News

Beliebt! Bob Frisuren von Schmid Frisöre in Metzingen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Beliebt! Bob Frisuren von Schmid Frisöre in Metzingen
Bob Frisuren bei Ihrem Friseur in Metzingen

Bob Frisuren sind zeitlose Klassiker mit Trendfaktor. Bob Frisuren gehen mit der Zeit, kommen nie aus der Mode. Bob Frisuren werden geliebt - von Frauen und Frisören gleichermaßen. Die Cuts sind praktisch, sehr individuell und dabei sehr feminin. Die Daniel Schmid Frisöre in Metzingen und Reutlingen (http://daniel-schmid-frisoere.de/beliebt-bob-frisuren-von-schmid-frisoer...) schätzen Bob Frisuren, da sie dem Frisör viel kreative Freiheit und immer neue Varianten bieten. Hinzu kommen verschiedene Schnitttechniken und gekonnt gesetzte Farbakzente, die der Frisur Individualität geben.

Schmid Frisöre in Metzingen und Reutlingen: Bob Frisuren: Sehr beliebt bei Stars

Reisen für Opernfreunde

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

NavGear Full-HD-Dashcam MDV-2350 mit G-Sensor, 2,4"-Display

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


HD-Dashcam

So hält man die schönsten Urlaubsfahrten auf Video fest: diese schicke Dashcam (http://www.pearl.ch/autokamera/) von NavGear (http://www.navgear.ch) zeichnet sie in Full HD auf! Grosses Plus: Der Begleiter ist mit einem Bewegungs- sowie G-Sensor für automatische Aufnahmen bei Bewegung und raschen Geschwindigkeitswechsel ausgestattet.

Immer ein zuverlässiger Augenzeuge: Durch den G-Sensor erkennt die Autokamera, wenn man beispielsweise eine Vollbremsung hinlegt und sichert die aktuelle Aufnahme schreibgeschützt. So liefert sie im Falle des Falles den entscheidenden Beweis. Perfekt zur Unfallrekonstruktion: Die High-Power-LED verbessert die Sichtbarkeit von Kfz-Kennzeichen und Strassenschildern.

Praktisch: Alle Aufnahmen erfolgen auf microSD-Karte und können so ganz einfach auf PC und Notebook übertragen werden.

Velux startet Verkauf von Smart Ventilation

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Velux startet Verkauf von Smart Ventilation
Velux Smart Ventilation, Lüfter mit Wärmerückgewinnung für Dachfenster, ist ab sofort verfügbar.

Hamburg, August 2015. Ab sofort ist mit Velux Smart Ventilation der erste Fensterlüfter mit Wärmerückgewinnung für Dachfenster erhältlich. Mit diesem Zubehör lässt sich der nutzerunabhängige Luftwechsel nach DIN 1946-6 sicherstellen, ohne dabei die Wärme der abziehenden Raumluft zu verlieren. Denn diese gewinnt der Fensterlüfter dank eines Doppel-Kanalsystems mit Wärmeregeneratoren zu 76 Prozent zurück. Der Luftvolumenstrom ist dabei stufenlos regelbar - auf bis zu maximal 29 m³/h. Dank der optimalen Abstimmung dieses Zubehörs auf Velux Dachfenster kann die Montage ganz einfach durch eine Person alleine in etwa einer Viertelstunde erfolgen. Dabei wird der Lüfter oberhalb des Dachfensters anstelle des Markisenkastens installiert. Im Inneren des Hauses ist Smart Ventilation nicht sichtbar und überzeugt durch einen sehr leisen Betrieb.

Europapremieren auf der IFA: XYZprinting präsentiert 3D-Foodprinter, 3D-Drucker und Scanner, Roboter, Smart Shirt und NAS

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 XYZprinting präsentiert 3D-Foodprinter, 3D-Drucker und Scanner, Roboter, Smart Shirt und NAS
Europapremiere auf der IFA: Der 3D-Foodprinter

Ridderkerk, 19. August 2015: Das hat es auf der IFA noch nie gegeben: 3D-Foodprinter, smarte Roboter, die neusten 3D-Drucker und -Scanner, smarte Sachen zum Anziehen und vieles mehr: Auf der diesjährigen IFA präsentiert XYZprinting ein Feuerwerk an Innovationen, viele davon sind zum ersten Mal in Europa zu sehen. Gerne beantworten wie Ihre Fragen und demonstrieren die spannenden Neuigkeiten.

Berlin, 2. - 9. September, Halle 11.2, Stand 109
Vereinbaren Sie jetzt telefonisch oder per Mail einen Termin.
xyz@united.de oder +49 (0) 30 78 90 76 0

DER #SQUIP VERBAND DEUTSCHLAND e.V.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

DER #SQUIP VERBAND DEUTSCHLAND e.V.

Lange Zeit sah es so aus, als sei die Geschichte des Ballsports an sein Ende gelangt und alles, was man mit Bällen machen kann, bereits erfunden, etabliert und in Vereinsstrukturen überführt worden.

