News

Baden-Württemberg fördert Demonstrationsprojekt für kleine virtuelle Kraftwerke

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Baden-Württemberg fördert Demonstrationsprojekt für kleine virtuelle Kraftwerke
Umweltminister Franz Untersteller (2. v. l.) übergibt die Förderbescheide

Albstadt, 27.10.2015 - Das Land Baden-Württemberg fördert ein Demonstrationsprojekt, mit dem die Wirtschaftlichkeit und das Smart Grids-Potential von virtuellen Kraftwerken mit vernetzen Mikro- und Mini-BHKW nachgewiesen werden soll. Projektpartner des zweijährigen Projekts "mikroVKK - mikro virtuelle Kombikraftwerke" sind die Startups GridSystronic Energy, Albstadt und schäffler sinnogy, Freiburg, sowie die Hochschule Offenburg. Über zehn Stadtwerke haben bereits ihr Interesse bekundet, als Praxispartner mitzuwirken.

Hohes Flexibilitätspotential von Mikro- und Mini-BHKW

Krippenschauen und -bestaunen im Schwäbischen Krippenparadies

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Krippenschauen und -bestaunen im Schwäbischen Krippenparadies
Die neue Krippenbroschüre der Familien- und Kinderregion Landkreis Günzburg ist ab sofort erhältlich

Wenn sich herbstliche Nebelschwaden von der Donau und seinen Nebenflüssen aus über den Landkreis Günzburg legen und der Raureif ihn wie leicht eingezuckert erscheinen lässt, wenn die ersten Schneeflocken fallen und der Duft nach Tannen-zweigen intensiver wird, dann macht die Familien- und Kinderregion Landkreis Günzburg ihrem Beinamen "Schwäbisches Krippenparadies" regelmäßig alle Ehre.

German Medical Award 2015: Premiere in Berlin

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Premiere in Berlin

Am Freitag, dem 20. November 2015, wird im exklusiven Rahmen im Grand Hotel Hyatt Berlin
erstmalig der German Medical Award verliehen. Der Preis ehrt in mehreren Kategorien
herausragende, patientenzentrierte Leistungen innovativer Ärzte und Persönlichkeiten. Ausrichter
ist der German Medical Club e.V., Förderverein für Medizin und Management.

Paessler auf der MEDICA 2015: Gesundheitscheck der Krankenhaus-IT

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Gesundheitscheck der Krankenhaus-IT
Sebastian Krüger, Partner Account Manager, Paessler AG

Die heutige Medizin ist geprägt von komplexen Systemen und Geräten für eine hochmoderne Patientenversorgung. Kritisch wird es jedoch, wenn die Technik plötzlich streikt. Daher setzen Krankenhäuser und andere Pflegeeinrichtungen verstärkt auf Unified Monitoring-Lösungen wie PRTG Network Monitor. Dass die Software IT- und auch Non-IT-Systeme einheitlich überwachen kann, zeigt Hersteller Paessler (https://www.de.paessler.com/) vom 16. bis 19.11. auf der internationalen Medizinfachmesse MEDICA im Messezentrum Düsseldorf (Halle 15). Zusätzlich hält Partner Account Manager Sebastian Krüger am ersten Messetag um 15:30 Uhr einen Fachvortrag mit dem Titel "Monitor your IT and medical environment with the reasonable prized software PRTG".

Fair, transparent - und zertifiziert!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Fair, transparent - und zertifiziert!

Transparenz, Verlässlichkeit, Fairness - das sind wichtige Schlagwörter im Bereich der Personaldienstleistung. Denn nur, wenn das Vertrauensverhältnis von Arbeitsgeber, Arbeitnehmer und Personal-Vermittlungsagentur stimmt, kann ein Optimum an Produktivität und Wirtschaftlichkeit erreicht werden. Für die Personalagentur Worldpeople mit Sitz im ostfriesischen Leer gehören diese Eckpfeiler einer guten Zusammenarbeit schon seit Jahren zur Unternehmensphilosophie - und das wurde vom Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) bereits entsprechend zertifiziert. Unter www.world-people.de (http://www.world-people.de) können Unternehmen als auch potenzielle Arbeitnehmer das umfangreiche Leistungsportfolio des Personalprofis einsehen und sich einen Überblick über die nachhaltigen Grundsätze der Worldpeople Personalmanagement GmbH verschaffen.

Personalvermittlung mit Anspruch

Erinnerung zur Presseeinladung: Braskem Europe GmbH feiert neues Prozessleitsystem und 5 Mio Tonne Polypropylen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

(Mynewsdesk) Der 30. Oktober 2015 ist für die Braskem Europe GmbH in Schkopau im doppelten Sinne ein Meilenstein in der Geschichte des Firmenstandortes.

