Literatur

Literatur

Was vergangen ist ...

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Leseprobe:
Judith sah ihren Hunden lächelnd zu. Es war schön, spielenden Tieren zuzusehen. Das war pure Lebensfreude.
Sie hatte keine Angst, dass sie wegliefen, auch wenn das Grundstück noch nicht umzäunt war. Aber nicht einmal die hektische Snow zeigte auch nur den Hauch eines Anzeichens, dass sie weglaufen wollte.
Da kamen sie schon wieder. Judith schloss die Tür und ging die Treppe wieder hinauf, um zu duschen.
Snow und Cloud folgten ihr wie gewöhnlich.
Judith wollte gerade das Badezimmer betreten, da begann Cloud laut zu heulen. Judith drehte sich um und blickte verwirrt auf die Tiere, die vor der Gästezimmertür hockten. Cloud saß auf seinen Hinterpfoten, reckte den Kopf in die Höhe und heulte wie ein Wolf. Snow dagegen – ausgerechnet die temperamentvolle Snow - hockte zusammengekauert und mit eingezogenem Schwanz da und gab keinen Laut von sich.
„Was ist denn nur los?“, fragte Judith tonlos.
Irgendwie war ihr unheimlich zumute und sie wusste überhaupt nicht, warum. Aber das Verhalten der Hunde war mehr als ungewöhnlich.
„Was geht hier nur vor?“, fragte sie laut vor sich hin.
Sie legte ihre Hand auf die Klinke.
Snow winselte.
Judith durchfuhr ein Schrecken, den sie so körperlich fühlte, als sei er ein Stromstoß, der durch ihren ganzen Körper fuhr. Ihr wurde heiß, ihre Hand zitterte. Ihr Herz schlug heftig.
Trotzdem drückte sie die Klinke langsam herunter.

Ein steiniger Weg bis zum Akzeptieren

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Zwei Buchstaben mit einer großen Wirkung. Die Autorin bekam die Diagnose MS mit gerade 21 Jahren und von da an änderte sich alles in ihrem Leben. An eine, auch kurzfristige Lebensplanung, war nicht zu denken. Der nächste Tag konnte alle Pläne über Bord werfen. Sie musste einen steinigen Weg bestreiten, um die Krankheit zu akzeptieren und dann endlich dagegen ankämpfen zu können.

Kann Zac das Unglück verhindern?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Böse Mächte wollen die Menschheit vernichten. Kann Zac, der Hauptprotagonist aus dem Buch „Zac und der geheime Auftrag“ das verhindern?

E-Books werden auch bei Kindern immer beliebter

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

E-Books - diese Form von Büchern wird immer beliebter, auch bei Kindern. Vorteile sind, E-Books sind meist kostengünstig, schnell heruntergeladen und passen in jede Tasche.

Buchtipps:
Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde
Dieses Buch lädt den Leser mit seinen märchenhaften und lehrreichen Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Feen zu einer Reise in die bunte Welt der Fantasie ein. Es ist für Kinder zum Vorlesen und Lesen ebenso geeignet wie für Erwachsene, die im Herzen jung geblieben sind
ASIN: B00O1U9074

Nepomucks Märchen
Kobold Nepomuck entführt euch in die bunte Welt der Märchen. Und hier ist allerlei los! Das ganze Zauberland steht Kopf, denn der vergessliche Zauberer Ugoblix hat sein Zauberbuch verlegt, Ginny findet sich an ihrem siebten Geburtstag plötzlich im Elfenland wieder, Nepomuck reist mit einem Flaschengeist durch die Lüfte und Jenny versucht das Märchenland zu retten, das die Hexe Babula in einem See aus flüssiger Schokolade ertränken will.
Neugierig geworden? Dann auf ins Märchenland!
ASIN: B07MY8JS3P

Spannender Lesespaß für schlechtes Wetter

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Es regnet mal wieder in Strömen, sodass man niemanden vor die Tür jagt. Aber auch solche Tage müssen nicht langweilig sein. Die folgenden Buchtipps bieten Spannung pur und machen triste Regentage zu einem Vergnügen.

Buchtipps:
Das Artemis Projekt - Boderline killing
Nadja wächst im Russland der Zukunft auf, liebt ihre zwei Deti, ist geschieden und arbeitet als wenig erfolgreiche Journalistin. Ihr Charakter ist geprägt von Trotz, vom täglichen Kampf mit ihrem Leben und von der derben Sprache des Russkij Mat.
Auf der Rückreise von einem beruflichen Termin in Kasachstan findet man in Nadjas Auto Drogen. Sie wird verhört und die russischen Behörden unterbreiten ihr ein unmoralisches Angebot. Damit beginnt eine albtraumhafte Reise – gleichermaßen in die Vergangenheit und in eine unvorstellbar grausame Zukunft.
In seinem zweiten Roman beschreibt der Autor eine Welt, in der sich Zeit und Raum auflösen und die Gedanken nicht mehr frei sind. Eine Dystopie voller Hoffnung und Verzweiflung, eine Erzählung über die grenzenlose Liebe, über die schicksalhafte Unausweichlichkeit und über ANXT.
Mit russisch/deutschem Glossar und ausführlichen Autorenkommentaren über die Hintergründe des Romans.

Bücher sind immer aktuell, begeistern und verzaubern auf ihre eigene Art und Weise

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bücher haben kein Verfallsdatum. Sie sind immer aktuell, begeistern und verzaubern auf ihre eigene Art und Weise. So wie die folgenden Buchtipps. Diese Werke haben schon zahlreiche Leser überzeugt.