Dass dem definitiv nicht so ist, stellt der derzeitige weltweite Siegeszug der neuen Supertrendsportart #squip eindrucksvoll unter Beweis. Seit der geniale Ballsport aus den USA über den großen Teich getitscht ist, wird auch Deutschland zunehmend vom #squip-Wahnsinn überrollt.

Warum der ursprüngliche Undergroundtrend innerhalb kürzester Zeit zu einem derartigen Megahype explodieren konnte, liegt auf der Hand: #squip lässt sich wirklich überall spielen, holt den Sport zurück auf die Straßen der Metropolen und ist wie gemacht für junge urbane Hipster, die ihren Lifestyle lässig mit sportlicher Ertüchtigung verbinden wollen. Alles was man dafür braucht, ist ein Streifen Tape, den man an die Wand klebt, ein Ball und ein Schläger.

Baden-Württemberg verschärft EWärmeG Biogas erfüllt auch die neuen Anforderungen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

(Mynewsdesk) Köln, 21.08.2015 – Baden-Württemberg hat zum 01.07.2105 das Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG) verschärft. Bei einem Heizungsaustausch wird nun ein Nutzungsanteil von mindestens 15 Prozent Erneuerbarer Energien verlangt, vorher lag dieser Wert bei zehn Prozent. Außerdem wird der Anwendungsbereich auch auf Nichtwohngebäude wie Bürogebäude, Hotels oder Schulen ausgedehnt. Biogas erfüllt auch die neuen Bestimmungen des EWärmeG.

Das aktualisierte Gesetz sieht vor, dass die geforderte 15-Prozent-Quote an Erneuerbaren Energien zu maximal zwei Dritteln, also 10 Prozent, mit Biogas gedeckt werden kann. Der grüne Stadtwerke-Verbund SAUBER ENERGIE bietet dazu die passenden Erdgasprodukte mit einem Biogasanteil von 10, 30 und 100 Prozent. Schon das Basisprodukt SAUBER GAS Bio10 wird der Erfüllungsquote des EWärmeG zu vollen 10 Prozent gerecht. Die verbleibenden fünf Prozent können mit Maßnahmen zur Energieeffizienz gedeckt werden, wie z. B. Wärmedämmung, Solarthermie oder dem Einsatz von Kraft-Wärmekopplung.

Goldankauf Oldenburg - SG Pfand und Leihhaus

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ich möchte ihnen hier den Goldankauf Oldenburg vorstellen.

Er gehört zum SG Pfand und Leihhaus in Oldenburg.

Sie fragen sich , was genau diesen Goldankäufer so besonders macht?
Neben der täglichen Abwicklung von Goldankauf, selbstverständlich zum aktuellen Tagespreis, haben sie dort auch die Möglichkeit ihren Markenschmuck weit über dem Goldpreis zu verkaufen.

Auch Brillantschmuck wird dort als solche bewertet und nicht einfach auf die Waage gelegt.
Die fachkundigen Mitarbeiter dort sind stets freundlichen und unterbreiten ihnen gerne für ihr Gold ein unverbindliches Angebot.

Edelsteine wie Rubine, Saphire und Brillanten werden für den Ankauf stets berücksichtig.

Die Auszahlung erfolgt üblicherweise sofort und in Bar.

Machen sie sich selbst einen Eindruck vom Goldankauf Oldenburg und schauen sie bei Gelegenheit doch einfach mal vorbei.

www.goldankauf-oldenburg.de

Questback stärkt Bilanz für steigendes Wachstum

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Questback stärkt Bilanz für steigendes Wachstum
Questback-Geschäftsführer Frank Møllerop.

Oslo, Norwegen, 21. August 2015. Zur Finanzierung künftigen Wachstums hat Questback, Europas führender Anbieter von Lösungen für Unternehmens-Feedback, Social CRM und Online-Umfragen, Kapital von bestehenden Investoren aufgenommen. Die Transaktion stärkt die Kapitalbasis um rund 150 Millionen norwegische Kronen (umgerechnet etwa 18 Millionen US-Dollar). Die größten Investoren sind Reiten & Co Capital Partners VII L.P. sowie First Yellow Oy.

"In unseren Augen bietet das Questback-Business großartige Anlagemöglichkeiten. Wir haben uns zur Erhöhung unserer Investitionen entschieden, um die nächste Wachstumsphase des Unternehmens zu unterstützen", so Terje Bakken, Partner von Reiten & Co und Aufsichtsratsvorsitzender von Questback.

"Ich bin begeistert von den Wachstumschancen im Feedback-Markt. Mit einer überzeugenden Erfolgsbilanz und einem starken Management-Team ist Questback für die kommenden Jahre hervorragend aufgestellt", sagt Risto Siilasmaa von First Fellow Oy. Siilasmaa ist der Gründer des Internetsicherheit-Unternehmens F-Secure und momentan Aufsichtsratsvorsitzender von Nokia und F-Secure.

Seiten