Das Unternehmen lädt zur feierlichen Inbetriebnahme des neuen Prozessleitsystems ein. Zur Steuerung der gesamten Produktionsanlagen nutzte Braskem bisher die IT Struktur und das Prozessleitsystem mit Hard- und Software der Dow Chemical in Schkopau. In einem hochkomplexen, weltweit bislang einmaligen Umrüstprozess für diese Größenordnung und im Zusammenhang mit einem komplexen TÜV- und Instandhaltungsstillstand (TA-SHDN) wurde nun die gesamte Produktionsanlage in einem einzigen Schritt von Grund auf neu programmiert und als komplett eigenständiges System neu initialisiert.

Gleichzeitig wird an diesem Tag ein weiterer Meilenstein erreicht, der die Bedeutung des Standortes Schkopau belegt: Zeitgleich mit dem Start des Prozessleitsystems wird die 5-millionste Tonne Polypropylengranulat hergestellt und ist Ausdruck für die Leistung des Standorts Schkopau als einer der größten, wirtschaftlichsten und innovativsten Hersteller von Polypropylen in Europa sowie weltweit.

Das Unternehmen würde sich freuen, diese beiden Anlässe gemeinsam mit Ihnen zu feiern und lädt herzlich zur Berichterstattung ein:

am 30.10.2015 – 9:45 Uhr bis 12:00 Uhr

Braskem Europe GmbH
Besucheranmeldung (Gebäude 33)
An der B 91
06258 Schkopau

Frei Klavier spielen lernen in der Online-Playpiano-Academy

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Frei Klavier spielen lernen in der Online-Playpiano-Academy
Klavier spielen lernen in der Online-Playpiano-Academy

Wie Klavierlernende aktuelle Songs frei am Klavier gestalten können,
zeigt die etablierte Online-Playpiano-Academy seit Jahren.
Neu und einzigartig ist nun die seit dem 13. Oktober 2015 veröffentlichte
mobileoptimierte Version mit vielen neuen Features, zu finden unter der
Webadresse http://playpiano-academy.com/home

Diese Klavierschule punktet mit einen einzigartigen Lernkonzept, das sich
vom weit verbreiteten Klavier lernen allein nach Noten unterscheidet.
Es ist Konzept, das dem Wunsch vieler Nutzer nach mehr Freiheit in der
Liedgestaltung entspricht.

Die Lernmethode wurde von Katrin Kayser, der Gründerin der
Online-Playpiano-Academy, entwickelt und basiert auf ihrer persönlichen und
langjährigen Berufserfahrung als Klavierlehrerin.

Wie nachhaltig ist die europäische Automobilindustrie?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wie nachhaltig ist die europäische Automobilindustrie?
Nachhaltigkeitsmanagement und Kommunikation in der europäischen Automobilindustrie

München, den 27.10.2015. Die Abgas-Affäre um VW kostete Martin Winterkorn den Job und erschütterte das Vertrauen der Konsumenten in die Marke Volkswagen. Dabei ist die Automobilindustrie einer der weltweit wichtigsten Wirtschaftszweige - an die auch gerade deswegen hohe Nachhaltigkeitsanforderungen gestellt werden. Im GRIN Verlag ist nun das Buch "Nachhaltigkeitsmanagement und Kommunikation in der europäischen Automobilindustrie" (http://www.grin.com/de/e-book/307435/) erschienen, das interessierten Fachleuten und Studenten, Wissenschaftlern und nicht zuletzt auch Automobilherstellern einen umfassenden Überblick des Nachhaltigkeitsmanagements in verschiedenen Unternehmen bietet.

Nachhaltigkeit in Automobilunternehmen

Subaru Forester im Zugfahrzeugtest auf Mit-Pferden-reisen.de

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Subaru Forester im Zugfahrzeugtest auf Mit-Pferden-reisen.de
Im Test bei Mit-Pferden-reisen.de bewährt: Pferdeanhänger-Zugfahrzeug Subaru Forester

Hamburg, 27. Oktober 2015 - Der Subaru Forester hat sich von kantigen "Waldler" zum sportlichen SUV gemausert. Kürzlich brachte Subaru das SUV als 2.0D Diesel mit 147 PS - und für den Pferdeanhängerbetreib besonders angenehm - mit stufenlosem Automatikgetriebe auf den Markt. Mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de) hat das ab 40.700 Euro erhältliche Fahrzeug speziell im Pferdeanhängerzugbetreib mit 2 Tonnen am Haken getestet.

Berghoff Gruppe: "pure performance - absolute precision" auf der Airtec vom 3. bis 5. November in München

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


Die BERGHOFF Gruppe beteiligt sich auch 2015 als Aussteller an der AIRTEC in München

Drolshagen / München, 27. Oktober 2015.
Bereits zum zweiten Mal nimmt die Berghoff Gruppe in diesem Jahr an der Airtec, der internationalen Zuliefermesse für die Luft- und Raumfahrt, teil und unterstreicht damit ihren besonderen Fokus als Weltmarktführer in der mechanischen Bearbeitung hochkomplexer Werkstücke aus Titan, Wolfram, Aluminium, Stahl und Guss im Bereich High Mix, Low Volume, High Complexity.

Seiten