Buchtipps:
Das ultimative Gutelaunebuch
Spannend lustige Reiseberichte und Alltagsgeschichten und herzerwärmende, seelenschmeichelnde Lyrik zaubern in jedes Gesicht ein Lächeln, das lange anhält … wenn es nicht durch ein Lachen unterbrochen wird …
Balsam für Herz, Seele und Zwerchfell - ein Buch, das man nicht nur einmal liest!
ISBN-10: 3738631321
ISBN-13: 978-3738631326

Visuelles Sprachenlernen mit spannenden Geschichten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Spaß lernen. Genau das können Ihre Kinder oder Enkelkinder mit den 2-sprachigen Kinderbüchern aus dem Karina-Verlag. Visuelles Sprachenlernen mit spannenden Geschichten.

Buchtipps:
HUCK, DER SEERÄUBER VOM ATTERSEE
Ein frecher Seeräuber, bärenstarke Mäuse und eine liebliche Stimme ergeben eine zauberhafte Erzählung, die am wunderschönen Attersee spielt. Warum der kleine Huck zum Seeräuber wird und wie er aus ganz anderen Gründen berühmt und glücklich wird, erzählt diese Geschichte.
Dieses Kinderbuch ist aus unserer Serie für visuelles Sprachenlernen in Deutsch/Englisch.

DER IRGENDWANN HASE
Im Wald, ganz in Deiner Nähe, da wohnt "Keksi", das Hasenkind. Gemeinsam mit ihrer Freundin "Streifchen" – ein Waschbär – tollt Keksi lustig herum. Doch auf einmal wird aus einem Versteckspiel ein großes Abenteuer.
Dieses 2-sprachige Kinderbuch aus der Serie für "visuelles Sprachenlernen" ist mit reichhalteigen Illustrationen ausgestattet und bringt, durch das "Erleben" des Hasenalltages in der Natur, den Kindern Umweltbewußtsein näher.

Bücher haben ihren Zauber

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bücher haben ihren Zauber. Trotz moderner Technik haben sie ihren Reiz nie verloren. Vor allem für Kinder ist es wichtig, dass sie sich beim Lesen in ihre kleinen Helden hineinversetzten können und genug Freiraum für die eigene Fantasie bleibt. Während in Filmen alles vorgegeben wird, können selbst die Kleinsten ihre Fantasie schon beim Vorlesen ausleben. Gerade das macht Bücher so wertvoll und unentbehrlich für eine gesunde, geistige und seelische Entwicklung.

Buchtipps:
MIT NEPOMUCK AUF WELTREISE
Wie funktioniert eigentlich ein Heißluftballon, und wie leben die Eskimos heute? Was passiert, wenn ein norwegischer Kobold auf einen irischen Leprechaun trifft, und was kann man im Karina-Verlag so alles anstellen? Begleitet den lustigen Kobold Nepomuck auf seinen Reisen durch Europa, Asien, Amerika, Afrika und Australien, lernt Menschen, Tiere und verschiedene Kulturen hautnah kennen.
Folgt ihm auf den Spuren der Hobbits, und werft mit ihm seinen ersten Bumerang.
Die tollsten Abenteuer warten auf euch, denn wo Nepomuck sein Unwesen treibt, da wird es nie langweilig!
Mit farbigen Illustrationen und Bildern zum Ausmalen.

Mäuse gibt es überall

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Sieht man sich eine kleine Maus an, ist es kaum vorzustellen, dass sie furchtlose Entdecker sind. Sie sind sehr neugierig und erkunden täglich ihre Umgebung. Sie merken sich Orte, Wege, Hindernisse oder Futterstellen. Mäuse erkennen schnell neue Gegenstände und im Gegensatz zu Ratten fürchten sie sich nicht vor ihnen. Zwar haben Hausmäuse schlechte Augen, aber einen guten Geruchs-, Geschmacks- und Hörsinn. Sie benutzen ihre Barthaare, um Luftveränderungen aufzunehmen und Oberflächen zu erfassen.

Auch in der Götterwelt trifft man auf die Maus. So wird in Indien ein Gott mit dem kleinen Nagetier in Verbindung gebracht, und zwar der Hindu-Gott Ganesha. Er reitet auf einer Maus. Allerdings werden Mäuse nicht nur verehrt. Immer noch haben viele Menschen Angst vor diesem kleinen Nager. Ob es daran liegt, weil sie klein, schnell und flink sind oder Krankheiten übertragen sollen. Keiner weiß es so genau.

Ein interessantes Lesevergnügen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Begleiten Sie die Autorin in ihrem Werk „Gedankenkarussell – Eine literarische Reise“ auf ein interessantes Lesevergnügen. Erleben Sie Texte zum Nachdenken, Geschichten die Mut machen wollen und Erzählungen für diejenigen, die das Kind in sich nie vergessen haben. Zusätzlich gibt es interessante Beiträge von Gastautoren.

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=lmMCVseZQDc

Buchbeschreibung:
Die Autorin nimmt Sie in „Gedankenkarussell – Eine literarische Reise“ mit auf ein interessantes Lesevergnügen.
Erleben Sie Texte zum Nachdenken. Vielleicht finden Sie sich sogar in der einen oder anderen Geschichte sowie Situation wieder.
Erleben Sie Texte, die Mut machen wollen. Erzählungen, die zeigen: Man kann alles schaffen, wenn man es nur will und fest genug daran glaubt.
Und es gibt für diejenigen Geschichten, die das Kind in sich nie vergessen haben und im Herzen jung geblieben sind. Die sich gerne in fremde, märchenhafte und fantasievolle Welten entführen lassen, um damit für einen kurzen Moment dem Alltag entfliehen zu können.
Taschenbuch: 112 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (30. April 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3739245530
ISBN-13: 978-3739245539
Auch als E-Book erhältlich!

Seiten