechnungsbetrag, Rechnungsnummer usw. und die damit verbundene Nutzung in nachgelagerten Prozessen. Eine bis dato übliche OCR-Erkennung (Optical Character Recognition) zwecks Extraktion der Rechnungsdaten kann somit langfristig entfallen.

„VINOSOURCE“, DIE NEUE PFLEGELINIE VON CAUDALIE

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Rechtzeitig zum Frühling und Sommer lanciert die französische Naturkosmetikmarke CAUDALIE seine neue und frische Linie VINOSOURCE. Mit innovativen und patentierten Formulierungen ist VINOSOURCE speziell auf die Hautbedürfnisse junger Frauen und ihren hektischen Alltag abgestimmt. Inspiriert von der Weintraube ist das Design der Tuben in verschiedenen Rosa- und Pink-Tönen gehalten. Besonderer Bestandteil jeder der vier CAUDALIE Cremes, die jeweils einen anderen Hauttyp adressieren, ist das Weintraubenwasser – das auch in seiner Reinform als EAU DE RAISIN in einer Special Edition erhältlich ist. Beim Kauf eines VINOSOURCE Produktes gibt es ein limitiertes CAUDALIE Täschchen gratis dazu.

Das Starprodukt der neuen CAUDALIE Pflegelinie VINOSOURCE ist die FEUCHTIGKEIT SPENDENDE SORBET CREME, die für sehr empfindliche Haut entwickelt wurde. Dank der „quick break“- Technologie verwandelt sich diese Gel-Creme bei Hautkontakt zu einem Feuchtigkeitspflaster, das beruhigt und intensiv hydratisiert. Darüber hinaus besitzt die SORBET CREME den größten Anteil an reinem Weintraubenwasser.

Wellness-Oase an der Türkischen Ägäis - das Kempinski Hotel Barbaros Bay

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wellness-Oase an der Türkischen Ägäis - das Kempinski Hotel Barbaros Bay

Bodrum/München - Weniger als drei Flugstunden von München entfernt ist eine Erholungsdestination mit einsamen Buchten, atemberaubenden Berglandschaften und orientalischem Charme: die türkische Halbinsel Bodrum. Die Luxushotelgruppe Kempinski hat sich für ihr Hotel Barbaros Bay die Gökova-Bucht - die Schönste der Insel - ausgesucht. Das Hotel an der türkisblauen Ägäis besticht durch den hoteleigenen Strand, den Infinity Pool und den 5.500 Quadratmeter großen SPA mit luxuriösen Behandlungsräumen, einem Innenpool sowie einem Fitnessraum.

Seiten